Treysa kämpft mit Vandalismus und Unrat am Bahnradweg

Treysa kämpft mit Vandalismus und Unrat am Bahnradweg

Treysa. Der Einstieg in den Bahnradweg im Rotkäppchenland in Treysa ist schwer auffindbar und vermüllt. Lösungen gegen den grassierenden Vandalismus zeichnen sich allerdings kaum …
Treysa kämpft mit Vandalismus und Unrat am Bahnradweg
THW in Schwalmstadt braucht neue Helfer

THW in Schwalmstadt braucht neue Helfer

Schwalmstadt. Sturm, Starkregen, Trockenheit und Hitze; in diesem Jahr forderten auch in unserer Region schon einige Extremwetterereignisse die Rettungskräfte. Um auch in Zukunft …
THW in Schwalmstadt braucht neue Helfer
Hephata in Schwalmstadt mit neuem Projekt: Koordinierungsstelle für Integration

Hephata in Schwalmstadt mit neuem Projekt: Koordinierungsstelle für Integration

Schwalmstadt. Junge unbegleitete Flüchtlinge fit zu machen für den Ausbildungsmarkt – das ist das Ziel eines neuen Projekts der Hephata-Berufshilfe.
Hephata in Schwalmstadt mit neuem Projekt: Koordinierungsstelle für Integration
Bouffier in Oberaula: CDU-Vorsitzender auf Wahlkampftour

Bouffier in Oberaula: CDU-Vorsitzender auf Wahlkampftour

Oberaula. In vier Wochen ist in Hessen Landtagswahl und der Wahlkampf geht in seine heiße Phase. Auf seiner Tour durch Hessen machte Volker Bouffier am Mittwochabend gemeinsam mit …
Bouffier in Oberaula: CDU-Vorsitzender auf Wahlkampftour
Streuobstgruppe in Frielendorf kümmert sich um 100 alte Bäume

Streuobstgruppe in Frielendorf kümmert sich um 100 alte Bäume

Frielendorf. 2018 ist das Apfeljahr schlechthin, so voll hingen die Bäume lange nicht mehr. Was man mit der aromatischen Frucht alles machen kann, stellen wir ab heute in loser …
Streuobstgruppe in Frielendorf kümmert sich um 100 alte Bäume
Bahnhof Treysa: Start für den Umbau ist 8. Oktober 

Bahnhof Treysa: Start für den Umbau ist 8. Oktober 

Treysa. An eine laute Signalfolge vom frühen Morgen bis zur Nachtruhe müssen sich Anwohner und Reisende im Bereich des Bahnhofs Treysa gewöhnen.
Bahnhof Treysa: Start für den Umbau ist 8. Oktober 
Bargeld und Wurstwaren aus Metzgerei in Neukirchen gestohlen

Bargeld und Wurstwaren aus Metzgerei in Neukirchen gestohlen

Neukirchen. Unbekannte sind in der Nacht auf Freitag in eine Metzgerei in Neukirchen-Seigertshausen eingebrochen und haben Bargeld und Wurstwaren erbeutet. 
Bargeld und Wurstwaren aus Metzgerei in Neukirchen gestohlen
Tierhalter fürchten katastrophale wirtschaftliche Folgen wegen Schweinepest

Tierhalter fürchten katastrophale wirtschaftliche Folgen wegen Schweinepest

Schwalm-Eder. „Wir sind mehr als alarmiert“, sagt Stefan Strube vom Regionalbauernverband. Seit den ersten Todesfällen von Wildschweinen in Belgien ist das tödliche …
Tierhalter fürchten katastrophale wirtschaftliche Folgen wegen Schweinepest
Bundeswehr: Schwarzenbörner Drohne fliegt in Meppen

Bundeswehr: Schwarzenbörner Drohne fliegt in Meppen

Meppen/Schwarzenborn. Der Brand im Moorgebiet bei Meppen beschäftigt noch immer zahlreiche zivile Helfer von  Feuerwehr und Technischem Hilfswerk sowie die Bundeswehr.
Bundeswehr: Schwarzenbörner Drohne fliegt in Meppen
Raubserie in Christerode: Zwei Einbrüche mit Diebstahl in einer Nacht

