Eisglätte bei Itzenhain: Zwei Unfälle am selben Ort

Itzenhain. Auf plötzlich eisglatter Straße ereigneten sich am Freitag an der Landesstraße zwischen Treysa und Gilserberg an derselben Stelle innerhalb weniger Minuten zwei Unfälle.
Eisglätte bei Itzenhain: Zwei Unfälle am selben Ort
Sie schossen fast alle Pokale ab

Sie schossen fast alle Pokale ab

Immichenhain. So erfolgreich waren die heimischen Reservisten-Schützen noch nie: Bei der Bundesmeisterschaft holte das Team Hessen in der Gesamtwertung aller Disziplinen Platz 1, …
Sie schossen fast alle Pokale ab

Baden im eiskalten Wasser

Neukirchen. Wer das neue Jahr mit kühlem Kopf beginnen möchte, ist morgen, Sonntag, 1. Januar, in Neukirchen richtig: Der LTV Neukirchen lädt wieder zum traditionellen Eisbaden in …
Baden im eiskalten Wasser

Einbrecher stahlen Schmuck aus Wohnung in Wiera

Wiera. Am Donnerstag zwischen 18.15 Uhr und 21 Uhr sind Unbekannte in ein Wohnhaus an der Ringstraße in Wiera eingebrochen.
Einbrecher stahlen Schmuck aus Wohnung in Wiera
Familie B. nimmt Integrationskinder der Jugendhilfe Hephata bei sich auf

Familie B. nimmt Integrationskinder der Jugendhilfe Hephata bei sich auf

Schwalmstadt. Wenn sich Familie B. aufs Sofa setzt, wird’s eng. Gabi und Erwin B. haben fünf Kinder: Jasmin (24) und Michaela (12) sind Gabi B.s leibliche Kinder, Dalia (17), …
Familie B. nimmt Integrationskinder der Jugendhilfe Hephata bei sich auf

Gehobener Kanaldeckel knallte gegen Auto

Treysa. Strafanzeige gegen Unbekannt stellte eine 18-jährige Autofahrerin aus Borken in der Nacht zu Freitag bei der Polizei. Die junge Frau war gegen 2 Uhr auf der Zwalmstraße in …
Gehobener Kanaldeckel knallte gegen Auto
Vor 35 Jahren: Gefängnisausbruch nahm blutiges Ende – Frau wurde erschossen

Vor 35 Jahren: Gefängnisausbruch nahm blutiges Ende – Frau wurde erschossen

Ziegenhain. „Sie waren zu dritt. Sie flohen aus Hessens sicherstem Gefängnis. Sie töteten eine Frau. Tausende lebten in Angst.“ So titelte eine Boulevardzeitung. Beschrieben wird …
Vor 35 Jahren: Gefängnisausbruch nahm blutiges Ende – Frau wurde erschossen
Scherzmarkt-Rocknacht in Treysa

Scherzmarkt-Rocknacht in Treysa

Scherzmarkt-Rocknacht in Treysa
Scherzmarkt-Rocknacht in Treysa
Großbrand in Knüllwald-Remsfeld

Großbrand in Knüllwald-Remsfeld

Großbrand in Knüllwald-Remsfeld
Sichere Stütze im Tenor

Sichere Stütze im Tenor

Zella. In einem Konzert kurz vor Weihnachten wurde Johannes Bechtel aus Röllshausen nach langjähriger aktiver Mitgliedschaft im Posaunenchor Loshausen/Zella im Gottesdienst in …
Sichere Stütze im Tenor
Tausende beim Scherzmarkt in Treysa

Tausende beim Scherzmarkt in Treysa

Tausende beim Scherzmarkt in Treysa
Tausende beim Scherzmarkt in Treysa
Tausende beim Scherzmarkt in Treysa

Tausende beim Scherzmarkt in Treysa

Treysa. Proppevolle Gassen, gut gelaunte Händler und tausende Besucher bestimmten am Mittwoch das Bild in der Treysaer Altstadt.
Tausende beim Scherzmarkt in Treysa
Urteil: Frau heiratete Todkranken – Witwenrente gibt es aber nicht

Urteil: Frau heiratete Todkranken – Witwenrente gibt es aber nicht

Schwalm-Eder. Der Trauschein kam für eine 56-jährige Frau aus dem Schwalm-Eder-Kreis zu spät: 17 Tage nach der Hochzeit starb ihr unheilbar kranker Mann - zu kurz für Anspruch auf …
Urteil: Frau heiratete Todkranken – Witwenrente gibt es aber nicht

Einbrecher brachen Automaten auf

Treysa. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch sind noch unbekannte Täter in eine Gaststätte im Bahnhof Treysa eingebrochen. Sie brachen drei Automaten auf, stahlen daraus Bargeld …
Einbrecher brachen Automaten auf
Vom Frühlingsfest bis zum Weihnachtsmarkt

