Flug über Wälder im Kreis Hersfeld/Rotenburg: Sturm richtete größere Schäden an als bisher bekannt 

Rotenburg: Hubschrauberrundflug nach Sturmtief Friederike. Fotos von Achim Meyer.
1 von 34
Rotenburg: Hubschrauberrundflug nach Sturmtief Friederike. Fotos von Achim Meyer.
2 von 34
Rotenburg: Hubschrauberrundflug nach Sturmtief Friederike. Fotos von Achim Meyer.
3 von 34
Rotenburg: Hubschrauberrundflug nach Sturmtief Friederike. Fotos von Achim Meyer.
4 von 34
Rotenburg: Hubschrauberrundflug nach Sturmtief Friederike. Fotos von Achim Meyer.
5 von 34
Rotenburg: Hubschrauberrundflug nach Sturmtief Friederike. Fotos von Achim Meyer.
6 von 34
Rotenburg: Hubschrauberrundflug nach Sturmtief Friederike. Fotos von Achim Meyer.
7 von 34
Rotenburg: Hubschrauberrundflug nach Sturmtief Friederike. Fotos von Achim Meyer.
8 von 34
Rotenburg: Hubschrauberrundflug nach Sturmtief Friederike. Fotos von Achim Meyer.
9 von 34

An vielen Orten in Deutschland hat das Sturmtief Friederike vor zwei Wochen schwere Schäden angerichtet. Auch im Kreis Hersfeld-Rotenburg. Mitarbeiter des Forstamtes Rotenburg haben sich vom Hubschrauber aus ein Bild der Lage in den Wäldern gemacht. Wir haben sie auf dem Flug begleitet.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Feuer bei Hersfelder Zeitung und Kreisanzeiger in Bad Hersfeld gelöscht
Bei der Hersfelder Zeitung und beim Kreisanzeiger hat es gebrannt. Der schaden wird auf 150.000 Euro geschätzt.
Feuer bei Hersfelder Zeitung und Kreisanzeiger in Bad Hersfeld gelöscht
Hochschule für Finanzen in Rotenburg:164 Absolventen verabschiedet
Die Zeit der Klausuren und damit der Stress sind vorbei. 164 Studierende des Fachbereichs Steuern haben an der …
Hochschule für Finanzen in Rotenburg:164 Absolventen verabschiedet