Schwalmstadt: Ressortarchiv

Schwalmstädter schlug Schwiegermutter und verletzte drei Polizisten 

Schwalmstädter schlug Schwiegermutter und verletzte drei Polizisten 

Ziegenhain. Ein alkoholisierter 32-Jähriger aus Schwalmstadt hat am späten Dienstagabend seine Schwiegermutter an deren Haus an der Albert-Schweitzer-Straße in Ziegenhain …
Schwalmstädter schlug Schwiegermutter und verletzte drei Polizisten 
Haft für Betrüger aus dem Schwalm-Eder-Kreis: Käufer wurden online abgezockt

Haft für Betrüger aus dem Schwalm-Eder-Kreis: Käufer wurden online abgezockt

Treysa. Wegen 28-fachen gewerbsmäßigen Betrugs musste sich ein 25-jähriger Mann aus dem Schwalm-Eder-Kreis vor dem Schöffengericht in Schwalmstadt verantworten.
Haft für Betrüger aus dem Schwalm-Eder-Kreis: Käufer wurden online abgezockt
Treysaer Büttenredner auf der großen Bühne

Treysaer Büttenredner auf der großen Bühne

Treysa. Das Treysaer Karnevals-Komitee war mit Büttenredner Kajo Freischem bei der TV-Aufzeichnung "Nordhessen feiert Karneval" in Baunatal vertreten. 
Treysaer Büttenredner auf der großen Bühne
Konzert des Blasorchesters Schwalmstadt überzeugte die Zuhörer

Konzert des Blasorchesters Schwalmstadt überzeugte die Zuhörer

Treysa. Es war ein kraftvoller Einstieg in ein abwechslungsreiches Konzert: Mit einem der bekanntesten deutschen Militärmärsche als Auftakt begann am späten Sonntagvormittag das …
Konzert des Blasorchesters Schwalmstadt überzeugte die Zuhörer
Neuer Verwalter für die Neukirchener Eichwaldhütte

Neuer Verwalter für die Neukirchener Eichwaldhütte

Neukirchen. 22 Jahre lang haben Elisabeth und Udo Brings die Eichwaldhütte in Neukirchen verwaltet. Jetzt haben sie die Aufgabe an den neuen Hüttenwart Detmar Berara weitergegeben.
Neuer Verwalter für die Neukirchener Eichwaldhütte
Zum Jubiläumsjahr: Erinnerungen an Oberaula als Brennpunkt der Steinzeit

Zum Jubiläumsjahr: Erinnerungen an Oberaula als Brennpunkt der Steinzeit

Oberaula. Zwölf Monate, zwölf historische Themen – unter diesem Motto steht in Oberaula das Jubiläumsjahr zur 1150-Jahrfeier.
Zum Jubiläumsjahr: Erinnerungen an Oberaula als Brennpunkt der Steinzeit
Autobahn 49 soll 2025 fertig sein

Autobahn 49 soll 2025 fertig sein

Kassel/Schwalm-Eder. In acht Jahren soll der Verkehr auf der A 49 von Kassel bis zur A 5 bei Gemünden/Felda rollen, damit rechnet die Projektgesellschaft DEGES (Deutsche Einheit …
Autobahn 49 soll 2025 fertig sein

Ein Baumeister und Akrobat

Schwalmstadt. Winterzeit ist Vogelfütterungszeit und damit eine gute Möglichkeit, einen wirklich einzigartigen Charakter unserer Vogelwelt kennenzulernen – den Kleiber. Dieser …
Ein Baumeister und Akrobat
Unfall im Begegnungsverkehr: Sprinterfahrer fuhr einfach weiter

Unfall im Begegnungsverkehr: Sprinterfahrer fuhr einfach weiter

Oberaula. Einen Verkehrsunfall mit unerlaubtem Entfernen von der Unfallstelle meldet die Polizei in Schwalmstadt.
Unfall im Begegnungsverkehr: Sprinterfahrer fuhr einfach weiter
Schwalmstädter Autohaus verkauft: BMW-Bösser gehört nun zur Wahl-Group

Schwalmstädter Autohaus verkauft: BMW-Bösser gehört nun zur Wahl-Group

Treysa. Seine drei Autohäuser hat BMW-Bösser an die Wahl-Group (Siegen) verkauft. Neben den Häusern in Marburg-Cappel und Dautphetal-Holzhausen ist auch die Treysaer Niederlassung …
Schwalmstädter Autohaus verkauft: BMW-Bösser gehört nun zur Wahl-Group
Gewinnen Sie eine Auszeit im Sauerland

Gewinnen Sie eine Auszeit im Sauerland

Auch diese Woche schicken wir Sie mit etwas Glück wieder in den Urlaub. Rufen Sie von Samstag, 13.01., bis Freitag, 19.01., 23:59 Uhr, an und gewinnen Sie Ihren Kurzurlaub.
Gewinnen Sie eine Auszeit im Sauerland
Beisetzung kann richtig teuer werden: Gebühren im Kreis schwanken stark

