Nach Orkantief: B3 wieder frei - drei Straßen gesperrt

Schwalm. Das Orkantief Xynthia hat auch am Montagmorgen noch für Verkehrsbehinderungen im Schwälmer Land gesorgt. Laut Polizei sind folgende Straßen gesperrt: Schönau - …
Nach Orkantief: B3 wieder frei - drei Straßen gesperrt
Kommandeurswechsel: Ott löst Kraß ab

Kommandeurswechsel: Ott löst Kraß ab

Das Kampfhubschrauberregiment 36 in der Fritzlarer Georg-Friedrich-Kaserne hat einen neuen Chef. In einem Appell übergab General Jürgen Setzer, Kommandeur der Luftbeweglichen …
Kommandeurswechsel: Ott löst Kraß ab
Geschichte in Häppchen

Geschichte in Häppchen

Schwalmstadt. Geschichte hat ihre Geschichten: Das weiß Hans Pohl wohl wie kein Zweiter. Kein Wunder, schließlich spürt der Ehrenvorsitzende des Club Edelweiß 1910 Ziegenhain seit …
Geschichte in Häppchen
Vorwärts ohne Schuldzuweisungen

Vorwärts ohne Schuldzuweisungen

Frielendorf. Die Gemeinde Frielendorf wird mit einer eigenen Gesellschaft den Betrieb des Wellness-Paradieses übernehmen. Dafür stimmten die Fraktionen von SPD und CDU vorigen …
Vorwärts ohne Schuldzuweisungen

Die Mieterin wehrte sich

Schwalm-Eder. Er hatte im September 2007 eine Frau dreimal sexuell belästigt: Das sah das Schöffengreicht am Fritzlarer Amtsgericht als erwiesen an und verurteilte den 65-jährigen …
Die Mieterin wehrte sich
Üble Nachrede hat Folgen

Üble Nachrede hat Folgen

Schwalmstadt. Die Zunge plappert viel, von dem der Kopf nichts weiß – mit diesem russischen Sprichwort drückte Christin Brückel dem 45. Frühstückstreffen für Frauen am Samstag in …
Üble Nachrede hat Folgen
Team für die Jugend

Team für die Jugend

Gilserberg. Das neue Trio für die gemeindliche Jugendfeuerwehrarbeit wurde der Gemeindevertretung Gilserbergs vorgestellt.
Team für die Jugend

Wieder Wettbewerb für junge Musiker

Borken. Wer am Jugendmusikwettbewerb der Stadt Borken in Kooperation mit der Musikschule Schwalm-Eder am 29. Mai teilnehmen will, muss sich dafür jetzt anmelden. Teilnehmen können …
Wieder Wettbewerb für junge Musiker
Queensberry live

Queensberry live

Stadtallendorf. Die Popstars-Gewinner von 2008 „Queensberry“, eine der interessantesten und beliebtesten Girlgroups der Musikszene, kommen zum 50. Hessentag nach Stadtallendorf. …
Queensberry live
Surfen unter dem Strom

Surfen unter dem Strom

Schwalmstadt. Da staunte Bernd Romeike nicht schlecht: Als der Schwalmstädter am Freitagnachmittag am Hochwasser-Rückhaltebecken bei Treysa spazieren ging, gelang dem HNA-Leser …
Surfen unter dem Strom

Treysa: Rechtsradikale überfallen Kneipengast

Schwalmstadt. Die Reihe gefährlicher Körperverletzungen durch Mitglieder der „Freien Kräfte Schwalm-Eder“ reißt nicht ab: Am Samstag in der Nacht gegen 2 Uhr kam es erneut zu …
Treysa: Rechtsradikale überfallen Kneipengast
Bernd Siebert bleibt Kreisvorsitzender der CDU Schwalm-Eder

Bernd Siebert bleibt Kreisvorsitzender der CDU Schwalm-Eder

Schwalm-Eder. Der Alte ist der Neue: Bernd Siebert bleibt auch für die nächsten zwei Jahre Vorsitzender der CDU im Schwalm-Eder-Kreis.
Bernd Siebert bleibt Kreisvorsitzender der CDU Schwalm-Eder
Silbersee: Weiterführung, Sanierung oder Verkauf des Wohnparkbetriebes: Alles ist drin

Silbersee: Weiterführung, Sanierung oder Verkauf des Wohnparkbetriebes: Alles ist drin

Frielendorf. Wird über das Vermögen des Ferienwohnpark ein Insolvenzverfahren eröffnet? Darüber entscheidet nach Angaben von Dr. Hans-Jörg Laudenbach am kommenden Montag das …
Silbersee: Weiterführung, Sanierung oder Verkauf des Wohnparkbetriebes: Alles ist drin
Flitzer in neuer Halle

Flitzer in neuer Halle

Schrecksbach. Im Inneren der alten Schule in Schrecksbach ist Platz für die Liebhaber von Modellautos entstanden: Der Motor-Sport-Club Schrecksbach (MCS) eröffnet morgen, Sonntag, …
Flitzer in neuer Halle