Vom Frühlingsfest bis zum Weihnachtsmarkt

Von den vielen Händlern und Gewerbetreibenden, die in der HGV zusammen geschlossen sind, wurde auch im Jahr 2011 wieder einiges unternommen, um den Kunden neben dem Einkaufsbummel …
Vom Frühlingsfest bis zum Weihnachtsmarkt
Schwälmer zum Scherzen aufgelegt

Schwälmer zum Scherzen aufgelegt

Der Scherzmarkt in Treysa übt eine  große Anziehungskraft auf alle Treeser und Auswärtige aus
Schwälmer zum Scherzen aufgelegt

Auto prallte gegen Baumstamm

Florshain. 4000 Euro Sachschaden entstanden bei einem Unfall, der sich am Dienstag gegen 13.30 Uhr auf der Straße zwischen Treysa und Florshain ereignete.
Auto prallte gegen Baumstamm

Steinpyramide gegen den Autobahn-Bau

Schwalm. Die Initiative Schwalm ohne Autobahn weiht am Donnerstag um 14 Uhr eine Steinpyramide an der Landstraße Treysa-Gilserberg in Höhe des Abzweiges nach Florshain ein.
Steinpyramide gegen den Autobahn-Bau
Hessische Metallwerke Gebr. Seibel wären 100 Jahre alt geworden

Hessische Metallwerke Gebr. Seibel wären 100 Jahre alt geworden

Ziegenhain. Im Jahr 1911 errichtete Wilhelm Seibel unter dem Namen „Hessische Metallwerke Gebr. Seibel, Ziegenhain, Bez. Kassel“ ein Zweigwerk seines in Mettmann beheimateten …
Hessische Metallwerke Gebr. Seibel wären 100 Jahre alt geworden
Integration 50 plus: Ältere Straftäter üben den Alltag

Integration 50 plus: Ältere Straftäter üben den Alltag

Ziegenhain. Resozialisierung - das Zauberwort des Strafvollzugs hat für Patricia Detroy eine besondere Bedeutung. Im Ziegenhainer Gefängnis macht die Sozialpädagogin Gefangene fit …
Integration 50 plus: Ältere Straftäter üben den Alltag

Täter brachen in Neukirchener Büro ein

Neukirchen. Unbekannte sind in der Nacht von Montag auf Dienstag in die Büroräume eines Freizeitheimes im Heimbachweg in Neukirchen eingebrochen.
Täter brachen in Neukirchener Büro ein
Auto fuhr in Graben: Mutter und Tochter schwer verletzt

Auto fuhr in Graben: Mutter und Tochter schwer verletzt

Gilserberg. Die Bundesstraße 3 bei Gilserberg war am Montagabend nach einem Unfall voll gesperrt. Laut Polizei fuhr ein Auto, das aus Lischeid in Richtung …
Auto fuhr in Graben: Mutter und Tochter schwer verletzt
Urlaub im Fachwerk

Urlaub im Fachwerk

Weissenborn. Seit 30 Jahren erholt sich das Ehepaar Gouin aus Lübeck im Ferienhaus Erika in Weißenborn. Hierzu gratulierte Bürgermeister Norbert Miltz kürzlich mit Blumenstrauß …
Urlaub im Fachwerk
Lernziel: Energie sparen

Lernziel: Energie sparen

Schwalmstadt. 54 von 69 Schulen im Schwalm-Eder-Kreis haben Prämien für Energiesparen und für die Förderung des Umweltbewusstseins bei ihren Schülern bekommen. 31 190 Euro wurden …
Lernziel: Energie sparen
Wettlaufer ist Chef

Wettlaufer ist Chef

Ottrau. Matthias Wettlaufer ist Vorsitzender der CDU Ottrau. Er wurde während der Mitgliederversammlung einstimmig gewählt. Zum stellvertretenden Vorsitzenden wurde Cai Rüffer und …
Wettlaufer ist Chef
Steinbruch Kirschenwald bei Schorbach schließt – Basaltvorkommen erschöpft

Steinbruch Kirschenwald bei Schorbach schließt – Basaltvorkommen erschöpft

Schorbach. Ende des Jahres ist Schluss: Am Steinbruch Kirschenwald bei Schorbach steht der Vorbrecher still. Der Grund: Das Basaltgestein-Vorkommen ist erschöpft.
Steinbruch Kirschenwald bei Schorbach schließt – Basaltvorkommen erschöpft

Auto landete in der Wiese

Wasenberg. Unachtsamkeit war die Ursache eines Unfalls, der sich zwischen Wasenberg und Neustadt ereignete. Dabei entstand ein Schaden von rund 6000 Euro.
Auto landete in der Wiese
„Das Christkind ist scheu“

„Das Christkind ist scheu“

Gilserberg. Ganz schön aufgeregt sind Femke Stehlik, Elisa Manz und Jakob Daum. Die drei aus Gilserberg freuen sich schon auf den Heiligen Abend. Femke und Elisa haben einen …
„Das Christkind ist scheu“
Spenden für Kultur

