Bauarbeiten dauern etwa zwei Wochen

Spies-Platz wird bald umgestaltet

Friedewald. Die landschaftsgärtnerischen Arbeiten zur der Neugestaltung des August-Spies-Platzes in der Ortsmitte von Friedewald sollen in der kommenden Woche beginnen. Einige Bäume sind bereits gefällt worden.

Der Auftrag für die Arbeiten wurde vom Gemeindevorstand an die Firma Christian Schelleis aus Haunetal-Neukirchen vergeben. Die voraussichtliche Bauzeit beträgt zwei Wochen, teilt Bürgermeister Dirk Noll mit.

Das Projekt wird im Zuge der Dorferneuerung realisiert. Im Haushaltsplan der Dreienberggemeinde sind dafür 20 000 Euro zur Verfügung gestellt. 13 658 Euro sollen aus Fördertöpfen bereitgestellt werden.

Für die zu erwartenden Behinderungen während der Bauarbeiten bittet Bürgermeister Noll um Verständnis. (red/rey)

Quelle: Hersfelder Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.