Gehölzschnitte bis Montag

Schwalm-Eder. Bäume und Sträucher dürfen von diesem Jahr an nur noch bis zum 1. März zurückgeschnitten werden. Auf diese neue Regelung im Bundesnaturschutzgesetz weist die Obere …
Gehölzschnitte bis Montag

A 49: Jugendliche protestieren als Baum und Blume gegen Rodung

Schwalmstadt. Kostümiert als Himmel, Baum und Blume wollen Jugendliche morgen, Sonntag, 28. Februar, gegen die angekündigte Rodung im Zuge des Weiterbaus der Autobahn 49 …
A 49: Jugendliche protestieren als Baum und Blume gegen Rodung
Ein klares Nein zu Rechts

Ein klares Nein zu Rechts

Frielendorf. Frielendorf macht es vor: Die Gemeinde will als erste die Ergebnisse aus der Studie zur Rechtenszene im Kreis konkret nutzen. Das Thema soll in die Jugendkommission, …
Ein klares Nein zu Rechts

Pächterhaus wird aufwändig saniert

Großropperhausen. Der Plan zum Umbau des Gutshofes in Großropperhausen nimmt Gestalt an: Einstimmig haben die Gemeindevertreter einige Änderungen in den Bebauungsplan aufgenommen.
Pächterhaus wird aufwändig saniert
Unsere Besten auf der HNA-Bühne

Unsere Besten auf der HNA-Bühne

Schwalm. Zu einem bunten Fest mit allerlei Leckereien und vor allem bester Unterhaltung laden wir Sie, liebe Leser, ein: Am Sonntag, 13. Juni, richten wir unser HNA-Heimatfest in …
Unsere Besten auf der HNA-Bühne
Der halbe Timo ist topfit

Der halbe Timo ist topfit

Wabern. Wären die vier Bandscheibenvorfälle nicht gewesen, dann gäbe es heute einen überzeugten Läufer weniger im Schwalm-Eder-Kreis. Denn erst die ernsthaften körperlichen …
Der halbe Timo ist topfit

Heftig sparen hilft nicht

Loshausen. Selbst heftiges Sparen hilft nicht mehr: Der neue Haushalt der Gemeinde Willingshausen enthält ein Loch, das nicht mehr zu stopfen ist.
Heftig sparen hilft nicht
Hochwasser: Rückhaltebecken bei Schwalmstadt bald halb gefüllt

Hochwasser: Rückhaltebecken bei Schwalmstadt bald halb gefüllt

Schwalm. Die Schneeschmelze ist weitgehend abgeschlossen: Das teilte am Freitag Peter Kugler vom Wasserverband Schwalm mit.
Hochwasser: Rückhaltebecken bei Schwalmstadt bald halb gefüllt

Blechschaden beim Abbiegen

Ziegenhain. Ein Mann ist am Donnerstagmittag in der Hessenallee in Ziegenhain mit seinem Auto gegen ein anderes Fahrzeug gefahren.
Blechschaden beim Abbiegen

Urteile nach Schläge von Linken

Schwalm-Eder. Meist treffen sie nachts aufeinander: Jugendliche, die sich dem linken oder rechten politischen Spektrum zuordnen. Am Dienstag war es der große Saal im Amtsgericht …
Urteile nach Schläge von Linken

Schwalm: 48 Menschen mehr ohne Job

Schwalm. Im Februar sind 1972 Menschen im Schwälmer Land arbeitslos. Nach Angaben der Agentur für Arbeit entspricht dies einer Quote von 7,6 Prozent. Im Vorjahresmonat war sie …
Schwalm: 48 Menschen mehr ohne Job
Wasserstände steigen zügig

Wasserstände steigen zügig

Schwalm. Die Landstraße zwischen Loshausen und dem Anschluss zur Bundesstraße 254 ist in Höhe Klinkenmühle noch immer wegen Hochwassers gesperrt.
Wasserstände steigen zügig

Silbermond sind beim Hessentag mit dabei

Schwalm/Stadtallendorf. Als ein weiterer Höhepunkt des kommenden Hessentages in Stadtallendorf steht Silbermond fest. Knackigen Rock und gefühlvolle Balladen gibt’s am Freitag, …
Silbermond sind beim Hessentag mit dabei
Reisen statt vergreisen

Reisen statt vergreisen

Frielendorf. Beim Tanz in Michelsberg im Jahr 1948 hat Helmut Bechstein seine zukünftige Frau zum ersten Mal in die Arme genommen. „Damals hatte er schon länger einen Blick auf …
Reisen statt vergreisen
„Das tut mir sehr leid“

„Das tut mir sehr leid“

Schwalm. „Das ist jammerschade“, sagt gestern Nachmittag Christian Wachter, Dekan des Kirchenkreises Ziegenhain. Kurz zuvor hatte er die Nachricht gehört, dass Bischöfin Margot …
„Das tut mir sehr leid“
Sie jubeln, wenn Christian singt

