1. Startseite
  2. Lokales
  3. Schwalmstadt

Angesägter Baum stürzt bei Winterscheid auf die Bundesstraße

Erstellt:

Von: Matthias Haaß

Kommentare

Ein Polizeibus mit eingeschaltetem Blaulicht (Symbolbild)
Polizei, Nacht (Symbolbild) © Jens Büttner/dpa/Symbobild

Eine angesägte Eiche beschäftigt die Polizei. Am Donnerstagabend fiel der Baum auf Höhe Winterscheid auf die Fahrbahn der Bundesstraße 3. Jetzt ermittelt die Polizei.

Winterscheid. Unbekannte Täter hatten die 15 Meter große Eiche nach Polizeiangaben offensichtlich vorsätzlich angesägt. Infolge dessen krachte der angesägte Baum auf die Straße und versperrte die Fahrbahn der Bundesstraße 3. Hierbei wurde eine Leitplanke beschädigt. Glücklicherweise fuhr in diesem Augenblick kein Verkehrsteilnehmer vorüber, sodass es lediglich bei der beschädigten Leitplanke geblieben sei, so ein Polizeisprecher. Der Sachschaden wird derzeit auf 500 EUR geschätzt. Die Polizei hat Ermittlungen wegen des Verdachts des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr aufgenommen.  

Hinweise: Polizei Schwalmstadt Tel. 0 66 91/94 3-0.

Auch interessant

Kommentare