Triebstein löst Schneider als HGV-Vorsitzender ab

Bebra. Wolfgang Triebstein ist neuer Vorsitzender der Handes- und Gewerbevereinigung Bebra (HGV). In der Jahreshauptversammlung am Dienstag wurde er - genau wie die anderen Vorstandmitglieder - einstimmig gewählt.

Triebstein folgt Wolfgang Schneider im Amt, der nach 28-jähriger Vorstandsarbeit - unter anderem war er in den vergangenen beiden Jahren Vorsitzender - nicht mehr antrat.

Neuer zweiter Vorsitzender ist Martin Funk, zum 1. Kassierer wurde Andreas Wittich, zum 2. Kassierer Dirk Wahl wieder gewählt. Kassenprüfer bleiben Martin Krauß und Lothar Blackert. Das Amt des 1. Schriftführers hat nun Hans-Georg Germeroth inne, sein Stellvertreter ist Stefan Dunst.

Der neue Vorsitzende nannte folgende Termine: Das Stadtfest findet am 10. Juli statt, das Kinderfest zur Einschulung ist für den 18. August geplant. Die Winteraktion beginnt am 21. November und endet am 29. Januar 2012. Eine weitere Biber-Messe ist für den 24. März 2012 geplant. (sis)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.