Sie jubeln, wenn Christian singt

Fritzlar/Frankenberg. Christian Durstewitz hat es wieder geschafft: Der Lockenkopf aus Altenlotheim überzeugte auch in der vierten Runde von Stefan Raabs Castingshow „Unser Star …
Sie jubeln, wenn Christian singt
Entsetzter Anruf von einer Leserin

Entsetzter Anruf von einer Leserin

Vor wenigen Wochen wurde der Kasseler Krimiautor Matthias P. Gibert von einer entsetzten Leserin angerufen. Sie hatte Giberts neuen Roman „Bullenhitze“ nach 20 Seiten empört zur …
Entsetzter Anruf von einer Leserin
Gemeinsam bis zum Nordkap

Gemeinsam bis zum Nordkap

Wiera. Skandinavien, Südtirol und vier Wochen Abenteuerurlaub mit dem Wohnmobil am Nordkap – Anna und Kurt Bitterlich waren oft und gerne auf Reisen. Am heutigen Donnerstag feiern …
Gemeinsam bis zum Nordkap

Krise kommt von außen

Gilserberg. Es war eine unwillkommene Premiere für Bürgermeister Lothar Vestweber: Zum ersten Mal musste er er einen nicht ausgeglichenen Haushalt vorstellen. Über 110 000 Euro …
Krise kommt von außen

Firma Winter muss 35 000 Euro zahlen

Marburg. Weit auseinander haben die Honorarvorstellungen der Eisengießerei Winter und der Anwälte gelegen, die den Betriebsrat bei den Verhandlungen über die Entlassung von 533 …
Firma Winter muss 35 000 Euro zahlen
Keltisches in der Synagoge

Keltisches in der Synagoge

GUDENSBERG. Der Liedermacher Paul O’Brien tritt am Samstag, 27. Februar, im Kulturhaus Synagoge in Gudensberg auf. Zusammen mit Uli Kringler gibt er ab 19.30 Uhr ein Konzert mit …
Keltisches in der Synagoge
Mit GPS-Empfänger auf Schnitzeljagd

Mit GPS-Empfänger auf Schnitzeljagd

Melsungen. Spaziergänge sind ihnen zu langweilig. Wenn Frank (34) und Alexander (27) in der Natur unterwegs sind, haben sie meistens ein GPS-Gerät in der Tasche. Denn die Beiden, …
Mit GPS-Empfänger auf Schnitzeljagd
Pegel der Bäche und Flüsse im Schwälmer Land sind angestiegen

Pegel der Bäche und Flüsse im Schwälmer Land sind angestiegen

Pegel der Bäche und Flüsse im Schwälmer Land sind angestiegen
Pegel der Bäche und Flüsse im Schwälmer Land sind angestiegen

Alkoholgelage endete in Schlägerei: Sanitäter beim Einsatz verletzt

Treysa. Ein 42-jähriger Rettungssanitäter ist in der Nacht zu Mittwoch bei einem Einsatz in Treysa durch Schläge gegen den Kopf verletzt worden. Das teilt die Kriminalpolizei …
Alkoholgelage endete in Schlägerei: Sanitäter beim Einsatz verletzt

Wellness-Paradies: Ferienwohnpark hört auf – Betreiber-Gesellschaft wird gegründet

Frielendorf. Eine gemeindeeigene Betreibergesellschaft wird das Wellness-Paradies übernehmen. Das beschlossen die Fraktionen von SPD und CDU während der Gemeindevertretersitzung …
Wellness-Paradies: Ferienwohnpark hört auf – Betreiber-Gesellschaft wird gegründet

An der Spitze der Feuerwehren

Hausen. Ihren Amtseid legten bei der Sitzung des Oberaulaer Gemeindeparlamentes neue Wehrführer und ihre Stellvertreter ab.
An der Spitze der Feuerwehren
Investor will Platz an der Sonne

Investor will Platz an der Sonne

Ottrau. Wenn über Ottrau bald die Sonne scheint, könnte sich Dieter Mötzing freuen. Denn der Mann aus Niederaula will am Ortsrand von Ottrau einen Solarpark bauen. Mötzing will …
Investor will Platz an der Sonne

Interkommunale Zusammenarbeit unter Dach und Fach

Hausen. Als letztes von drei Parlamenten hat die Gemeindevertretung Oberaula am Montag der Interkommunalen Zusammenarbeit mit Neukirchen und Ottrau zugestimmt.
Interkommunale Zusammenarbeit unter Dach und Fach

Nach Betreiber-Insolvenz: Gemeinde steigt selbst beim Wellness-Paradies ein

Frielendorf. Das vor drei Monaten eröffnete Wellness-Paradies wird künftig von der Gemeinde Frielendorf beziehungsweise einer von ihr getragenen Gesellschaft betrieben.
Nach Betreiber-Insolvenz: Gemeinde steigt selbst beim Wellness-Paradies ein
Zum Auftakt fest im Sattel