Raubserie in Christerode: Zwei Einbrüche mit Diebstahl in einer Nacht

Christerode. Gleich zwei Einbrüche mit Diebstahl ereigneten sich in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in Christerode. Laut Polizeibericht brachen Unbekannte in eine …
Raubserie in Christerode: Zwei Einbrüche mit Diebstahl in einer Nacht
Interview nach Not-OP: Jürgen Drews ist süchtig nach einer Frau 

Interview nach Not-OP: Jürgen Drews ist süchtig nach einer Frau 

Stadtallendorf. Jüngst musste sich Jürgen Drews, der König von Mallorca, einer Not-Operation unterziehen. Ein drohender Darmverschluss zwang den Schlagersänger zur Pause.
Interview nach Not-OP: Jürgen Drews ist süchtig nach einer Frau 
Schwarzenborn: Deutsche und britische Soldaten auf dem Übungsplatz

Schwarzenborn: Deutsche und britische Soldaten auf dem Übungsplatz

Schwarzenborn. Premiere auf dem Übungsplatz in Schwarzenborn: Erstmals üben dort über zwei Wochen 100 Soldaten des Princess of Wales Royal Regiments mit Soldaten der 4. Kompanie …
Schwarzenborn: Deutsche und britische Soldaten auf dem Übungsplatz
Fußgänger in Treysa müssen wohl noch bis Ende November über Holzbrücke gehen

Fußgänger in Treysa müssen wohl noch bis Ende November über Holzbrücke gehen

Treysa. Noch bis voraussichtlich Ende November dauern die Arbeiten an der Brücke über die Schwalm in Treysa an. Das war von der Stadtverwaltung Schwalmstadt jetzt als …
Fußgänger in Treysa müssen wohl noch bis Ende November über Holzbrücke gehen
Kelterei Matsch und Brei in Speckswinkel: Aus Streuobst wird Apfelwein

Kelterei Matsch und Brei in Speckswinkel: Aus Streuobst wird Apfelwein

Speckswinkel/Schwalm. 2018 ist das Apfeljahr schlechthin, so voll hingen die Bäume lange nicht mehr. Was man mit der aromatischen Frucht alles machen kann, stellen wir vor.
Kelterei Matsch und Brei in Speckswinkel: Aus Streuobst wird Apfelwein
Weltkriegsgranate in Treysa gefunden: Kita vorsorglich geräumt

Weltkriegsgranate in Treysa gefunden: Kita vorsorglich geräumt

Treysa. Für Aufregung sorgte am Montag der Fund einer Granate bei Baggerarbeiten in Treysa. Die Kinder des Kindergartens Zwergenschatz wurden vorsorglich in Sicherheit gebracht.
Weltkriegsgranate in Treysa gefunden: Kita vorsorglich geräumt
HNA-Wanderung bei Neukirchen: 80 Läufer erkunden neuen Wanderweg Nuff und Nopp

HNA-Wanderung bei Neukirchen: 80 Läufer erkunden neuen Wanderweg Nuff und Nopp

Neukirchen. Auch wenn es regnete, war die Einweihung des neuen Rundwegs Nuff und Nopp gut besucht. 80 Menschen waren gekommen, um den 12,5 Kilometer langen Weg, der rund um …
HNA-Wanderung bei Neukirchen: 80 Läufer erkunden neuen Wanderweg Nuff und Nopp
Treysa: Bundeswehr transportiert ihren Hubschrauber "bunte Kuh"

Treysa: Bundeswehr transportiert ihren Hubschrauber "bunte Kuh"

Treysa. An der Ampel an der Walkmühlenkreuzung in Treysa wartete gestern Morgen ein Hubschrauber – auf einem Bundeswehrtransporter.
Treysa: Bundeswehr transportiert ihren Hubschrauber "bunte Kuh"

