Asylbewerber wohnen in der Ex-Sparkasse: Familien werden begrüßt

Asylbewerber wohnen in der Ex-Sparkasse: Familien werden begrüßt

Ottrau. Zwei Asylbewerberfamilien sind kürzlich in Ottrau eingezogen. Im ehemaligen Sparkassengebäude leben jetzt zwei Ehepaare mit ihren jeweils drei Kindern.
Asylbewerber wohnen in der Ex-Sparkasse: Familien werden begrüßt
Roswitha Aulenkamp spielt anlässlich einer Literaturpreisverleihung

Roswitha Aulenkamp spielt anlässlich einer Literaturpreisverleihung

Ziegenhain. Hochkonzentriert arbeitet die Musikerin und Komponistin Roswitha Aulenkamp an ihrem neuen Werk. Es ist fast fertig, es fehlt nur noch die Überprüfung der Taktwechsel.
Roswitha Aulenkamp spielt anlässlich einer Literaturpreisverleihung

Regiotram: Randalierer ermittelt

Treysa. Ermittler der Bundespolizeiinspektion Kassel haben einen 19-Jährigen aus Kassel als mutmaßlichen Randalierer in einer Regiotram entlarvt.
Regiotram: Randalierer ermittelt
Haushalt ausgeglichen, CDU trägt ihn nicht mit

Haushalt ausgeglichen, CDU trägt ihn nicht mit

Ottrau. Zu einer neuen Abstimmung über die Beteiligung der Gemeinde Ottrau an einem Windrad auf der „Gleiche“ nutzte die CDU-Fraktion die Haushaltsberatungen am Donnerstagabend. …
Haushalt ausgeglichen, CDU trägt ihn nicht mit
Änderungen bei Kinderbetreuung: Näser zieht Pläne zurück

Änderungen bei Kinderbetreuung: Näser zieht Pläne zurück

Schwalmstadt. Die heftig kritisierte Einführung von Betreuungsmodulen in den Schwalmstädter Kindergärten und Krippen wird zum 1. März nicht kommen.
Änderungen bei Kinderbetreuung: Näser zieht Pläne zurück
Fußball als Tor zur Sprache

Fußball als Tor zur Sprache

Treysa. Mohammed Baum wohnt seit vier Jahren in Treysa. Sein Nachname sieht zwar deutsch aus, jedoch kommt Mohammed aus Eritrea und eigentlich spricht sich sein Name in zwei …
Fußball als Tor zur Sprache
Eine Insel soll die Lösung in Ziegenhain sein

Eine Insel soll die Lösung in Ziegenhain sein

Ziegenhain. Eine vier Meter lange, zwei Meter breite Mittelinsel zum Preis von rund 10.000 Euro, gelegen zwischen dem Hotel Landgraf und dem Haus Aulenkamp.
Eine Insel soll die Lösung in Ziegenhain sein
Gegen Änderung beim Betreuungsgeld: Familien sind fassungslos

Gegen Änderung beim Betreuungsgeld: Familien sind fassungslos

Schwalmstadt. Die geplanten Änderungen in der städtischen Kinderbetreuung bringen Eltern auf die Barrikaden.
Gegen Änderung beim Betreuungsgeld: Familien sind fassungslos
Autos stießen frontal

Autos stießen frontal

Merzhausen. In Merzhausen stießen am gestrigen Donnerstag gegen 6.30 Uhr zwei Fahrzeuge frontal zusammen. Verletzt wurde niemand.
Autos stießen frontal
Wasenberg: Unfall auf glatter Fahrbahn

Wasenberg: Unfall auf glatter Fahrbahn

Wasenberg. Straßenglätte führte am Donnerstag gegen 7.10 Uhr zu einem Unfall auf der Straße zwischen Wasenberg und Neustadt.
Wasenberg: Unfall auf glatter Fahrbahn
Premiere in diesem Winter: Loipe ist gespurt

Premiere in diesem Winter: Loipe ist gespurt

Schwarzenborn. Die Loipe in Schwarzenborn ist erstmals in diesem Winter gespurt.
Premiere in diesem Winter: Loipe ist gespurt
Willingshäuser ärgert sich über massiven Steinschlag auf Auto

Willingshäuser ärgert sich über massiven Steinschlag auf Auto

Willingshausen. Arno Ries ärgert sich mächtig. Ein Traktor schleuderte kürzlich jede Menge Schlamm, Schmutz und Steinchen auf den Wagen des Wasenbergers. Mit den Schäden an seinem …
Willingshäuser ärgert sich über massiven Steinschlag auf Auto

Marburg: Demo gegen Neonazis

Marburg. Am Samstag, 31. Januar, kann es aufgrund einer Demonstration in der gesamten Marburger Innenstadt zu Verkehrsbehinderungen kommen.
Marburg: Demo gegen Neonazis
In Frielendorfs Mitte geht’s voran

In Frielendorfs Mitte geht’s voran

Frielendorf. In Frielendorfs Mitte tut sich etwas. Blickte man in der Hauptstraße vor zwei Jahren noch in viele leere Schaufenster, so ergibt sich jetzt ein anderes Bild.
In Frielendorfs Mitte geht’s voran
Kommentar: Betreuungskosten sorgen für Empörung

Kommentar: Betreuungskosten sorgen für Empörung

Schwalmstadt. Für hohe Wellen und Diskussionen sorgt in Schwalmstadt der Plan, das Gebührensystem für die Kindertagesstätten vollständig umzukrempeln. Ein Kommentar von Anne Quehl.
Kommentar: Betreuungskosten sorgen für Empörung
Leserin entdeckt Schwälmer Zeitungsausgaben voller Hetze und Propaganda

