Feuerwehr im Einsatz

Unfall auf A7: Autos kollidieren auf regennasser Fahrbahn - Eine Person verletzt

Ein beschädigtes Auto steht auf dem Standstreifen der A7. Davor stehen drei Feuerwehrleute und ein Mann.
+
A7: Unfall auf regennasser Fahrbahn löst Einsatz der Feuerwehr aus.

Auf der Autobahn A7 kam es bei Bad Hersfeld zu einem Unfall. Auf der regennassen Fahrbahn kollidierten zwei Autos.

  • Unfall auf A7: Aus bisher ungeklärter Ursache kollidierten zwei Autos.
  • Mindestens eine Person wurde bei dem Unfall verletzt.
  • Über die Höhe des Schadens ist derzeit noch nichts bekannt.

Bad Hersfeld - Auf der A7 bei Bad Hersfeld kam es am heutigen Mittwoch (23.12.2020) zu einem Unfall. Die beiden beteiligten Autos waren zwischen dem Kirchheimer Dreieck und Bad-Hersfeld-West in Richtung Norden unterwegs.

Der Zusammenstoß ereignete sich am heutigen Mittwoch gegen 15 Uhr. Nach aktuellen Informationen wurde beim dem Unfall eine Person verletzt. Diese musste mit einem Krankenwagen zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Der Unfall auf der A7 ereignete sich auf einem schwer einsehbaren Autobahnabschnitt

Zu dem Unfall auf der regennassen Fahrbahn kam es in einem nur schwer einsehbaren Abschnitt der Autobahn A7. Die Feuerwehr Kirchheim musste Trümmerteile von der Autobahn A7* räumen. Zudem sicherten die Einsatzkräfte die Unfallstelle ab.

Nach derzeitigem Kenntnisstand kann noch nichts Konkreteres zum Unfallhergang gesagt werden. Über die Höhe des entstandenen Schadens liegen derzeit ebenfalls noch keine Informationen vor, wie TVNEWS Hessen berichtet. (Lucas Maier) *hna.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.