Unfallflucht in Ziegenhain

Ziegenhain. Eine Unfallflucht meldet die Polizei in Schwalmstadt. Am Dienstag hatte ein 33-jähriger Mann aus Willingshausen gegen 10.35 Uhr seinen grauen Opel Zafira auf dem …
Unfallflucht in Ziegenhain
Schwalm-Touristik bietet ab sofort besondere Stadtführungen an

Schwalm-Touristik bietet ab sofort besondere Stadtführungen an

Ziegenhain. Die Schwalm-Touristik geht neue Wege: Stadtführerin Jenny Wagner erzählt künftig aus Sicht der Hebamme Ursula Geschichte durch Geschichten – eine Kaplanstochter, die …
Schwalm-Touristik bietet ab sofort besondere Stadtführungen an
In Schwalmstadt sollen auf mehr öffentlichen Flächen Wildblumen blühen

In Schwalmstadt sollen auf mehr öffentlichen Flächen Wildblumen blühen

Schwalmstadt. Was kann die Kommune gegen das Artensterben tun? Schwalmstadt macht Nägel mit Köpfen und verzichtet auf allen öffentlichen Flächen auf Petizide (Unkrautvernichter).
In Schwalmstadt sollen auf mehr öffentlichen Flächen Wildblumen blühen
So aufregend ist das Leben einer Schaustellerfamilie

So aufregend ist das Leben einer Schaustellerfamilie

Ziegenhain. Als Kind ging Hugo Haas auf 108 Schulen. Der Münchner gehört zu einer der ältesten Schaustellerfamilien und ist nun auf der Ziegenhainer Salatkirmes zu Gast.
So aufregend ist das Leben einer Schaustellerfamilie
Jugendfeuerwehren maßen sich beim Kreisentscheid des Altkreises Ziegenhain

Jugendfeuerwehren maßen sich beim Kreisentscheid des Altkreises Ziegenhain

Sachsenhausen. Fast 147 junge orangefarbene Helmträger waren am 27. Mai im Gilserberger Ortsteil Sachsenhausen zu Gast. Im gesamten Ort wimmelte es nur so von aufgeregten …
Jugendfeuerwehren maßen sich beim Kreisentscheid des Altkreises Ziegenhain
Ziegenhainer Salatkirmes mit Festmahl, Livemusik und Festzug 

Ziegenhainer Salatkirmes mit Festmahl, Livemusik und Festzug 

Ziegenhain. Viel Neues, aber auch Altbewährtes gibt bei der 290. Auflage der Ziegenhainer Salatkirmes von Mittwoch, 30. Mai, bis Montag, 4. Juni.
Ziegenhainer Salatkirmes mit Festmahl, Livemusik und Festzug 
Tür eingetreten: Verfahren gegen 29-Jährigen eingestellt

Tür eingetreten: Verfahren gegen 29-Jährigen eingestellt

Treysa. Weil er im Oktober betrunken eine Tür eingetreten hatte, musste sich ein 29-Jähriger aus der Schwalm vor dem Amtsgericht verantworten.
Tür eingetreten: Verfahren gegen 29-Jährigen eingestellt
Feste feiern in Ziegenhain vom 30. Mai bis 4. Juni

Feste feiern in Ziegenhain vom 30. Mai bis 4. Juni

Feste feiern in Ziegenhain vom 30. Mai bis 4. Juni
Poetry-Slam in Treysa: Wiehernde Lacher und tiefsinnige Nachdenklichkeit 

Poetry-Slam in Treysa: Wiehernde Lacher und tiefsinnige Nachdenklichkeit 

Treysa. Eine besondere Form der kulturellen Unterhaltung fand am Freitag in der Gaststätte Specht statt: Das Bündnis 90/Die Grünen hatte zu einem Poetry-Slam-Abend eingeladen.
Poetry-Slam in Treysa: Wiehernde Lacher und tiefsinnige Nachdenklichkeit 
Hessische Feuerwehrleistungsübung: 43 Teams aus dem gesamten Landkreis traten an

Hessische Feuerwehrleistungsübung: 43 Teams aus dem gesamten Landkreis traten an

Ziegenhain. Feuerwehrleute aus dem gesamten Schwalm-Eder-Kreis kämpften sich am Samstag vor der Carl-Bantzer-Schule beim Kreisentscheid durch die Hessische Feuerwehrleistungsübung.
Hessische Feuerwehrleistungsübung: 43 Teams aus dem gesamten Landkreis traten an
Milchbauern im Schwalm-Eder-Kreis an der Schmerzgrenze

Milchbauern im Schwalm-Eder-Kreis an der Schmerzgrenze

Schwalm-Eder. Die Preise für Milch sind wieder im Sinkflug. „Die Situation ist ernst und bedroht die Existenz vieler Milchbauern im Landkreis“, sagt Günther Koch.
Milchbauern im Schwalm-Eder-Kreis an der Schmerzgrenze
Hephata hatte zum Begegnungsfest ins Treysaer Naturlehrgebiet eingeladen

Hephata hatte zum Begegnungsfest ins Treysaer Naturlehrgebiet eingeladen

Treysa. Trommelklänge erfüllten am 25. Mai das Areal des Naturlehrgebiets in Treysa: Organisiert wurde das Begegnungsfest von der Berufshilfe der Hephata Diakonie in Zusammenhang …
Hephata hatte zum Begegnungsfest ins Treysaer Naturlehrgebiet eingeladen
Amtsgericht Treysa: 28-Jähriger muss nach Schlägen am Walkmühlenzentrum erneut ins Gefängnis