Beisetzung kann richtig teuer werden: Gebühren im Kreis schwanken stark

Schwalm-Eder. Die Gebühren für Gräber und Bestattungen unterscheiden sich im Schwalm-Eder-Kreis teils stark. Ein Blick in die Satzungen der Gemeinden zeigt, dass Knüllwald und …
Beisetzung kann richtig teuer werden: Gebühren im Kreis schwanken stark
Als Erinnerung an in Auschwitz ermordeten Diakon: Umbenennung der Happichstraße in Treysa

Als Erinnerung an in Auschwitz ermordeten Diakon: Umbenennung der Happichstraße in Treysa

Treysa. Am 30. Oktober 1943 wurde Diakon Richard Altschul im Konzentrationslager Auschwitz ermordet. Es war das bittere Ende eines Martyriums, das aus Ausgrenzung und Verfolgung …
Als Erinnerung an in Auschwitz ermordeten Diakon: Umbenennung der Happichstraße in Treysa
Krawalltour durch Neukirchen mit 2,48 Promille: Fünf Monate Haft für Algerier

Krawalltour durch Neukirchen mit 2,48 Promille: Fünf Monate Haft für Algerier

Neukirchen/Treysa. Eine nächtliche Krawalltour durch Neukirchen brachte einem 21-jährigen Algerier einen Aufenthalt hinter Gittern ein. Für Sachbeschädigungen verurteilte ihn das …
Krawalltour durch Neukirchen mit 2,48 Promille: Fünf Monate Haft für Algerier
Fahrer nach Unfall auf A5 verstorben: Sattelzug fuhr auf Lkw auf

Fahrer nach Unfall auf A5 verstorben: Sattelzug fuhr auf Lkw auf

Alsfeld. Ein 61-jähriger Lkw-Fahrer ist nur wenige Stunden nach einem schweren Auffahrunfall auf der A5 bei Alsfeld in einer Klinik verstorben. Das teilte die Polizei in der …
Fahrer nach Unfall auf A5 verstorben: Sattelzug fuhr auf Lkw auf
Auto und Traktor zusammengestoßen: Fünf Verletzte zwischen Kirchheim und Oberaula

Auto und Traktor zusammengestoßen: Fünf Verletzte zwischen Kirchheim und Oberaula

Kirchheim/Oberaula. Auf der Bundesstraße zwischen Kirchheim und Oberaula hat sich am Mittwochnachmittag ein schwerer Unfall ereignet.
Auto und Traktor zusammengestoßen: Fünf Verletzte zwischen Kirchheim und Oberaula
Kolonie mit inspirierenden Aussichten: Wuppertaler Malerinnen stellen in der Kunsthalle Willingshausen aus 

Kolonie mit inspirierenden Aussichten: Wuppertaler Malerinnen stellen in der Kunsthalle Willingshausen aus 

Willingshausen. „Das Glück zu malen“ – das Motto des Künstlers Pierre Bonnard prägt die Arbeit der Malerinnen der „Gruppe 10“ aus Wuppertal in Nordrhein-Westfalen. Dieses Glück …
Kolonie mit inspirierenden Aussichten: Wuppertaler Malerinnen stellen in der Kunsthalle Willingshausen aus 
Großbrand in Schwarzenborn: Stall in Flammen

Großbrand in Schwarzenborn: Stall in Flammen

Großbrand in Schwarzenborn: Stall in Flammen
Großbrand in Grebenhagen: Soldaten retteten 30 Kühe aus Scheune

Großbrand in Grebenhagen: Soldaten retteten 30 Kühe aus Scheune

Grebenhagen. Im Schwarzenborner Ortsteil Grebenhagen ist am Dienstagmittag gegen 12 Uhr ein Kuhstall an der Semmelmühle in Brand geraten.
Großbrand in Grebenhagen: Soldaten retteten 30 Kühe aus Scheune
Streit um neue Bahnsteighöhe: Bahnhof in Treysa wird doch nicht barrierefrei umgebaut

Streit um neue Bahnsteighöhe: Bahnhof in Treysa wird doch nicht barrierefrei umgebaut

Schwalmstadt. Der Bahnhof in Treysa wird nicht wie seit Jahren geplant barrierefrei umgebaut. Die bisherigen Pläne scheinen überholt, in Treysa ist man bislang von einer …
Streit um neue Bahnsteighöhe: Bahnhof in Treysa wird doch nicht barrierefrei umgebaut
Blasorchester Schwalmstadt sucht nach Nachwuchs

Blasorchester Schwalmstadt sucht nach Nachwuchs

SCHWALMSTADT. Egal, ob sie Kirchenchoräle oder Opernsymphonien spielen, nur aus Instrumentalisten bestehen oder auch singen - viele Chöre und Musikgruppen im Schwälmer Land haben …
Blasorchester Schwalmstadt sucht nach Nachwuchs
Nach Fund von zwei Leichen in Sachsenhausen: Viel Ratlosigkeit im Dorf

