Polizei sucht Zeugen

Unbekannter Mann fordert 10-Jährige zum Mitkommen auf – Kinder handeln genau richtig

Ein Unbekannter hat in Cornberg zwei zehnjährige Mädchen zum Mitkommen aufgefordert. (Symbolbild)
+
Ein Unbekannter hat in Cornberg zwei zehnjährige Mädchen zum Mitkommen aufgefordert. (Symbolbild)

Ein unbekannter Mann hat zwei zehnjährige Mädchen angesprochen. Er soll sie aufgefordert haben, mit ihm zu kommen.

Cornberg – Ein Unbekannter hat am Sonntag (15.08.2021) gegen 13 Uhr zwei Mädchen auf dem Gelände des Stadions an der Straße „Am Sportplatz“ in Cornberg angesprochen und diese gebeten, mit ihm zu kommen. Die beiden Zehnjährigen verneinten und flüchteten.

Der Mann entfernte sich in unbekannte Richtung. Die Zehnjährigen beschreiben den Unbekannten wie folgt: männlich, mittleren Alters mit schulterlangen, blonden, glatten Haaren. Er trug eine Sonnenbrille und eine schwarze Mund-Nasen-Bedeckung. Bekleidet war er mit einer schwarzen Lederjacke, einem schwarzen T-Shirt und einer schwarzen Hose. Der Mann fuhr einen älteren silber-grauen Bus (Kastenwagen).

Unbekannter spricht Mädchen an: Polizei sucht Hinweise

Wer etwas beobachtet hat oder Hinweise geben kann, wendet sich an die Polizeistation Rotenburg, 06623/9370, jede andere Polizeidienststelle oder an die Onlinewache unter polizei.hessen.de. (jce)

In Kassel wurde eine junge Frau von drei Männern sexuell belästigt. Die Freunde der 18-Jährigen sowie der Taxi-Fahrer verhindern Schlimmeres.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.