Amtsgericht Treysa: 28-Jähriger muss nach Schlägen am Walkmühlenzentrum erneut ins Gefängnis

Treysa. Vor dem Amtsgericht musste sich ein 28-jähriger Mann aus dem Schwalm-Eder-Kreis verantworten. Im vergangenen Jahr hatte der Mann laut Anklage zwei Menschen verletzt.
Amtsgericht Treysa: 28-Jähriger muss nach Schlägen am Walkmühlenzentrum erneut ins Gefängnis
Willingshäuser Parlament lehnte mit Mehrheit von SPD und FDP Haushalt ab

Willingshäuser Parlament lehnte mit Mehrheit von SPD und FDP Haushalt ab

Willingshausen. Die Willingshäuser Kommunalpolitik hat einen Tiefpunkt erreicht. Die anhaltend schlechte Stimmung im Gemeindeparlament (wir berichteten) sorgte diesmal für eine …
Willingshäuser Parlament lehnte mit Mehrheit von SPD und FDP Haushalt ab
Gemeinde übernimmt Hütte: Bald Ferien im Haus am Neuenhainer See

Gemeinde übernimmt Hütte: Bald Ferien im Haus am Neuenhainer See

Neuental. "Carlchens Hütte“, die erlebnispädagogische Einrichtung am Neuenhainer See, hat einen neuen Eigentümer.
Gemeinde übernimmt Hütte: Bald Ferien im Haus am Neuenhainer See
Gemeinde Frielendorf sanierte in beiden Freibädern die Kleinkinder-Becken

Gemeinde Frielendorf sanierte in beiden Freibädern die Kleinkinder-Becken

Frielendorf. Frielendorf ist der Bäderort im südlichen Schwalm-Eder-Kreis. Neben dem Silbersee und dem Wellness-Paradies kann die Großgemeinde mit zwei Freibädern aufwarten.
Gemeinde Frielendorf sanierte in beiden Freibädern die Kleinkinder-Becken
Fahrer hatte über zwei Promille: Drei Verletzte bei Frontalzusammenstoß im Schwalm-Eder-Kreis

Fahrer hatte über zwei Promille: Drei Verletzte bei Frontalzusammenstoß im Schwalm-Eder-Kreis

Willingshausen. Bei einem Unfall auf der Strecke Willingshausen Wasenberg (Schwalm-Eder-Kreis) ist eine Frau am Samstagabend schwer verletzt worden. 
Fahrer hatte über zwei Promille: Drei Verletzte bei Frontalzusammenstoß im Schwalm-Eder-Kreis
Nach Rettung von Herrchen und Hund aus der Schwalm: Mann liegt im Koma

Nach Rettung von Herrchen und Hund aus der Schwalm: Mann liegt im Koma

Schwalmstadt-Treysa. Der Mann, den Rettungskräfte am Freitagabend aus der Schwalm gezogen hatten, soll nach Polizeiangaben im Koma liegen.
Nach Rettung von Herrchen und Hund aus der Schwalm: Mann liegt im Koma
Ottrauer Landwirt Volker Schmitt betreibt modernes Schlachthaus zur Warmverarbeitung des Fleisches

Ottrauer Landwirt Volker Schmitt betreibt modernes Schlachthaus zur Warmverarbeitung des Fleisches

Ottrau. Immer mehr Menschen legen beim Kauf von Fleisch- und Wurstwaren wert auf Herkunft und Produktionsbedingungen.
Ottrauer Landwirt Volker Schmitt betreibt modernes Schlachthaus zur Warmverarbeitung des Fleisches
EAM rodet versehentlich Obstgarten: Eigentümerin verlangt Entschädigung

EAM rodet versehentlich Obstgarten: Eigentümerin verlangt Entschädigung

Ascherode. Elke Schweizers Obstgarten wurde Ende Februar versehentlich von dem Energieversorgungsunternehmen EAM gerodet. Nun verlangt die Seniorin eine Entschädigung.
EAM rodet versehentlich Obstgarten: Eigentümerin verlangt Entschädigung
Im Frielendorfer Gewerbegebiet beginnt Neubau für Geschäftsgebäude

Im Frielendorfer Gewerbegebiet beginnt Neubau für Geschäftsgebäude

Frielendorf. Es tut sich etwas: In dieser Woche fällt im Frielendorfer Gewerbegebiet Hollenbach der Startschuss für den Neubau eines Geschäfts- und Betriebsgebäude der Firma Remax.
Im Frielendorfer Gewerbegebiet beginnt Neubau für Geschäftsgebäude
Kinder sahen bewusstlosen Mann im Wasser treiben: Herrchen und Hund aus der Schwalm gerettet

Kinder sahen bewusstlosen Mann im Wasser treiben: Herrchen und Hund aus der Schwalm gerettet

Treysa. Ein 38-jähriger Mann aus Ziegenhain und sein Hund konnten am Freitag gegen 20 Uhr nach einem Sturz in die Schwalm gerettet werden.
Kinder sahen bewusstlosen Mann im Wasser treiben: Herrchen und Hund aus der Schwalm gerettet
Einfach mal weg: Anrufen und Urlaub gewinnen

Einfach mal weg: Anrufen und Urlaub gewinnen

Mal wieder richtig ausspannen und genießen! Gewinnen Sie einen von drei wunderschönen, erholsamen Kurzurlaub. Rufen Sie von Samstag, 26.05., bis Freitag, 01.06., 23:59 Uhr, an und …
Einfach mal weg: Anrufen und Urlaub gewinnen
Willingshausen: „Moot bey de Mehl“ setzte wieder auf Lokales und zog viele Besucher an

