Unfallflucht in der Kreisstadt

Unbekannter Fahrer beschädigt geparktes Auto in Hersfeld und flüchtet

Ein 61-Jähriger aus der Kreisstadt hat am Montag, 27. Mai, sein geparktes Auto beschädigt vorgefunden.

Wie die Polizei mitteilt, parkte der Hersfelder sein Auto zwischen 11.30 und 14.55 Uhr in der Straße Am Weinberg im Bereich der Ein- und Ausfahrt zu einem öffentlichen Parkplatz am rechten Fahrbahnrand. 

Ein Unbekannter Autofahrer beschädigte das geparkte Fahrzeug und entfernte sich danach unerlaubt. Laut Polizei entstand dabei ein Schaden von rund 2 000 Euro. Die Polizei bittet nun um Hinweise unter der Telefonnummer 06621/9320 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de.

Rubriklistenbild: © Patrick Pleul/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.