An der Ulfe wird gefeiert

+
Die Mitglieder des Festausschusses des ESV 1920 Weiterode e.V. freuen sich auf sechs tolle Tage Kirmes: Christopher Herrmann (von links), Sven Janßen, Sandra Orth, Karl Klunk, Ralf Noll, Manfred Brenner, Arnold Düsterhöft, Ralf Schulz, Steffen Leinhos, Martin Windolf, Diana Zimmermann, Christian Lotz, Daniel Lingelbach und Manuel Deist (es fehlt: Manuel Thalmann).

Weiterode. Was den „Herrschfellern“ ihr „Lolls“, ist den „Wittereerern“ ihre „Kermes“. Sechs tolle Tage lang wird an der Ulfe gefeiert, von Donnerstag bis Dienstag, vom Heimatabend bis zur Hammelverlosung.

In diesem Jahr ist der ESV 1920 Weiterode e.V. Ausrichter des 1779 erstmals urkundlich erwähnten Festes, das unter dem Motto steht: „Feiern bei Freunden“. Albert Steinhauer sorgt wieder für die Bewirtung.

Der heutige Donnerstag steht ganz im Zeichen des Heimatabends. Spätestens ab 19 Uhr erwartet alle Besucher im Festzelt ein Feuerwerk der guten Laune mit Musik, Sport, Show und Dorfklatsch.

Nach der Kranzniederlegung am Ehrenmal sind Eltern und Kinder am Freitag ab 18.30 Uhr zum Lampionszug eingeladen. Vom Kindergarten „Rappelkiste“ aus geht’s mit den „Obersuhlern Musikanten“ bis zur Linde an der Kirche. Dort findet das Kirmesausgraben statt, anschließend geht’s ins Festzelt zur Kinderdisko. Ab 21.30 Uhr feiert „F.E.S music“ Party bis in den frühen Morgen.

Am Samstag ab 9 Uhr fahren zwei Ständchenkapellen durch den Ort. Ab 21 Uhr spielen die Vollblutmusiker der ungarischen Band „Donau Power“ live zum Tanz auf.

Download

PDF der Sonderseite Kirmes Weiterode

Am Sonntag findet um 10 Uhr der Festgottesdienst statt, und ab 14 Uhr schlängelt sich der traditionelle Festzug mit vier Spielmanns- und Fanfaren-Zügen durch die Straßen von Weiterode. Danach gibt es im Festzelt Kaffee und Kuchen, und ab 17 Uhr ist noch einmal Stimmung und Tanz mit „Donau Power“ angesagt.

Am Montag beginnt spätestens um 11 Uhr der Frühschoppen, natürlich mit Katerfrühstück: Spießbraten mit Kraut und Brot. Ab 13 Uhr sorgt die Partyband „Störzelbacher one & six“ für gute Laune, und ab 19 Uhr heißt es „Rockdisko mit DJ Andy“.

Am Dienstag geht es im Sporthaus weiter. Um 17 Uhr findet die Hammelverlosung statt, und nach dem für 18 Uhr angesetzten Kirmeseingraben klingen die sechs tollen Tage ab 20 Uhr aus. (zwa)

Weitere Informationen: www.kirmes-weiterode.de

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.