Sehenswürdigkeiten in Deutschland

Rotenburger Weihnachtsmarkt unter Top 100

Das Bild zeigt einen Blick auf den abendlichen Weihnachtsmarkt von Rotenburg mit Lichterketten, vielen leuchtenden sternen und beleuchteten Buden
+
Traumhafte Beleuchtung: Als „sagenhafte Weihnachtswelt“ begeisterte der Rotenburger Weihnachtsmarkt die Besucher.

Der Rotenburger Weihnachtsmarkt ist auf einer Rangliste der deutschen Sehenswürdigkeiten 2019/2020 auf Platz 89 gelandet.

Rotenburg - Mit Platz 89 von den 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland ist der Weihnachtsmarkt in Rotenburg zwar hinter Attraktionen wie dem Schloss Neuschwanstein und der Hamburger Speicherstadt gelandet, aber zum Beispiel noch vor dem Münchner Christkindlmarkt und dem Ulmer Münster. Das geht aus einer Umfrage der Deutschen Zentrale für Tourismus mit 13.000 Teilnehmern hervor.

„Es freut mich zu sehen, dass unsere Bemühungen und Umstrukturierungen, gemeinsam mit dem Rotenburger Weihnachtsmarktverein, erste Früchte tragen, sagt der Geschäftsführer der Stadtmarketinggesellschaft MER, Torben Schäfer. Wenn es irgendwie möglich ist, soll die „Sagenhafte Weihnachtswelt“ auch dieses Jahr stattfinden, soweit Corona es zulässt, sagte Bürgermeister Christian Grunwald auf Anfrage.

Von Christopher Ziermann

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.