Brief an Bundesfinanzminister

Bouffier setzt sich für Zollschule in Rotenburger Alheimer-Kaserne ein

Ministerpräsident Volker Bouffier hat sich mit einem Schreiben an Bundesfinanzminister Olaf Scholz für die Nutzung der Rotenburger Alheimer-Kaserne als Zollschule des Bundes eingesetzt.

In dem Brief, der unserer Zeitung vorliegt, erinnert Bouffier an den Koalitionsvertrag von CDU/CSU und SPD. in dem bewusst als übergreifendes Ziel die Stärkung des ländlichen Raums vereinbart worden sei. Dazu biete sich auch die Ansiedlung neuer Verwaltungseinrichtungen des Bundes an.

„Ich bin sicher, dass die Stadt Rotenburg ein ganz herausragender Partner des Bundes wäre“, schreibt Bouffier und bittet Finanzminister Scholz um eine „wohlwollende Prüfung“ einer möglichen Ansiedlung der Zollschule in der Kaserne.  

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.