Sternmarsch zum Wehneberg: Bürgerinitiative macht mobil vor der Windkraft-Entscheidung im Stadtparlament

Messmast im Wald: Die Bürgerinitiative will nun die Daten überprüfen lassen. Foto: Archiv

Bad Hersfeld. Die Bürgerinitiative „Rettet den Stadtwald“ ruft für kommenden Sonntag, 26. Januar, zu einem Sternmarsch zur Dachshütte am Wehneberg auf.

Kurz vor der wichtigen Entscheidung der Bad Hersfelder Stadtverordneten über den Flächennutzungsplan soll damit unter dem Motto „Gemeinsam für den Stadtwald“ ein Zeichen gegen die Pläne der Windindustrie gesetzt werden. (kai)

Mehr lesen Sie morgen in der gedruckten HZ.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.