Staumauer wird geprüft

Wenn die Fische umziehen müssen: Kirchheimer Stausee wurde abgelassen

Für eine Überprüfung der Staumauer des Stausees am Kirchheimer Seepark werden die Fische von der Spezialfirma Rhönforelle aus Fulda abgefischt.
1 von 20
Abfischen am Seepark in Kirchheim: Weil das Wasser zur turnusgemäßen Überprüfung der Staumauer abgelassen worden ist, mussten die Fische umziehen.
Für eine Überprüfung der Staumauer des Stausees am Kirchheimer Seepark werden die Fische von der Spezialfirma Rhönforelle aus Fulda abgefischt.
2 von 20
Abfischen am Seepark in Kirchheim: Weil das Wasser zur turnusgemäßen Überprüfung der Staumauer abgelassen worden ist, mussten die Fische umziehen.
Für eine Überprüfung der Staumauer des Stausees am Kirchheimer Seepark werden die Fische von der Spezialfirma Rhönforelle aus Fulda abgefischt.
3 von 20
Abfischen am Seepark in Kirchheim: Weil das Wasser zur turnusgemäßen Überprüfung der Staumauer abgelassen worden ist, mussten die Fische umziehen.
Für eine Überprüfung der Staumauer des Stausees am Kirchheimer Seepark werden die Fische von der Spezialfirma Rhönforelle aus Fulda abgefischt.
4 von 20
Abfischen am Seepark in Kirchheim: Weil das Wasser zur turnusgemäßen Überprüfung der Staumauer abgelassen worden ist, mussten die Fische umziehen.
Für eine Überprüfung der Staumauer des Stausees am Kirchheimer Seepark werden die Fische von der Spezialfirma Rhönforelle aus Fulda abgefischt.
5 von 20
Abfischen am Seepark in Kirchheim: Weil das Wasser zur turnusgemäßen Überprüfung der Staumauer abgelassen worden ist, mussten die Fische umziehen.
Für eine Überprüfung der Staumauer des Stausees am Kirchheimer Seepark werden die Fische von der Spezialfirma Rhönforelle aus Fulda abgefischt.
6 von 20
Abfischen am Seepark in Kirchheim: Weil das Wasser zur turnusgemäßen Überprüfung der Staumauer abgelassen worden ist, mussten die Fische umziehen.
Für eine Überprüfung der Staumauer des Stausees am Kirchheimer Seepark werden die Fische von der Spezialfirma Rhönforelle aus Fulda abgefischt.
7 von 20
Abfischen am Seepark in Kirchheim: Weil das Wasser zur turnusgemäßen Überprüfung der Staumauer abgelassen worden ist, mussten die Fische umziehen.
Für eine Überprüfung der Staumauer des Stausees am Kirchheimer Seepark werden die Fische von der Spezialfirma Rhönforelle aus Fulda abgefischt.
8 von 20
Abfischen am Seepark in Kirchheim: Weil das Wasser zur turnusgemäßen Überprüfung der Staumauer abgelassen worden ist, mussten die Fische umziehen.
Für eine Überprüfung der Staumauer des Stausees am Kirchheimer Seepark werden die Fische von der Spezialfirma Rhönforelle aus Fulda abgefischt.
9 von 20
Abfischen am Seepark in Kirchheim: Weil das Wasser zur turnusgemäßen Überprüfung der Staumauer abgelassen worden ist, mussten die Fische umziehen.

Für eine Prüfung des Dammes ist das Wasser des Stausees am Kirchheimer Seepark abgelassen worden. Die Fische mussten daher vorübergehend umziehen - die Großaktion in Bildern.

Rubriklistenbild: © Bernd Löwenberger

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Hersfeld-Rotenburg: Unfälle, Stau und Spaß im Schnee
Zu Stau und Unfällen haben Schnee und Eis auch im Kreis Hersfeld-Rotenburg geführt. Am Sonntag wurde der Betrieb der …
Hersfeld-Rotenburg: Unfälle, Stau und Spaß im Schnee

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.