Gesund im Mund – bei Handicap und Pflege

Schwalmstadt. Der 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr steht er unter dem Motto „Gesund im Mund – bei Handicap und Pflegebedarf“.
Gesund im Mund – bei Handicap und Pflege
Skurriler Streit um Raucherkabine in Treysa: Betriebsrat und Firma vor Gericht

Skurriler Streit um Raucherkabine in Treysa: Betriebsrat und Firma vor Gericht

Treysa. Der Streit um eine Raucherkabine bei der Firma Freudenberg im Werk Treysa landete jüngst vor dem Arbeitsgericht in Gießen.
Skurriler Streit um Raucherkabine in Treysa: Betriebsrat und Firma vor Gericht
Wiesn-Fest in Zella: Schunkeln im Dirndl und der Lederhose

Wiesn-Fest in Zella: Schunkeln im Dirndl und der Lederhose

Zella. Frisch war es am Sonntag in Dirndl und Lederhosen – im Festzelt wurde den mehr als 300 Besucher das Wiesn-Herbst-Festes im Landgasthof Bechtel in Zella dann doch bei der …
Wiesn-Fest in Zella: Schunkeln im Dirndl und der Lederhose
Unfall bei Neustadt: 91-Jähriger mit Auto von Straße geweht

Unfall bei Neustadt: 91-Jähriger mit Auto von Straße geweht

Neustadt. Am Sonntagnachmittag wurde ein 91-Jähriger mit seinem VW-Golf von der Landstraße geweht.
Unfall bei Neustadt: 91-Jähriger mit Auto von Straße geweht
Frontalzusammenstoß auf B3: 27-Jähriger verliert Kontrolle über Auto

Frontalzusammenstoß auf B3: 27-Jähriger verliert Kontrolle über Auto

Jesberg. Zu einem Frontalzusammenstoß kam es heute Morgen gegen 1.05 Uhr auf der B3 zwischen Jesberg und Gilserberg.
Frontalzusammenstoß auf B3: 27-Jähriger verliert Kontrolle über Auto
HNA-Wanderung rund um Neukirchen

HNA-Wanderung rund um Neukirchen

Der Wanderweg „Nuff und Nopp“, der rund um Neukirchen führt, wurde am Sonntag eingeweiht. 80 Teilnehmer erkundeten die 12,5 Kilometer lange Rundtour.
HNA-Wanderung rund um Neukirchen
Schwälmer Dorfmuseum Holzburg gibt Einblick in traditionelle Wickeltechnik

Schwälmer Dorfmuseum Holzburg gibt Einblick in traditionelle Wickeltechnik

Holzburg. Eine einfache Holzscheibe ist Basis der kunstvoll umwickelten, umwebten und umstickten Kunstwerke, die den Schwälmer Trachten ihren letzten Schliff verleihen: …
Schwälmer Dorfmuseum Holzburg gibt Einblick in traditionelle Wickeltechnik
Alkoholisierte 22-Jährige fährt ohne Führerschein und baut Unfall in Treysa: 10800 Euro Schaden

Alkoholisierte 22-Jährige fährt ohne Führerschein und baut Unfall in Treysa: 10800 Euro Schaden

Treysa. Eine 22-Jährige aus Treysa hat in der Nacht zu Sonntag gegen 4 Uhr alkoholisiert einen Alleinunfall in der Sachsenhäuser Straße in Treysa verursacht. Laut Polizei befuhr …
Alkoholisierte 22-Jährige fährt ohne Führerschein und baut Unfall in Treysa: 10800 Euro Schaden
Armin Lohmann hat die Neukirchener Schulgeschichte überarbeitet

Armin Lohmann hat die Neukirchener Schulgeschichte überarbeitet

Neukirchen. Nach aufwendigen Recherchen hat Armin Lohmann die Schulgeschichte der Neukirchener Schulen von 1520 bis 2018 neu bearbeitet.
Armin Lohmann hat die Neukirchener Schulgeschichte überarbeitet
Verein Altstadtfreunde Treysa zieht Bilanz in Sachen Sauberkeit 