Spenden für Kultur

Gilserberg. Mit einer Spende in Höhe von 500 Euro fördert der Heimat-, Kultur- und Geschichtsverein Gilserberg die Festschrift, die anlässlich der im kommenden Jahr stattfindenden …
Spenden für Kultur
Sorgen begleiten den Weg

Sorgen begleiten den Weg

schönstein. Sorgen macht sich Alexandra Horn jeden Morgen: Immer dann, wenn sich ihre Kinder gemeinsam mit anderen Schülern und Kindergartenkinder auf den Weg zur Schönsteiner …
Sorgen begleiten den Weg
Die Sonne des Lebens

Die Sonne des Lebens

Schwalm. Nur 30 Kilometer sind es von Schwalmstadt bis Rauschenberg. Und zur Besichtigung des spätgotischen Flügelaltars würde sich dieser Ausflug wirklich lohnen.
Die Sonne des Lebens

Parlament sagt Ja zum Nachtrag

Schwarzenborn. Als Katastrophe bezeichnete Dr. Hans Wilhelm Ide den Nachtragshaushalt der Stadt Schwarzenborn. Der Sprecher der UBL-Fraktion sagte: „Das Land setzt uns zu.“ Durch …
Parlament sagt Ja zum Nachtrag

Dänemark ist das Thema

Treysa. Am 1. Januar übernimmt Dänemark die Ratspräsidentschaft in der Europäischen Union – das ist zugleich wesentliches Thema des nächsten öffentlichen Montagstreffens der …
Dänemark ist das Thema

Anti-Gewalt-Projekt soll Toleranz fördern

Schwalm. „Gewalt geht nicht“, so lautet der Titel eines Projekts, das im Mittelpunkt der jüngsten Sitzung des Kreiselternbeirats stand. Dieter Schorer, Vorsitzender des …
Anti-Gewalt-Projekt soll Toleranz fördern
Vorschlag statt Vorwurf

Vorschlag statt Vorwurf

Treysa. „Vorschlag statt Vorwurf“, so lautete das Motto der Schüler der Klassen F5a und F5b der Schule im Ostergrund während ihres Coolness-Trainings. Zwei Tage ging es darum, die …
Vorschlag statt Vorwurf
18-Jähriger setzte Wagen gegen die Böschung

18-Jähriger setzte Wagen gegen die Böschung

Schwalmstadt. Überhöhte Geschwindigkeit war vermutlich die Ursache eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagnachmittag gegen 14.40 Uhr auf der Landstraße kurz vor dem Ortseingang …
18-Jähriger setzte Wagen gegen die Böschung

Auto landete im Graben

Ransbach. In den Straßengraben fuhr eine 52-jährige Frau aus Willingshausen mit ihrem Auto.
Auto landete im Graben

Spielautomaten geknackt

Zella. Unbekannte hatten es auf Bargeld aus Spielautomaten abgesehen. Wie die Polizei gestern mitteilte, brachen sie in der Zeit von Montag, 2.30 Uhr, bis Dienstag, 15 Uhr, in …
Spielautomaten geknackt

Transporter drängte Auto ab

Wasenberg. Gesucht wird der Fahrer eines orangefarbenen Kleintransporters.
Transporter drängte Auto ab
Neue Brücke ist aktiv

Neue Brücke ist aktiv

Ziegenhain. Zahlreich stellten sich Kinder in den Vereinsräume des Kunstvereins Neue Brücke, um sich in die Technik des Malens mit Pastellkreiden einführen zu lassen. Unter der …
Neue Brücke ist aktiv
Küken begeisterten beim festlichen Seniorentag

Küken begeisterten beim festlichen Seniorentag

Merzhausen. Überaus gut besucht war in diesem Jahr der Seniorentag in Merzhausen, heißt es in einer Presemitteilung. Ortsvorsteherin Heidi Korell begrüßte dazu in der Bauernstube …
Küken begeisterten beim festlichen Seniorentag
Ein gerührter Pfundskerl

Ein gerührter Pfundskerl

Schrecksbach - Ab sofort wird Erich Diehl nur noch Platt schwätzen: Das versprach der Schrecksbacher am Mittwochabend seinem langjährigen Kollegen und Ersten Kreisbeigeordneten …
Ein gerührter Pfundskerl
Schrecksbachs Bürgermeister Erich Diehl verabschiedet

Schrecksbachs Bürgermeister Erich Diehl verabschiedet

Schrecksbachs Bürgermeister Erich Diehl verabschiedet

Ausgebüxte Bulldogge lief vor ein Auto

Ziegenhain. Ein entlaufener Hund lief einem 64-Jährigen aus Wabern vors Auto. Der Mann war am Mittwoch gegen 21.35 Uhr mit seinem Wagen auf der Landstraße zwischen Ziegenhain und …
Ausgebüxte Bulldogge lief vor ein Auto
Kalender: Mit Häusern durch das Jahr

Kalender: Mit Häusern durch das Jahr

Willingshausen. Das Jahr 2012 ohne einen Willingshäuser Kalender - undenkbar für die 89-Jährige Anka Becker. Gesagt, getan, dachte sich deshalb ihre Tochter Ulli Becker-Dippel und …
Kalender: Mit Häusern durch das Jahr

