Landwirtschaftliche Anwesen

Drei Einbrüche: Diebe klauen Kettensägen in Dankerode

Dankerode. Gleich bei drei landwirtschaftlichen Anwesen in Dankerode haben bislang unbekannte Täter Geräte gestohlen.

Die Taten wurden erst jetzt bei der Polizei angezeigt. Sie müssen in der Zeit zwischen Samstag, 2. Dezember, und Donnerstagnachmittag, 7. Dezember, in dem Rotenburger Stadtteil passiert sein.

In der Stölzinger Straße wurde eine Schleppergarage aufgebrochen und zwei Kettensägen und eine Motorsense im Wert von etwa 1500 Euro gestohlen.

Aus einer unverschlossenen Scheune an der Straße Am Lindenrain entwendeten die Täter drei Motorkettensägen der Marke Stihl im Wert von etwa 1200 Euro. Im Brunnenweg brachen sie in eine weitere Scheune ein. Aus dieser wurde aber nichts gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.