Willingshausen: „Moot bey de Mehl“ setzte wieder auf Lokales und zog viele Besucher an

Willingshausen. Der über die Region bekannte „Moot bey de Mehl“ erwies sich auch in diesem Jahr als Publikumsmagnet. Viele Hundert Besucher erlebten im Malerdorf Willingshausen …
Willingshausen: „Moot bey de Mehl“ setzte wieder auf Lokales und zog viele Besucher an
In Nieder- und Obergrenzebach wird Brauch des Pfingstbügeltragens noch gepflegt

In Nieder- und Obergrenzebach wird Brauch des Pfingstbügeltragens noch gepflegt

Niedergrenzebach/Obergrenzebach. Die Kinder-Gitarrengruppe des KGV Ziegenhain hat in Niedergrenzebach den Pfingstbügel getragen. Seit fast 30 Jahren pflegt die Gruppe diesen …
In Nieder- und Obergrenzebach wird Brauch des Pfingstbügeltragens noch gepflegt
Bahnhof Treysa: Hephata und Stadt fordern Baustart

Bahnhof Treysa: Hephata und Stadt fordern Baustart

Schwalmstadt. Es besteht seit Jahren Baurecht für den barrierefreien Ausbau des Bahnhofs Treysa. Jetzt fordern Hephata und die Stadt Schwalmstadt erneut mit Nachdruck von der …
Bahnhof Treysa: Hephata und Stadt fordern Baustart
Mitreißende Aufführungen bei der Musicalnacht in Treysa

Mitreißende Aufführungen bei der Musicalnacht in Treysa

Schwalmstadt. Einige hundert Zuschauer wollten diesen ganz besonderen Auftritt nicht verpassen. 
Mitreißende Aufführungen bei der Musicalnacht in Treysa
Neukirchen/Asterode: 20-jähriger Autofahrer nach Unfall schwer verletzt

Neukirchen/Asterode: 20-jähriger Autofahrer nach Unfall schwer verletzt

Neukirchen/Asterode. Zu einem sehr schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstagmittag gegen 12.20 Uhr auf der Bundesstraße 454 zwischen Oberaula und Neukirchen.
Neukirchen/Asterode: 20-jähriger Autofahrer nach Unfall schwer verletzt
Feuer im Keller der ehemaligen Molkerei in Treysa - Jugendliche mit Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht

Feuer im Keller der ehemaligen Molkerei in Treysa - Jugendliche mit Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht

Treysa. Gegen 13 Uhr kam es in der Wierastraße in Treysa zu einem Brand im Gebäude der ehemaligen Molkerei.
Feuer im Keller der ehemaligen Molkerei in Treysa - Jugendliche mit Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht
Dr. Karl-Ludwig Voss ist tot – Er war lange Pfarrer in Niedergrenzebach

Dr. Karl-Ludwig Voss ist tot – Er war lange Pfarrer in Niedergrenzebach

Wetter/Niedergrenzebach. Dekan in Ruhe Dr. Karl-Ludwig Voss ist am 20. Mai in seinem Haus in Cölbe-Reddehausen gestorben. Er wurde 78 Jahre alt.
Dr. Karl-Ludwig Voss ist tot – Er war lange Pfarrer in Niedergrenzebach
Das traditionelle Mengsberger Pfingstreitturnier glänzte mit optimalen Bedingungen

Das traditionelle Mengsberger Pfingstreitturnier glänzte mit optimalen Bedingungen

Mengsberg. Dem 69. Pfingstreitturnier des Reit- und Fahrvereins Mengsberg war nicht nur das Wetter wohlgesonnen.
Das traditionelle Mengsberger Pfingstreitturnier glänzte mit optimalen Bedingungen
Ein unvergessliches Hoffest

Ein unvergessliches Hoffest

Schwalmstadt. Am 27. Mai lädt der Familienbetrieb Hausmacherwurst Schmitt zu einem Hoffest, Am Bahnhof 2 in Ottrau, ein.
Ein unvergessliches Hoffest
4 Tage lang feiern – 800-jähriges Stadtjubiläum

4 Tage lang feiern – 800-jähriges Stadtjubiläum

„Tradition leben – Zukunft gestalten“ – diese Worte stehen als Motto über dem 800-jährigen Stadtjubiläum von Bad Sooden-Allendorf. Eine Stadt mit prächtigen Fachwerkhäusern, …
4 Tage lang feiern – 800-jähriges Stadtjubiläum
Der Heimat- und Kulturverein Obergrenzebach probt für Aufführungen

Der Heimat- und Kulturverein Obergrenzebach probt für Aufführungen

Obergrenzebach. Drei Jahre nach ihrem letzten Stück haben die Laienschauspieler des Heimat- und Kulturvereins Obergrenzebach ihren nächsten großen Theaterauftritt: Sie spielen …
Der Heimat- und Kulturverein Obergrenzebach probt für Aufführungen
Schrecksbacher Haushalt weist ein Plus auf – Steuererhöhungen nicht geplant

Schrecksbacher Haushalt weist ein Plus auf – Steuererhöhungen nicht geplant

Schrecksbach. Positive Entwicklung: Der Haushaltsplan der Gemeinde Schrecksbach sieht für 2018 einen Überschuss von knapp 390 000 Euro vor.
Schrecksbacher Haushalt weist ein Plus auf – Steuererhöhungen nicht geplant
Holzstapel brannte in Obergrenzebach -  Polizei geht von Brandstifter aus 

