Einweihung und Tag der offenen Tür

Moderne Dienstleistung im alten Friedewalder Schloss

Tag der offenen Tür im neuen Rathaus Friedewald: Bürgermeister Dirk Noll (rechts) bei seiner Ansprache zur offiziellen Eröffnung. Danach standen die Türen für die Friedewalder offen. Fotos: Landsiedel

Friedewald. Zahlreiche Friedewalder Bürger waren am Freitagnachmittag der Einladung gefolgt, sich einmal in den neuen Räumlichkeiten des Rathauses im historischen Schloss  umzuschauen und mit den Mitarbeitern der Verwaltung ins Gespräch zu kommen.

Friedewald. „Langjährige Mitarbeiter haben es ja bis zuletzt nicht geglaubt, doch heute ist es soweit!“ freute sich Bürgermeister Dirk Noll anläßlich des Tags der offenen Tür im neuen Friedewalder Rathaus über den inzwischen erfolgreich abgeschlossenen Umzug der Gemeindeverwaltung ins historische Schloß.

In seiner Begrüßung bedankte sich Noll bei den Architektur- und Ingenieurbüros sowie den bauausführenden Firmen für den guten und vor allem unfallfreien Arbeitsablauf während der rund neunmonatigen Bauphase. Nach fast 70 Jahren im ehemaligen Bürgermeisteramt hätten die Anforderungen an einen modernen Dienstleister sowie gestiegene Auflagen hinsichtlich Brandschutz und Barrierefreiheit den Umzug unumgänglich gemacht. Besonders freute sich der Bürgermeister, daß die Kosten mit rund 845.000 Euro gegenüber den im ersten Entwurf veranschlagten 775.000 Euro „weitestgehend im Rahmen“ gehalten werden konnten. Gefördert wurde die Maßnahme mit Zuschüssen in Höhe von 108.611 Euro aus Leader-Mitteln der EU sowie 124.000 Euro aus dem Kommunal-Investitions-Programm (KIP).

Architekt Albert Hess sprach vor der offiziellen Schlüsselübergabe von einer spannenden Aufgabe, ein Gebäude mit „700 Jahren auf dem Buckel“ in ein modernes Dienstleistungszentrum umzubauen. Anschaulich berichtete er von den unerwartet auftauchenden Problemen, wenn sich zum Beispiel in den Plänen des Staatsbauamts als 24 Zentimeter starkes Ziegelmauerwerk dargestellte Wände nach dem Entfernen des Putzes als 40cm starkes Natursteinmauerwerk entpuppten.

Bevor Pfarrerin Julia Kaiser das neue Rathaus nach einer kurzen Andacht segnete, gratulierten die Ehrengäste, darunter die Landtagsabgeordneten Torsten Warnecke und Kaya Kinkel sowie Kreisbeigeordneter Werner David den Friedewaldern zu ihrer neuen Gemeindeverwaltung.

Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung von den Kindergartenkindern; für die Bewirtung mit frisch gebackenen Waffeln, Kaffee, Rostbratwurst und kühlen Getränken sorgte der Heimatverein gemeinsam mit den Kirmesburschen.

