Polizeibericht

Mähdrescher schwenkte aus und streifte Auto

Bad Hersfeld. Zu einem Unfall mit einem Mähdrescher und einem Pkw kam es am Samstagvormittag an der Lomo-Kreuzung.

Ein 48-jähriger aus Lich ist am Samstag um 11.15 Uhr mit seiner landwirtschaftlichen Arbeitsmaschine (Mähdrescher) auf der Frankfurter Straße stadtauswärts unterwegs gewesen. In Höhe der Lomo Kreuzung ordnete er sich nach rechts ein, um in Richtung Niederaula weiterzufahren. Beim Abbiegen schwenkte der hintere Teil des Mähdreschers nach links aus und streifte dabei den Pkw eines 65-Jährigen aus Hoheneiche, der in Richtung Fulda weiterfahren wollte. Nach angaben der Polizei entstand Sachschaden in Höhe von 1500 Euro. (red/zac)

Quelle: Hersfelder Zeitung

Rubriklistenbild: © Archiv

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.