Holzstapel brannte in Obergrenzebach -  Polizei geht von Brandstifter aus 

Obergrenzebach. Schon wieder ein Feuer in Obergrenzebach. In der Nacht zum Mittwoch brannte ein Holzstapel am Ortsrand in Richtung Sportplatz. Die Polizei geht von Brandstiftung …
Holzstapel brannte in Obergrenzebach -  Polizei geht von Brandstifter aus 
Für den HSV-Fanclub aus Schorbach war der Abstieg vorhersehbar

Für den HSV-Fanclub aus Schorbach war der Abstieg vorhersehbar

Schorbach. Auch der HSV-Fanclub Schorbach trägt nach dem Abstieg des Bundesliga-Dinos Trauer. Für die Anhänger aus der Schwalm war der Niedergang des Hamburger Fußball-Vereins …
Für den HSV-Fanclub aus Schorbach war der Abstieg vorhersehbar
Festzug der Babiller Pfingstkirmes in Neukirchen

Festzug der Babiller Pfingstkirmes in Neukirchen

Bei prächtigem Wetter waren 40 Gruppen und Motive im Kneippheilbad Neukirchen zu sehen. Lebhafter Applaus und Zurufe von den dicht mit Zuschauern gesäumten Straßen begleiteten die …
Festzug der Babiller Pfingstkirmes in Neukirchen
Showfeuerwerk an der Totenkirche Treysa

Showfeuerwerk an der Totenkirche Treysa

Mit einem neuen Konzept kam die zwölfte Musicalnacht an der Totenkirche Treysa daher, das Publikum erlebte am wunderschönen Pfingstsonntagabend eine dreiteiteilige Show mit der …
Showfeuerwerk an der Totenkirche Treysa
Unabhängig von fossilen Brennstoffen: Mengsberg baut 2000 Solarthermiemodule 

Unabhängig von fossilen Brennstoffen: Mengsberg baut 2000 Solarthermiemodule 

Mengsberg. Die Mengsberger reden nicht nur von der Energiewende, sondern gestalten sie mit. Spätestens ab Dezember möchte ein Großteil vom fossilen Brennstoff Öl unabhängig sein.
Unabhängig von fossilen Brennstoffen: Mengsberg baut 2000 Solarthermiemodule 
Pläne für Bahnhof Borken weiter auf Eis

Pläne für Bahnhof Borken weiter auf Eis

Treysa/Borken. Im Bahnhof Treysa werden die Gleise für den Fernverkehr nun möglicherweise doch ausgebaut, damit die neuen ICE-T-Züge dort halten können. Für den Bahnhof Borken …
Pläne für Bahnhof Borken weiter auf Eis
Kreisjagdverein Hubertus: Vorsitzender Wolfgang Sangerhausen gibt sein Amt ab

Kreisjagdverein Hubertus: Vorsitzender Wolfgang Sangerhausen gibt sein Amt ab

Ziegenhain. Wolfgang Sangerhausen zieht sich nach 18 Jahren Einsatz für den Kreisjagdverein Hubertus Ziegenhain als dessen Vorsitzender von diesem Amt zurück.
Kreisjagdverein Hubertus: Vorsitzender Wolfgang Sangerhausen gibt sein Amt ab
Einfach mal weg: Anrufen und Urlaub gewinnen

Einfach mal weg: Anrufen und Urlaub gewinnen

Auch diese Woche schicken wir Sie mit etwas Glück wieder in den Urlaub. Rufen Sie von Samstag, 19.05., bis Freitag, 25.05., 23:59 Uhr, an und gewinnen Sie Ihren Kurzurlaub.
Einfach mal weg: Anrufen und Urlaub gewinnen
Motorradfahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt: Hubschrauber im Einsatz

Motorradfahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt: Hubschrauber im Einsatz

Willingshausen-Loshausen. Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall am frühen Freitagabend nahe Neukirchen im Schwalm-Eder-Kreis lebensbedrohlich verletzt worden.
Motorradfahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt: Hubschrauber im Einsatz
Unbekannte beschädigten 36 Bienenkästen in Dittershausen: 5000 Euro Schaden

Unbekannte beschädigten 36 Bienenkästen in Dittershausen: 5000 Euro Schaden

Schwalm. Unbekannte Täter haben im Zeitraum vom 16. Mai, 11 Uhr bis 17. Mai, 8 Uhr insgesamt 36 Bienenkästen mit Bienenvölkern umgeworfen und hierdurch beschädigt.
Unbekannte beschädigten 36 Bienenkästen in Dittershausen: 5000 Euro Schaden
Über 6000 Euro kamen beim Rotkäppchenlauf in Schwalmstadt zusammen

Über 6000 Euro kamen beim Rotkäppchenlauf in Schwalmstadt zusammen

Schwalmstadt. Bei idealen Laufbedingungen nahmen 114 Läuferinnen und Läufer am diesjährigen Rotkäppchen-Spendenlauf teil.
Über 6000 Euro kamen beim Rotkäppchenlauf in Schwalmstadt zusammen
Steuern zahlen im Ruhestand

Steuern zahlen im Ruhestand

Schwalmstadt. Ruhestand schützt nicht vor Arbeit. Und auch nicht vor Papierkram. Denn immer mehr Rentner müssen ihre Steuererklärung machen.
Steuern zahlen im Ruhestand
Landmaschinenbetrieb in Steina: Verzögerung wegen guter Auftragslage

