Polizeibericht

Zusammenstoß beim Ein- und Ausparken in Bad Hersfeld

Beim Ein- und Ausparken sind sich am Dienstagvormittag zwei Mazda-Fahrer in Bad Hersfeld ins Gehege gekommen.

Am Dienstagmorgen ist gegen 9.50 Uhr der 56-jährige Fahrer eines Mazda 6 aus Bad Hersfeld in der Gerwigstraße in Richtung der Straße "Am Kurpark" unterwegs gewesen und wollte rückwärts zu einem Grundstück zurückfahren.

 Eine 19-jährige Mazda-Fahrerin aus Vacha wollte just in diesem Moment vom rechten Fahrbahnrand der Gerwigstraße ausparken und in Richtung Brückenmüllerstraße fahren. 

Als sie anfuhr, befand sich der Hersfelder bereits in der Rückwärtsbewegung, es kam zum Zusammenstoß. Der Gesamtschaden beläuft sich nach Angaben der Polizei auf circa 6.000 Euro.(red/zac)

Quelle: Hersfelder Zeitung

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.