Leserin entdeckt Schwälmer Zeitungsausgaben voller Hetze und Propaganda

Neukirchen. Einen Fund von „Der Schwalmkreis" aus den frühen 1940er Jahren möchte unsere Leserin Irene Wingert aus Neukirchen anderen Interessierten nicht vorenthalten.
Leserin entdeckt Schwälmer Zeitungsausgaben voller Hetze und Propaganda
Mann mischte bei Schlägerei mit - Jetzt muss er Sozialstunden leisten

Mann mischte bei Schlägerei mit - Jetzt muss er Sozialstunden leisten

Schwalmstadt. Weil er bei einer Kirmesschlägerei mitgemischt hat, musste sich ein junger Mann aus dem Altkreis Ziegenhain jetzt vor dem Amtsgericht in Treysa verantworten.
Mann mischte bei Schlägerei mit - Jetzt muss er Sozialstunden leisten
Tourismuspreis: Schwalmstadt war dabei

Tourismuspreis: Schwalmstadt war dabei

Schwalmstadt/Morschen. Der Naturpark Meißner-Kaufunger Wald, der Naturpark Habichtswald, die Kooperation „Mini Inn - Gastgeber klein & fein" sowie der Ferienhof Weidelshof in …
Tourismuspreis: Schwalmstadt war dabei
Vier Gänge hinter Mauern

Vier Gänge hinter Mauern

Ziegenhain. Ein verführerischer Bratenduft zog am Dienstagvormittag durch die Lehrküche der Justizvollzugsanstalt Ziegenhain. Konzentriert arbeiteten fünf angehende Köche an ihren …
Vier Gänge hinter Mauern
Erst im Finale war Schluss

Erst im Finale war Schluss

Schwalmstadt. In der vergangenen Woche trafen sich zum Hessen-Schul-Cup die hessischen Schulfußballzentren: In einem Fußballvergleichtsturnier ermittelten die Schüler der …
Erst im Finale war Schluss
Hessenmeister an den Bögen

Hessenmeister an den Bögen

Treysa. In Kaufungen standen jüngst die Hessenmeisterschaften im Bogenschießen auf dem Programm. Die Starter des BC Pfeil Treysa erreichten dabei vordere Plätze in ihren …
Hessenmeister an den Bögen
Das Rückgrat des Kirchenkreisamtes

Das Rückgrat des Kirchenkreisamtes

Ziegenhain. Bereits 1990 trat der aus Obergrenzebach stammende Leiter des Kirchenkreisamtes Ziegenhain, Kirchenoberamtsrat Gerhard Schmitt, seinen Dienst an. Mit einem Festakt …
Das Rückgrat des Kirchenkreisamtes
Mehr Geld soll in die Kasse

Mehr Geld soll in die Kasse

Schwalmstadt. „Wir Eltern sind auf 180“, schreibt eine Mutter aus einem Schwalmstädter Stadtteil in einer Facebook-Nachricht. Hintergrund: In der größten Stadt des …
Mehr Geld soll in die Kasse

Eine neue Heimat in Frielendorf

Frielendorf. 16 weitere Asylsuchende wird Frielendorf im kommenden Monat begrüßen. Das teilte Bürgermeister Birger Fey mit. Die Familien werden voraussichtlich in vier Wohnungen …
Eine neue Heimat in Frielendorf
Glatte Straßen in Ottrau: Bus drückt Auto an eine Mauer

Glatte Straßen in Ottrau: Bus drückt Auto an eine Mauer

Ottrau. Bei einem Unfall mit einem Linienbus in Ottrau wurde am späten Montagnachmittag glücklicherweise kein Mensch verletzt. Allerdings entstand hoher Schaden an zwei Fahrzeugen.
Glatte Straßen in Ottrau: Bus drückt Auto an eine Mauer

Musik bewahrte kleinen Jungen

Schwalmstadt. Zu einer Film-Matinee hat die Gedenkstätte Trutzhain zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus´ eingeladen.
Musik bewahrte kleinen Jungen
Blasmusik vom Feinsten

Blasmusik vom Feinsten

Ottrau. Zum Neujahrskonzert unter dem Motto „Wenn Blech erklingt“ hatte das Blasmusikensemble Blech Quadrat am Sonntagnachmittag in die Mehrzweckhalle Ottrau eingeladen. Rund 250 …
Blasmusik vom Feinsten
Unfall in Sachsenhausen: Auto überschlug sich

Unfall in Sachsenhausen: Auto überschlug sich

Unfall in Sachsenhausen: Auto überschlug sich
Autounfall in Sachsenhausen - Frau blieb unverletzt

Autounfall in Sachsenhausen - Frau blieb unverletzt

Gilserberg. Rettungskräfte wurde am Montag gegen 15.40 Uhr in Sachsenhausen zusammengezogen. Bei einem Unfall war eine 51-Jährige mit ihrem Fiat umgestürzt.
Autounfall in Sachsenhausen - Frau blieb unverletzt
Adolf und Friedelore Lauscher aus Treysa haben eigene Stiftung gegründet

Adolf und Friedelore Lauscher aus Treysa haben eigene Stiftung gegründet

Treysa. Adolf und Friedelore Lauscher aus Treysa ist es ein Herzensbedürfnis, anderen zu helfen. Das Ehepaar hat deshalb eine Stiftung gegründet.
Adolf und Friedelore Lauscher aus Treysa haben eigene Stiftung gegründet
Natur in ungetrübter Nähe

Natur in ungetrübter Nähe

Willingshausen. „Natur vor unserer Haustür“ – so heißt die erste Ausstellung im neuen Jahr in der Kunsthalle Willingshausen: Zu sehen sind Fotografien des Ziegenhainers Lutz …
Natur in ungetrübter Nähe
Dialekte der Blasmusik