Landmaschinenbetrieb in Steina: Verzögerung wegen guter Auftragslage

Steina. Noch hat sich auf dem Bauplatz an der Ortsrandlage nichts getan. Dort plant der Landmaschinen-Fachbetrieb Hermann Wagener aus Bad Wildungen-Wega 1,5 Millionen Euro in …
Landmaschinenbetrieb in Steina: Verzögerung wegen guter Auftragslage
Unfall mit drei Verletzten in Frielendorf - Fahrer nicht bekannt 

Unfall mit drei Verletzten in Frielendorf - Fahrer nicht bekannt 

Frielendorf. Bei einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Autos in Frielendorf wurden am Mittwoch drei Menschen leicht verletzt. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort, …
Unfall mit drei Verletzten in Frielendorf - Fahrer nicht bekannt 
Gäste aus Loriol unterwegs mit Partnerschaftsverein aus Schwalmstadt

Gäste aus Loriol unterwegs mit Partnerschaftsverein aus Schwalmstadt

Schwalmstadt. Beim Besuch der Gäste aus Loriol gab es zur Vertiefung des Hugenotten-Themas auch eine Führung in Kassel, gefolgt von einem Besuch des Museums im Hugenottendorf …
Gäste aus Loriol unterwegs mit Partnerschaftsverein aus Schwalmstadt
Mehr als 100 Stände beim „Moot bey de Mehl“ in Willingshausen

Mehr als 100 Stände beim „Moot bey de Mehl“ in Willingshausen

Willingshausen. An Pfingstmontag steht Willingshausen wieder ganz im Zeichen von regionalem Handwerk, Kunst, Kultur und Genuss. 
Mehr als 100 Stände beim „Moot bey de Mehl“ in Willingshausen
Musicalnacht an der Totenkirche präsentiert das Ensemble Young Americans 

Musicalnacht an der Totenkirche präsentiert das Ensemble Young Americans 

Treysa. Seit 2005 gibt es die Musicals an der Totenkirche mit Liedern aus den schönsten und bekanntesten Musicals, dazu bekannte Filmmelodien und Popsongs.
Musicalnacht an der Totenkirche präsentiert das Ensemble Young Americans 
Aktionstag der Museen unterstrich die große Bandbreite der Ausstellungen im Altkreis

Aktionstag der Museen unterstrich die große Bandbreite der Ausstellungen im Altkreis

Schwalm. „Neue Wege. Neue Besucher“ – das war dieses Jahr die Überschrift des Internationalen Museumstages.
Aktionstag der Museen unterstrich die große Bandbreite der Ausstellungen im Altkreis
Interview: Grimme-Preisträger Jakob Preuss zeigt in der Schwalm seinen Film

Interview: Grimme-Preisträger Jakob Preuss zeigt in der Schwalm seinen Film

Trutzhain. In „Als Paul über das Meer kam” begleitet Regisseur Jakob Preuss den Weg des Kameruners Paul Nkamani. Wir sprachen mit dem Regisseur. 
Interview: Grimme-Preisträger Jakob Preuss zeigt in der Schwalm seinen Film
Kita-Neubau verzögert sich: Neukirchener Eltern sorgen sich um Unterbringung ihrer Kinder

Kita-Neubau verzögert sich: Neukirchener Eltern sorgen sich um Unterbringung ihrer Kinder

Neukirchen. Viele Neukirchener Eltern, deren Kinder in den Kindergarten Villa Kunterbunt gehen, sind in Sorge: Der Kita-Neubau verzögert sich. 
Kita-Neubau verzögert sich: Neukirchener Eltern sorgen sich um Unterbringung ihrer Kinder
Obergrenzebach: Feuerwehr rückt zu Schwelbrand aus

Obergrenzebach: Feuerwehr rückt zu Schwelbrand aus

Frielendorf. Frielendorfer Feuerwehren mussten am frühen Montagabend zu einem Einsatz nach Obergrenzebach ausrücken. In der Ortslage war es in einer Küche zu einem Schwelbrand …
Obergrenzebach: Feuerwehr rückt zu Schwelbrand aus
Jahreshauptversammlung des Tuspo 1886 Ziegenhain mit vielen Ehrungen

Jahreshauptversammlung des Tuspo 1886 Ziegenhain mit vielen Ehrungen

Ziegenhain. Der über 800 Mitglieder umfassende Turn- und Sportverein 1886 Ziegenhain zog Jahresbilanz.
Jahreshauptversammlung des Tuspo 1886 Ziegenhain mit vielen Ehrungen
Hunderte Schaulustige bei Feuerwehrübung am Kindergarten in Wasenberg

Hunderte Schaulustige bei Feuerwehrübung am Kindergarten in Wasenberg

Wasenberg. Mehrere hundert Schaulustige, vor allem Familien mit Kindern, waren am Samstagnachmittag anlässlich der Schauübung zusammen gekommen.
Hunderte Schaulustige bei Feuerwehrübung am Kindergarten in Wasenberg
Gilserberger Hausärzte sollen erneut für Hausbesuche zahlen

Gilserberger Hausärzte sollen erneut für Hausbesuche zahlen

Gilserberg. Die Hochlandpraxis Gilserberg kommt nicht zur Ruhe. Marei Schöller und Nils Wagner-Praus, die die Arztpraxis gemeinsam führen, müssen einen hohen Regress bezahlen.
Gilserberger Hausärzte sollen erneut für Hausbesuche zahlen
Immer frisch auf den Tisch

Immer frisch auf den Tisch

Schwalmstadt. Katharina Viehmeier, von allen nur Trienchen genannt und bekannt für ihr gutes Sauerteigbrot, legte vor 111 Jahren den Grundstein für den Schwälmer Brotladen. …
Immer frisch auf den Tisch
Valentin Pfalzgraf aus Loshausen lässt sich zum Ensembleleiter ausbilden

