1. Startseite
  2. Lokales
  3. Rotenburg / Bebra

Gute Laune bei den Gewerkschaftern aus Bergbau, Energie und Chemie

Erstellt:

Kommentare

Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld.

Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld.
1 / 39Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld. © Hans-Heinrich Hartmann
Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld.
2 / 39Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld. © Hans-Heinrich Hartmann
Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld.
3 / 39Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld. © Hans-Heinrich Hartmann
Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld.
4 / 39Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld. © Hans-Heinrich Hartmann
Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld.
5 / 39Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld. © Hans-Heinrich Hartmann
Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld.
6 / 39Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld. © Hans-Heinrich Hartmann
Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld.
7 / 39Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld. © Hans-Heinrich Hartmann
Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld.
8 / 39Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld. © Hans-Heinrich Hartmann
Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld.
9 / 39Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld. © Hans-Heinrich Hartmann
Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld.
10 / 39Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld. © Hans-Heinrich Hartmann
Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld.
11 / 39Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld. © Hans-Heinrich Hartmann
Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld.
12 / 39Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld. © Hans-Heinrich Hartmann
Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld.
13 / 39Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld. © Hans-Heinrich Hartmann
Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld.
14 / 39Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld. © Hans-Heinrich Hartmann
Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld.
15 / 39Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld. © Hans-Heinrich Hartmann
Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld.
16 / 39Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld. © Hans-Heinrich Hartmann
Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld.
17 / 39Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld. © Hans-Heinrich Hartmann
Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld.
18 / 39Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld. © Hans-Heinrich Hartmann
Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld.
19 / 39Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld. © Hans-Heinrich Hartmann
Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld.
20 / 39Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld. © Hans-Heinrich Hartmann
Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld.
21 / 39Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld. © Hans-Heinrich Hartmann
Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld.
22 / 39Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld. © Hans-Heinrich Hartmann
Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld.
23 / 39Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld. © Hans-Heinrich Hartmann
Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld.
24 / 39Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld. © Hans-Heinrich Hartmann
Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld.
25 / 39Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld. © Hans-Heinrich Hartmann
Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld.
26 / 39Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld. © Hans-Heinrich Hartmann
Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld.
27 / 39Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld. © Hans-Heinrich Hartmann
Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld.
28 / 39Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld. © Hans-Heinrich Hartmann
Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld.
29 / 39Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld. © Hans-Heinrich Hartmann
Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld.
30 / 39Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld. © Hans-Heinrich Hartmann
Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld.
31 / 39Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld. © Hans-Heinrich Hartmann
Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld.
32 / 39Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld. © Hans-Heinrich Hartmann
Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld.
33 / 39Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld. © Hans-Heinrich Hartmann
Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld.
34 / 39Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld. © Hans-Heinrich Hartmann
Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld.
35 / 39Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld. © Hans-Heinrich Hartmann
Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld.
36 / 39Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld. © Hans-Heinrich Hartmann
Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld.
37 / 39Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld. © Hans-Heinrich Hartmann
Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld.
38 / 39Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld. © Hans-Heinrich Hartmann
Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld.
39 / 39Nach der Pandemie-Pause kamen am Samstag rund 500 Gewerkschaftsmitglieder der IG Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) des Bezirkes Kassel zum Neujahrstreffen nach Schenklengsfeld. © Hans-Heinrich Hartmann

Auch interessant

Kommentare