Treysa ist wieder zum Scherzen aufgelegt

Schwalmstadt. 220 Händler haben schon eine Zusage bekommen, aber die Stadtverwaltung rechnet auch dieses Jahr wieder 250. Eine Reihe von Marktbeschickern bittet erfahrungsgemäß …
Treysa ist wieder zum Scherzen aufgelegt
Barbara blickte zurück

Barbara blickte zurück

Wasenberg. Der Vorsitzende des Traditionsverbandes Schwälmer Artillerie, Hans Günter Wald, begrüßte jüngst über 50 Gäste zur Huldigung der Heiligen Barbara.
Barbara blickte zurück
Anselm wäre gern immer der Nikolaus

Anselm wäre gern immer der Nikolaus

Treysa. Der jährliche Dienst neigt sich für den Treysaer Nikolaus vom Dienst dem Ende zu. Viele Stunden hat Manfred Anselm (64) rund um die Weihnachtsmeile in der Innenstadt seine …
Anselm wäre gern immer der Nikolaus
Leichteres Ja zum Abriss

Leichteres Ja zum Abriss

Ottrau. Hübsch sind sie, die Fachwerkhäuser im denkmalgeschützten Ottrauer Ortskern. Aber bald werden einige von ihnen leer stehen. Weil die Bewohner sterben und keine Nachkommen …
Leichteres Ja zum Abriss
Drei Jahre auf Weltreise: Frielendorferin ist wieder zurück

Drei Jahre auf Weltreise: Frielendorferin ist wieder zurück

Frielendorf. Vor knapp drei Jahren machten sich Nicole Franke aus Frielendorf und Thomas Pieper auf den Weg, mit dem Fahrrad nach China zu fahren. Ausgangspunkt war ihr Studienort …
Drei Jahre auf Weltreise: Frielendorferin ist wieder zurück
Bilanz der Rotkäppchen-Card

Bilanz der Rotkäppchen-Card

Die Rotkäppchen-Card ist seit dem Jahr 2005 die Bonuskarte in der Schwalm. Das Prinzip ist denkbar einfach: Wer bei den Akzeptanzstellen einkauft, bekommt dort für den jeweiligen …
Bilanz der Rotkäppchen-Card
Schneeglätte: Auto rutschte in den Graben

Schneeglätte: Auto rutschte in den Graben

Neukirchen. Totalschaden und eine verletzte Frau sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstag gegen 15.30 Uhr zwischen Neukirchen und Olberode in Höhe des …
Schneeglätte: Auto rutschte in den Graben

Finanzen sind im Fokus

Schwarzenborn. Im Mittelpunkt der letzten Stadtverordnetensitzung in diesem Jahr in Schwarzenborn am morgigen Donnerstag,, 22. Dezember, ab 19 Uhr im Boglerhaus steht die …
Finanzen sind im Fokus
Pellets wärmen die Schule

Pellets wärmen die Schule

Schwalm. Über 26 000 Euro steuert das Land Hessen zur Sanierung der Heizzentrale in der Ziegenhainer Grundschule am Alleeplatz bei. Den Förderbescheid für die Bioenergieanlage …
Pellets wärmen die Schule

Schneeglätte: Auto rutschte in den Graben

Totalschaden und eine verletzte Frau sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstag gegen 15.30 Uhr zwischen Neukirchen und Olberode in Höhe des Landhauses Hilde …
Schneeglätte: Auto rutschte in den Graben
Wildes Parken ist verboten

Wildes Parken ist verboten

Ziegenhain. Die neue Parksituation auf dem frisch sanierten Paradeplatz in Ziegenhain scheint noch nicht bei allen angekommen zu sein. Ordnungsamt und Justizvollzuganstalt …
Wildes Parken ist verboten

Abschied vom schönsten Beruf

Schrecksbach. Wehmut klingt mit, wenn Erich Diehl vom „schönsten Beruf“ spricht. Mit knapp 24 Jahren im Amt ist Diehl einer der dienstältesten Bürgermeister im Schwalm-Eder-Kreis. …
Abschied vom schönsten Beruf
Faszination des Weltraums

Faszination des Weltraums

Treysa. Sophie May kann ihr Glück kaum fassen, sie ist die Gewinnerin des NASA-Wettbewerbes am Schwalmgymnasium in Treysa. Die Elftklässlerin freut sich auf einen zweiwöchigen …
Faszination des Weltraums

Ottrau: Unbekannte stiegen durch Fenster in Wohnhaus ein

Ottrau. Unbekannte brachen am Montagabend in ein Wohnhaus in Ottrau, Auf der Hudt, ein. Sie erbeuteten etwas Bargeld, eine Armbanduhr, eine Digitalkamera, ein Fernsehgerät, …
Ottrau: Unbekannte stiegen durch Fenster in Wohnhaus ein
Schnee in der Schwalm

