Polizei sucht Zeugen

Unfall in Niederaula: Radfahrer stürzt, Autofahrer hilft nicht

+
Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zum Unfall in Niederaula geben können.

Weil ihn ein Autofahrer beim Abbiegen übersehen hat, musste ein 37-jähriger Radfahrer am Mittwochnachmittag in Niederaula abrupt bremsen und ist gestürzt.

Der Golffahrer verließ die Unfallstelle, ohne seinen Verpflichtungen als Beteiligter nachzukommen. Laut Polizei war der Unbekannte mit seinem weißen VW Golf von der Talstraße/Solmser Straße kommend auf der Inselstraße unterwegs und wollte auf die Straße Am Linges abbiegen. Dabei übersah er den ihm entgegenkommenden Radfahrer. 

Dem 37-Jährigen aus Niederaula gelang eine Vollbremsung, er kam jedoch zu Fall und verletzte sich dabei leicht. Er wurde mit einer Platzwunde und dem Verdacht auf Gehirnerschütterung in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise zum Unfall geben können.

Kontakt: Polizei Bad Hersfeld, Telefon 0 66 21/93 20, oder über die Onlinewache.

Quelle: Hersfelder Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.