An den Wünschen der Kunden orientiert

+
Einfach nur schön: Die elegante, grifflose, in Hochglanz Weiß lackierte WM-Küche mit Kochfeld mit integrierter Dunstabzugshaube liegt voll im Trend.

Bebra. Seit gut drei Jahren bietet das in Bebra ganz in der Nähe des Herkules-Kreisels gelegene Fachgeschäft WM Küchen + Ideen immer etwas Besonderes.

Die von Verkaufsleiter und Einrichtungsberater Lothar Zintl geleitete und erst kürzlich von der Markt-Intern-Initiative zum 1a-Fachhändler ernannte Firma ist bekannt für die Planung und Erstellung von exzellenten Kücheneinrichtungen und dafür, ein innovativer und verlässlicher Partner zu sein. „Unser Handeln wird bestimmt von den Wünschen unserer Kunden“, unterstreicht Zintl, dem in einer 1500 Quadratmeter großen Ausstellung acht fachlich versierte Mitarbeiter zur Seite stehen.

Kundenfreundlichkeit und Preisgarantie

WM Küchen + Ideen fertigt „Made in Germany“ und arbeitet ausschließlich mit hauseigenen Schreinern, die jede Wunschküche handwerklich perfekt umsetzen. Darüber hinaus gilt der kundenfreundliche Grundsatz: „Perfekte Küchen …immer günstig. Das heißt: Wir geben Ihnen die Preisgarantie, dass bei gleicher Ausstattung und Leistung kein anderer günstiger liefert als wir!“

Vor dem Kauf Infomieren

Wer über den Kauf einer neuen Küche nachdenkt, sollte sich deshalb auf jeden Fall bei WM Küchen + Ideen informieren. Denn immer wieder Ausstellungen anschauen und Prospekte wälzen hilft nur bedingt. Wer zu einem guten Ergebnis gelangen will, braucht einen Partner, der einen umfassend berät und mit richtigen – und vor allen Dingen wichtigen – Informationen versorgt. Schließlich ist eine Küche einer der wichtigsten Lebensräume der ganzen Wohnung – ein Raum, in dem man den ganzen Tag über lebt – und eben deshalb ein Raum, in dem man sich wohlfühlen möchte.

Genau an diesem Punkt greift das Konzept von WM Küchen + Ideen. Mit dem ganzen Know-how der WM Küchen + Ideen-Gruppe wird in Absprache mit dem Kunden eine Konzeption entwickelt, die funktionelle Ausstattung, optimale Arbeitsbedingungen und individuelle Lebensgewohnheiten verbindet und zu einem gelungenen und nachhaltigen Ganzen führt.

Download

PDF der Sonderseite Stark vor Ort

Das Team von Lothar Zintl ist auch der ideale Ansprechpartner, wenn es darum geht, eine in die Jahre gekommene Küche zu modernisieren. Das fängt an bei einem neuen, aufs Jahr gesehen sehr viel Energie einsparenden Geschirrspüler und geht weiter bei einem modernen Backofen, der Dinge kann, von denen man früher nur geträumt hat. Insoweit seien beispielsweise die patentierten FlexiClip-Vollauszüge von Miele genannt, mit deren Hilfe man mühelos einen Braten übergießen oder Bratgut wenden kann, ohne sich der Gefahr auszusetzen, sich am heißen Garraum zu verbrennen. Oder die verbesserten Pyrolyse-Funktionen, bei deren Einsatz sich sämtliche Speiserückstände von den Oberflächen im Garraum ablösen.

Plasma-Umluftfilter als Alternative 

Relativ neu auf dem Markt ist aber auch der von der Firma O+F entwickelte Plasma-Umluftfilter, der mit seiner Aktivkohle-Filtertechnik eine echte Alternative zur Abluft-Dunsthaube darstellt. Interessant ist diese Technologie besonders dort, wo ein durch den Betrieb einer Dunstabzugshaube entstehender Wärmeverlust nicht erwünscht ist, oder wo es aus baulichen Gründen bislang nicht möglich gewesen ist, einen Abluft-Anschluss herzustellen.

Es gibt jede Menge Gründe, bei WM Küchen + Ideen vorbeizuschauen und sich über Neuheiten zu informieren.

Wildkräuter-Exkursion bei WM Küchen + Ideen

Übrigens: WM Küchen + Ideen lädt Kunden und Interessenten, die es noch werden wollen, auch immer wieder zu ganz besonderen Veranstaltungen ein. So steht am 29. April, 11 Uhr, eine Wildkräuter-Exkursion mit anschließender Zubereitung von Wildkräuter-Gerichten im WM-Küchenstudio auf dem Programm. Anmelden kann man sich bei der Kräuterpädagogin Agnes Göllmann Tel. 0 66 72/16 02, der Gesundheitsberaterin Elke Strube Tel. 0 66 21/7 35 69 und beim WM Küchenstudio Tel. 0 66 22/4 30 98 10. (zwa)

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.