Nach Fund von zwei Leichen in Sachsenhausen: Viel Ratlosigkeit im Dorf

Sachsenhausen. Am Tag nach dem Fund zweier Leichen in einem Familienhaus im Ortskern, wirkt im Gilserberger Ortsteil Sachsenhausen alles wie ein ganz normaler Morgen. 
Nach Fund von zwei Leichen in Sachsenhausen: Viel Ratlosigkeit im Dorf
Mutter und Sohn tot: Leichen mit Schussverletzungen in Sachsenhausen gefunden

Mutter und Sohn tot: Leichen mit Schussverletzungen in Sachsenhausen gefunden

Sachsenhausen. Zwei Menschen sind am Donnerstagabend in einem Wohnhaus im Gilserberger Ortsteil Sachsenhausen (Schwalm-Eder-Kreis) tot aufgefunden worden.
Mutter und Sohn tot: Leichen mit Schussverletzungen in Sachsenhausen gefunden
Treysaer Karnevalsgruppe Egadis feiert jeckes Jubiläum

Treysaer Karnevalsgruppe Egadis feiert jeckes Jubiläum

Treysa. Die ehemaligen Gardistinnen zeigen auf der Bühne eine Mischung aus karnevalstypischen Showtanz und einem Musical. 
Treysaer Karnevalsgruppe Egadis feiert jeckes Jubiläum
Leichenfund in Wohnhaus in Sachsenhausen: Mutter und Sohn tot

Leichenfund in Wohnhaus in Sachsenhausen: Mutter und Sohn tot

Sachsenhausen. Am Donnerstag sind in einem Wohnhaus im Gilserberger Ortsteil Sachsenhausen im Schwalm-Eder-Kreis zwei Leichen gefunden worden. Die Umstände sind noch unklar.
Leichenfund in Wohnhaus in Sachsenhausen: Mutter und Sohn tot
Fuldabrücker fand nach Jahren die Flaschenpost eines Zehnjährigen an der Fulda 

Fuldabrücker fand nach Jahren die Flaschenpost eines Zehnjährigen an der Fulda 

Fuldabrück. Marius Hett (10) aus Zella im Schwalm-Eder-Kreis hat schon so einige Flaschen mit Post in die Schwalm geworfen. Doch gab es nie eine Reaktion darauf – bis jetzt.
Fuldabrücker fand nach Jahren die Flaschenpost eines Zehnjährigen an der Fulda 
Projekt vermittelt Flüchtlinge: Omar Laftas Zukunft liegt im Handwerk

Projekt vermittelt Flüchtlinge: Omar Laftas Zukunft liegt im Handwerk

Gilserberg. Seit August arbeitet Omar Lafta aus dem Irak im Gilserberger Handwerksbetrieb bei Jens Sprenger. Er wurde durch das Projekt BLEIB an den Betrieb vermittelt.
Projekt vermittelt Flüchtlinge: Omar Laftas Zukunft liegt im Handwerk
Hochwasser: Im Rückhaltebecken der Schwalm ist noch Platz 

Hochwasser: Im Rückhaltebecken der Schwalm ist noch Platz 

Bereits seit Dienstagmorgen sind alle drei Becken des Wasserverbandes Schwalm eingestaut, um die unterhalb gelegenen Ortschaften vor Hochwasser zu schützen.
Hochwasser: Im Rückhaltebecken der Schwalm ist noch Platz 
Kalt ins neue Jahr: 30 Mutige wagten sich ins Wasser beim Eisbaden im Freibad Neukirchen

Kalt ins neue Jahr: 30 Mutige wagten sich ins Wasser beim Eisbaden im Freibad Neukirchen

Neukirchen. Sonniges Wetter und milde acht Grad Außentemperatur waren optimale Voraussetzungen beim Eisbaden am Neujahrstag im Neukirchener Freibad an der Birkenallee.
Kalt ins neue Jahr: 30 Mutige wagten sich ins Wasser beim Eisbaden im Freibad Neukirchen
Wenn es brennt, Eimerkette bilden: Feuerwehr macht auf Personalmangel aufmerksam

Wenn es brennt, Eimerkette bilden: Feuerwehr macht auf Personalmangel aufmerksam

Lischeid. Die freiwillige Feuerwehr Lischeid hat Personalmangel, ist deshalb zurzeit nur bedingt einsatzbereit und befürchtet, bald nicht mehr richtig helfen zu können. 
Wenn es brennt, Eimerkette bilden: Feuerwehr macht auf Personalmangel aufmerksam
Duft von Meer: Ehemalige HNA-Redakteurin lebt auf Mallorca

Duft von Meer: Ehemalige HNA-Redakteurin lebt auf Mallorca

Schwalmstadt. Mallorca ist mehr als nur Ballermann. Die Mittelmeerinsel bietet Olivenhaine, Zitrusbäume, Gebirgsketten und Bergdörfer. Die frühere HNA-Redakteurin Claudia …
Duft von Meer: Ehemalige HNA-Redakteurin lebt auf Mallorca