Zum Auftakt fest im Sattel

Ziegenhain. Mit dem traditionellen Hallenreitturnier eröffnete der Kreisreiterverein (KRV) der Schwalm am Wochenende die Turniersaison in Nordhessen. Die Reiter nutzten die …
Zum Auftakt fest im Sattel
Das Festival der harten Töne

Das Festival der harten Töne

Schwalm-Eder. Der Saal der Gaststätte Sechtling im Homberger Stadtteil Caßdorf erbebt einmal im Jahr unter den Klängen des Schlagzeug-Nachwuchses. Anders als bei den einsamen …
Das Festival der harten Töne
Gürrel war der General

Gürrel war der General

Zella. In Zella wird noch schwälmisch geschwatzt. Und zwar nicht nur im Alltag, sondern mit Vorliebe auf der Bühne: Die Hobbyakteure des Gesangvereins hatten am Sonntag zum ersten …
Gürrel war der General
Viele Tipps für das Eigenheim

Viele Tipps für das Eigenheim

Willingshausen. Siebzehn Aussteller aus dem Baugewerbe präsentieren am kommenden Sonntag, 28. Februar, in der Willingshäuser Antreffhalle die zweite Schwälmer …
Viele Tipps für das Eigenheim
Die Reithalle ist ihr zweites Zuhause

Die Reithalle ist ihr zweites Zuhause

Für die Ziegenhainerin Lena Schneemann war am Samstagmorgen um halb sieben die Nacht um: Nach einem schnellen Kaffee führte ihr Weg in die Reitsportanlage an der Lämmerweide: …
Die Reithalle ist ihr zweites Zuhause
Prügeln gegen Berlin

Prügeln gegen Berlin

Schwalmstadt. Mehr Emotionen, mehr Gewalt, mehr Kraft: Die Elektroboys melden sich zurück mit einer neuen CD. Der Titel des neuen Werks der Schwälmer Punkrocker lautet kurz und …
Prügeln gegen Berlin

Raubüberfall: 50-jähriger Schwalmstädter von hinten angegriffen

Treysa. Ein 50 Jahre alter Mann aus Schwalmstadt ist am Freitagabend in der Zwalmstraße in Treysa Opfer eines Raubüberfalls geworden.
Raubüberfall: 50-jähriger Schwalmstädter von hinten angegriffen

Schneeglätte: Autos krachen zusammen

Oberaula. Zwei Autos sind am Sonnntagmorgen im Wallmersbergerweg in Oberaula zusammengeprallt.
Schneeglätte: Autos krachen zusammen

Mehrere Kinder leicht verletzt

Alsfeld. Mehrere Kinder sind am Montagmorgen bei einem Busunfall auf der B254 bei Alsfeld verletzt worden. Ein Langholzlaster war auf den Bus geprallt.
Mehrere Kinder leicht verletzt

Kunsthistoriker neuer Leiter im Dorfmuseum

Holzburg. Der Kunsthistoriker Dr. Anton Merk (64) ist neuer Leiter des Schwälmer Dorfmuseums in Holzburg. Der gebürtige Augsburger volontierte im Frankfurter Städel, bis zu seiner …
Kunsthistoriker neuer Leiter im Dorfmuseum
Fern vom Musikantenstadl

Fern vom Musikantenstadl

Treysa. Die Konzertreihe „Hospitalkonzert – Neues in alten Räumen“ startete am Samstag mit einem außergewöhnlichen Trio in das Jahr 2010: Zu Gast in der Treysaer Hospitalskapelle …
Fern vom Musikantenstadl
Familientreffen via Video

Familientreffen via Video

Schwalmstadt. Im weltweiten Netz gibt es keine Grenzen. Im realen Leben hingegen schon. Kasim Roble Ali und Fitsum Teddla, zwei junge Asylsuchende, die derzeit in der …
Familientreffen via Video
Neue Zimmer in Aussicht

Neue Zimmer in Aussicht

Schrecksbach. Schreibtische räumen und Aktenberge in Kartons verstauen – damit werden sich bald die Mitarbeiter der Schrecksbacher Verwaltung beschäftigen.
Neue Zimmer in Aussicht
Barfuß zur Kunst

Barfuß zur Kunst

Hören, sehen, staunen hieß es am Wochenende in Willingshausen. Unter dem Motto Kunst für alles Sinne startete die Malerkolonie in ihr Kunstjahr. Den Gästen im …
Barfuß zur Kunst

Parlament stimmt Zusammenarbeit zu

Ottrau. Ottrau sagt Ja zur zur interkommunalen Zusammenarbeit. Mit sieben Ja- (CDU und FWG) und vier Nein-Stimmen (SPD und UWG) verabschiedete das Parlament in seiner Sitzung am …
Parlament stimmt Zusammenarbeit zu

