Förderstufengebäude wird saniert

Sanierung: 440 Schüler ziehen um

Rotenburg. Das Förderstufengebäude der Jakob-Grimm-Schule wird ab Februar saniert - wir berichteten. Deshalb ziehen in der Zeit vom 3. bis zum 5. Februar die fünften und sechsten Klassen in andere Gebäude um. Die Tage werden als Projekt- und Umzugstage genutzt, erklärte Schulleiter Friedhelm Großkurth.

Die sechsten Klassen ziehen in das große Schulgebäude an der Braacher Straße um, wo man bereits Platz für die Neuen geschaffen hat.

Möbel eingelagert

Die fünften Klassen bekommen Räume in der Grundschule (zwei Bläserklassen), in der Heinrich-Auel-Schule (zwei Klassen), im Gebäudeteil der Volkshochschule (drei Klassen), weitere Klassen ziehen in Pavillons auf dem Schulhof. Möbel und andere Einrichtungsgegenstände werden während der Bauphase bis Sommer 2011 im ehemaligen Kreisaltenzentrum auf dem Kratzberg eingelagert.

Tag der offenen Tür

Bei einem Tag der offenen Tür im JGS-Gebäude an der Braacher Straße am Samstag, 6. Februar, von 10 bis 15 Uhr können sich Eltern und künftige Schüler über die JGS informieren, sagte Schulleiter Großkurth. Der reguläre Unterrichtsbetrieb für die 440 Schüler, die aus dem Förderstufengebäude ausziehen müssen, beginnt wieder am Montag, 8. Februar. (ank)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.