Valentin Pfalzgraf aus Loshausen lässt sich zum Ensembleleiter ausbilden

Willingshausen. Eine Kostprobe seines Könnens hat der 20-Jährige kürzlich während eines Klavierabends in der Melanchthon-Schule gegeben.
Valentin Pfalzgraf aus Loshausen lässt sich zum Ensembleleiter ausbilden
Rollerfahrer bei Sturz ohne Helm verletzt

Rollerfahrer bei Sturz ohne Helm verletzt

Schrecksbach. Ein 50-jähriger Mann aus Schrecksbach hat sich am Samstag gegen 8.10 Uhr bei einem Alleinunfall in Schrecksbach Verletzungen zugezogen.
Rollerfahrer bei Sturz ohne Helm verletzt
Trecker-Willi kam im Schwälmer Land vorbei

Trecker-Willi kam im Schwälmer Land vorbei

Obergrenzebach. Am Himmelfahrtstag war Niedersachsens berühmtester Treckerfahrer Winfried Langer aus Lauenförde zu Besuch im Schwälmer Land.
Trecker-Willi kam im Schwälmer Land vorbei
Kulturzentrum Schrödersche Scheune mit neuer Ausstellung 

Kulturzentrum Schrödersche Scheune mit neuer Ausstellung 

Frielendorf. „Mach’ Dir selbst ein Bild“ heißt die Ausstellung mit Fotografien und Bildhauereiarbeiten, die im Kulturzentrum Schrödersche Scheune eröffnet wurde.
Kulturzentrum Schrödersche Scheune mit neuer Ausstellung 
Händler-Urgestein Willi Bender verkauft seit 60 Jahren Kurzwaren

Händler-Urgestein Willi Bender verkauft seit 60 Jahren Kurzwaren

Frielendorf. „Hallo Willi“, ruft eine Passantin und lächelt. Keine Frage: Willi Bender kennen hier fast alle. Seine Kurzwaren haben auf dem Himmelfahrtsmarkt schon lange Tradition.
Händler-Urgestein Willi Bender verkauft seit 60 Jahren Kurzwaren
Schönste Zeit für Feiern im Freien

Schönste Zeit für Feiern im Freien

Neukirchen. Kaum lacht die Sonne vom Himmel und die Temperaturen steigen, da beginnt im Schwälmer Land die Saison für viele Freiluftfeste.
Schönste Zeit für Feiern im Freien
Mitglieder des DRK-Ortsvereins Ottrau zogen Bilanz und ehrten Mitglieder

Mitglieder des DRK-Ortsvereins Ottrau zogen Bilanz und ehrten Mitglieder

Ottrau. Die Mitglieder des DRK-Ortsvereins Ottrau trafen sich kürzlich zur mäßig besuchten Jahreshauptversammlung: Der DRK-Ortsverein Ottrau ist einer der kleineren 29 Ortsvereine …
Mitglieder des DRK-Ortsvereins Ottrau zogen Bilanz und ehrten Mitglieder
Parkenden Pkw in Frielendorf angefahren

Parkenden Pkw in Frielendorf angefahren

Frielendorf. Ein unerlaubtes Entfernen von der Unfallstelle meldet die Polizei in Homberg.
Parkenden Pkw in Frielendorf angefahren
4000 Euro Schaden bei Auffahrunfall in Gilserberg

4000 Euro Schaden bei Auffahrunfall in Gilserberg

Gilserberg. Bei einem Auffahrunfall auf der Landesstraße 3155 von Gilserberg Richtung Sachsenhausen entstand an der Abfahrt Sachsenhausen am Mittwoch gegen 10.40 Uhr ein Schaden …
4000 Euro Schaden bei Auffahrunfall in Gilserberg
Mehr als 100 Wanderer nahmen an den drei Touren zum Schwarzenbörner Wilsberg teil

Mehr als 100 Wanderer nahmen an den drei Touren zum Schwarzenbörner Wilsberg teil

Schwarzenborn. Mehr als 100 Wanderer waren kürzlich auf das Knüllköpfchen gekommen, um rund um den Wilsberg zu wandern.
Mehr als 100 Wanderer nahmen an den drei Touren zum Schwarzenbörner Wilsberg teil
Ausstellung in VR-Bank Treysa: Gerhard Oberlies versieht Fotos mit Münzoptik

Ausstellung in VR-Bank Treysa: Gerhard Oberlies versieht Fotos mit Münzoptik

Treysa. Den Adler hat vermutlich jeder schon einmal auf einer Münze gesehen, bei den Kunstwerken von Dr. Gerhard Oberlies hat es aber auch ein kleiner Zaunkönig auf die …
Ausstellung in VR-Bank Treysa: Gerhard Oberlies versieht Fotos mit Münzoptik
Zwei Millionen Euro für  Übungsstrecke der Feuerwehren im Schwalm-Eder-Kreis

Zwei Millionen Euro für  Übungsstrecke der Feuerwehren im Schwalm-Eder-Kreis

Schwalmstadt. Auf dem Areal der Feuerwache Ziegenhain entsteht eine neue Atemschutzstrecke, auf der die freiwilligen Feuerwehren aus dem gesamten Landkreis trainieren können. 
Zwei Millionen Euro für  Übungsstrecke der Feuerwehren im Schwalm-Eder-Kreis
Spendenlauf der Lions und des Aktivhauses: 6000 Euro Spenden kamen zusammen

