Leistenbruch: Markus Maria Profitlich sagt Auftritt in Ellis Saal ab

+
Hat Auftritt in Ellis abgesagt: Markus Maria Profitlich

Weiterode. Der Auftritt von Markus Maria Profitlich am Freitag, 7. November, in Ellis Saal ist verschoben. Der bekannte Comedian ist krank und muss sein Gastspiel in Weiterode absagen. Er muss sogar am Donnerstag operiert werden.

Profitlich hat sich bei einem Auftritt in dieser Woche einen akuten Leistenbruch zugezogen, teilt Ute Holstein vom Management von Ellis Saal mit. Profitlich musste deshalb am Donnerstag operiert werden und kann entsprechend nicht auftreten.

Als Ersatztermin ist Samstag, 10. Januar, 20 Uhr (Einlass: 19.30 Uhr), vorgesehen. Bereits gekaufte Eintrittskarten behalten für diesen Ersatztermin ihre Gültigkeit, erklärt Holstein.

Rückgabe binnen 14 Tagen 

Wem der neue Termin nicht passt, kann seine Karten aber auch innerhalb der nächsten 14 Tage zurückgeben, und zwar bei der Vorverkaufsstelle, bei der die Karte ursprünglich gekauft wurde.

Ein Hinweis in eigener Sache: Wer die Karten bei einer Geschäftsstelle der HNA erworben hat, muss sie auch genau dort zurückgeben. Eine andere HNA-Geschäftsstelle kann sie nicht entgegennehmen. (mcj)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.