Polizeibericht

Einbrecher waren in Friedewald unterwegs

Im Gewerbegebiet von Friedewald haben in der Nacht zu Donnerstag Kriminelle ihr Unwesen getrieben. Sie stiegen in eine Firma ein und stahlen ein Kennzeichen.

In der Straße „Im Gewerbegebiet“ sind in der Nacht zu Donnerstag Unbekannte in eine Firma eingebrochen. Sie hebelten eine Tür auf und verschafften sich so Zutritt. Die Diebe stahlen mehrere Baustellengeräte, wie zum Beispiel Schleifwerkzeuge. Die Höhe des entstandenen Schadens kann die Polizei noch nicht beziffern.

 Das amtliche Kennzeichen HEF-WP 72 haben Unbekannte ebenfalls in der Zeit zwischen Mittwoch und Donnerstag von einem Pkw-Anhänger in Friedewald gestohlen. Der Anhänger war im der Straße „Im Gewerbegebiet“ abgestellt.

Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter z 06621/932-0, an die Polizeistation Rotenburg a. d. Fulda z 06623/937-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Quelle: Hersfelder Zeitung

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.