Andere Wege in die Bahnhofstraße

Treysa. Neue Wege müssen sich Autofahrer suchen, die von der Treysaer Wagnergasse aus in die Bahnhofstraße wollen. Denn von Dienstag, 23. Feburar, bis Freitag, 5. März, wird die …
Andere Wege in die Bahnhofstraße
Sparen für die Kinder

Sparen für die Kinder

Neukirchen. Der neue Haushalt der Stadt Neukirchen sieht nicht gut aus. Das war am Donnerstagabend bei der Sitzung des Stadtparlamentes fraktionsübergreifend übereinstimmende …
Sparen für die Kinder

Molkerei bleibt

Neukirchen. Einstimmig hat das Neukirchener Stadtparlament den jüngst zwischen der Stadt und dem Hochland-Milchwerk geschlossenen Vertrag in Sachen Abwassergebühr geändert. Dabei …
Molkerei bleibt

Teures Ende für ein Grundstück

Neukirchen. Die Stadt Neukirchen verkauft ein Grundstück an der Schwarzenborner Straße samt Einfamilienhaus für 70 000 Euro an einen Privatmann aus Bad Wildungen. Zusätzlich muss …
Teures Ende für ein Grundstück

Stadtbücherei: Stabile Leserzahl, aber rückläufige Einnahmen

Neukirchen. Die Einnahmen der Stadtbücherei Neukirchen sind rückläufig. Im vergangenen Jahr wurden 409 Euro an Gebühren für Ausleihen und Benutzerausweise eingenommen, zuvor waren …
Stadtbücherei: Stabile Leserzahl, aber rückläufige Einnahmen
Er gab gern den Takt an

Er gab gern den Takt an

Schwalmstadt. Peter Schumacher ist friedlich eingeschlafen. Viele Menschen im gesamten Altkreis und darüber hinaus kannten ihn als den lachenden, freundlichen Mann mit Zylinder …
Er gab gern den Takt an

Ja zu der Zusammenarbeit

Neukirchen. Mehrheitlich hat das Stadtparlament Neukirchen mit 17 Ja-Stimmen, acht Nein-Stimmen und einer Enthaltung der Satzung des Verwaltungsverbandes Südlicher Knüll …
Ja zu der Zusammenarbeit

Interkommunale Zusammenarbeit ist auf dem Weg

Neukirchen. Als erste von drei Kommunen hat Neukirchen in der jüngsten Stadtverordnetenversammlung der Interkommunalen Zusammenarbeit mit Ottrau und Oberaula zugestimmt.
Interkommunale Zusammenarbeit ist auf dem Weg

Mit dem Auto gegen die Leitplanke

Neukirchen. Eine 33-jährige Frau aus Neukirchen verursachte am Donnerstagnachmittag einen Unfall. Sie war mit ihrem Auto zwischen Neukirchen und Hauptschwenda unterwegs.
Mit dem Auto gegen die Leitplanke

Es krachte beim Abbiegen

Ziegenhain. Unachtsamkeit war die Ursache eines Unfalls, der hohen Sachschaden zur Folge hatte. Ein 31-jähriger Mann aus Breitenbach war am Donnerstag gegen 7 Uhr in Ziegenhain …
Es krachte beim Abbiegen

Leiter des Schwälmer Dorfmuseums Holzburg legt Amt nieder

Holzburg. Günter Schaub, Leiter des Dorfmuseums Holzburg, legt sein Amt aus gesundheitlichen Gründen nieder. Das teilte Klaus Hahn, Vorsitzender des Vereins Dorfmuseum Holzburg, …
Leiter des Schwälmer Dorfmuseums Holzburg legt Amt nieder
Die Demokratie ohne Rückhalt

Die Demokratie ohne Rückhalt

ziegenhain. In der Vortragsreihe „Geschichte wird lebendig“ sprach Dr. Dirk Richhardt an der Carl-Bantzer-Schule.
Die Demokratie ohne Rückhalt
Ein Festtag für Melanchthon

Ein Festtag für Melanchthon

steinatal Mit einer Andacht von Pröpstin Marita Natt hat die Melanchthon-Schule das Gedenkjahr zum 450. Todestag des Reformators Philipp Melanchthon (1497–1560) eröffnet.
Ein Festtag für Melanchthon
Glauben, reizvoll aufbereitet: Team lädt zu besonderem Gottesdienst

Glauben, reizvoll aufbereitet: Team lädt zu besonderem Gottesdienst

Neukirchen. Gottesdienste von der Jugend für die Gemeinde: Im Januar 2007 wagten das acht junge Leute aus Neukirchen gemeinsam mit der Jugendarbeiterin Daniela Vogt.
Glauben, reizvoll aufbereitet: Team lädt zu besonderem Gottesdienst

Kulturwinter im Kino und im Gasthaus Specht

Treysa. Die Reihe Kulturwinter des Kinos Burgtheater in Treysa zusammen mit der Gaststätte Specht geht weiter. Es stehen wieder „cineastisch-kulinarische Veranstaltungen“ auf dem …
Kulturwinter im Kino und im Gasthaus Specht