Verein Altstadtfreunde Treysa zieht Bilanz in Sachen Sauberkeit 

Treysa. Die Attraktivität Treysas als Wohnquartier stand kürzlich abermals bei den Altstadtfreunden zur Debatte.
Verein Altstadtfreunde Treysa zieht Bilanz in Sachen Sauberkeit 
Projektwoche: Grundschüler werden kindgerecht mit Thema Tod konfrontiert

Projektwoche: Grundschüler werden kindgerecht mit Thema Tod konfrontiert

Treysa. Eine Collage mit Baby- und Kinderfotos, Luftballons und beschriftete Wolken aus weißem und grauem Papier zierten das Klassenzimmer der 4d.
Projektwoche: Grundschüler werden kindgerecht mit Thema Tod konfrontiert
Nach grausamer Säureattacke auf Kater Filou: Leser loben Belohnung aus für Ergreifung der Täter

Nach grausamer Säureattacke auf Kater Filou: Leser loben Belohnung aus für Ergreifung der Täter

Bei einem besonders schwereren Fall von Tierquälerei kam Ende August in Frielendorf ein Kater ums Leben. Nun loben gleich zwei HNA-Leser Geld aus für Hinweise, die zur Ergreifung …
Nach grausamer Säureattacke auf Kater Filou: Leser loben Belohnung aus für Ergreifung der Täter
Diebstahl in Schrecksbach: Unbekannte bauten Getriebe aus Mähdrescher aus

Diebstahl in Schrecksbach: Unbekannte bauten Getriebe aus Mähdrescher aus

Schrecksbach. Unbekannte Täter bauten das Getriebe samt Fahrpumpe und Fahrmotor eines Mähdreschers aus und stahlen die Teile im Wert von 5000 Euro.
Diebstahl in Schrecksbach: Unbekannte bauten Getriebe aus Mähdrescher aus
Drogenfund im Raum Alsfeld: Polizei stellt Marihuana sicher

Drogenfund im Raum Alsfeld: Polizei stellt Marihuana sicher

Alsfeld. Aufgrund von Hinweisen ermittelte die Polizei wegen Drogenbesitz und -handel im Raum Alsfeld.
Drogenfund im Raum Alsfeld: Polizei stellt Marihuana sicher
Kartoffeln in Leuderode: Roden, sortieren, verteilen

Kartoffeln in Leuderode: Roden, sortieren, verteilen

Leuderode. „An der Technik hat sich in den 20 Jahren nicht viel geändert. Die Kartoffeln werden gerodet und im Anschluss von Hand gelesen“, erzählt Wilfried Stemmler (57), …
Kartoffeln in Leuderode: Roden, sortieren, verteilen
Blitzer bleibt in Lischeid - Gemeinde übernimmt Baukosten

Blitzer bleibt in Lischeid - Gemeinde übernimmt Baukosten

Gilserberg. Zum wiederholten Mal beschäftigte am Dienstagabend die landläufig Blitzer genannte Verkehrsregelanlage in Lischeid die Parlamentarier in Gilserberg.
Blitzer bleibt in Lischeid - Gemeinde übernimmt Baukosten
Ein Leben fürs Ehrenamt - Valentin Herrmann starb mit 78 Jahren

Ein Leben fürs Ehrenamt - Valentin Herrmann starb mit 78 Jahren

Neukirchen. Viele werden sich an seine lockere und humorvolle Art erinnern: Neukirchens Ehrenstadtbrandinspektor Valentin Herrmann starb im Alter von 78 Jahren.
Ein Leben fürs Ehrenamt - Valentin Herrmann starb mit 78 Jahren
Handysünder heute besonders im Visier der Polizei

Handysünder heute besonders im Visier der Polizei

Schwalm-Eder. An der bundesweiten Aktion gegen die unterschätzten Gefahren durch Ablenkung am Steuer beteiligt sich auch die Polizei im Schwalm-Eder-Kreis. Bei mobilen Kontrollen …
Handysünder heute besonders im Visier der Polizei
HNA wandert in Neukirchen: Rundtour mit herrlichen Ausblicken

