Jeweils nur ein Bewerber in Heringen und Friedewald

Bürgermeisterwahlen: Daniel Iliev und Julian Kempka treten ohne Gegenkandidaten an

Treten ohne Gegenkandidaten zu den Bürgermeisterwahlen an: Daniel Iliev in Heringen (links) und Julian Kempka in Friedewald (rechts).
+
Treten ohne Gegenkandidaten zu den Bürgermeisterwahlen am 6. März an: Daniel Iliev in Heringen (links) und Julian Kempka in Friedewald (rechts).

Für die Bürgermeisterwahlen am 6. März in Heringen und Friedewald gibt es jeweils nur einen Bewerber: Daniel Iliev und Julian Kempka (beide SPD). 

Heringen/Friedewald- Das teilten die Wahlleiter Kai Adam (Heringen) und Katharina Abel (Friedewald) nach dem Ende der Bewerbungsfrist am Montag um 18 Uhr mit. In Heringen kandidiert Daniel Iliev für eine zweite Amtszeit. Der 38-Jährige hatte sich 2016 als unabhängiger Bewerber in einer Stichwahl gegen Amtsinhaber Hans Ries durchgesetzt. Für eine zweite Amtszeit tritt er als Kandidat der SPD an.

In Friedewald bewirbt sich der 26-jährige Julian Kempka für die SPD um die Nachfolge von Dirk Noll, der zum 1. Januar als Erster Kreisbeigeordneter ins Landratsamt wechselt. Die Sozialdemokraten hatten den ausgebildeten Finanzwirt und Mitarbeiter des Bad Hersfelder Standesamts vor Weihnachten einstimmig nominiert.  jce

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.