Schnee in der Schwalm

Schwalmstadt - Keine schneebedingten Unfälle waren am Dienstagmorgen bei der Polizei in Schwalmstadt bekannt. Vom Knüll bis in die Schwalmniederungen musste allerdings das erste …
Schnee in der Schwalm
Kaleidoskop der Schwalm

Kaleidoskop der Schwalm

Ziegenhain. Das Schwälmer Jahrbuch ist da – und es sind die typischen Linien und Farben des Schwälmer Malers und Grafikers Vincent Burek, die dem Almanach des Schwälmer …
Kaleidoskop der Schwalm
Handlicher, bunter Jahresrückblick

Handlicher, bunter Jahresrückblick

treysa. Auf dem Titel sind Fotos des Großbrandes der Schule im Februar und von Dr. Helmut Bernsmeier, der wenige Wochen zuvor in den Ruhestand verabschiedet worden war. Es waren …
Handlicher, bunter Jahresrückblick
Geholper rasch zu Ende

Geholper rasch zu Ende

Wiera. Für Ortsvorsteher Helmut Daub ist es ein echtes Weihnachtsgeschenk – die Freigabe der Ortsdurchfahrt Wiera. Im März dieses Jahres waren im Schwalmstädter Ortsteil die …
Geholper rasch zu Ende
Märchenhaftes zur Weihnacht

Märchenhaftes zur Weihnacht

Ziegenhain. Großer Beliebtheit erfreut sich der Musikalisch-Literarische Salon Casa Aulenkamp in Ziegenhain. Zur stimmungsvollen Weihnachtslesung mit Musik empfingen Theodor …
Märchenhaftes zur Weihnacht

Überschlag: 28-Jährige blieb unverletzt

Ziegenhain. Eine 28-jährige Frau aus Stadtallendorf ist bei einem Überschlag mit ihrem Wagen unverletzt geblieben. Sie war am Mittwoch gegen 5.20 Uhr mit ihrem Auto auf der …
Überschlag: 28-Jährige blieb unverletzt

Trotz geringerem Defizit: Misere bleibt

Oberaula. Das Defizit ist noch einmal gesunken und so steht der Nachtragshaushalt der Gemeinde Oberaula nun mit einem Fehlbetrag von 400 000 Euro in den Büchern. Das Zahlenwerk …
Trotz geringerem Defizit: Misere bleibt
Wettbewerb: Urkunde für den Sieger

Wettbewerb: Urkunde für den Sieger

Mengsberg. Mengsberg ist Gewinner des Wettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“, Regionalentscheid West. Dafür bekamen Vertreter des Dorfes im Bürgerhaus Weimar-Niederwalgern die …
Wettbewerb: Urkunde für den Sieger

Wasser wird teuerer

Oberaula. Tiefer in die Tasche werden die Menschen in Oberaula greifen müssen, wenn sie ihre Abwasser- und Wasserrechnungen bezahlen.
Wasser wird teuerer
Adventliches von Mozart bis modern

Adventliches von Mozart bis modern

Ottrau. Internationale Weihnachtslieder erklangen am Freitagabend in der Kirche in Ottrau.
Adventliches von Mozart bis modern
Rodeln ganz ohne Schnee

Rodeln ganz ohne Schnee

Neukirchen. Auf Schnee warteten die Besucher der Neukirchener Fußgängerzone am Samstag zwar vergebens, dem Wintersport frönten sie aber trotzdem. Kurz vor dem vierten Advent hatte …
Rodeln ganz ohne Schnee

Fünf falsche Scheine für Marihuana

Treysa. Noch kein Urteil wurde im Falle zweier Angeklagter aus dem Altkreis Ziegenhain gesprochen, die sich wegen Geldfälschung vor dem Amtsgericht in Treysa verantworten mussten.
Fünf falsche Scheine für Marihuana
Weihnachtsmärkte in Frielendorf, Oberaula und Schrecksbach

Weihnachtsmärkte in Frielendorf, Oberaula und Schrecksbach

Weihnachtsmärkte in Frielendorf, Oberaula und Schrecksbach
Weihnachtsmärkte in Frielendorf, Oberaula und Schrecksbach
Stopp auf dem Feld

Stopp auf dem Feld

Wasenberg. Auf einem Acker zwischen Wasenberg und Treysa endete am Samstag gegen 10.15 Uhr eine Autofahrt für eine 78-jährige Frau aus Frielendorf. Laut Polizei kam die Frau mit …
Stopp auf dem Feld

Straßenglätte: Auto krachte gegen Schild

Jesberg. Zu schnell auf glatter Straße war mit seinem Auto laut Polizei am Samstag gegen 9.25 Uhr ein 59-jähriger Mann aus Waldbrunn (Westerwald) in Jesberg unterwegs.
Straßenglätte: Auto krachte gegen Schild

Auto rutschte von der Fahrbahn

Treysa. Straßenglätte war die Ursache für einen Unfall, der sich am Samstag gegen 21.25 Uhr auf der Straße zwischen Treysa und Gilserberg ereignete.
Auto rutschte von der Fahrbahn
Stelle für die Kunst: Euro-Art-Treffen in der Diskussion

