Leseraufruf: Wie hat Waldhessen Ostern gefeiert? Schicken Sie uns Ihre Fotos!

In Waldhessen wurden fleißig Ostereier bemalt, so wie hier von Noah und Leni Hüter aus Bad Hersfeld. Doch wie wurde gefeiert? Schicken Sie uns Ihre Fotos!
+
In Waldhessen wurden fleißig Ostereier bemalt, so wie hier von Noah und Leni Hüter aus Bad Hersfeld. Doch wie wurde gefeiert? Schicken Sie uns Ihre Fotos!

Wie arrangieren sich die Menschen im Landkreis Hersfeld-Rotenburg zu Ostern mit den Einschränkungen er Corona-Pandemie? 

Die Ostereiersuche auf dem nahen Spielplatz, das Familientreffen bei Oma und Opa, der gemeinsame Osterspaziergang mit Freunden – Corona wäre nicht Corona, wenn das neuartige Virus nicht auch die Planung für die Feiertage bestimmen würde.

Elsa Bub (Foto) lädt normalerweise die komplette Familie zur Osterkörbchensuche in ihren Garten ein. Dieses Jahr feiert die 91-Jährige nur im kleinsten Kreis der Familienmitglieder, die ohnehin im Mehrgenerationenhaus wohnen – natürlich mit dem nötigen Sicherheitsabstand.

Die groß angelegte Osterkörbchensuche fällt in diesem Jahr leider aus. 

Wie haben Sie die Feiertage verbracht? Bei Videokonferenzen mit der Verwandtschaft? Mit der „Reise nach Jerusalem“ im Wohnzimmer, weil wirkliches Reisen verboten ist? Vor dem Fernseher?

Schicken Sie uns Ihre Osterfotos samt kurzer Beschreibung und Kontakt bis Ostermontag, 12 Uhr, an die E-Mail-Adresse rotenburg@hna.de oder redaktion@hersfelder-zeitung.de. Wir wünschen, trotz Corona, ein frohes Fest. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.