Humorvoll das neue Jahr begrüßen

Creuzburg. Humorvoll und amüsant wird am Sonntag, 3. Januar, ab 15 Uhr im Festsaal auf der Creuzburg bei Eise-nach das neue Jahr begrüßt, wenn Rainer Psurek und Jürgen Kupfer die besten Couplets von Otto Reutter sowie manch netten Gag zum Besten geben. Das teilen die Organisatoren des Neukahrskonzertes mit.

Dazu gehören zum Beispiel „Der Blusenkauf“ oder „Der Überzieher“ und natürlich augenzwinkernde Ratschläge wie „Nehm’n Se ‘n Alten“ oder „Gräme dich nicht“, denn in „Fünfzig Jahren ist alles vorbei“, außerdem Erfahrungen mit den gewissenhaften Handwerkern sowie eine witzige Conference und dies „Alles weg’n de Leut“.

„Wie reizend sind die Frau’n“ - unter diesem Motto steht laut Ankündigung ein äußerst vergnüglicher Nachmittag, den man so schnell nicht vergessen werde.

Eintrittskarten gibt es bereits in der Eisenach-Information, an der Museumskasse in der Creuzburg, Telefon 036926/ 98 047, oder als Bestellung über 0361/ 34 65 875.

Auf Grund der Nachfrage sei eine Reservierung sehr empfohlen, teilen die Veranstalter mit. (m.s.)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.