Telekom informiert über schnelles Netz

Ludwigsau. Insgesamt 1300 Haushalte in Ludwigsau sollen schon ab Dezember von einem Netzausbau der Telekom mit Vectoring-Technik profitieren.

Dabei geht es um die Ortsteile Meckbach, Mecklar, Reilos, Rohrbach und Friedlos. Vor allem die Internetnutzung soll dadurch deutlich schneller werden (wir berichteten).Am Mittwoch, 2. Dezember findet nun ab 18. 30 Uhr die bereits angekündigte Informationsveranstaltung im Bürgerhaus Friedlos im Familienraum statt. Dabei wird die Telekom über die neue Technik und die dafür notwendigen Voraussetzungen informieren, teilt die Gemeinde auf ihrer Homepage mit.

Darüber hinaus wird am 16. Dezember während der Öffnungszeit in der Gemeindeverwaltung die Telekom einen Informationsstand einrichten. Der Gemeindevorstand bemühe sich zudem darum, auch für die anderen Ortsteile in Ludwigsau eine Lösung zur Verbesserung der Internetversorgung auf den Weg zu bringen, erklärt Bürgermeister Thomas Baumann. Über die Fortschritte will er zeitnah berichten.

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.