Spendenlauf der Lions und des Aktivhauses: 6000 Euro Spenden kamen zusammen

Treysa. Die Sonne lachte den mehr als 120 Läufern beim achten Rotkäppchen Spendenlauf entgegen. Zur Neuauflage des alljährlichen Sportevents für den guten Zweck hatten der Lions …
Spendenlauf der Lions und des Aktivhauses: 6000 Euro Spenden kamen zusammen
Arbeitskreis für Toleranz und Menschenwürde feierte 25-jähriges Bestehen

Arbeitskreis für Toleranz und Menschenwürde feierte 25-jähriges Bestehen

Als „Mutter aller Asylinitiativen des Schwalm-Eder-Kreises“ wurde der Arbeitskreis für Toleranz und Menschenwürde, der am 6. Mai sein 25-jähriges Bestehen mit einem Empfang im …
Arbeitskreis für Toleranz und Menschenwürde feierte 25-jähriges Bestehen
Fotografin aus Treysa war am Wochenende bei Protesten in Paris dabei

Fotografin aus Treysa war am Wochenende bei Protesten in Paris dabei

Paris/Treysa. Am Wochenende kam es in Paris zu Protesten gegen die Reformpolitik Macrons. Mit dabei: Die aus Treysa stammende Künstlerin Dagmar Sippel. 
Fotografin aus Treysa war am Wochenende bei Protesten in Paris dabei
130 Händler beim Himmelfahrtsmarkt in Frielendorf

130 Händler beim Himmelfahrtsmarkt in Frielendorf

Frielendorf. Der Himmelfahrtsmarkt in Frielendorf gehört zu einem der größten und ältesten Straßenmärkte der Region und wird auch in diesem Jahr wieder tausende Besucher in die …
130 Händler beim Himmelfahrtsmarkt in Frielendorf
Friedhof Treysa: Neues Hinweisschild für Sternenkinder-Gräberfeld

Friedhof Treysa: Neues Hinweisschild für Sternenkinder-Gräberfeld

Treysa. Es gibt Dinge im Leben, Themen, die lassen sich nur schwer in Wort fassen und noch schwerer in Gesetze packen. Wenn Eltern ein Kind verlieren, noch bevor es geboren wurde, …
Friedhof Treysa: Neues Hinweisschild für Sternenkinder-Gräberfeld
Rettungsdienste im Schwalm-Eder-Kreis suchen dringend Personal

Rettungsdienste im Schwalm-Eder-Kreis suchen dringend Personal

Schwalm-Eder. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) hat gerade noch genug Personal, um die Rettungswachen im Landkreis zu besetzen.
Rettungsdienste im Schwalm-Eder-Kreis suchen dringend Personal
Bunter Jahrmarkt am Vatertag

Bunter Jahrmarkt am Vatertag

Frielendorf. Der Duft von Gewürzen, gastronomischen Leckerbissen und Süßigkeiten liegt in der Luft – es ist wieder traditioneller Himmelfahrtsmarkt im Luftkurort Frielendorf.
Bunter Jahrmarkt am Vatertag
Der Schwalmstädter Arbeitskreis hilft seit 25 Jahren

Der Schwalmstädter Arbeitskreis hilft seit 25 Jahren

Schwalmstadt. Mit einem festlichen Empfang erinnerte der Arbeitskreis für Toleranz und Menschenwürde  an seine Gründung vor 25 Jahren. Mit allen, die Partner sind und waren, soll …
Der Schwalmstädter Arbeitskreis hilft seit 25 Jahren
In Schwalmstadt wird ein Seniorenbeirat eingerichtet – Wahl am 28. Juni

In Schwalmstadt wird ein Seniorenbeirat eingerichtet – Wahl am 28. Juni

Treysa. Die Senioren sollen in Schwalmstadt wieder eine Stimme bekommen. Sie sollen sich aktiv einmischen, wenn es um Fragen zur Freizeitgestaltung, Mobilität, Versorgung und …
In Schwalmstadt wird ein Seniorenbeirat eingerichtet – Wahl am 28. Juni
Jesberg: Junge Erwachsene setzten mit dem Verein Bergwaldprojekt 900 Bäume 

Jesberg: Junge Erwachsene setzten mit dem Verein Bergwaldprojekt 900 Bäume 

Jesberg. Das nennt sich Einsatz: Die jungen Leute, die jetzt im Jesberger Wald schufteten, kamen beim Graben, Buddeln und Pflanzen ganz schön ins Schwitzen.
Jesberg: Junge Erwachsene setzten mit dem Verein Bergwaldprojekt 900 Bäume 
Lange selbstbestimmt leben

Lange selbstbestimmt leben

Schwalmstadt. Die überwiegende Anzahl der Menschen in Deutschland wünschen sich, auch im Alter in den eigenen vier Wänden zu wohnen. Doch was tun, wenn die Beweglichkeit nachlässt …
Lange selbstbestimmt leben
Kein Nachfolger für Arzt in Frielendorf

Kein Nachfolger für Arzt in Frielendorf

Frielendorf. Auf Frielendorf kommt ein Problem zu – der Hausärztemangel. Im Sommer geht der Hausarzt Dr. Bernd Becker in den Ruhestand.
Kein Nachfolger für Arzt in Frielendorf
Der Frauenkreis Ascherode/Treysa feiert am 6. Mai seinen 70. Geburtstag

Der Frauenkreis Ascherode/Treysa feiert am 6. Mai seinen 70. Geburtstag

Ascherode. 1948 gründete sich – wie in vielen anderen Orten der Schwalm auch – der Frauenkreis Ascherode.
Der Frauenkreis Ascherode/Treysa feiert am 6. Mai seinen 70. Geburtstag
Übersicht: Freibäder im Altkreis Ziegenhain stehen vor Eröffnung

