Gute Wünsche für Willing und Pfister

Rotenburg. „Alles Gute für Ihre Arbeit im Stadtparlament.“ Mit diesen Worten hat Rotenburgs Stadtverordnetenvorsteher Klaus Troch in der jüngsten Sitzung Volker Willing (SPD) begrüßt. Willing ist auf der Liste der SPD für Professor Joachim Zimmer nachgerückt. Der hatte sein Mandat aus persönlichen Gründen zur Verfügung gestellt.

Als neuen SPD-Fraktionsvorsitzenden begrüßte Troch Wilfried Pfister. „Viel Erfolg für Ihre Aufgaben“, rief ihm der Vorsteher zu. Am Ende der Sitzung dankte Troch „für die gute und sachbezogene Zusammenarbeit“.

Alle, die sich für Kommunalpolitik interessieren, können sich die Termine für die Parlamentssitzungen des nächsten Jahres vormerken: 4. Februar ab 19 Uhr mit Verabschiedung des Haushaltsplanes 2010, 18. März ab 19 Uhr, 29. April, 24. Juni und 26. August jeweils ab 19.30 Uhr, 4. November und 16. Dezember jeweils ab 19 Uhr. (m.s.)

Kontakt: Stadtverwaltung Rotenburg, Telefon 06623/933160.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.