Stelle für die Kunst: Euro-Art-Treffen in der Diskussion

Willingshausen. Nur knapp passierte der Willingshäuser Nachtragshaushalt das Parlament (15 Ja- und 13 Nein- Stimmen). Der Knackpunkt: 15.000 Euro Personalkosten, die für die …
Stelle für die Kunst: Euro-Art-Treffen in der Diskussion

Überschuss: Wasser wird billiger

Schwalmstadt. Schwalmstädter zahlen künftig weniger für Wasser und Abwasser. Mit 21 Ja-, 8-Nein Stimmen und und einer Enthaltung entschied das Parlament, dass der Kubikmeter …
Überschuss: Wasser wird billiger

Nachtrag: Votum war nicht möglich

Schrecksbach. Der bereits vorgestellte Nachtragshaushalt für das Jahr 2011 konnte in der Gemeindevertretersitzung in Schrecksbach am Donnerstagabend nicht beraten und beschlossen …
Nachtrag: Votum war nicht möglich
Der Schwälmer Maler

Der Schwälmer Maler

Schwalmstadt. Ihn faszinierte das Studium des Lichts und er wollte Augenkultur vermitteln. In Willingshausen schätzte Carl Bantzer vor allem die ausdrucksstarken und …
Der Schwälmer Maler
Laden öffnet zu Ostern

Laden öffnet zu Ostern

Schwarzenborn. Eigentlich wollten die Schwarzenbörner ihre Weihnachtseinkäufe direkt im Ort erledigen: Der neue Einkaufsmarkt, der in Initiative einer Genossenschaft geführt wird, …
Laden öffnet zu Ostern

Altes Freibad-Haus soll verschwinden

Sachsenhausen. Das Gebäude am früheren Freibad in Sebbeterode, in dem sich die Umkleideräume, Toiletten, der Aufsichtenraum sowie die technischen Anlagen befanden, ist in …
Altes Freibad-Haus soll verschwinden

Nach Blitz aus dem Häuschen

Marburg. Uneinsichtig zeigte sich eine 43-Jährige aus dem Landkreis Marburg-Biedenkopf bei ihrer Berufungsverhandlung vor dem Marburger Landgericht. Richter Wolf Winter brach …
Nach Blitz aus dem Häuschen

JVA-Bau: Parlament macht den Weg frei

Schwalmstadt. Mit nur einer Gegenstimme gab am Donnerstagabend das Schwalmstädter Parlament dem Neubau Sicherungsverwahrung im Ziegenhainer Festungsbereich grünes Licht. Mit …
JVA-Bau: Parlament macht den Weg frei
Sagenhaftes aus der Schwalm

Sagenhaftes aus der Schwalm

Ziegenhain. Was wäre das Rotkäppchen ohne den Wolf? Und was wäre die Schwalm ohne märchenhafte Geschichten? Diesen und anderen Anekdoten ging am Donnerstag die Moderatorin Petra …
Sagenhaftes aus der Schwalm

Änderung für Areal

Schwalmstadt. Unter neuer Flagge segelt das Areal Wieragrund in Treysa – zumindest auf dem Papier. Mit der Änderung des Flächennutzungsplan nennt sich das Gebiet künftig …
Änderung für Areal
Spender schickten Weihnachtsgaben

Spender schickten Weihnachtsgaben

Ziegenhain. 40 ehrenamtliche Mitarbeiter der Schwälmer Tafel versorgen derzeit im Tafelladen in der Ernst-Ihle-Straße in Ziegenhain 240 Erwachsene und 128 Kinder mit …
Spender schickten Weihnachtsgaben
Freie Fahrt dank Kaffee

Freie Fahrt dank Kaffee

Ascherode. In Ascherode wohnen richtig nette Leute. Das wurde gestern wieder betont: bei der Einweihung der Ortsdurchfahrt Ascherode. Der Landrat, der Bürgermeister, die …
Freie Fahrt dank Kaffee

Gewerbesteuer macht sich gut

Schwalmstadt. Ein Plus von 500 000 Euro an Gewerbesteuer – das wirke sich günstig auf den Schwalmstädter Nachtragshaushalt aus. Darüber waren sich in der Sitzung des …
Gewerbesteuer macht sich gut
Melanchthon-Schule: Volles Haus zur Weihnachtsmusik

Melanchthon-Schule: Volles Haus zur Weihnachtsmusik

Melanchthon-Schule: Volles Haus zur Weihnachtsmusik
Melanchthon-Schule: Volles Haus zur Weihnachtsmusik
Melanchthon-Schule: Volles Haus zur Weihnachtsmusik

Melanchthon-Schule: Volles Haus zur Weihnachtsmusik

Steinatal. Musikalische Klänge verschiedener Instrumente, Chorgesang und weihnachtliche Lieder – das alles gab es am Donnerstagabend in der Melanchthon-Schule im Steinatal zu …
Melanchthon-Schule: Volles Haus zur Weihnachtsmusik
Schwerer Unfall in Willingshausen: Feuerwehr befreit Autofahrer

