Aufbau des Riesenrades auf dem Lullusfest

1 von 65
Alle zwei Jahre ist das Bellevue-Riesenrad der Familie Oscar Bruch der Besuchermagnet auf dem Bad Hersfelder Lullusfest. Immerhin ist das Bellevue, das dieses Jahr sein 20-jähriges Jubiläum feiert, mit einer Höhe von 55 Meter das viertgrößte transportable Riesenrad der Welt. Doch bevor die Gäste aus luftiger Höhe einen atemberaubenden Blick über den Lollsmarkt mit seinen zahlreichen Attraktionen genießen können, ist zunächst eine Menge harter Arbeit angesagt.
2 von 65
Alle zwei Jahre ist das Bellevue-Riesenrad der Familie Oscar Bruch der Besuchermagnet auf dem Bad Hersfelder Lullusfest. Immerhin ist das Bellevue, das dieses Jahr sein 20-jähriges Jubiläum feiert, mit einer Höhe von 55 Meter das viertgrößte transportable Riesenrad der Welt. Doch bevor die Gäste aus luftiger Höhe einen atemberaubenden Blick über den Lollsmarkt mit seinen zahlreichen Attraktionen genießen können, ist zunächst eine Menge harter Arbeit angesagt.
3 von 65
Alle zwei Jahre ist das Bellevue-Riesenrad der Familie Oscar Bruch der Besuchermagnet auf dem Bad Hersfelder Lullusfest. Immerhin ist das Bellevue, das dieses Jahr sein 20-jähriges Jubiläum feiert, mit einer Höhe von 55 Meter das viertgrößte transportable Riesenrad der Welt. Doch bevor die Gäste aus luftiger Höhe einen atemberaubenden Blick über den Lollsmarkt mit seinen zahlreichen Attraktionen genießen können, ist zunächst eine Menge harter Arbeit angesagt.
4 von 65
Alle zwei Jahre ist das Bellevue-Riesenrad der Familie Oscar Bruch der Besuchermagnet auf dem Bad Hersfelder Lullusfest. Immerhin ist das Bellevue, das dieses Jahr sein 20-jähriges Jubiläum feiert, mit einer Höhe von 55 Meter das viertgrößte transportable Riesenrad der Welt. Doch bevor die Gäste aus luftiger Höhe einen atemberaubenden Blick über den Lollsmarkt mit seinen zahlreichen Attraktionen genießen können, ist zunächst eine Menge harter Arbeit angesagt.
5 von 65
Alle zwei Jahre ist das Bellevue-Riesenrad der Familie Oscar Bruch der Besuchermagnet auf dem Bad Hersfelder Lullusfest. Immerhin ist das Bellevue, das dieses Jahr sein 20-jähriges Jubiläum feiert, mit einer Höhe von 55 Meter das viertgrößte transportable Riesenrad der Welt. Doch bevor die Gäste aus luftiger Höhe einen atemberaubenden Blick über den Lollsmarkt mit seinen zahlreichen Attraktionen genießen können, ist zunächst eine Menge harter Arbeit angesagt.
6 von 65
Alle zwei Jahre ist das Bellevue-Riesenrad der Familie Oscar Bruch der Besuchermagnet auf dem Bad Hersfelder Lullusfest. Immerhin ist das Bellevue, das dieses Jahr sein 20-jähriges Jubiläum feiert, mit einer Höhe von 55 Meter das viertgrößte transportable Riesenrad der Welt. Doch bevor die Gäste aus luftiger Höhe einen atemberaubenden Blick über den Lollsmarkt mit seinen zahlreichen Attraktionen genießen können, ist zunächst eine Menge harter Arbeit angesagt.
7 von 65
Alle zwei Jahre ist das Bellevue-Riesenrad der Familie Oscar Bruch der Besuchermagnet auf dem Bad Hersfelder Lullusfest. Immerhin ist das Bellevue, das dieses Jahr sein 20-jähriges Jubiläum feiert, mit einer Höhe von 55 Meter das viertgrößte transportable Riesenrad der Welt. Doch bevor die Gäste aus luftiger Höhe einen atemberaubenden Blick über den Lollsmarkt mit seinen zahlreichen Attraktionen genießen können, ist zunächst eine Menge harter Arbeit angesagt.
8 von 65
Alle zwei Jahre ist das Bellevue-Riesenrad der Familie Oscar Bruch der Besuchermagnet auf dem Bad Hersfelder Lullusfest. Immerhin ist das Bellevue, das dieses Jahr sein 20-jähriges Jubiläum feiert, mit einer Höhe von 55 Meter das viertgrößte transportable Riesenrad der Welt. Doch bevor die Gäste aus luftiger Höhe einen atemberaubenden Blick über den Lollsmarkt mit seinen zahlreichen Attraktionen genießen können, ist zunächst eine Menge harter Arbeit angesagt.
9 von 65
Alle zwei Jahre ist das Bellevue-Riesenrad der Familie Oscar Bruch der Besuchermagnet auf dem Bad Hersfelder Lullusfest. Immerhin ist das Bellevue, das dieses Jahr sein 20-jähriges Jubiläum feiert, mit einer Höhe von 55 Meter das viertgrößte transportable Riesenrad der Welt. Doch bevor die Gäste aus luftiger Höhe einen atemberaubenden Blick über den Lollsmarkt mit seinen zahlreichen Attraktionen genießen können, ist zunächst eine Menge harter Arbeit angesagt.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Reformationsfest in Rotenburg
„Ich träume (m)eine Kirche!" - das Wie war gefragt beim Reformationsfest des evangelischen Kirchenkreises. 500 Jahre …
Reformationsfest in Rotenburg
Rotenburger Kneipen-Tour zog mehr als 1000 Besucher in die Gaststätten
Rotenburg. Mehr als 1000 Besucher zogen am Samstag bei der achten Kneipen-Tour durch die proppevollen Lokale der …
Rotenburger Kneipen-Tour zog mehr als 1000 Besucher in die Gaststätten