Von Thomas Landsiedel

Rathaus Friedewald: Einweihung und offene Türen

Tag der offenen Tür im neuen Rathaus FriedewaldKreisbeigeordneter Werner David, Bürgermeister Dirk Noll (v.l.n.r.)
Offiziell eingeweiht worden ist am Freitag nach neue Rathaus in Friedewald, das in einem Schlossflügel untergebracht ist. Beim Tag der offenen Tür nutzten viele Friedewalder die Gelegenheit, ihr Rathaus zu besuchen. © Thomas Landsiedel
Tag der offenen Tür im neuen Rathaus Friedewald
Offiziell eingeweiht worden ist am Freitag nach neue Rathaus in Friedewald, das in einem Schlossflügel untergebracht ist. Beim Tag der offenen Tür nutzten viele Friedewalder die Gelegenheit, ihr Rathaus zu besuchen. © Thomas Landsiedel
Tag der offenen Tür im neuen Rathaus Friedewald
Offiziell eingeweiht worden ist am Freitag nach neue Rathaus in Friedewald, das in einem Schlossflügel untergebracht ist. Beim Tag der offenen Tür nutzten viele Friedewalder die Gelegenheit, ihr Rathaus zu besuchen. © Thomas Landsiedel
Tag der offenen Tür im neuen Rathaus FriedewaldBürgermeister Dirk Noll mit Pfarrerin Julia Kaiser
Offiziell eingeweiht worden ist am Freitag nach neue Rathaus in Friedewald, das in einem Schlossflügel untergebracht ist. Beim Tag der offenen Tür nutzten viele Friedewalder die Gelegenheit, ihr Rathaus zu besuchen. © Thomas Landsiedel
Tag der offenen Tür im neuen Rathaus FriedewaldBürgermeister Dirk Noll (Bildmitte) führt durch die neuen Räumlichkeiten. Rechts im Bild MdL Kaya Kinkel
Offiziell eingeweiht worden ist am Freitag nach neue Rathaus in Friedewald, das in einem Schlossflügel untergebracht ist. Beim Tag der offenen Tür nutzten viele Friedewalder die Gelegenheit, ihr Rathaus zu besuchen. © Thomas Landsiedel
Tag der offenen Tür im neuen Rathaus FriedewaldAuftritt der Friedewalder Kindergarten-Kinder
Offiziell eingeweiht worden ist am Freitag nach neue Rathaus in Friedewald, das in einem Schlossflügel untergebracht ist. Beim Tag der offenen Tür nutzten viele Friedewalder die Gelegenheit, ihr Rathaus zu besuchen. © Thomas Landsiedel
Tag der offenen Tür im neuen Rathaus Friedewald
Offiziell eingeweiht worden ist am Freitag nach neue Rathaus in Friedewald, das in einem Schlossflügel untergebracht ist. Beim Tag der offenen Tür nutzten viele Friedewalder die Gelegenheit, ihr Rathaus zu besuchen. © Thomas Landsiedel
Tag der offenen Tür im neuen Rathaus FriedewaldBürgermeister Dirk Noll (rechts) bei seiner Ansprache.
Offiziell eingeweiht worden ist am Freitag nach neue Rathaus in Friedewald, das in einem Schlossflügel untergebracht ist. Beim Tag der offenen Tür nutzten viele Friedewalder die Gelegenheit, ihr Rathaus zu besuchen. © Thomas Landsiedel
Tag der offenen Tür im neuen Rathaus FriedewaldSymbolische Schlüsselübergabe durch Architekt Albert Hess an Bürgermeister Dirk Noll
Offiziell eingeweiht worden ist am Freitag nach neue Rathaus in Friedewald, das in einem Schlossflügel untergebracht ist. Beim Tag der offenen Tür nutzten viele Friedewalder die Gelegenheit, ihr Rathaus zu besuchen. © Thomas Landsiedel
Tag der offenen Tür im neuen Rathaus FriedewaldSymbolische Schlüsselübergabe durch Architekt Albert Hess an Bürgermeister Dirk Noll
Offiziell eingeweiht worden ist am Freitag nach neue Rathaus in Friedewald, das in einem Schlossflügel untergebracht ist. Beim Tag der offenen Tür nutzten viele Friedewalder die Gelegenheit, ihr Rathaus zu besuchen. © Thomas Landsiedel
Tag der offenen Tür im neuen Rathaus Friedewald
Offiziell eingeweiht worden ist am Freitag nach neue Rathaus in Friedewald, das in einem Schlossflügel untergebracht ist. Beim Tag der offenen Tür nutzten viele Friedewalder die Gelegenheit, ihr Rathaus zu besuchen. © Thomas Landsiedel
Tag der offenen Tür im neuen Rathaus Friedewald
Offiziell eingeweiht worden ist am Freitag nach neue Rathaus in Friedewald, das in einem Schlossflügel untergebracht ist. Beim Tag der offenen Tür nutzten viele Friedewalder die Gelegenheit, ihr Rathaus zu besuchen. © Thomas Landsiedel

Quelle: Hersfelder Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.