50 Badegäste sind erlaubt

Freibad Moischeid geöffnet – DLRG bietet Schwimmkurs

Freibad Moischeid: Darüber freuen sich vorne von links Johann Schwalm und Sebastian Stehling, Badeaufseher Timo Stehling sowie dahinter von links Luca Schade, Johannes Pomorin und Maria Schwalm.
+
Endlich wieder geöffnet: Darüber freuen sich vorne von links Johann Schwalm und Sebastian Stehling, Badeaufseher Timo Stehling sowie dahinter von links Luca Schade, Johannes Pomorin und Maria Schwalm.

Badespaß pur: Seit dem vorigen Wochenende hat das Freibad in Moischeid geöffnet. Die behördliche Genehmigung hierfür erreichte das Helferteam am Samstag um 12.20 Uhr

Moischeid. Keine Stunde später sprangen die ersten Gäste in das erfrischende Nass. „Wir konnten es gar nicht erwarten, endlich wieder öffnen zu dürfen“, so Brigitte Pomorin, die gemeinsam mit Marlis Lomp und Karin Dörfler den Kiosk betreibt. Mit 25 Grad war die Wassertemperatur nach den heißen Tagen auf Anhieb angenehm.

Während die Freibäder im benachbarten Gemünden und Jesberg (Stand Sonntag, 27. Juni) noch geschlossen haben, öffnet das Bad in Moischeid im 50. Jahr seines Bestehens unter den geltenden Hygieneregeln montags bis mittwochs von 15 bis 19 Uhr. Donnerstags bleibt das Bad für Besucher geschlossen, da dann die DLRG dort trainiert. An den Wochenenden und ab den Sommerferien öffnet das Bad von 13 bis 19 Uhr. Die Zahl der erlaubten Badegäste ist coronabedingt auf 50 begrenzt, auch gilt in den Umkleiden und vor dem Kiosk Maskenpflicht.

Das Schwimmbad wird mit Hilfe der Gemeinde von einem Team aus zehn Rettungsschwimmern ehrenamtlich betrieben. Sollte das Bad wegen mangelnder Badeaufsicht einen Tag geschlossen bleiben müssen, so wird dies als Aushang vorher angekündigt, heißt es. Auch bei schlechter Witterung behält sich das Team vor, das Bad geschlossen zu lassen.

Informationen dazu gibt es direkt beim Schwimmbad unter Tel. 06696/ 7691 oder bei Sabine Stehling, Tel. 0 66 96/91 13 43 oder 0174/3 23 31 07. Auch findet in den Sommerferien nach einjähriger Pause wieder ein Schwimmkurs für Anfänger statt – täglich von 12 bis 13 Uhr.

Anmeldung und Informationen bei Alexandra Horn von der DLRG Gilserberg, Tel. 0 66 96/ 91 95 11. (Kerstin Diehl)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.