HNA wandert in Neukirchen: Rundtour mit herrlichen Ausblicken

Neukirchen. Der Knüllgebirgsverein und die HNA stellen am kommenden Sonntag, 23. September, den neuen Rundwanderweg „Nuff & Nopp“ vor.
HNA wandert in Neukirchen: Rundtour mit herrlichen Ausblicken
Feuerwehren im Schwalm-Eder-Kreis: Geld für den Brandschutz

Feuerwehren im Schwalm-Eder-Kreis: Geld für den Brandschutz

Der Brandschutz genießt zur Zeit einen hohen Stellenwert. Auch der Schwalm-Eder-Kreis beteiligt sich an Feuerwehrprojekten. Zuletzt wurden Neukirchen, Gilserberg und Frielendorf …
Feuerwehren im Schwalm-Eder-Kreis: Geld für den Brandschutz
Kunstausstellung in Holzburg: Spiel mit dem Zufall

Kunstausstellung in Holzburg: Spiel mit dem Zufall

Holzburg. Zwei Künstlerinnen, die im Töpferhandwerk eine Basis für weiteres künstlerisches Schaffen fanden, stellen derzeit in der Galerie Holzburg aus.
Kunstausstellung in Holzburg: Spiel mit dem Zufall
Oberaula plant einen Zusammenschluss der Ortsteilwehren

Oberaula plant einen Zusammenschluss der Ortsteilwehren

Oberaula. Die Oberaulaer Feuerwehren wollen sich zu einer gemeinsamen Wehr zusammenschließen und einen zentralen Stützpunkt einrichten.
Oberaula plant einen Zusammenschluss der Ortsteilwehren
Ausstellung dokumentiert das Werk des Schwälmer Malers Henner Knauf

Ausstellung dokumentiert das Werk des Schwälmer Malers Henner Knauf

Willingshausen. Mal kantig strukturiert, dann rosig und pausbackig, mal vor Farbe strotzend, dann zart gezeichnet – die Werke Henner Knaufs, die derzeit in der Kunsthalle …
Ausstellung dokumentiert das Werk des Schwälmer Malers Henner Knauf
Auffahrunfall auf der Bundesstraße bei Ziegenhain: 8500 Euro Schaden

Auffahrunfall auf der Bundesstraße bei Ziegenhain: 8500 Euro Schaden

Ziegenhain. Hoher Sachschaden entstand am Montagmorgen bei einem Auffahrunfall auf der Bundesstraße 254 zwischen Ziegenhain und Leimfeld.
Auffahrunfall auf der Bundesstraße bei Ziegenhain: 8500 Euro Schaden
Erstmals Weinprinzessin im Klosterpark Spieskappel gekürt

Erstmals Weinprinzessin im Klosterpark Spieskappel gekürt

Spieskappel. Nachdem bereits gefundene Bewerberinnen ihre Kandidatur für das Amt der ersten Spieskappler Weinprinzessin kurzfristig zurückgezogen hatten, machte sich der …
Erstmals Weinprinzessin im Klosterpark Spieskappel gekürt
Chaos-Tour von Neustadt nach Kirchhain

Chaos-Tour von Neustadt nach Kirchhain

Neustadt. Mehrere Zeugen alarmierten die Polizei, weil sie auf der Bundesstraße 454 einen Kleintransporter wahrnahmen, dessen Fahrer gemeingefährlich unterwegs war. Weitere Zeugen …
Chaos-Tour von Neustadt nach Kirchhain
FWG Landtagskandidat Engin Eroglu im Porträt: Blick für Kleinigkeiten 

FWG Landtagskandidat Engin Eroglu im Porträt: Blick für Kleinigkeiten 

Schwalmstadt. Keine Frage, in Schwalmstadt ist Engin Eroglu, der Landtagskandidat der Partei Freie Wähler Hessen für den Wahlkreis 8, bekannt.
FWG Landtagskandidat Engin Eroglu im Porträt: Blick für Kleinigkeiten 
Vollprofi mit Spielfreude: DJ Ötzi überzeugte im  Heynmöller-Festzelt