Parlament berät über Kooperation

Ottrau. Das Parlament debattiert in seiner nächsten Sitzung über das Thema Interkommunale Zusammenarbeit. Die Parlamentssitzung ist öffentlich und findet am heutigen Freitag, …
Parlament berät über Kooperation
Schätze aus dem Süden

Schätze aus dem Süden

Mengsberg. Feurig, temperamentvoll und doch elegant: Genauso lieben es die Vauths aus Mengsberg. Das Herz der Familie – das sind Jan und seine Frau Nataly mit Söhnchen Josh (5) – …
Schätze aus dem Süden

Einsatz für Haiti

treysa. Schüler der Jahrgangstufen 5 und 6 des Schwalmgymnasiums haben fast 940 Euro für die Erdbebenopfer in Haiti gesammelt. Die Cafeteria rundete den Betrag mit einer Spende …
Einsatz für Haiti

Messerattacke vor Gericht

Fritzlar/Kassel. Notwehr oder versuchter Totschlag? Die 6. Strafkammer des Kasseler Landgerichts muss in einem gestern begonnenen Prozess entscheiden, welche Version auf einen …
Messerattacke vor Gericht

Ein Tag im Ostergrund

Treysa. „Soll ich nun zuerst zum Töpfern oder in die Sporthalle?“: Vor dieser Entscheidung stand so mancher Viertklässler beim Grundschul-Tag an der Schule im Ostergrund.
Ein Tag im Ostergrund
Haute Couture für eine Saison

Haute Couture für eine Saison

Alsfeld. Einen nicht alltäglichen Auftrag bekamen in der zurückliegenden Karnevalssaison die Maßschneiderinnen der Max-Eyth-Schule in Alsfeld ein: Es sollten individuell …
Haute Couture für eine Saison
Üben für den Hessentag

Üben für den Hessentag

Haubern/Schwalm. Die nordhessischen Volkstänzer und Trachtenträger wollen verstärkt auf sich aufmerksam machen: Das wurde auf der Bezirksversammlung der Hessischen Vereinigung für …
Üben für den Hessentag

Mindestens acht Verfolger schlugen zu

Schwalmstadt. Drei junge Männer im Alter von 18 bis 20 Jahren wurden in Treysa von Gästen einer Gaststätte verfolgt und angegriffen. Die Angreifer waren nach Darstellung der …
Mindestens acht Verfolger schlugen zu
Alle bleiben eigenständig

Alle bleiben eigenständig

Neukirchen/Oberaula/Ottrau. Neukirchen, Oberaula und Ottrau setzten auf interkommunale Zusammenarbeit. Sie wollen einen Gemeindeverwaltungsverband gründen. Der Name: Südlicher …
Alle bleiben eigenständig

Auto demoliert: 1000 Euro Schaden

Treysa. Das Fahrzeug einer 72 Jahre alten Neukirchnerin wurde am Montag im Treysaer Wiegelsweg von einem Unbekannten beschädigt.
Auto demoliert: 1000 Euro Schaden

Blechschaden beim Abbiegen

Rückershausen. Eine 59-jährige Schwalmstädterin ist am Montag in Rückershausen mit ihrem Wagen auf ein vor ihr fahrendes Fahrzeug aufgefahren.
Blechschaden beim Abbiegen

Schwälmer Wald: Motorsägen stehen still

Schwalm. Im Schwälmer Land stehen viele Motorsägen still. Der Grund: Aufgrund des vielen Schnees können die Waldarbeiter des Forstamtes Neukirchen nicht in den Höhenlagen arbeiten.
Schwälmer Wald: Motorsägen stehen still
Bald blüht weißer Flieder rund um die Kapelle Schönberg

Bald blüht weißer Flieder rund um die Kapelle Schönberg

Röllshausen. Neue Aussicht auf die Kapelle Schönberg: Der urwaldmäßige Bewuchs rund um die Kirche hat sich gelichtet. Die ersten Grabfelder auf dem Hügelplateau sind freigelegt. …
Bald blüht weißer Flieder rund um die Kapelle Schönberg

Es geht um Windkraft und einen Solarpark

Ottrau. Regenerative Energien sind Thema einer Bürgerversammlung, zu der die Gemeindeverwaltung Ottrau einlädt. Am Mittwoch, 24. Februar, geht es um ein Solarpark-Projekt und um …
Es geht um Windkraft und einen Solarpark

Urteil: Geldstrafe im Prozess gegen Katzenquäler

Schwalm. Ein 21-Jähriger aus dem Schwalm-Eder-Kreis ist schuldig gesprochen worden, im Oktober 2008 in Oberaula mit einem Luftgewehr auf eine Katze geschossen zu haben.
Urteil: Geldstrafe im Prozess gegen Katzenquäler

Treysaer Weindorf ist am dritten Juliwochenende

Schwalmstadt. Der Winter will nicht enden und die Sehnsucht nach Festen im Freien wächst. Einen Termin können sich Wintermüde schon mal im Kalender notieren: Von Donnerstag bis …
Treysaer Weindorf ist am dritten Juliwochenende

Schwalmstädter Narren feiern Rosenmontag

Ziegenhain. Ein letztes Mal aktivierten die Schwalmstädter Narren am Rosenmontag die Energiereserven, zogen mit dem ZKV-Narrenschiff durch Ziegenhain zur Kulturhalle.
Schwalmstädter Narren feiern Rosenmontag
Schwalmstadt feierte Rosenmontag

Schwalmstadt feierte Rosenmontag

Schwalmstadt feierte Rosenmontag
Schwalmstadt feierte Rosenmontag

Gar nicht zimperlich

Hausen. „Suse, suse, suse, Karneval in Huse“ hatten sich die Hausener Karnevalisten in Anlehnung an das Motto zur 850-Jahrfeier im Sommer auf ihre Fahnen geschrieben und ihre …
Gar nicht zimperlich

Mit Pizza und Sekt

Immichenhain. Ein Produkt interkommunaler Zusammenarbeit – das war die Faschingsveranstaltung der Immichenhainer Vereine am Samstag, denn sie wurden tatkräftig von Narren aus …
Mit Pizza und Sekt
Auf nach Amerika

Auf nach Amerika

Holzburg. In ihrer Faschingsveranstaltung starteten die Holzburger am Samstag zu einer Reise rund um die Welt. Im Dorfgemeinschaftshaus feierten rund 200 Narren. Uwe …
Auf nach Amerika
Blech plus Unterhaltung pur

Blech plus Unterhaltung pur

Neukirchen. Einen außergewöhnlichen musikalischen Leckerbissen erlebten 230 Besucher am Sonntagabend in der Nikolaikirche in Neukirchen. Das professionelle Blechbläserquintett …
Blech plus Unterhaltung pur
Eine Ausstellung der dritten Art

Eine Ausstellung der dritten Art

Schwalmstadt. Kunstlehrerkunst – diesen Titel trägt die 25. Galerie in der Carl-Bantzer-Schule (CBS) in Ziegenhain. Am Sonntag wurde die Bilder- und Skulpturenschau vor viel …
Eine Ausstellung der dritten Art

Narren trotzten dem Winterwetter

Fritzlar/Schwalmstadt. Mit mehr als 20 000 Besuchern war Fritzlar wieder das eindeutige Zentrum der Karnevalisten. Aber auch andernorts, wie in Holzhausen am Hahn und in …
Narren trotzten dem Winterwetter

Fahrzeuge durch Aufprall zusammengeschoben

Schwalmstadt. Vier Fahrzeuge waren am Montag gegen 12 Uhr in einen Auffahrunfall auf der Friedrich-Ebert-Straße zwischen Ziegenhain und Treysa verwickelt.
Fahrzeuge durch Aufprall zusammengeschoben
Narren lassen es noch einmal krachen

Narren lassen es noch einmal krachen

Schwalmstadt. Den Abschluss der Karnevalssaison feiern die Schwalmstädter Narren heute gemeinsam in Ziegenhain.
Narren lassen es noch einmal krachen
Spieskappel im Takt

Spieskappel im Takt

Spieskappel. Ein kleiner, aber feiner Karneval: 100 Besucher schunkelten am Samstag auf der Sitzung der Klosternarren im Dorfgemeinschaftshaus.
Spieskappel im Takt
Mann, oh Mann!

Mann, oh Mann!

Ziegenhain. Keine Herrensitzung, sondern ein deftiger Männerabend - so beschrieb der neue Sitzungspräsident Christian Kurz die Veranstaltung in der ausverkauften Kulturhalle am …
Mann, oh Mann!
Narrenschiff auf großer Fahrt

Narrenschiff auf großer Fahrt

Frielendorf. „Bei Schönheitsstress im Wellnessbau hilft Narrenspaß vom FCV“: Unter diesem Motto schipperte das Narrenschiff des Frielendorfer Carneval Vereins (FCV) in stürmischer …
Narrenschiff auf großer Fahrt
Glucken tanzten auf den Tischen

Glucken tanzten auf den Tischen

Merzhausen. Wenn die Merzhäuser Glucken ihren Schlachruf ertönen lassen, stimmen Frauen von Gilserberg bis Schrecksbach mit ein: „Glucken glucken, ei ei“ hieß es am Freitagabend …
Glucken tanzten auf den Tischen

Fahne weht erstmals

Steinatal. Die Melanchthon-Schule Steinatal eröffnet morgen das Jahr ihres Namenspatrons.
Fahne weht erstmals
Klosternarren in Schunkellaune

Klosternarren in Schunkellaune

Spieskappel. Beim Karneval der Hofnarren in Spieskappel haben rund 100 Jecken während eines vierstündigen Programms kräftig geschunkelt.
Klosternarren in Schunkellaune
Straßenmeisterei: Sieben Fahrzeuge im Einsatz

