Feuerwehr verhindert größeren Schaden

Pergola hinter Garage in Niederjossa völlig abgebrannt

Feuerwehreinsatz beim Brand einer Pergola (im Hintergrund) in Niederjossa.
+
Feuerwehreinsatz beim Brand einer Pergola (im Hintergrund) in Niederjossa.

Die Feuerwehren aus Niederjossa, Oberjossa, Mengshausen und Niederaula sind am Mittwochvormittag gegen 9.50 Uhr zu einem Feuer in Niederjossa alarmiert worden.

Niederjossa – Beim Eintreffen an der Einsatzstelle brannte hinter einer Doppelgarage eine Pergola mit Anbau in ganzer Ausdehnung. Trotz massiven Löscheinsatzes konnte ein völliges Abbrennen der Pergola nicht verhindert werden. Die Einsatzkräfte schafften es jedoch, eine Ausbreitung des Feuers auf die Doppelgarage, in der sich zum Zeitpunkt des Feuers kein Fahrzeug befand, zu verhindern. Lediglich in der Dachkonstruktion der Garage wurden kleine Glutnester gefunden, die von den Einsatzkräften abgelöscht werden konnten.

Feuerwehreinsatz in Niederjossa: Eine Pergola hinter der Doppelgarage war in Brand geraten. Die Feuerwehr verhinderte ein Übergreifen der Flammen auf die Garage.

Über die Brandursache und die Höhe des Sachschadens konnten noch keine Angaben gemacht werden. Die Eigentümer der Garage auf dem Grundstück eines Einfamilienhauses waren zum Zeitpunkt des Feuers nicht anwesend.  (yk)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.