1. Startseite
  2. Lokales
  3. Schwalmstadt

Absolventen aus Schwalmstadt erhalten ihre Zeugnisse

Erstellt:

Von: Sandra Rose

Kommentare

Die Abgänger der Abschlussklasse R10 der Schule im Ostergrund in Treysa erhielten ihre Zeugnisse.
Die Abgänger der Abschlussklasse R10 der Schule im Ostergrund in Treysa erhielten ihre Zeugnisse. © Schule im Ostergrund

In der Schule im Ostergrund in Treysa wurde die Entlassung der Abschlussklassen gefeiert: 60 Schüler der Klassen H9, H10 und R10 erhielten Zeugnisse.

Schwalmstadt – Die Zeugnisverleihung war für 60 Schüler der Klassen H9, H10 und R10 der letzte große Höhepunkt in ihrem Schulleben, heißt es in einer Pressemitteilung.

Lisa Weese, Ellena Martin und Eugen Koch waren als abgebende Klassenlehrer sichtlich stolz auf ihre Schüler, die sie nun nach vier, fünf oder mehr Jahren als junge Erwachsene gehen lassen in ihr eigenes Leben. Darauf kamen die drei auch in ihren Reden zu sprechen, in denen sie sich ganz persönlich an ihre Schüler wandten.

Die Schüler der Abschlussklasse H9 freuten sich über ihre Abschlüsse.
Die Schüler der Abschlussklasse H9 freuten sich über ihre Abschlüsse. © Privat

Rektorin Dr. Michaela Stommel gab ihnen mit auf den Weg, dass jeder Schritt und jedes Bemühen etwas verändern zu wollen, heutzutage wichtig seien. Denn davon lebe eine Gemeinschaft. Mit beteiligt am Programm war auch die Schülervertretung, die neue Band der Schule sowie Kevin Weiland mit Sängerin, die sich um die musikalische Begleitung kümmerten.

Die besten Abschlüsse erreichten von links Turan Dogan (R10) und Chanel Chahbouni (H9), hier mit Schulleiterin Dr. Michaela Stommel.
Die besten Abschlüsse erreichten von links Turan Dogan (R10) und Chanel Chahbouni (H9), hier mit Schulleiterin Dr. Michaela Stommel. © Privat

Insgesamt erreichten in der H9 13 Schüler den qualifizierenden Hauptschulabschluss und vier den Hauptschulabschluss. In der H10 erreichten acht Schüler den qualifizierenden Realschulabschluss und vier den Realschulabschluss. In der Klasse R10 wurde der qualifizierende Abschluss 20 Mal vergeben, der Realschulabschluss an drei Schüler. Den besten Hauptschulabschluss erreichte Chanel Chahbouni und bei den Realschülern lag Turan Dogan vorne. Nach den Ferien wird eine Vielzahl eine Ausbildung beginnen, etwa im KFZ-Bereich, beim BGS, als Mechaniker oder im Einzelhandel. Viele besuchen weiterführende Schulen.

Klasse H 10 – Ellena Martin: Ahmed Ali, Aaliyan Ahmed, Jaden Koch, Zoey-Sophie Kricheldorf, Pascal Marten, Angelina Rohrberg, Julian Schleicher, Jendrik Schmerer, Tihomir Sevdalinov, Mohamad Shaaban, Jannis Steinbrecher und Mia Toidse.

Klasse R 10 – Eugen Koch: Erik Aldangarov, Eva Beyer, Michelle Debel, Turan Dogan, Lorian Duraku, Nazli Filiz, Richard Gavrilov, Saskia Graf, Silvia Harieva, Max Heynmöller, Arsan Iznaurov, Amy Krutsch, Eve Krutsch, Tom Krutsch, Artur Mihajlov, Ekaterina Nedogreeva, Masume Rezayi, Marlon Roth, Anton Schultheiß, Sophia Seffen, Manuel Stremme und Yannick Wilhelm.

Klasse H 9 – Lisa Weese: Chanel Chahbouni, Dominik Gärtner, Patrycja Josyfiszyn, Fhatima Khalil, Mohamad Khalil, Linus Landgraf, Lisa Leyendecker, Michael Poser, Maik Leon Richter, Leon Maurice Schmidt, Daniel Sokolov, Lea Templar, Evelina Toderasco, Deniese Vollmer, Maurice Widmer, Vivien Wolf und Maximilian Yurt.  sro

Auch interessant

Kommentare