100 20-Kilo-Säcke Ölbindemittel benötigt

Riesige Ölspur verunreinigt Industriegebiet in Friedewald

+
Das gesamte Industriegebiet war von der Ölspur betroffen. 

Friedewald. Eine riesige Ölspur hat die Feuerwehr aus Friedewald am Samstagmorgen beschäftigt. 

Mit dem Abstreuen einiger Meter Straßenbelag war es hier nicht getan - die Ölspur zog sich in jede noch so kleine Gasse des Industriegebiets Friedewald und hatte sich durch die nassen Straßen zusätzlich verbreitet. 

Ein Streufahrzeug für den Winterdienst wurde von der Feuerwehr zum Streuwagen für Ölbindemittel umfunktioniert. Die Einsatzkräfte aus Friedewald und den Ortsteilen hätten die riesige Ölspur in Handarbeit kaum auffangen können.

Ein Landwirt, der auch aktiver Feuerwehrmann ist, stellte zusätzlich sein Besenfahrzeug zur Verfügung. Insgesamt wurden über 100 20-Kilo-Säcke Ölbindemittel benötigt, um das Gebiet abzustreuen. 

Der Verursacher ist noch nicht bekannt. Die Ermittlungen laufen. 

TVnews-Hessen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.