15 Feuerwehrleute im Einsatz

Vor Rotenburgs „Skyline“: Radlader landet in der Fulda

Dieser Radlader ist in Rotenburg in die Fulda gerollt. Die Feuerwehr hat das Fahrzeug geborgen.
+
Dieser Radlader ist in Rotenburg in die Fulda gerollt. Die Feuerwehr hat das Fahrzeug geborgen.

Das hat genau gepasst: Zwischen zwei Pfosten der Brücke der Städtepartnerschaften in Rotenburg rollte am Freitagnachmittag ein Radlader in die Fulda.

Rotenburg - Das Baufahrzeug war zuvor an der Brücke abgestellt worden und hatte sich dann selbstständig gemacht. 15 Feuerwehrleute unter Leitung von Stadtbrandinspektor Jörg Fleischhut holten das Fahrzeug mithilfe einer Seilwinde aus dem Wasser.

Die Schadenshöhe ist nicht bekannt. (sis)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.