Dialekte der Blasmusik

Ottrau. „Stopp, stopp! Staccato, unter den Noten sind Punkte, ihr müsst sie also kurz spielen“, rief Franz Watz und unterbrach das Spiel der Bläser. Für einen dreitägigen Workshop …
Dialekte der Blasmusik
Stromtrasse Südlink: Großer Zuspruch bei Bürgerversammlung in Neukirchen

Stromtrasse Südlink: Großer Zuspruch bei Bürgerversammlung in Neukirchen

Neukirchen. Lebhaft diskutiert wurde am Freitagabend in einer dreistündigen Bürgerversammlung zur geplanten Stromtrasse Südlink in Neukirchen.
Stromtrasse Südlink: Großer Zuspruch bei Bürgerversammlung in Neukirchen
Erkundungstour: Evangelische Hochschule in Treysa stellt sich vor

Erkundungstour: Evangelische Hochschule in Treysa stellt sich vor

Treysa. Studieren im ländlichen Bereich? In Schwalmstadt kein Problem, denn die Hephata Diakonie ist in Treysa auch Studienstandort der Evangelischen Hochschule Darmstadt (EHD).
Erkundungstour: Evangelische Hochschule in Treysa stellt sich vor
In Schokoriegeln: Häftling wollte Drogen in Ziegenhain einschmuggeln

In Schokoriegeln: Häftling wollte Drogen in Ziegenhain einschmuggeln

Treysa. Wer schon immer einmal erfahren wollte, wie Drogen in gut gesicherte und kontrollierte Justizvollzugsanstalten kommen, bekam vor dem Amtsgericht in Treysa einen Einblick.
In Schokoriegeln: Häftling wollte Drogen in Ziegenhain einschmuggeln
Ein Treffpunkt für Generationen

Ein Treffpunkt für Generationen

Oberaula. Das Sozialzentrum in Oberaula ist fertig: Nachdem beide Bauabschnitte erfolgreich fertig gestellt sind, wurde das Zentrum gestern im Beisein von 220 Gästen mit einem …
Ein Treffpunkt für Generationen
Unbekannter verursachte 2500 Euro Schaden

Unbekannter verursachte 2500 Euro Schaden

Ziegenhain. Eine böse Überraschung erlebte ein Mann, als er nach dem Besuch eines Ziegenhainer Baumarkts zu seinem Auto zurückkehrte.
Unbekannter verursachte 2500 Euro Schaden
Flugzeugabsturz in Nausis wegen Wetter, Gewicht und Material

Flugzeugabsturz in Nausis wegen Wetter, Gewicht und Material

Nausis. Der Zwischenbericht der Bundesstelle für Fluguntersuchung gibt detailliert Auskunft über die Vorgänge um den Flugzeugabsturz am 11. September 2014 in Nausis.
Flugzeugabsturz in Nausis wegen Wetter, Gewicht und Material
Schwalm-Eder: Rekordsumme für Aktion Advent

Schwalm-Eder: Rekordsumme für Aktion Advent

Schwalm-Eder. 113 Wirte, Hotels und Betriebe haben im Schwalm-Eder-Kreis fleißig gesammelt: So kam die Rekordsumme von 12.747,79 Euro für einen guten Zweck zusammen.
Schwalm-Eder: Rekordsumme für Aktion Advent
Frau fuhr bei Treysa mit Auto gegen einen Baum

Frau fuhr bei Treysa mit Auto gegen einen Baum

Treysa. Auf spiegelglatter Fahrbahn kam eine 35-Jährige mit ihrem Auto ins Rutschen. Die Schwalmstädterin fuhr am Mittwoch gegen 4.25 Uhr gegen einen Baum.
Frau fuhr bei Treysa mit Auto gegen einen Baum
10.500 Euro Schaden nach Zusammenstoß bei Jesberg

10.500 Euro Schaden nach Zusammenstoß bei Jesberg

Jesberg. 10.500 Euro Schaden sind beim Zusammenstoß dreier Autos auf der Bundesstraße 3 zwischen Jesberg und Bad Zwesten entstanden.
10.500 Euro Schaden nach Zusammenstoß bei Jesberg
Oberfeldwebel wollte ABC-Schutzmaske nicht prüfen: "Wichtigeres zu tun" 

Oberfeldwebel wollte ABC-Schutzmaske nicht prüfen: "Wichtigeres zu tun" 

Schwarzenborn/Treysa. Wegen wiederholter Befehlsverweigerung musste sich ein 37-jähriger Oberfeldwebel des Schwarzenborner Jägerregiments vor dem Amtsgericht in Treysa …
Oberfeldwebel wollte ABC-Schutzmaske nicht prüfen: "Wichtigeres zu tun" 
Megastromtrasse: Kommentar zur Info-Veranstaltung der Stadt

Megastromtrasse: Kommentar zur Info-Veranstaltung der Stadt

Schwalmstadt. Die Kulturhalle, in die die Stadt zur Info-Veranstaltung zum Thema Megastromtrasse eingeladen hatte, füllte sich am Dienstag nicht mal zur Hälfte. Ein Kommentar dazu …
Megastromtrasse: Kommentar zur Info-Veranstaltung der Stadt
Görzhainer Heimatverein gibt Buch über Backhaus heraus

Görzhainer Heimatverein gibt Buch über Backhaus heraus

Görzhain. Das Brotbacken ist eine jahrhundertealte Tradition, die auch in  ländlicher Region in Vergessenheit gerät. Doch Gertrud Beck-Schlegel will das Wissen um das Handwerk …
Görzhainer Heimatverein gibt Buch über Backhaus heraus
Auf verlorenem Posten

