Feier in der Turnhalle

Abitur an der Jakob-Grimm-Schule Rotenburg: Zeugnisse und Masken

Die Abiturienten der Jakob-Grimm-Schule Rotenburg erhielten ihre Zeugnisse
1 von 42
Die Abiturienten der Jakob-Grimm-Schule Rotenburg erhielten ihre Zeugnisse
2 von 42
Die Abiturienten der Jakob-Grimm-Schule Rotenburg erhielten ihre Zeugnisse
3 von 42
Die Abiturienten der Jakob-Grimm-Schule Rotenburg erhielten ihre Zeugnisse
4 von 42
Die Abiturienten der Jakob-Grimm-Schule Rotenburg erhielten ihre Zeugnisse
5 von 42
Die Abiturienten der Jakob-Grimm-Schule Rotenburg erhielten ihre Zeugnisse
6 von 42
Die Abiturienten der Jakob-Grimm-Schule Rotenburg erhielten ihre Zeugnisse
7 von 42
Die Abiturienten der Jakob-Grimm-Schule Rotenburg erhielten ihre Zeugnisse
8 von 42
Die Abiturienten der Jakob-Grimm-Schule Rotenburg erhielten ihre Zeugnisse
9 von 42

80 junge Frauen und Männer haben ihr Abitur an der Jakob-Grimm-Schule in Rotenburg geschafft und erhielten am Donnerstag ihre Zeugnisse. Eltern mussten draußen bleiben - Corona-Auflage. 

Trauriger Nebenaspekt: Als Folge der Corona-Pandemie durften Eltern und Freunde an der Veranstaltung nicht teilnehmen.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Ferienfotoaktion 2020: Unsere Leser mit der HZ
Auch wenn der Urlaub wegen des Coronavirus bei vielen anders ausfällt, als geplant: Kreative Fotos für die …
Ferienfotoaktion 2020: Unsere Leser mit der HZ
"Ein anderer Sommer" in Bad Hersfeld: Das dritte Wochenende
Gruseliges aus der Gruft, sprechende Bäume, ein Musical, ein Flohmarkt und das Hexenlied: Das und viel mehr bot das …
"Ein anderer Sommer" in Bad Hersfeld: Das dritte Wochenende

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.