Schwerer Unfall in Willingshausen: Feuerwehr befreit Autofahrer

Schwerer Unfall in Willingshausen: Feuerwehr befreit Autofahrer
Schwerer Unfall in Willingshausen: Feuerwehr befreit Autofahrer
Schwerer Unfall in Willingshausen: Feuerwehr befreit Autofahrer - Straße gesperrt

Schwerer Unfall in Willingshausen: Feuerwehr befreit Autofahrer - Straße gesperrt

Willingshausen. Bei einem Verkehrsunfall ist am Freitagnachmittag ein 52-jähriger Mann aus Willingshausen schwer verletzt worden. Er wurde in die Asklepios-Klinik nach Ziegenhain …
Schwerer Unfall in Willingshausen: Feuerwehr befreit Autofahrer - Straße gesperrt
Hallenbad Neukirchen

Hallenbad Neukirchen

Hallenbad Neukirchen
Hallenbad Neukirchen: Knappe Mehrheit kippt die Vollsanierung

Hallenbad Neukirchen: Knappe Mehrheit kippt die Vollsanierung

Neukirchen. Nach jahrelanger Diskussion hat sich das Parlament Neukirchen am Donnerstagabend mit knapper Mehrheit für eine Minimallösung für das Hallenbad entschieden. Die …
Hallenbad Neukirchen: Knappe Mehrheit kippt die Vollsanierung

Amtsgericht: Geldstrafe für JVA-Beamten

Treysa. Wegen Körperverletzung im Amt hat sich gestern vor dem Amtsgericht in Treysa ein 55-jähriger Justizvollzugsbeamter aus dem Ziegenhainer Gefängnis verantworten müssen.
Amtsgericht: Geldstrafe für JVA-Beamten

Feuerwehr stoppte den Sauerstoff

Treysa. Eine Flasche mit medizinischem Sauerstoff sorgte am Donnerstagabend für einen Feuerwehreinsatz. Gegen 17.20 Uhr wurde die Einsatzkräfte in den Ziegenhainer Weg in Treysa …
Feuerwehr stoppte den Sauerstoff

Feuerwehr rückt aus wegen undichter Gasflasche

Treysa. Zu einem Einsatz sind am Donnerstag gegen 17.30 Uhr Einsatzkräfte der Feuerwehr Treysa ausgerückt.
Feuerwehr rückt aus wegen undichter Gasflasche
Mobil und direkt am Leser

Mobil und direkt am Leser

Ottrau. Noch nie war der Weg zur HNA für die Ottrauer kürzer. Gestern Vormittag hatte HNA-Redakteurin Claudia Feser ihren mobilen Arbeitsplatz im Rathaus Ottrau aufgebaut. In der …
Mobil und direkt am Leser
Bilder ohne Rückfahrschein

Bilder ohne Rückfahrschein

Treysa/Alsfeld. Der Zank zwischen der Stadt Alsfeld und dem Treysaer Kunsthändler Jürgen Wollmann ist noch immer nicht zu Ende. In ihrer Sitzung am Mittwochabend entschieden die …
Bilder ohne Rückfahrschein
Eindruck der Festung erhalten

Eindruck der Festung erhalten

Ziegenhain. Den Vorwurf, Justizstaatssekretär Rudolf Kriszeleit habe mit dem Verlust von Arbeitsplätzen gedroht, weist das Justizministerium zurück. Damit reagierte gestern das …
Eindruck der Festung erhalten
Für mehr Sicherheit bei der Waldarbeit

Für mehr Sicherheit bei der Waldarbeit

Allendorf/L. Einen Praxislehrgang für Mitglieder der Waldinteressenten bot jüngst der Vorsitzende der Waldinteressenten Allendorf/L., Wilhelm Fenner, gemeinsam mit der …
Für mehr Sicherheit bei der Waldarbeit
Schilder sind weg

Schilder sind weg

Schorbach. Eine ungewöhnliche Beute machten Diebe am Europaradweg bei Schorbach: Dort wurden zwei gelbe Gemarkungsschilder gestohlen. Das teilte gestern der Vorsitzende des …
Schilder sind weg

Frage nach Ursache für die Schuldenlast

Sachsenhausen. Der Nachtrag zum Haushalt der Gemeinde Gilserberg ist auf den Weg gebracht: Bei der jüngsten Sitzung des Parlamentes in Sachsenhausen wurden die aktualisierten …
Frage nach Ursache für die Schuldenlast
Das Weihnachtshaus von Familie Krug aus Immichenhain

Das Weihnachtshaus von Familie Krug aus Immichenhain

Das Weihnachtshaus von Familie Krug aus Immichenhain
Dem Staub keine Chance

Dem Staub keine Chance

Vorwerk, Siemens, Lux kauft man günstig bei dem Sauger-Fuchs: Das ist das Motto von Brigitte Lepper. Im Mai hat die Jesbergerin ihr Geschäft für Staubsauger, Zubehör und …
Dem Staub keine Chance

