Aktualisiertes Straßenverzeichnis und Wissenswertes über Stadt und Stadtteile

Ein neuer Plan für Bebra

Alexander Dupont mit drei Exemplaren des druckfrischen Stadtplans. Foto: nh

BEBRA. Es gibt einen neuen Stadtplan für die Kernstadt Bebra und die Stadtteile. Das teilte jetzt Alexander Dupont von der Stadtentwicklung Bebra GmbH (SEB) mit. Neben einem frischen Design und aktualisiertem Kartenmaterial mit Straßenverzeichnis findet man im Stadtplan Interessantes und Wissenswertes über die Stadt Bebra, etwa zur Eisenbahngeschichte, zu touristischen Sehenswürdigkeiten und Freizeitmöglichkeiten. Vom Eisenbahnmuseum am Wasserturm über die Breitenbacher Seen und Ellis Saal bis hin zum Naturerlebnisweg in Iba sind alle wichtigen Ziele verzeichnet.

„Erstmals ist der Bebraer Stadtplan im Hinblick auf Gestaltung, Text und Anzeigenvertrieb in Eigenregie entstanden, um das Projekt schnell zu realisieren“, erklärt Projektleiter Alexander Dupont.

Er dankte vor allem den Anzeigenkunden für das Engagement und Interesse, denn nur gemeinsam könne man in Zeiten einer angespannten kommunalen Haushaltslage ein solches Projekt umsetzen. Erhältlich ist der Stadtplan am Empfang im Rathaus-Foyer der Stadt Bebra oder auf Anfrage im Internet. (ank) www.bebra.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.