Auf verlorenem Posten

Schwalmstadt. „Starke Bedenken“ gegen eine Hochspannungstrasse am Rande des Schützenwaldes hat die Stadt Schwalmstadt. Das machte Erster Stadtrat Schwierzeck zu Beginn der …
Auf verlorenem Posten
Größere Reichweite bringt mehr Nutzer

Größere Reichweite bringt mehr Nutzer

Gilserberg. Elektromobilität im ländlichen Raum voran bringen – das hat sich der im vergangenen Jahr gegründete Verein E-Mobilität Nordhessen auf die Fahnen geschrieben. Der …
Größere Reichweite bringt mehr Nutzer
Dreieck für die Schüler

Dreieck für die Schüler

Willingshausen. Die neue Grundschule in Willingshausen nimmt erste Formen an: Die Bauarbeiten auf dem Grundstück neben der Antreffhalle sind voll im Gange, die Bodenplatten auf …
Dreieck für die Schüler
Gegen Windpark: Bürgerinitiative und Verein kämpfen zusammen

Gegen Windpark: Bürgerinitiative und Verein kämpfen zusammen

Schrecksbach/Immichenhain. Der Widerstand gegen den geplanten Windpark nimmt weiter Fahrt auf.
Gegen Windpark: Bürgerinitiative und Verein kämpfen zusammen
Mit Pistole bedroht: Kassiererin muss Tat noch verarbeiten

Mit Pistole bedroht: Kassiererin muss Tat noch verarbeiten

Schwalmstadt. Die 61 Jahre alte Kassiererin der überfallenen Tankstelle in Ziegenhain hat bereits am Dienstagnachmittag ihren Dienst wieder angetreten.
Mit Pistole bedroht: Kassiererin muss Tat noch verarbeiten
Ein Aufbruch in die Zukunft

Ein Aufbruch in die Zukunft

Schwalm. Das Klischee der ewig kochenden und backenden Landfrau erfüllen Renate Erhardt und Angelika Schneider nicht: Davon sind die Vorsitzende und die Geschäftsführerin des …
Ein Aufbruch in die Zukunft
Im Schwalmgymnasium in Treysa gilt Handyverbot

Im Schwalmgymnasium in Treysa gilt Handyverbot

Schwalmstadt. Das Schwalmgymnasium in Treysa hat die Nutzung von Handys verboten.  Einzig die Jugendlichen in der Oberstufe dürfen die Handys im Aufenthaltsraum nutzen.
Im Schwalmgymnasium in Treysa gilt Handyverbot
Prozess: Mann soll Marder mehrfach mit Motorrad überfahren haben

Prozess: Mann soll Marder mehrfach mit Motorrad überfahren haben

Schwalmstadt. Für die einen war es brutale Tierquälerei, für die anderen wurde ein bereits schwer verletztes Tier von seinem Leiden erlöst.
Prozess: Mann soll Marder mehrfach mit Motorrad überfahren haben
Erneut Tankstelle mit Waffe im Schwalm-Eder-Kreis überfallen

Erneut Tankstelle mit Waffe im Schwalm-Eder-Kreis überfallen

Ziegenhain. Erneut ist eine Tankstelle im Schwalm-Eder-Kreis überfallen worden. Dabei fiel am Montag gegen 19 Uhr in Ziegenhain ein Schuss - aus einer Schreckschusspistole.
Erneut Tankstelle mit Waffe im Schwalm-Eder-Kreis überfallen

Südlink ist das Thema

Neukirchen. Zu einer Bürgerversammlung lädt Stadtverordnetenvorsteher Willi Berg für Freitagabend ein. Hauptpunkt ist die geplante Stromtrasse Südlink und deren Auswirkungen. Eine …
Südlink ist das Thema
Wege zum Rotkäppchen

Wege zum Rotkäppchen

Ziegenhain/Frielendorf. Das Rotkäppchen – das Symbol der Schwalm – stand am Sonntagvormittag in der Carl-Bantzer-Schule (CBS) in Ziegenhain im Mittelpunkt. Denn dort wurde die 16. …
Wege zum Rotkäppchen

Explosive Klangreise

Schwalmstadt. Ein knapp dreistündiger Musikgenuss bot sich am Sonntag den Besuchern in der Treysaer Festhalle. Das Blasorchester Schwalmstadt hatte zum Neujahrskonzert eingeladen. …
Explosive Klangreise
Bild der Totenkirche gepuzzelt

Bild der Totenkirche gepuzzelt

Schwalmstadt. Viele Gewinner gingen aus dem Weihnachtsgewinnspiel der Handels- und Gewerbevereinigung Treysa hervor. Die Teilnehmer mussten vier Puzzleteile der Totenkirche, die …
Bild der Totenkirche gepuzzelt
Klaus Wagner soll Rathauschef bleiben

Klaus Wagner soll Rathauschef bleiben

Oberaula. Die CDU in Oberaula hat Klaus Wagner einstimmig als ihren Kandidaten für die Bürgermeisterwahl im kommenden Jahr nominiert. Wagner habe seit seinem Amtsantritt gezeigt, …
Klaus Wagner soll Rathauschef bleiben

Auto überschlägt und dreht sich - Frau leicht verletzt

Niedergrenzebach. Leicht verletzt wurde eine Frau bei einem Unfall am Sonntag zwischen Ober- und Niedergrenzebach. Ihr Auto hatte sich überschlagen, nachdem es auf winterglatter …
Auto überschlägt und dreht sich - Frau leicht verletzt
Nach Unfall: Frau und zwei Jugendliche erlitten Schock