Übersicht: Freibäder im Altkreis Ziegenhain stehen vor Eröffnung

Ziegenhain. Noch ist das Ziegenhainer Freibad geschlossen. Schwimmmeister Frank Schulz kann sich trotzdem nicht über zu wenig Arbeit beklagen.
Übersicht: Freibäder im Altkreis Ziegenhain stehen vor Eröffnung
E.ON ändert Vertragsbedingungen für Strom und Gas: Jetzt zur EAM wechseln

E.ON ändert Vertragsbedingungen für Strom und Gas: Jetzt zur EAM wechseln

Kunden haben bis zum 31. Mai ein Sonderkündigungsrecht und erhalten bei einem Wechsel zur EAM ein adidas DFB Heimtrikot oder eine Gutschrift von 50 Euro.
E.ON ändert Vertragsbedingungen für Strom und Gas: Jetzt zur EAM wechseln
1000 Besucher bei Oldtimer-Show in der Ransrainanlage in Wasenberg

1000 Besucher bei Oldtimer-Show in der Ransrainanlage in Wasenberg

Wasenberg. Am Ransrain im Willingshäuser Ortsteil Wasenberg drehte sich am 1. Mai alles um historische Schlepper, Oldtimer, Motorräder, Feuerwehrfahrzeuge und Militärfahrzeuge.
1000 Besucher bei Oldtimer-Show in der Ransrainanlage in Wasenberg
Güterzug entgleist bei Kirchhain teilweise

Güterzug entgleist bei Kirchhain teilweise

Am Freitagmorgen ereignete sich bei Kirchhain ein Bahnunfall, bei dem ein Güterzug teilweise entgleist ist. Verletzt wurde niemand.
Güterzug entgleist bei Kirchhain teilweise
Freispruch für vermeintlichen Handy-Dieb aus dem Vogelsbergkreis

Freispruch für vermeintlichen Handy-Dieb aus dem Vogelsbergkreis

Treysa. In dubio pro reo – im Zweifel für den Angeklagten. Freispruch für einen 23-Jährigen aus dem Vogelsbergkreis vor dem Amtsgericht Schwalmstadt. 
Freispruch für vermeintlichen Handy-Dieb aus dem Vogelsbergkreis
Neue Ausstellung in Willingshäuser Kunsthalle: Mannheimer Fotografin stellt aus

Neue Ausstellung in Willingshäuser Kunsthalle: Mannheimer Fotografin stellt aus

Willingshausen. Die Künstlerin Kathi Seemann stellt ab 4. Mai ihre Fotografien in der Kunsthalle Willingshausen aus. 
Neue Ausstellung in Willingshäuser Kunsthalle: Mannheimer Fotografin stellt aus
Neue Löschtechnik für die Feuerwehr Leuderode 

Neue Löschtechnik für die Feuerwehr Leuderode 

Leuderode. Über einen Quantensprung in der Feuerwehrtechnik darf sich die Wehr Leuderode freuen.
Neue Löschtechnik für die Feuerwehr Leuderode 
Im März starb er im Alter von 59 Jahren - Ein Nachruf auf Jürgen "Itze" Itzenhäußer

Im März starb er im Alter von 59 Jahren - Ein Nachruf auf Jürgen "Itze" Itzenhäußer

Schwalmstadt. Es war eine große Beerdigung, denn „Itze“ kannte eigentlich jeder. Itze, den Stürmer, Itze, den Fotografen, Itze, den Menschen, den irgendwie nichts aus der Ruhe …
Im März starb er im Alter von 59 Jahren - Ein Nachruf auf Jürgen "Itze" Itzenhäußer
Pferdehändler und -halterin wurden wegen Versicherungsbetrugs verurteilt

Pferdehändler und -halterin wurden wegen Versicherungsbetrugs verurteilt

Treysa. Das Leiden des jungen Pferds Erna beschäftigte kürzlich das Amtsgericht in Schwalmstadt. Es ging nicht um Tierquälerei, sondern um Versicherungsbetrug.
Pferdehändler und -halterin wurden wegen Versicherungsbetrugs verurteilt
Nach Unfall mit Kuh bei Neukirchen: Angus-Rinder zurück im Gehege

Nach Unfall mit Kuh bei Neukirchen: Angus-Rinder zurück im Gehege

Neukirchen. Am 29. April wurde eine 18-Jährige aus Schwalmstadt bei einem Zusammenstoß mit einem Angus Rind auf der Bundesstraße zwischen Neukirchen und Asterode schwer verletzt.
Nach Unfall mit Kuh bei Neukirchen: Angus-Rinder zurück im Gehege
Schrecksbachs Bürgermeister Andreas Schultheis startet in zweite Amtszeit

Schrecksbachs Bürgermeister Andreas Schultheis startet in zweite Amtszeit

Schrecksbach. Kurz und knapp gestaltete sich am 26. April die Amtseinführung von Schrecksbachs Bürgermeister Andreas Schultheis.
Schrecksbachs Bürgermeister Andreas Schultheis startet in zweite Amtszeit
Kommunales MVZ Schwarzenborn hessenweit einmalig – Neue Trägerform gefunden

Kommunales MVZ Schwarzenborn hessenweit einmalig – Neue Trägerform gefunden

Schwarzenborn. Erneut muss die Stadt Schwarzenborn auf dem Weg zum kommunalen Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) über ein Stöckchen springen.
Kommunales MVZ Schwarzenborn hessenweit einmalig – Neue Trägerform gefunden