Polizei sucht Fahrer eines schwarzen Mercedes 

Unfallflucht in Odensachsen: Auto beschädigt und davongefahren

Odensachsen. Beim Ausparken hat der unbekannte Fahrer eines schwarzen Mercedes E280 in der Nacht zum Sonntag in Odensachsen den Wagen eines 60-jährigen Haunetalers touchiert.

Anschließend verließ er den Unfallort in Richtung B27, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Der Vorfall ereignete sich an der Eichenstraße, gegenüber der Hausnummer 1, wo der Wagen parallel zur Fahrbahn geparkt war. Das Kennzeichen des vorerst unbekannten Fahrers wurde später ermittelt. Weitere Hinweise zum Unfallhergang an die Polizei in Bad Hersfeld, 06621/9320 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache. (red/jce)

Quelle: Hersfelder Zeitung

Rubriklistenbild: © Wolfgang Cibura - stock.adobe.com

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.