1. Startseite
  2. Lokales
  3. Rotenburg / Bebra

Polizei beschlagnahmt Amphetamin in Philippsthal

Erstellt:

Von: Christine Zacharias

Kommentare

Laut Polizei ergab eine erste Überprüfung, dass der verunfallte Wagen in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in Bottrop gestohlen wurde.
Die Polizei sucht einen Täter, der am Samstag in Korbach in eine Gaststätte eingebrochen ist. © dpa

In Philippsthal hat die Polizei 100 Gramm Amphetamin beschlagnahmt, nachdem das Fuldaer Amtsgericht einen Durchsuchungsbeschluss erlassen hatte.

Philippsthal – Polizeibeamte haben etwa 100 Gramm Amphetamin in der Wohnung eines 35-Jährigen aus Philippsthal beschlagnahmt.

Nach umfangreichen Ermittlungen des Bad Hersfelder Rauschgiftkommissariats in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Fulda erließ das Fuldaer Amtsgericht einen Durchsuchungsbeschluss für die Wohnräume des 35-Jährigen wegen des Verdachts des Drogenhandels.

Hierbei stellten die Beamten das Amphetamin im Straßenverkaufswert von etwa 1000 Euro sicher. Der Tatverdächtige wurde im Anschluss an die polizeilichen Maßnahmen entlassen, da keine Haftgründe vorlagen. (red/zac)

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion