Kein Wucher für DSL per Richtfunk

Schorbach. Mit scharfer Kritik reagiert die Firma ITFM aus Morschen auf einen Bericht der FWG über teure DSL-Anschlüsse in Schorbach. Die HNA hatte darüber berichtet, dass die FWG …
Kein Wucher für DSL per Richtfunk
Kleine Scheune für Kultur

Kleine Scheune für Kultur

Willingshausen. In der Willingshäuser Parlamentssitzung in Steina stellte der Willingshäuser Jörg Haafke ein neues Konzept für die Nutzung seiner Scheune an der Dorfmühle vor. Für …
Kleine Scheune für Kultur

Rathaus erfasst Leerstand der Häuser jetzt selbst

Gilserberg. Im Rathaus Gilserberg wird derzeit ein eigenes Kataster für leerstehende Wohnhäuser in der Gemeinde eingerichtet. In einem Leerstandsbericht des Landkreises, in dem …
Rathaus erfasst Leerstand der Häuser jetzt selbst

Ein Silberstreifen am Horizont

Schrecksbach. Die finanzielle Situation der Gemeinde Schrecksbach habe sich geringfügig verbessert. So lautetete die Botschaft, mit der Bürgermeister Erich Diehl den …
Ein Silberstreifen am Horizont
Flitzer für guten Zweck

Flitzer für guten Zweck

Treysa. Einen guten Grund zur Freude haben gleich zwei Einrichtungen in Treysa. Sowohl der Pflegestützpunkt Ambulanter Pflegedienst Hephata als auch der Verein Altenhilfe Treysa …
Flitzer für guten Zweck
Sport hinter Stacheldraht

Sport hinter Stacheldraht

Schwalmstadt. Anfeuerungsrufe dringen aus den Fenstern der Justizvollzugsanstalt Ziegenhain hinunter in den Hof, wo sich die Läufer Startnummer für Startnummer an ihre T-Shirts …
Sport hinter Stacheldraht
Abend wie im Märchen: 180 Gäste kamen zum Rotkäppchenball

Abend wie im Märchen: 180 Gäste kamen zum Rotkäppchenball

Treysa. Wie im Märchen – unter diesem Motto stand der zweite Rotkäppchenball am Samstag (30. Oktober 2010) in der Treysaer Festhalle. 180 Gäste waren der Einladung des …
Abend wie im Märchen: 180 Gäste kamen zum Rotkäppchenball

Abend wie im Märchen: 180 Gäste kamen zum Rotkäppchenball

Treysa. Wie im Märchen – unter diesem Motto stand der zweite Rotkäppchenball am Samstag in der Treysaer Festhalle. 180 Gäste waren der Einladung des Tanzsportclubs Schwalmkreis …
Abend wie im Märchen: 180 Gäste kamen zum Rotkäppchenball

Wieragrund: Proteste in Treysa

Treysa. Passanten, die am Samstagvormittag in der Treysaer Innenstadt in der Bahnhofstraße/Ecke Wagnergasse unterwegs waren, bot sich ein Parcours von Infoständen und …
Wieragrund: Proteste in Treysa
Auch Klage war Thema

Auch Klage war Thema

Schwalmstadt. Fast alle Zuhörer blieben auch bis zum Schluss, stellten Fragen und lieferten Diskussionsbeiträge: Im Haus für Gemeinschaftspflege informierte am Donnerstagabend die …
Auch Klage war Thema

Die Biogasanlage ist in der Diskussion

Oberaula. Die geplante Ansiedlung der Biogasanlage zwischen Hausen und Oberaula beschäftigte das Oberaulaer Parlament in seiner jüngsten Sitzung erneut.
Die Biogasanlage ist in der Diskussion

Schläge auf dem Fußballplatz

Schwalmstadt. Licht in die Geschehnisse, die sich während eines Fußballspiels der Kreisliga B am 19. April vergangenen Jahres in Oberaula zugetragen hatten, versuchte das …
Schläge auf dem Fußballplatz
So war das im alten Treysa

So war das im alten Treysa

Schwalmstadt. Historische Stadtansichten sind das Steckenpferd des pensionierten Lehrers Uwe Schmidt. Sein Fundus bebildert Jahr für Jahr den Treysaer Heimatkalender. Jetzt …
So war das im alten Treysa
Exhibitionist in Haft: Mädchen in Stadtallendorf erkannte ihn 

Exhibitionist in Haft: Mädchen in Stadtallendorf erkannte ihn 

Schwalmstadt. Die Kripo Marburg ermittelt seit einem Jahr wegen eines Exhibitionisten, der mehrfach zwischen der Waldstraße und der Mozartstraße in Stadtallendorf, meist in der …
Exhibitionist in Haft: Mädchen in Stadtallendorf erkannte ihn 
Handwerk im Schwalm-Eder-Kreis: Berufe vom Aussterben bedroht

Handwerk im Schwalm-Eder-Kreis: Berufe vom Aussterben bedroht

Schwalm-Eder. Fliesenleger und Steinmetze könnte es in naher Zukunft im Landkreis nicht mehr geben. Manche Handwerke sterben total aus. „In einigen Berufen sind die …
Handwerk im Schwalm-Eder-Kreis: Berufe vom Aussterben bedroht
Kraniche über der Schwalm - viele hundert Tiere formierten sich neu

Kraniche über der Schwalm - viele hundert Tiere formierten sich neu

Wasenberg. Unser Leser Manfred Ullrich aus Wasenberg meldete uns am Freitag ein besonderes Naturschauspiel: Er habe zwischen 15 Uhr und 15.30 Uhr eine riesige Menge ziehender …
Kraniche über der Schwalm - viele hundert Tiere formierten sich neu

Totalschaden nach Unfall in Schwalmstadt

Schwalmstadt. Bei einem Unfall am Parkplatz der Berufsschulen in Ziegenhain entstand am Mittwoch gegen 14.30 Uhr Totalschaden an zwei Autos.
Totalschaden nach Unfall in Schwalmstadt

Alles beim Alten im Ferienwohnpark

Oberaula. Im Ferienpark Hausen soll sich nichts ändern. Bislang gebe es keine Bestrebungen, das Areal in ein Wohngebiet umzuwandeln, teilte Bürgermeister Klaus Wagner dem …
Alles beim Alten im Ferienwohnpark
Herr über die Manuale

Herr über die Manuale

Ziegenhain. Im Beruf beschäftigte sich Bernhard Köhler als Lehrer für Mathematik und Physik mit dem Analytischen. Privat zog den Ziegenhainer alles Kreative und Musische an. 40 …
Herr über die Manuale
Musiker mit Modefimmel: Oswald Musielski lebt in Willingshausen

Musiker mit Modefimmel: Oswald Musielski lebt in Willingshausen

Willingshausen. Keine Frage, nicht nur seine Stimmlage ist außergewöhnlich. Auch Oswald Musielskis Erscheinung ist etwas ganz Besonderes. Der gebürtige Pole ist internationaler …
Musiker mit Modefimmel: Oswald Musielski lebt in Willingshausen
Polizei fand scharfe Waffe und diverse Drogen bei 38-Jährigem

Polizei fand scharfe Waffe und diverse Drogen bei 38-Jährigem

Schwalmstadt. Drogen, eine scharfe Schusswaffe und 69 000 Euro fanden Polizisten bei einer Wohnungsdurchsuchung in Schwalmstadt.
Polizei fand scharfe Waffe und diverse Drogen bei 38-Jährigem

Arbeitsmarkt im Aufwind

Schwalm. 1098 Menschen waren im Oktober im Altkreis Ziegenhain ohne Arbeit. Das entspricht einer Quote von 4,3 Prozent. Ein ähnlich guter Wert zierte die Grafik Anfang der …
Arbeitsmarkt im Aufwind
Tritte und Schläge nach der Disko - Milde Strafe für junge Männer

Tritte und Schläge nach der Disko - Milde Strafe für junge Männer

Schwalmstadt. Für gemeinschaftlich begangene Körperverletzung in Zusammenhang mit einem Raub sind drei jugendliche Straftäter vor dem Jugendschöffengericht Schwalmstadt relativ …
Tritte und Schläge nach der Disko - Milde Strafe für junge Männer

Oberaula: Die Akte zu den Pflasterarbeiten wurde geschlossen

Oberaula. Der Akteneinsichtsausschuss in Sachen Abrechnungen Dorfgemeinschaftshaus Ibra hat einen Abschlussbericht vorgelegt und seine Arbeit damit abgeschlossen. Die …
Oberaula: Die Akte zu den Pflasterarbeiten wurde geschlossen
Paradeplatzsanierung: Jetzt geht es um Bäume und Möblierung

Paradeplatzsanierung: Jetzt geht es um Bäume und Möblierung

Ziegenhain. - Nach dem Beschluss zum umfassenden Umbau des Paradeplatzes mit Pflaster und wassergebundener Decke geht es jetzt um die Wahl der Bepflanzung und der Möblierung. Nach …
Paradeplatzsanierung: Jetzt geht es um Bäume und Möblierung
Leicht Verletzter bei Unfall auf Bundesstraße

Leicht Verletzter bei Unfall auf Bundesstraße

Schrecksbach. Auf der Bundesstraße B254 zwischen Salmshausen und Röllshausen kam es – wie die Polizei jetzt mitteilte – am Montag, 17.20 Uhr, zu einem zweiten Unfall.
Leicht Verletzter bei Unfall auf Bundesstraße
Investorsuche und Streichungen: Bei Elastic drohen Entlassungen

Investorsuche und Streichungen: Bei Elastic drohen Entlassungen

Neukirchen. Mitarbeiter der Firma Elastic Textile Europe in Neukirchen fürchten um ihre Arbeitsplätze. Grund dafür sei, dass sich die bisherigen US-Finanzinvestoren und …
Investorsuche und Streichungen: Bei Elastic drohen Entlassungen

Interesse an Übernahme des Edeka-Marktes

Gilserberg. Nach der Schließung des Gilserberger Edeka Marktes Weissing in der Marburger Straße hat nun ein Händler aus der Region Interesse bekundet, das Geschäft weiterzuführen. …
Interesse an Übernahme des Edeka-Marktes
Ortsdurchfahrt Gilserberg in zwei Wochen wieder frei

Ortsdurchfahrt Gilserberg in zwei Wochen wieder frei

Gilserberg. Die Sanierung der Ortsdurchfahrt Gilserberg soll bis Mitte November abgeschlossen sein. Dies teilte Bürgermeister Lothar Vestweber mit. Damit seien die Arbeiten eine …
Ortsdurchfahrt Gilserberg in zwei Wochen wieder frei
Fest nach alter Väter Sitte

Fest nach alter Väter Sitte

Schrecksbach. „Alleweil ist Kirmeszeit“ – diesen Spruch pflegen die Schrecksbacher Burschen seit 1947. Und nicht nur das: Traditionen und Bräuche stehen auch nach 63 Jahren noch …
Fest nach alter Väter Sitte
Kröll erneuert Kritik am Bürgerbegehren

Kröll erneuert Kritik am Bürgerbegehren

Schwalmstadt. „Es wäre das Beste, wenn die nötigen 1500 Stimmen erst gar nicht zusammen kommen“, erklärte Schwalmstadts Bürgermeister Wilhelm Kröll mit Blick auf Anträge und …
Kröll erneuert Kritik am Bürgerbegehren
Lehrer, Sportbetreuer und Hobbymoderator Jürgen Reuse ist tot

Lehrer, Sportbetreuer und Hobbymoderator Jürgen Reuse ist tot

Schwalmstadt. Er war eins der bekanntesten Gesichter Schwalmstadts. Nach schwerer Krankheit, aber für die Familie dennoch unerwartet schnell starb Jürgen Reuse im Alter von 60 …
Lehrer, Sportbetreuer und Hobbymoderator Jürgen Reuse ist tot
Nachtragshaushalt Oberaula: Fehlbetrag sank um 144 000 Euro

Nachtragshaushalt Oberaula: Fehlbetrag sank um 144 000 Euro

Oberaula. Der Nachtragshaushalt der Gemeinde Oberaula für das Jahr 2010 weist einen geringeren Fehlbetrag auf, als ursprünglich angenommen. Er verbesserte sich um 144 000 Euro.
Nachtragshaushalt Oberaula: Fehlbetrag sank um 144 000 Euro
Mauch attackiert Bürgerbegehren

Mauch attackiert Bürgerbegehren

Schwalmstadt. Von einer bewussten Irreführung spricht Erster Stadtrat Gerhard Mauch im Zusammenhang mit der Postwurfsendung der Initiative Bürgerbegehren Wieragrund, die alle …
Mauch attackiert Bürgerbegehren

Vortrag zum Thema Diabetes

Schwalmstadt. Ein Gesundheitsvortrag zum Thema Diabetes hat der Landfrauenverein Ziegenhain für Mittwoch, 3. November, 20 Uhr, im Dorfgemeinschaftshaus Ascherode organisiert. Die …
Vortrag zum Thema Diabetes
Rhein und Wein

Rhein und Wein

Röllshausen. Die Tagesfahrt des VdK Röllshausen war ein voller Erfolg: Bei strahlendem Sonnenschein unternahmen 42 Reisefreunde einen Ausflug an den Rhein. Ihr Schiff startete in …
Rhein und Wein
Höhenflug bei Vogelzucht

Höhenflug bei Vogelzucht

WILLINGSHAUSEN/ LOHRA. Einen guten Start in die neue Schausaison feierten die Vogelzüchter des Geflügel-, Vogelzucht- und Schutzvereins Willingshausen und Umgebung. Bei der …
Höhenflug bei Vogelzucht
Sie wollen nur spielen

Sie wollen nur spielen

Röllshausen. Auf der Röllshäuser Theaterbühne haben vor einigen Wochen die Proben für die beiden Theaterabende am 6. und 7. November begonnen. In diesem Jahr werden erstmals drei …
Sie wollen nur spielen
Hainmüller gekrönt

Hainmüller gekrönt

Schwalmstadt. Beim Königsschießen des Schützenvereins Treysa 1870 wurde Dieter Hainmüller zum König gekrönt. Hinter Hainmüller reihten sich Kronprinz Rainer Staab, Prinz Benjamin …
Hainmüller gekrönt
Gesang für Herz und Seele

Gesang für Herz und Seele

Schwalmstadt. Das ließ sich hören: Mitglieder des Opern- und Gesangstudios Theodor Hoffmeyer gaben am Samstag in der Hospitalskapelle in Treysa ein Konzert. Schirmherr …
Gesang für Herz und Seele
Großes Krabbeln beginnt

Großes Krabbeln beginnt

Frielendorf. Alea sitzt mit Mutter Andrea Buck in der Spielecke. Die Einjährige ist still und schaut sich das Ganze erst einmal mit großen Augen an. Sie besucht erst seit zwei …
Großes Krabbeln beginnt

Infos über das Bürgerbegehren

Schwalmstadt. Für Donnerstag, 28. Oktober, lädt die Initiative Bürgerbegehren Wieragrund zu einer Informationsveranstaltung ins Haus für Gemeinschaftspflege (Treysa) ein, Beginn …
Infos über das Bürgerbegehren
Angriff im Zug: Mann kriegt den Mund gestopft

Angriff im Zug: Mann kriegt den Mund gestopft

Marburg/Treysa. Eine Zugbegleiterin des Regionalexpress 4122 wurde am Sonntagmorgen bei der Fahrt von Frankfurt nach Kassel Zeugin der Attacke eines 24-Jährigen aus Biedenkopf …
Angriff im Zug: Mann kriegt den Mund gestopft
Wieragrund: Kleinen Läden droht Gefahr

Wieragrund: Kleinen Läden droht Gefahr

Schwalmstadt - Mit einem lachenden und einem weinende Auge betrachtet die Industrie- und Handelskammer Kassel (IHK) die Pläne um die Entwicklung des Areals Wieragrund in Treysa:
Wieragrund: Kleinen Läden droht Gefahr
21-jährige Frau bei Unfall in Oberaula schwer verletzt

21-jährige Frau bei Unfall in Oberaula schwer verletzt

Oberaula. An der Oberaulaer Kreuzung Friedigeröder Straße/ Hersfelder Straße kam es am Sonntag, 18.45 Uhr, zu einem schweren Unfall. Wie die Polizei mitteilte, wurde dabei eine …
21-jährige Frau bei Unfall in Oberaula schwer verletzt
Bundesstraße fünf Stunden gesperrt: Sattelzug mit Rüben im Graben

Bundesstraße fünf Stunden gesperrt: Sattelzug mit Rüben im Graben

Salmshausen/ Röllshausen. Ein mit Rüben beladener Sattelzug auf dem Weg zur Zuckerfabrik Wabern rutschte in der Nacht auf Montag, 0:56 Uhr, zwischen Salmshausen und Röllshausen in …
Bundesstraße fünf Stunden gesperrt: Sattelzug mit Rüben im Graben
Märchenerzähler mit Zeichenstift

Märchenerzähler mit Zeichenstift

Willingshausen. Holzschnitte, Zeichnungen, Radierungen, Mappen und Bücher aus der Schauenburger Märchenwache sind in den kommenden Wochen in der Willingshäuser Kunsthalle zu …
Märchenerzähler mit Zeichenstift

Hoher Preis für DSL

Schorbach. Für einen DSL-Anschluss via Richtfunk sollen mehrere Einwohner des Ottrauer Ortsteils Schorbach 300 bis 500 Euro zahlen. Dies ist aus Sicht von Jürgen Kurz von der …
Hoher Preis für DSL

DFB-Mobil zu Gast bei Nachwuchs

Merzhausen. Am kommenden Samstag, 30. Oktober, macht das DFB-Mobil Halt in Merzhausen. Ab 11 Uhr wird von DFB-Übungsleitern ein Demonstrationstraining mit den F- und …
DFB-Mobil zu Gast bei Nachwuchs
Die kleine Mutter Teresa

Die kleine Mutter Teresa

Neukirchen. „Wie Mutter Teresa bin ich nicht“, sagt Bettina Koyro. Aber wer ihren Lebenslauf kennt, stellt fest, dass sie sich dennoch aufopfernd engagiert. Die ehemalige …
Die kleine Mutter Teresa

Nächtliches Ausweichmanöver endet an der Leitplanke

Allendorf. Bei dem Versuch, einem Fuchs auszuweichen, streifte ein 22-jähriger Mann aus Schrecksbach mit seinem Auto die Leitplanke.
Nächtliches Ausweichmanöver endet an der Leitplanke
CDU-Ministerpräsident Müller nimmt Partei ins Gebet

CDU-Ministerpräsident Müller nimmt Partei ins Gebet

Schwalmstadt. Peter Müller (CDU) versteht die Welt nicht mehr: Deutschland erhole sich wie kaum ein anderes EU-Land von der schlimmsten Wirtschaftskrise der Nachkriegszeit, und …
CDU-Ministerpräsident Müller nimmt Partei ins Gebet
Bürgerbegehren: Initiative Wieragrund hat bisher 500 Unterschriften gesammelt

Bürgerbegehren: Initiative Wieragrund hat bisher 500 Unterschriften gesammelt

Schwalmstadt. Die Initiative Wieragrund hat bis jetzt 500 Unterschriften für ein Bürgerbegehren gesammelt. Das teilte ihre Sprecherin Margitta Braun mit.
Bürgerbegehren: Initiative Wieragrund hat bisher 500 Unterschriften gesammelt
Ex-Bundesligaprofi: Schwälmer spielte in den Siebzigern für den 1.FC-Kaiserslautern

Ex-Bundesligaprofi: Schwälmer spielte in den Siebzigern für den 1.FC-Kaiserslautern

Schrecksbach. Dass sie gerade ein ehemaliger Bundesliga-Spieler bedient hat, wissen wohl die wenigsten Kunden der Tankstelle am Schrecksbacher Ortseingang. Kein Pokal, kein Trikot …
Ex-Bundesligaprofi: Schwälmer spielte in den Siebzigern für den 1.FC-Kaiserslautern
Band hält ein Jahrhundert

Band hält ein Jahrhundert

Christerode. Ernest Bodereau kam als Fremder. Und ging als Freund. Es ist fast 100 Jahre her, als der Großvater von Margret Eichler aus Christerode den jungen Franzosen als …
Band hält ein Jahrhundert
Als die Kirche schwankte

Als die Kirche schwankte

Frankenhain. In der Frankenhainer Kirche schwingen nicht nur die Glocken. Im Rhythmus der Klangkörper bewegten sich kürzlich auch die Lampen. Kirchenvorsteher und die Organistin …
Als die Kirche schwankte
Einbruchserie: Drei Mal waren Täter zu Gange

Einbruchserie: Drei Mal waren Täter zu Gange

Neukirchen. In der Nacht zu Freitag wurden von bislang unbekannten Tätern in Neukirchen – soweit der Polizei bislang bekannt – drei Einbrüche begangen.
Einbruchserie: Drei Mal waren Täter zu Gange
Mit Bohrer in Metzgerei eingebrochen

Mit Bohrer in Metzgerei eingebrochen

Willingshausen. Unbekannte Täter verübten in der Nacht zu Freitag einen Einbruch in eine Metzgerei in der Merzhäuser Straße in Willingshausen. Wie die Polizei mitteilte, …
Mit Bohrer in Metzgerei eingebrochen
Wieragrund: Bürgermeister Kröll kritisiert Einzelhandelsverband

Wieragrund: Bürgermeister Kröll kritisiert Einzelhandelsverband

Schwalmstadt. Die kritischen Äußerungen des Einzelhandesverbandes Hessen-Nord zum geplanten Einkaufszentrum Wieragrund stoßen Bürgermeister Wilhelm Kröll sauer auf.
Wieragrund: Bürgermeister Kröll kritisiert Einzelhandelsverband
Schule ist bald in Schuss

Schule ist bald in Schuss

Dittershausen. Hämmern, bohren, sägen – die Geräusche all dieser Arbeiten schallen derzeit zwischen den Häusern in der Dittershäuser Ortsmitte. Der Lärm dringt aus der Alten …
Schule ist bald in Schuss
Schluss für die gelbe Zelle in der Stadt

Schluss für die gelbe Zelle in der Stadt

Treysa. Es war ein komisches Bild: Durch die Treysaer Friedrich-Ebert-Straße fuhren drei gelbe Telefonzellen. Was wie mobiles Telefonieren der etwas anderen Art aussah, war die …
Schluss für die gelbe Zelle in der Stadt
Diskussionsrunde zum Thema Wieragrund

Diskussionsrunde zum Thema Wieragrund

In Schwalmstadt wird ein Projekt kontrovers diskutiert: In Innenstadtnähe soll das Einkaufszentrum Wieragrund entstehen. Die HNA-Schwälmer-Allgemeine hatte Vertreter der …
Diskussionsrunde zum Thema Wieragrund
Beratung ohne Barrieren

Beratung ohne Barrieren

Ziegenhain. Ende August hat die Renovierung der VR Bank in Ziegenhain, Ernst-Ihle-Straße 3, begonnen: Jetzt präsentiert sich die Geschäftsstelle mit neuem Gesicht. Zeitgleich mit …
Beratung ohne Barrieren
Beilattacke mit 3,18 Promille - vier Monate auf Bewährung

Beilattacke mit 3,18 Promille - vier Monate auf Bewährung

Schwalmstadt. In Handschellen wurde am Donnerstag ein 52-jähriger Pakistaner von zwei Justizvollzugsbeamten bei seiner Verhandlung vor dem Amtsgericht Schwalmstadt vorgeführt.
Beilattacke mit 3,18 Promille - vier Monate auf Bewährung

Nach Unfall: Junge Männer streiten auf der Polizeiwache über  Schuld

Treysa. Über die Frage, wer an dem kurz zuvor passierten Unfall Schuld ist, stritten zwei junge Männer in der Polizeiwache Schwalmstadt. Wie die Polizei jetzt mitteilte, ereignete …
Nach Unfall: Junge Männer streiten auf der Polizeiwache über  Schuld

"Wir sind Nausis" entwickelt sich toll

2012 feiert Nausis seine Ersterwähnung vor 850 Jahren (1. bis 3. Juni). Der aus diesem Anlass 2009 gegründete Verein "Wir sind Nausis" hat sich bereits zum größten Verein im Ort …
"Wir sind Nausis" entwickelt sich toll
Eine Reise zu sich selbst

Eine Reise zu sich selbst

Rommershausen. Nur für ein paar Stunden blieb Loubna Dardane Laederich in der Schwalm. Doch diese Stunden werden Brigitte Blumenauer und Cornelia Vollmerhausen aus Rommershausen …
Eine Reise zu sich selbst

Party für alle über 30 Jahre

Neukirchen. Unter dem Motto „Nordhessens größte Ü-30-Party“ veranstaltet der Kulturverein Sägewerk am morgigen Freitag, 22. Oktober, die zweite Veranstaltung der Partyreihe.
Party für alle über 30 Jahre
Klartext zum Wieragrund

Klartext zum Wieragrund

Schwalmstadt. Ein intensiver Schlagabtausch entwickelte sich beim HNA-Redaktionsgespräch: Der Einladung der Schwälmer Allgemeinen folgten Margitta Braun und Dr. Jochen Riege vom …
Klartext zum Wieragrund

Schützen laden für Sonntag ein

Verna/Allendorf. Das Königsschießen des Schützenvereins Verna-Allendorf 1929 ist am Sonntag, 24. Oktober.
Schützen laden für Sonntag ein

Verein für Tageseltern feiert mit Aktion

Schwalmstadt. Der Tageselternverein Felsberg und Schwalm-Eder feiert sein 15-jähriges Bestehen unter anderem mit einem Aktionstag in Treysa am Montag, 25. Oktober in der Kita …
Verein für Tageseltern feiert mit Aktion
Bambini waren ganz groß

Bambini waren ganz groß

Wasenberg. Anlässlich des Oktoberfestes der Feuerwehr Wasenberg wurde eine Großübung in Kirchstraße, Hauptstraße und Kurzer Weg absolviert. Dabei waren die Katastrophenschutzzüge …
Bambini waren ganz groß

Frauenchor: Spaß an der Weser

Neukirchen. Zu einer Vereinsfahrt an die Weser brach der Frauenchor Neukirchen auf.
Frauenchor: Spaß an der Weser

AG 60 Plus bietet Deftiges

Mengsberg. Die AG 60 Plus der SPD lädt für Freitag, 29. Oktober, zum deftigen Schlachteessen in die Hegeholzklause ein.
AG 60 Plus bietet Deftiges

Beerdigungen: Gespräch über die Rituale

Neukirchen. Die Hospizgruppe St. Martin lädt in Zusammenarbeit mit der Hospizgruppe Frielendorf für Donnerstag, 28. Oktober, zum öffentlichen Hospizgespräch über …
Beerdigungen: Gespräch über die Rituale

Darlehen und NSE stehen auf der Agenda

Ottrau. Die Fraktionen der Ottrauer Gemeindevertretung kommen zu ihrer nächsten Sitzung am Freitag, 22. Oktober, 20 Uhr, im Dorfgemeinschaftshaus Weißenborn zusammen.
Darlehen und NSE stehen auf der Agenda

Konfirmation: Kinder werden aufgenommen

Riebelsdorf/Rückershausen. Im Kirchspiel Riebelsdorf werden die neuen Vorkonfirmanden aufgenommen. Erstmals wird es zwei Altersgruppen geben.
Konfirmation: Kinder werden aufgenommen

Laster prallte an roter Ampel auf ein Auto

Leimsfeld. Vermutlich, weil er das rote Stoppsignal nicht erkannt hatte, fuhr ein Lasterfahrer mit seinem Lkw auf das stehende Fahrzeug einer 81-jährigen Frau aus Frielendorf.
Laster prallte an roter Ampel auf ein Auto
Autofahrer bringt Mokickfahrer zu Fall - Polizei sucht Zeugen

Autofahrer bringt Mokickfahrer zu Fall - Polizei sucht Zeugen

Schwalmstadt. Ein Mokickfahrer stürzte in Treysa mit seinem Zweirad, nachdem ihm ein Unbekannter in einem blauen Nissan die Vorfahrt genommen hatte.
Autofahrer bringt Mokickfahrer zu Fall - Polizei sucht Zeugen
Wirbel im Wirtshaus

Wirbel im Wirtshaus

Trutzhain. Sie sind eine eingeschworene Truppe – die Trutzhainer, die ein Mal im Jahr mit Leidenschaft in andere Rollen schlüpfen. Seit 16 Jahren bringen schauspielbegeisterte …
Wirbel im Wirtshaus
Dieses Jahr kein Glühwein

Dieses Jahr kein Glühwein

Hausen. Der Weihnachtsbaum erstrahlt im Licht der Kerzen und es duftet nach Zimt und Bratwürstchen: All das wird es im Ferienpark Hausen dieses Jahr nicht geben. Der …
Dieses Jahr kein Glühwein

Hühn spricht über die Rechte der Patienten

Oberaula. Um das neue Recht der Patientenverfügung geht es bei einer Veranstaltung des SPD-Ortsverbands aus der Reihe Praktische Bürgerhilfe. Am morgigen Donnerstag, 21. Oktober, …
Hühn spricht über die Rechte der Patienten

Für vier Spender war es die Premiere

Schrecksbach. Beim Blutspendetermin in Schrecksbach wurden 176 Spendenwillige in der Mehrzweckhalle begrüßt. Unter diesen Spendern waren auch vier Erstspender und zahlreiche …
Für vier Spender war es die Premiere
Einbruch: Diebe erbeuten Schweizer Franken

Einbruch: Diebe erbeuten Schweizer Franken

Neukirchen. Große Beute machten die Einbrecher nicht: Mit ein paar Schweizer Franken flohen unbekannte Täter als sie Dienstagnacht in eine Firma für Ladenbau in Neukirchen in der …
Einbruch: Diebe erbeuten Schweizer Franken
Unfall in der Schwalm: Auto rammte Apfelbaum

Unfall in der Schwalm: Auto rammte Apfelbaum

Schwalm. Glimpflich endete am Montag ein Unfall für einen 18-Jährigen aus Neukirchen, wie gestern die Polizei mitteilte. Er fuhr gegen 12 Uhr mit seinem Auto von Loshausen aus …
Unfall in der Schwalm: Auto rammte Apfelbaum
Ortstermin im Wieragrund - das sind die Pläne für das Einkaufszentrum

Ortstermin im Wieragrund - das sind die Pläne für das Einkaufszentrum

Schwalmstadt. Großes Interesse fand eine Stadtbegehung, zu der die Treysaer SPD auf das Areal Wieragrund eingeladen hatte. Dabei stellte die Investorengruppe Einkaufszentrum …
Ortstermin im Wieragrund - das sind die Pläne für das Einkaufszentrum
Drei Kilometer Ölspur zwischen Loshausen und Riebelsdorf

Drei Kilometer Ölspur zwischen Loshausen und Riebelsdorf

Drei Kilometer Ölspur zwischen Loshausen und Riebelsdorf
Mehr Appetit auf Mitarbeit

Mehr Appetit auf Mitarbeit

Frielendorf. Wenn am Sonntag, 24. Oktober, in der Küche des Dietrich-Bonhoeffer-Hauses die Kartoffeln geschnippelt werden und die Apfelschale vom Messer rollt, dann treffen sich …
Mehr Appetit auf Mitarbeit
Piks in die deutsch-deutsche Geschichte

Piks in die deutsch-deutsche Geschichte

Schwalmstadt. Das bekannte Berliner Kabarett-Theater Distel, das sich gern als „den Stachel vom Regierungssitz“ bezeichnet, kommt auf Initiative der Stadt Schwalmstadt und des …
Piks in die deutsch-deutsche Geschichte
Ortstermin im Wieragrund

Ortstermin im Wieragrund

Schwalmstadt. Großes Interesse fand eine Stadtbegehung, zu der die Treysaer SPD auf das Areal Wieragrund eingeladen hatte.
Ortstermin im Wieragrund
Drei Kilometer Ölspur – Auto rutschte in Graben

Drei Kilometer Ölspur – Auto rutschte in Graben

Riebelsdorf. 50 Liter Öl flossen zwischen Loshausen und Riebelsdorf auf die Straße: Ein Traktor hatte den Schmierstoff gestern gegen 15.50 Uhr verloren. Die Spur zog sich über …
Drei Kilometer Ölspur – Auto rutschte in Graben
Tatort Internet: Mehr Kriminelle im Netz

Tatort Internet: Mehr Kriminelle im Netz

Schwalm-Eder. In der virtuellen Welt häufen sich die Tatorte: Immer mehr Menschen werden im Schwalm-Eder-Kreis zu Opfern und Tätern von Internetkriminalität. In der Region haben …
Tatort Internet: Mehr Kriminelle im Netz

Zettel an der Frontscheibe verriet Unfall

Neukirchen. Erst durch einen Zettel an der Windschutzscheibe hatte ein 71-Jähriger Neukirchner erfahren, dass sein Auto auf dem Rewe-Parkplatz angefahren wurde, teilte die Polizei …
Zettel an der Frontscheibe verriet Unfall
Landung in der Region

Landung in der Region

Stadtallendorf. Ein Novum verzeichnete die Geschichte der Bundeswehr in Stadtallendorf: Zum ersten Appell der Division für Spezielle Operationen (DSO) und dem anschließenden …
Landung in der Region

Ballett-Revue erinnert an Barry Wilkinson

Schwalmstadt/Kassel. Er gehörte zu den bekanntesten Figuren des nordhessischen Balletts: Barry Wilkinson, früher Solotänzer im Kasseler Staatstheater, später Betreiber der …
Ballett-Revue erinnert an Barry Wilkinson
Auto prallte an Leitplanke: Fahrer versteckte sich im Gebüsch

Auto prallte an Leitplanke: Fahrer versteckte sich im Gebüsch

Oberaula. In einem Gebüsch 300 Meter vom Unfallort entfernt entdeckten Polizeibeamte den leicht verletzten Fahrer eines Autos. Nach Angaben der Polizei bestritt der deutlich unter …
Auto prallte an Leitplanke: Fahrer versteckte sich im Gebüsch
Korso zum Gedenken an verunglückte Motorradfahrer durch den Knüll

Korso zum Gedenken an verunglückte Motorradfahrer durch den Knüll

Frielendorf. In Leimsfeld nahmen am Samstagmittag 25 Motorradfahrer am traditionellen Gedenkkorso für verunglückte Kollegen im Schwalm-Eder-Kreis teil. Wegen des herbstlich-kühlen …
Korso zum Gedenken an verunglückte Motorradfahrer durch den Knüll
Eric Sardinas: Meister der Gitarre Sonntag im Sägewerk

Eric Sardinas: Meister der Gitarre Sonntag im Sägewerk

Neukirchen. Eric Sardinas and Big Motor aus den USA spielen am Sonntag, 17. Oktober, im Sägerwerk in Neukirchen. Der 1970 in Fort Lauderdale (Florida) geborene Bluesrock-Gitarrist …
Eric Sardinas: Meister der Gitarre Sonntag im Sägewerk
Zwischen Naturschutz und Naturnutzen: Sebastian von Rotenhan plädierte  für eine höhere Wildabschussquote

Zwischen Naturschutz und Naturnutzen: Sebastian von Rotenhan plädierte  für eine höhere Wildabschussquote

Willingshausen. „Ich bin fassungslos“, äußerte sich Sebastian von Rotenhan am Freitag nach einer zweieinhalbstündigen Begutachtung des Wasenberger Waldes. Die Situation sei …
Zwischen Naturschutz und Naturnutzen: Sebastian von Rotenhan plädierte  für eine höhere Wildabschussquote
Bürgerbegehren Wieragrund: Gegner und Befürworter bezogen Posten in Treysa

Bürgerbegehren Wieragrund: Gegner und Befürworter bezogen Posten in Treysa

Schwalmstadt. Am zweiten Wochenende nach dem Start des Bürgerbegehrens fand sich in Treysa erstmals auch ein Stand der Gegner. Bei der Abstimmung würde es um die Frage gehen, ob …
Bürgerbegehren Wieragrund: Gegner und Befürworter bezogen Posten in Treysa

Drei Autos in Auffahrunfall verwickelt

Treysa. Drei Autos waren am Freitag um 12.10 Uhr in der Friedrich-Ebert-Straße in Treysa an einem Unfall beteiligt. Wie die Polizei mitteilte, wurde keiner der Fahrer verletzt. Es …
Drei Autos in Auffahrunfall verwickelt
Kleiner Topf, großer Auflauf

Kleiner Topf, großer Auflauf

Ein Kochtopf brachte gestern ab 16.20 Uhr 40 Feuerwehrleute in Bewegung. Eine Frankenhainerin hatte den Topf mit Frittierfett auf dem eingeschalteten Herd vergessen. Die …
Kleiner Topf, großer Auflauf
Respekt vorm Lehrer hielt

Respekt vorm Lehrer hielt

Treysa. Die Mädchen des Jahrgangs 1943/44 haben Rotz und Wasser geheult, als Klassenlehrer Ernst-Ludwig Glaessner die Grundschule in Treysa verließ. Auch am Dienstagabend …
Respekt vorm Lehrer hielt
Glas und Rolltreppen

Glas und Rolltreppen

Schwalmstadt. Zehn Jahre haben sie am Projekt geplant, gestern trat die GmbH Einkaufszentrum-Wieragrund erstmals öffentlich in Treysa auf und erläuterte das Vorhaben.
Glas und Rolltreppen
Geld regnete auf Vereine

Geld regnete auf Vereine

Ziegenhain. Von den Zinsen profitieren: Das ist auch dieses Jahr wieder für zehn Vereine im Kreis Ziegenhain Programm. Sie bekamen aus der Kulturstiftung der Kreissparkasse …
Geld regnete auf Vereine

Auto schleuderte nach Gefälle

Oberaula. Leicht verletzt wurden eine 20-jährige Fahrerin und ihr 29 Jahre alter Beifahrer gestern gegen 15.50 Uhr.
Auto schleuderte nach Gefälle

Schützen kämpfen um die Krone

Oberaula. Am Sonntag, 31. Oktober, startet die Schützengilde Oberaula ab 9.30 Uhr im Schützenhaus am Nöll das Rahmenprogramm und ab 13 Uhr ihr Königsschießen. Startberechtigt sind …
Schützen kämpfen um die Krone
Sie kennen den Takt

Sie kennen den Takt

Schwalmstadt. Das Schwalmstädter Ehepaar Anni und Jochen Landgrebe sind in die zweithöchste Klasse des Tanzsportes, die A-Klasse, aufgestiegen. Das berichtet Martin Hannwacker, …
Sie kennen den Takt
Mit Geschick zu Pferde

Mit Geschick zu Pferde

Antrifttal. Ihren fünftenTrail-/ Herbstritt rund um die Dammesmühle unternahmen jetzt die Reiterfreunde Antrifttal. Auf einem 16 Kilometer langen Rundkurs zwischen der …
Mit Geschick zu Pferde

Stein flog durchs Fenster des Linken-Büros

Schwalmstadt - Eine Schaufensterscheibe haben unbekannte Täter in der Nacht zum Freitag in Treysa zertrümmert. Wie die Kriminalpolizei mitteilte, ging die Scheibe in der oberen …
Stein flog durchs Fenster des Linken-Büros

Auto überschlug sich - ein Mensch verletzt

Oberaula. Bei einem Alleinunfall wurde am Freitagnachmittag offenbar ein Mensch verletzt. Wie die Polizei mitteilte, passierte der Unfall auf der Straße zwischen Hausen und …
Auto überschlug sich - ein Mensch verletzt

1300 Forellen aus Teichanlage gestohlen

Wasenberg. Für den Betreiber der Fischteichanlage „Am Eichbach“ bei Wasenberg war es ein Schock: Bislang unbekannte Täter hatten ihm in den vergangenen Wochen 1300 Forellen …
1300 Forellen aus Teichanlage gestohlen
Wieragrund: Investorengruppe stellt die Pläne in Treysa vor

Wieragrund: Investorengruppe stellt die Pläne in Treysa vor

Schwalmstadt. Unter großem Medieninteresse wurden am Freitag im Rathaus in Treysa die Pläne zum Einkaufszentrum Wieragrund vorgestellt. Das Stadtparlament hat das …
Wieragrund: Investorengruppe stellt die Pläne in Treysa vor

Unfall vor Bettenlager: Zeugen gesucht

Treysa. 1200 Euro Schaden entstanden bei einem Zusammenstoß, der sich am Donnerstag zwischen 15.45 Uhr und 16.20 Uhr auf dem Parkplatz des Dänischen Bettenlagers in Treysa …
Unfall vor Bettenlager: Zeugen gesucht
Einzelhandel: Kannibalisierung der Geschäfte durch Einkaufszentrum Wieragrund

Einzelhandel: Kannibalisierung der Geschäfte durch Einkaufszentrum Wieragrund

Schwalmstadt. Der Einzelhandelsverband Hessen-Nord lehnt weiterhin das Einkaufszentrum Wieragrund in dieser Größenordnung ab. Das teilte der Geschäftsführer des …
Einzelhandel: Kannibalisierung der Geschäfte durch Einkaufszentrum Wieragrund
Rehe verspeisen gern junge Eichen

Rehe verspeisen gern junge Eichen

Wasenberg. Die heftigen Stürme der vergangenen Jahre hinterließen viel Windbruch in den Wäldern rund um Wasenberg: Viele Flächen werden zurzeit aufgeforstet. Das Problem: Rehe …
Rehe verspeisen gern junge Eichen
Geld für Zirkusprojekt

Geld für Zirkusprojekt

Treysa. Die zweite Kofferzocker-Aktion der Handels- und Gewerbevereinigung (HGV) Treysa war ein voller Erfolg: 1050 Euro brachte die Kofferversteigerung am Vorabend des …
Geld für Zirkusprojekt
Sie fliegen auf Ziegenhain

Sie fliegen auf Ziegenhain

Ziegenhain/ Stadtallendorf. Bis auf 3000 Meter Höhe hat sich der Bundeswehr-Transporthubschrauber CH 53 über dem Flugplatz Ziegenhain geschraubt. Plötzlich lösen sich von ihm fünf …
Sie fliegen auf Ziegenhain
Rutsch in die Geschichte

Rutsch in die Geschichte

Gilserberg. 22 Menschen vertiefen sich regelmäßig in die Historie des Hochlands: Das Ergebnis ist in einer ansprechenden Fotoauswahl im jährlich aufgelegten im Gilserberger …
Rutsch in die Geschichte
Bürgerbegehren kritisiert Einkaufszentrum: Gebäude zu groß und zu teuer

Bürgerbegehren kritisiert Einkaufszentrum: Gebäude zu groß und zu teuer

Schwalmstadt. Das geplante Einkaufszentrum ist zu groß, der Stadt fehlt das Mitspracherecht: Das ist zusammengefasst die Meinung der vier Sprecher des Bürgerbegehrens Wieragrund. …
Bürgerbegehren kritisiert Einkaufszentrum: Gebäude zu groß und zu teuer