Straßenmeisterei: Sieben Fahrzeuge im Einsatz

Schwalmstadt. Und wieder hat es über Nacht geschneit, die Mitarbeiter der Straßenmeisterei Schwalmstadt blicken bang auf die Wetterprognosen.
Straßenmeisterei: Sieben Fahrzeuge im Einsatz
Schnelles Internet: Endlich Lösung für Allendorf und Michelsberg

Schnelles Internet: Endlich Lösung für Allendorf und Michelsberg

Schwalmstadt. Allendorfer und Michelsberger sollen bald endlich schnell im Internet unterwegs sein können. Ein privater Anbieter richtet eine Funkstrecke ein. Die sollte …
Schnelles Internet: Endlich Lösung für Allendorf und Michelsberg
Herrensitzung in der Kulturhalle Ziegenhain

Herrensitzung in der Kulturhalle Ziegenhain

Ziegenhain. Keine Herrensitzung, sondern ein deftiger Männerabend - so beschrieb der neue Sitzungspräsident Christian Kurz die Veranstaltung in der ausverkauften Kulturhalle am …
Herrensitzung in der Kulturhalle Ziegenhain
Karneval beim FCV Frielendorf

Karneval beim FCV Frielendorf

Super Stimmung im vollen Saal: Der FCV bot abwechslungsreiche närrische Kost Frielendorf. Bei Schönheitsstress im Wellnessbau hilft Narrenspaß vom FCV: Unter diesem Motto …
Karneval beim FCV Frielendorf
Merzhäuser Glucken bringen Weiber in Fahrt

Merzhäuser Glucken bringen Weiber in Fahrt

Beim größten Weiberfasching der Schwalm tanzen die Närrinen wild und ausgelassen. Haushälterinnen, freche Früchtchen, Fliegenpilze und Waldhexen- die Damen zeigten sich kreativ …
Merzhäuser Glucken bringen Weiber in Fahrt
Junge Metal-Talente an den Gitarren

Junge Metal-Talente an den Gitarren

Röllshausen. Zum Nachwuchskonzert lädt für heute, Samstag, die Alsfelder Modern Music School in die Musikkneipe B 254 nach Röllshausen ein. In Zusammenarbeit mit der Kneipe und …
Junge Metal-Talente an den Gitarren
Frauen außer Rand und Band

Frauen außer Rand und Band

Ziegenhain. Wenn die Ziegenhainer Hexen rufen, macht sich die treue Gefolgschaft auf den Weg in die Ziegenhainer Kulturhalle: 300 Frauen trafen sich am Donnerstag zum …
Frauen außer Rand und Band
Sicherheit im neuen Raum

Sicherheit im neuen Raum

Immichenhain. 5000 Stunden Eigenleistung stecken die Immichenhainer Feuerwehrfrauen und -männer in ihr neues Domizil: Seit Mai 2008 bauen sie das alte Feuerwehrhaus komplett um. …
Sicherheit im neuen Raum
Lehrer aus Leidenschaft

Lehrer aus Leidenschaft

Treysa. Wenn eine Schule eine Säulenhalle wäre, hätte das Schwalmgymnasium sein Gesicht geändert: Mit Hans Nöll und Klaus Hottmann hat die 100 Jahre alte Institution zwei …
Lehrer aus Leidenschaft

Volles Programm für Kinder

schwalmstadt. Einiges vorgenommen hat sich die evangelische Jugendarbeit im Kirchenkreis. Es gibt dieses Jahr eine Menge Freizeiten, Schulungen und Fahrten.
Volles Programm für Kinder

Schule öffnet Türen

Steinatal. Die Melanchthon-Schule Steinatal lädt die Schüler der nächsten Klassen 5 zusammen mit ihren Eltern zu einem Tag der offenen Tür ein.
Schule öffnet Türen
Treysa: Abschiedsfeier für Klaus Hottmann und Hans Nöll

Treysa: Abschiedsfeier für Klaus Hottmann und Hans Nöll

Treysa: Abschiedsfeier für Klaus Hottmann und Hans Nöll
Treysa: Abschiedsfeier für Klaus Hottmann und Hans Nöll
Weiberfasching in der Ziegenhainer Kulturhalle

Weiberfasching in der Ziegenhainer Kulturhalle

Weiberfasching in der Ziegenhainer Kulturhalle
Weiberfasching in der Ziegenhainer Kulturhalle

Stets im Dienst für andere

Schwalm. Das Engagement von vier Menschen aus dem Altkreis Ziegenhain wurde mit Ehrenbiefen gewürdigt. „Sie geben ihre Zeit und stellen sie in den Dienst Ihrer Mitmenschen und …
Stets im Dienst für andere
Radfahren im Rotkäppchenland

Radfahren im Rotkäppchenland

Schwalm-Eder. Die beliebte Route über den Schwalmradweg wird dieses Jahr beim "Radspaß zwischen Schwalm und Eder" um den neuen Bahntrassenradweg von Kirchheim nach Schwalmstadt …
Radfahren im Rotkäppchenland