Einbrecher brachen Sparfächer auf

Seigertshausen. Noch unbekannte Täter sind in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in eine Gaststätte in der Hauptstraße in Seigertshausen eingebrochen. Sie stahlen Wechselgeld …
Einbrecher brachen Sparfächer auf

Fahrer fährt gegen die Wand

Treysa - Gegen die Parkhauswand fuhr ein 22-jähriger Mann aus Rommerod am Mittwoch gegen 21 Uhr mit seinem Auto, als er vom fünften in das vierte Parkdeck im Parkhaus …
Fahrer fährt gegen die Wand

Lkw landet im Straßengraben

Gilserberg. Auf der Landstraße von Gilserberg in Richtung Treysa verlor ein 23-jähriger Mann auf glatter Straße die Kontrolle über seinen Sattelzug.
Lkw landet im Straßengraben

Fahrer landet im Graben

Treysa. Ein Mann ist mit seinem Wagen gegen die Leitplanke gefahren und in den Straßengraben gerutscht. Der 30-Jährige aus Sebbeterode war am Donnerstag gegen 0.50 Uhr von Treysa …
Fahrer landet im Graben
Weihnachten im Spiegel der Märchen

Weihnachten im Spiegel der Märchen

Ziegenhain. Eine stimmungsvolle Weihnachtslesung mit Musik gibt es im schönen Ambiente der Casa Aulenkamp in Ziegenhain am Sonntag, 18. Dezember, ab 17 Uhr.
Weihnachten im Spiegel der Märchen
Weit offene Türen durch die Musik

Weit offene Türen durch die Musik

Schwalmstadt. Musik klassischer Meister erklang am Dienstagabend in der Schlosskirche Ziegenhain. Der Schulposaunenchor der Melanchthon-Schule Steinatal hatte zum Adventskonzert …
Weit offene Türen durch die Musik
Starkes Trio, das anpackt

Starkes Trio, das anpackt

Sachsenhausen. Eine reine Frauensache war am Dienstagabend die Verleihung der Ehrenplaketten der Gemeinde Gilserberg. Zur Sitzung des Gemeindeparlamentes im Gasthaus Viehmeier in …
Starkes Trio, das anpackt

JVA-Gewerkschafter fürchten Schließung

Schwalmstadt. Der Gefängnisneubau in Schwalmstadt bringe ein Investitionsvolumen von 20 Millionen Euro in die Schwalm, schaffe Arbeitsplätze und werde zu zusätzlichen Aufträgen an …
JVA-Gewerkschafter fürchten Schließung

Für Regenwasser wird bezahlt

Frielendorf. Einen Schritt weiter in Sachen gesplittete Abwassergebühr ist die Gemeinde Frielendorf. In seiner jüngsten Sitzung legte das Parlament die Maßstäbe fest, die künftig …
Für Regenwasser wird bezahlt

Wintergaudi mit Rodeln

Neukirchen. Mit einer zünftigen Wintergaudi wartet Neukirchen am vierten Adventssamstag auf. Am 17. Dezember ist in der Zeit von 10 bis 16 Uhr eine Rodelbahn aufgebaut. Für Spaß …
Wintergaudi mit Rodeln
Mutige Kinder überwinden die Angst

Mutige Kinder überwinden die Angst

Neukirchen. Fünf Grad Celsius, dazu Nieselregen: Ein Wetter, bei dem man am liebsten zu Hause gemütlich vor dem warmen Ofen sitzt. Nicht so 45 Kinder in Neukirchen.
Mutige Kinder überwinden die Angst

Kontrollverlust auf glatter Straße: Frontal gegen Auto

Schwalmstadt. Ein 27-Jähriger aus Kassel verlor am Mittwoch gegen 6.20 Uhr auf glatter Fahrbahn die Kontrolle über seinen Wagen.
Kontrollverlust auf glatter Straße: Frontal gegen Auto
Auto erfasste Fußgänger in der Dunkelheit: Kopf durchbricht Scheibe

Auto erfasste Fußgänger in der Dunkelheit: Kopf durchbricht Scheibe

Neukirchen. Ein 61-jähriger Fußgänger wurde am Mittwoch auf der Landstraße zwischen Hauptschwenda und Neukirchen von einem Auto erfasst und schwer verletzt.
Auto erfasste Fußgänger in der Dunkelheit: Kopf durchbricht Scheibe

Viel neues Personal für die Straftäter

„Der Ausbau der Sicherungsverwahrung bringt neue Arbeitsplätze nach Schwalmstadt. Wir werden in dieser Woche 25 neue Mitarbeiter im mittleren allgemeinen Justizvollzugsdienst für …
Viel neues Personal für die Straftäter

Drei Unfälle wegen glatter Straßen: Frau leicht verletzt

Schwalm-Eder. Gleich drei Fahrer landeten wegen der glatten Straßen am Mittwoch im Straßengraben. Eine Frau wurde dabei leicht verletzt, als sich ihr Wagen überschlug.
Drei Unfälle wegen glatter Straßen: Frau leicht verletzt