Polizei sucht Zeugen

Vandalismus auf Grillplatz bei Kleinensee: Hütte beschädigt

Symbolbild Polizei HNA Symbolbild Einbruch HNA
+
Da offenbar auch eine Tür aufgehebelt werden sollte, hat die Polizei ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des versuchten Einbruchdiebstahls eingeleitet. (Symbolbild)

Die Polizei sucht nach Zeugen für Vandalismus auf dem städtischen Grillplatz in der Nähe des Heringer Stadtteils Kleinensee.

Kleinensee – Unbekannte Täter haben dort im Laufe des vergangenen Wochenendes laut Mitteilung des Polizeipräsidiums Osthessen insbesondere die vom Heimat- und Verkehrsverein Kleinensee gepachtete Grillhütte beschädigt.

Da offenbar auch eine Tür aufgehebelt werden sollte, hat die Polizei ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des versuchten Einbruchdiebstahls eingeleitet. Die Höhe des auf dem Grillplatz angerichteten Sachschadens wird von den Beamten auf rund 300 Euro geschätzt.

Mögliche Zeugen werden gebeten, sich telefonisch mit der Polizeistation in Bad Hersfeld, 06621/9320, in Verbindung zu setzen.  jce

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.