Nach Unfall: Frau und zwei Jugendliche erlitten Schock

Gilserberg. Zwei Jugendliche und eine Frau aus Gilserberg mussten nach einen Verkehrsunfall am Sonntag mit einem Schock im Krankenhaus behandelt werden.
Nach Unfall: Frau und zwei Jugendliche erlitten Schock

Mangel an Führungskräften setzt den Feuerwehren stark zu

Schwalm. Der Mangel an Führungskräften setzt derzeit drei Feuerwehren im Altkreis Ziegenhain massiv zu.
Mangel an Führungskräften setzt den Feuerwehren stark zu
Technik des Besenbindens in Obergrenzebach neu entdeckt

Technik des Besenbindens in Obergrenzebach neu entdeckt

Obergrenzebach. Nicht umsonst heißt es in einem alten Sprichwort „Neue Besen kehren gut".
Technik des Besenbindens in Obergrenzebach neu entdeckt
Spendenaktion wurde für viele zum Gewinn

Spendenaktion wurde für viele zum Gewinn

Loshausen. Zu seinem 60. Geburtstag hatte Walter Glänzer aus Loshausen anstatt persönlicher Geschenke um Spenden für einen guten Zweck gebeten.
Spendenaktion wurde für viele zum Gewinn
Ein Abend auf hohem Niveau

Ein Abend auf hohem Niveau

Treysa. Zu einem klassischen Konzert mit dem Torun Trio hatte am Samstagabend der Verein „Kultur vor Ort“ in die Hospitalskirche eingeladen, und der Raum füllte sich bis auf den …
Ein Abend auf hohem Niveau
Erfolgreiche Sammler zogen eine stolze Bilanz

Erfolgreiche Sammler zogen eine stolze Bilanz

Schwalm. 69 Sternsinger waren Anfang Januar im Pastoralverbund Maria Hilf unterwegs, um Segen zu bringen und Spenden für bedürftige Kinder in aller Welt zu sammeln. Am Samstag …
Erfolgreiche Sammler zogen eine stolze Bilanz
Narrenvolk huldigt dem Prinzenpaar

Narrenvolk huldigt dem Prinzenpaar

Schwalmstadt. Mit der Einweihung der Prinzenstraße trat der Treeser Karneval in seine heiße Phase ein.
Narrenvolk huldigt dem Prinzenpaar

Ministerin zeichnete Hephata-Betrieb aus

Schwalm. Die Urkunde zur Teilnahme am „Bio-Siegel Hessen" erhielt die Hephata-Diakonie für ihren Integrationsbetrieb Alsfelder Biofleisch.
Ministerin zeichnete Hephata-Betrieb aus
Rollerfahrer schwer verletzt: Rettungshubschauber war im Einsatz

Rollerfahrer schwer verletzt: Rettungshubschauber war im Einsatz

Gilserberg. Vermutlich schwere Rückenverletzungen zog sich am frühen Samstagnachmittag ein Rollerfahrer aus Gilserberg bei einem Unfall auf der Bundesstraße 3 zu.
Rollerfahrer schwer verletzt: Rettungshubschauber war im Einsatz
Terre des hommes: Gruppe gegen Kinderarbeit in Schwalmstadt

Terre des hommes: Gruppe gegen Kinderarbeit in Schwalmstadt

Schwalmstadt. Eine Arbeitsgemeinschaft zur Bekämpfung von Kinderarbeit trifft sich erstmals in Schwalmstadt.
Terre des hommes: Gruppe gegen Kinderarbeit in Schwalmstadt
Treysaer ist seit 50 Jahren Leistungssportler aus Leidenschaft

Treysaer ist seit 50 Jahren Leistungssportler aus Leidenschaft

Schwalmstadt. Joachim Bauer läuft. Und läuft. Und läuft. Allein im Training hat der Treysaer in den vergangenen 50 Jahren 326.000 Kilometer zurück gelegt.
Treysaer ist seit 50 Jahren Leistungssportler aus Leidenschaft
Kühle italienische Nacht

Kühle italienische Nacht

Ziegenhain. Die „himmlische Nacht der Tenöre“ besuchten am Donnerstagabend rund 80 Liebhaber der Opernmusik.
Kühle italienische Nacht
Zwei Mädchen raubten in Marburg ein Mobiltelefon

Zwei Mädchen raubten in Marburg ein Mobiltelefon

Marburg. Die Kripo Marburg ermittelt nach einem Raubüberfall in der Toilette des Marburger Hauptbahnhofs. Zwei Mädchen raubten einer 15-Jährigen das Smartphone.
Zwei Mädchen raubten in Marburg ein Mobiltelefon
Storch baut in Loshausen schon wieder an seinem Nest

Storch baut in Loshausen schon wieder an seinem Nest

Loshausen. Der männliche Storch in Loshausen baut bereits jetzt schon an seinem Nest. Diese Beobachtung machte Kurt Knauff am Freitagvormittag.
Storch baut in Loshausen schon wieder an seinem Nest
Kurzschluss in Spieskappel: Alarm im Chemiebetrieb

Kurzschluss in Spieskappel: Alarm im Chemiebetrieb

Frielendorf. Wegen Rauchentwicklung rückten Frielendörfer Wehren in der Nacht zu Donnerstag zum Spieskappeler Chemiebetrieb Hexion (vormals Momentive) aus.
Kurzschluss in Spieskappel: Alarm im Chemiebetrieb
Kein Baubeginn für Windpark Die Gleiche vor Herbst

Kein Baubeginn für Windpark Die Gleiche vor Herbst

Schrecksbach/Ottrau. Der Baubeginn für den Windpark Die Gleiche zwischen Immichenhain und Schrecksbach wird sich verzögern. Vor Herbst wird wohl nicht mit den Arbeiten begonnen.
Kein Baubeginn für Windpark Die Gleiche vor Herbst
Charlie Hebdo: Treysaerin war beim Trauermarsch in Paris

Charlie Hebdo: Treysaerin war beim Trauermarsch in Paris

Schwalmstadt. Die Treysaerin Dagmar Sippel erlebt in Paris die Trauer um die Opfer der Attentate.
Charlie Hebdo: Treysaerin war beim Trauermarsch in Paris

Minuten der Stille

Schwalmstadt. Nach den schrecklichen Attentaten auf die Redaktion der französischen Satirezeitschrift „Charlie Hebdo“ und den jüdischen Supermarkt in Paris hat sich auch in …
Minuten der Stille
Kein Anschluss über viele Tage

Kein Anschluss über viele Tage

Seigertshausen. Jahrzehnte zurückversetzt fühlten sich die meisten Seigertshäuser in den vergangenen Tagen, doch von Romantik keine Spur: Bis zu sieben Tage war ihr Telefonnetz …
Kein Anschluss über viele Tage
Sprung von Brücke: Passant rettet Frau

Sprung von Brücke: Passant rettet Frau

Marburg. Ein Mann verhinderte gerade noch rechtzeitig den Sprung einer Frau von der Konrad-Adenauer-Brücke in Marburg.
Sprung von Brücke: Passant rettet Frau
Autos stießen zusammen: Kind leicht verletzt

Autos stießen zusammen: Kind leicht verletzt

Wiera. Beim Zusammenstoß zweier Autos am Mittwoch zwischen Wiera und Neustadt wurde ein zehnjähriges Kind leicht verletzt.
Autos stießen zusammen: Kind leicht verletzt
Schrecksbach muss Etat von Unternehmen aufstellen lassen

Schrecksbach muss Etat von Unternehmen aufstellen lassen

Schrecksbach. Die Gemeinde Schrecksbach muss sich externe Hilfe für die Haushaltsaufstellung für dieses Jahr holen. Das bestätigte Bürgermeister Andreas Schultheis auf HNA-Anfrage.
Schrecksbach muss Etat von Unternehmen aufstellen lassen
Keine Feuerwehr: Ein Dorf vor der Herausforderung

Keine Feuerwehr: Ein Dorf vor der Herausforderung

Gilserberg. Die Feuerwehr Schönau besteht zurzeit zumindest auf dem Papier nur noch aus einer Person und ist seit vergangenem Jahr nicht mehr einsatzbereit. Jetzt werden Wege aus …
Keine Feuerwehr: Ein Dorf vor der Herausforderung
Ein Verein unter Strom

Ein Verein unter Strom

Schwalmstadt/Gilserberg. Bei einem Neujahrsempfang am kommenden Dienstag will der Verein E-Mobilität Nordhessen über die für 2015 geplanten Aktivitäten berichten.
Ein Verein unter Strom
Mehr als nur Lebensmittel

Mehr als nur Lebensmittel

Ziegenhain. Aktuell versorgt die Schwälmer Tafel 275 Erwachsene und 120 Kinder, zusätzlich Asylsuchende aus den Unterkünften in Treysa und Michelsberg. „Weggeschmissen wird auch …
Mehr als nur Lebensmittel

Zusammenstoß mit Auto: 87-Jähriger Radfahrer schwer verletzt

Schwalmstadt. Schwer verletzt worden ist ein 87-jähriger Radfahrer aus Schwalmstadt bei dem Zusammenstoß mit einem Auto in der Hessenallee in Ziegenhain.
Zusammenstoß mit Auto: 87-Jähriger Radfahrer schwer verletzt
19-Jähriger fuhr bei Linsingen gegen einen Baum

19-Jähriger fuhr bei Linsingen gegen einen Baum

19-Jähriger fuhr bei Linsingen gegen einen Baum
19-Jähriger fuhr bei Linsingen gegen einen Baum

19-Jähriger fuhr bei Linsingen gegen einen Baum

Linsingen. Zu einem Unfall kam es am Mittwochvormittag zwischen Linsingen und Michelsberg. Dort ist ein 19-Jähriger aus Frielendorf mit seinem Auto gegen einen Baum gefahren.
19-Jähriger fuhr bei Linsingen gegen einen Baum
Rostschäden am Brunnen in Mengsberg: Trübstoffe werden herausgefiltert

Rostschäden am Brunnen in Mengsberg: Trübstoffe werden herausgefiltert

Mengsberg. Das Jahr 2015 begann für die Mengsberger mit einem Schrecken: Im Wasser aus dem Brunnen des Dorfs war am 2. Januar eine deutliche Trübung festgestellt worden.
Rostschäden am Brunnen in Mengsberg: Trübstoffe werden herausgefiltert
Ohne Respekt geht es nicht

Ohne Respekt geht es nicht

Schwalm. Das neue Sozialzentrum in Oberaula wird nächste Woche eingeweiht: Als Ehrengast für diesen Tag hat Bürgermeister Klaus Wagner den deutschen Paralympic-Star Kirsten Bruhn …
Ohne Respekt geht es nicht
Nach Totalausfall: Festnetz in Seigerthausen funktioniert wieder

Nach Totalausfall: Festnetz in Seigerthausen funktioniert wieder

Neukirchen-Seigerthausen. Nach sechs Tagen hat das Neukirchener Stadtteil Seigerthausen endlich wieder Telefonverbindung zur Außenwelt. Seit Dienstagmittag funktioniert das …
Nach Totalausfall: Festnetz in Seigerthausen funktioniert wieder
Ehemaliger Hephata-Direktor Karl Biskamp gestorben

Ehemaliger Hephata-Direktor Karl Biskamp gestorben

Treysa. Mehr als ein Vierteljahrhundert lang hat er die Geschicke Hephatas geleitet und auch nach seiner Pensionierung ist der Name von Karl Biskamp noch eng mit Hephata verbunden.
Ehemaliger Hephata-Direktor Karl Biskamp gestorben

Straße an der Klinkenmühle ist freigegeben

Loshausen. Die Straße an der Klinkenmühle ist am Montag wieder für den Straßenverkehr freigegeben worden. Das teilte die Straßenmeisterei Schwalmstadt auf HNA-Anfrage mit. Am …
Straße an der Klinkenmühle ist freigegeben
Am Anfang war das Feuer

Am Anfang war das Feuer

Hausen. „Am Anfang war das Feuer“ - so lautet der Titel eines Abenteuerfilms von 1981, der die prähistorische Feuersuche beschreibt. Dass für eine kleine Flamme doch reichlich …
Am Anfang war das Feuer
Kindergarten Opfer von Vandalismus

Kindergarten Opfer von Vandalismus

Schwalmstadt. Zerstörte Holzbretter, ein abgerissenes Gitter und kaputte Blöcke aus Ton: Am Montagmorgen standen die Kinder und Erzieherinnen des Treysaer Waldkindergartens …
Kindergarten Opfer von Vandalismus
Benzingespräche bei Wind und Wetter

Benzingespräche bei Wind und Wetter

Schwarzenborn. Mit Eis und Schnee hatten die Motorradfahrer, die am Wochenende auf dem Knüllköpfchen zusammen kamen, diesmal nicht zu kämpfen: Wohl aber mit Windgeschwindigkeiten …
Benzingespräche bei Wind und Wetter
Die Egadis mischen kräftig mit

Die Egadis mischen kräftig mit

Treysa. Sie schwirren als fleißige Bienchen über die Baustelle der Autobahn, kommen als fiese Piraten oder steigen als süße Überraschung aus der Torte: Die Egadis sind aus dem …
Die Egadis mischen kräftig mit
Unbekannte Täter zerstachen alle vier Reifen eines Autos

Unbekannte Täter zerstachen alle vier Reifen eines Autos

Neukirchen. Unbekannte Täter haben zwischen Samstag und Sonntag alle vier Reifen eines Autos im Möllerweg in Neukirchen zerstochen.
Unbekannte Täter zerstachen alle vier Reifen eines Autos
Liebesgaben von Daheim

Liebesgaben von Daheim

Frankenhain. Die negativen Entwicklungen im Verlauf des Krieges und das Bemühen, die Widrigkeiten zu meistern sowie die Siegeszuversicht und Opferbereitschaft hoch zu halten, …
Liebesgaben von Daheim
Fotos: Neunte Rock-WM in der Kulturhalle

Fotos: Neunte Rock-WM in der Kulturhalle

Ziegenhain. Freunde und Liebhaber handgemachter und guter Rockmusik kamen am Samstagabend in Ziegenhain voll auf ihre Kosten.
Fotos: Neunte Rock-WM in der Kulturhalle
Musik – einfach hart und ehrlich

Musik – einfach hart und ehrlich

Ziegenhain. Freunde und Liebhaber handgemachter und guter Rockmusik kamen am Samstagabend in Ziegenhain voll auf ihre Kosten.
Musik – einfach hart und ehrlich
Flusspegel steigt: Landschaft wird zum See

Flusspegel steigt: Landschaft wird zum See

Schwalm. Schneeschmelze und anhaltender Regen haben am Wochenende die Pegel der Flüsse ansteigen lassen, wie zum Beispiel die Schwalm bei Zella.
Flusspegel steigt: Landschaft wird zum See
Durch Schneeschmelze und anhaltenden Regen wird die Landschaft zum See

Durch Schneeschmelze und anhaltenden Regen wird die Landschaft zum See

Schwalm. Schneeschmelze und anhaltender Regen haben am Wochenende die Pegel der Flüsse ansteigen lassen, wie zum Beispiel die Schwalm bei Zella.
Durch Schneeschmelze und anhaltenden Regen wird die Landschaft zum See
Unfallflucht: Fahrer überfuhr Verkehrsinsel und zwei Schilder

Unfallflucht: Fahrer überfuhr Verkehrsinsel und zwei Schilder

Ascherode. Unfallflucht begann ein Autofahrer, der in der Nacht zum Sonntag mit seinem Fahrzeug über die Verkehrsinsel in Ascherode in der Schwalmtalstraße gefahren ist.
Unfallflucht: Fahrer überfuhr Verkehrsinsel und zwei Schilder
Straße wegen Hochwasser gesperrt

Straße wegen Hochwasser gesperrt

Aktuell ist die Straße an der Klinkenmühle, die von Loshausen in Richtung Bundesstraße 254 führt wegen Hochwassers gesperrt.
Straße wegen Hochwasser gesperrt
Sturm Felix im Schwalm-Eder-Kreis: Mann leicht verletzt

Sturm Felix im Schwalm-Eder-Kreis: Mann leicht verletzt

Treysa. Sturm Felix hinterließ Spuren: Ein Mann wurde leicht verletzt, als er am Samstag zwischen Treysa und Gilserberg bei der Tunnelbaustelle gegen einen umgestürzten Baum fuhr.
Sturm Felix im Schwalm-Eder-Kreis: Mann leicht verletzt
Hessens kältester Ort liegt im Knüllgebirge

Hessens kältester Ort liegt im Knüllgebirge

Neukirchen. Hauptschwenda im Knüll ist Hessens kältester Ort: 2014 lag die Durchschnittstemperatur in dem Neukirchener Stadtteil bei 9,2 Grad.
Hessens kältester Ort liegt im Knüllgebirge
Feuer brannte sich in Seele

Feuer brannte sich in Seele

Trutzhain. „Das Feuer hat sich in die Seele gebrannt“, sagt Sandra Thiel aus Trutzhain. Mitte Dezember hatte es in ihrer Küche gebrannt. Bei dem Feuer wurde glücklicherweise weder …
Feuer brannte sich in Seele
Tür gewaltsam entriegelt: Täter stahlen Fototasche aus Auto

Tür gewaltsam entriegelt: Täter stahlen Fototasche aus Auto

Ziegenhain. Gewaltsam brachen unbekannte Täter am Donnerstag ein Auto auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes in der Wiederholdstraße in Ziegenhain auf.
Tür gewaltsam entriegelt: Täter stahlen Fototasche aus Auto
Altkreis Ziegenhain blieb bislang vom Sturm verschont

Altkreis Ziegenhain blieb bislang vom Sturm verschont

Schwalmstadt. Ein schwerer Sturm hat Deutschland erreicht, Windböen in Orkanstärke sind die Folge. Der Altkreis Ziegenhain ist bislang von den Folgen des Sturms verschont …
Altkreis Ziegenhain blieb bislang vom Sturm verschont
Frielendorf in Manhattan

Frielendorf in Manhattan

Frielendorf/New York. Die Feuerwehrleute Anna und Christian Nill aus Obergrenzebach besuchten die mit 16 000 Mitarbeitern größte Feuerwehr der Welt: das „New York City Fire …
Frielendorf in Manhattan
Sie erhält neues Gesicht

Sie erhält neues Gesicht

Ottrau. Die Mehrzweckhalle (MZH) in Ottrau bekommt ein neues Gesicht. „Nach 40 Jahren war ein Facelifting nötig“, scherzt Bürgermeister Norbert Miltz. Doch das Gebäude braucht …
Sie erhält neues Gesicht
Trinkwasser mit Trübung: Brunnen in Mengsberg könnte versandet sein

Trinkwasser mit Trübung: Brunnen in Mengsberg könnte versandet sein

Mengsberg. Seit vergangenen Freitag wird am Wasser des Brunnen Mengsberg eine Eintrübung beobachtet, die sich in den vergangenen Tagen weiter verstärkt hat.
Trinkwasser mit Trübung: Brunnen in Mengsberg könnte versandet sein
Mehr Sand und Splitt statt Salz

Mehr Sand und Splitt statt Salz

Schwalm. Zu kaufen gibt es Streusalz spätestens seit Beginn der kalten Jahreszeit in fast jedem Bau- und Supermarkt. Wegen der Folgen für die Umwelt ist der Einsatz des Taumittels …
Mehr Sand und Splitt statt Salz
Scheibe eingeschlagen: Täter stahl Handtasche aus geparktem Auto

Scheibe eingeschlagen: Täter stahl Handtasche aus geparktem Auto

Ziegenhain. Mit einem Brecheisen hat ein Unbekannter die Scheibe eines geparkten BMW in Ziegenhain eingeschlagen und eine Handtasche aus dem Auto gestohlen.
Scheibe eingeschlagen: Täter stahl Handtasche aus geparktem Auto
Hebamme Ulrike Messinger aus Treysa hat nach 25 Jahren ihre Praxis geschlossen

Hebamme Ulrike Messinger aus Treysa hat nach 25 Jahren ihre Praxis geschlossen

Treysa. Wenn Ulrike Messinger in der Schwalm unterwegs ist, trifft sie viele Kinder: Ihre Kinder. Und deren Kinder. Viele hat die 62-Jährige beim Start ins Leben begleitet. Denn …
Hebamme Ulrike Messinger aus Treysa hat nach 25 Jahren ihre Praxis geschlossen
Königs ist der neue Buchartist

Königs ist der neue Buchartist

Treysa. Unter dem Motto Buchartisten fand am Schwalmgymnasium vor kurzem der Schulentscheid des bundesweiten Vorlesewettbewerbs statt. Leon Königs aus der Klasse 6a entschied den …
Königs ist der neue Buchartist
Es kühlt nicht mehr

Es kühlt nicht mehr

Merzhausen. In Merzhausen geht eine Ära zu Ende: Nach 54 Jahren wurde das Gefrierhaus abgeschaltet. Als Eigentümergemeinschaft hatten sich im Jahre 1960 Merzhäuser …
Es kühlt nicht mehr
Den Stern in Häuser tragen

Den Stern in Häuser tragen

Treysa. „Segen bringen, Segen sein“ – auch Kinder und Jugendliche aus der Schwalm machen sich in diesen Tagen auf den Weg, um den Menschen den Stern in die Häuser zu tragen und …
Den Stern in Häuser tragen
Prellungen an Arm und Hüfte: Frau an Füßgängerüberweg angefahren

Prellungen an Arm und Hüfte: Frau an Füßgängerüberweg angefahren

Treysa. Eine 22-jährige Fußgängerin aus Schwalmstadt ist am Dienstag an einem Fußgängerüberweg von einem Auto angefahren worden. Dabei wurde sie leicht verletzt.
Prellungen an Arm und Hüfte: Frau an Füßgängerüberweg angefahren
Storchenpaar in Loshausen von Böllern vertrieben

Storchenpaar in Loshausen von Böllern vertrieben

Loshausen. Die Silvesternacht 2014/2015 werden die Loshäuser Störche nicht in angenehmer Erinnerung behalten.
Storchenpaar in Loshausen von Böllern vertrieben