Vollprofi mit Spielfreude: DJ Ötzi überzeugte im  Heynmöller-Festzelt

Treysa. Er rockte den 60. Geburtstag von Heynmöller Kleidung, ganz kurz vor dem Start seiner der großen „Berggipfeltour 2018“. Pünktlich um 21 Uhr betrat der kernig-sympatische …
Vollprofi mit Spielfreude: DJ Ötzi überzeugte im  Heynmöller-Festzelt
Randalierer in Treysa: Sparkassen-Passage beschädigt

Randalierer in Treysa: Sparkassen-Passage beschädigt

Treysa. In der Nacht von Samstag auf Sonntag randalierten Unbekannte in der Sparkassen-Passage von Treysa und verursachten einen Sachschaden in Höhe von 300 Euro.
Randalierer in Treysa: Sparkassen-Passage beschädigt
Neue DRK-Rettungswache in Ziegenhain eingeweiht

Neue DRK-Rettungswache in Ziegenhain eingeweiht

Ziegenhain. Mehrere hundert Gäste nutzten die Eröffnungsfeier und den damit verbundenen Tag der offenen Tür, um hinter die Kulissen der drei Millionen teuren Rettungswache zu …
Neue DRK-Rettungswache in Ziegenhain eingeweiht
Schwerer Autounfall bei Schrecksbach: 20-jähriger Fahrer schwer verletzt

Schwerer Autounfall bei Schrecksbach: 20-jähriger Fahrer schwer verletzt

Schrecksbach. Ein schwerer Autounfall ereignete sich heute Morgen um kurz nach 5 Uhr bei Schrecksbach. Dabei wurde der 20-jährige Autofahrer aus Schwalmstadt schwer verletzt.
Schwerer Autounfall bei Schrecksbach: 20-jähriger Fahrer schwer verletzt
34. Michaelismarkt in Treysa - beliebter denn je

34. Michaelismarkt in Treysa - beliebter denn je

Einkaufen, lecker essen, entspannt flanieren, handgemachte Musik und Kleinkunst: Der Michaelismarkt lockte zum 34. Mal und verwandelte den Marktplatz, die Stein- und Wagnergasse, …
34. Michaelismarkt in Treysa - beliebter denn je
Wildunfall bei Schwalmstadt: Zwei junge Fahrer wurden verletzt

Wildunfall bei Schwalmstadt: Zwei junge Fahrer wurden verletzt

Schwalmstadt. Zwei junge Menschen wurden bei einem Unfall in der Nacht auf Samstag leicht verletzt, wie die Polizei mitteilt. Auslöser soll ein querendes Reh auf der Fahrbahn …
Wildunfall bei Schwalmstadt: Zwei junge Fahrer wurden verletzt
DJ Ötzi überzeugte das Publikum in Treysa

DJ Ötzi überzeugte das Publikum in Treysa

Schwalmstadt. Der Schlager- und Popstar aus Österreich rockte den 60. Geburtstag von Heynmöller Kleidung in Treysa. Im Festzelt stellte DJ Ötzi sofort die Nähe zum Publikum her, …
DJ Ötzi überzeugte das Publikum in Treysa
DRK-Rettungswache im Ziegenhainer Industriegebiet

DRK-Rettungswache im Ziegenhainer Industriegebiet

Bei perfektem Wetter haben Hunderte den Tag der offenen Tür genutzt, um die neue DRK-Rettungswache im Ziegenhainer Industriegebiet kennenzulernen. Das 3-Mio.-Euro-Gebäude ist …
DRK-Rettungswache im Ziegenhainer Industriegebiet
Chemiestandort in Spieskappel blickt auf 150-jährige Werksgeschichte zurück

Chemiestandort in Spieskappel blickt auf 150-jährige Werksgeschichte zurück

Spieskappel. In einer in der Region einmaligen Symbiose treffen auf dem ehemaligen Klostergelände in Spieskappel Industrie- und Kirchengeschichte aufeinander. Bereits im …
Chemiestandort in Spieskappel blickt auf 150-jährige Werksgeschichte zurück
Auch nachts Baulärm: Umbau des Bahnhofs Treysa startet im Oktober

Auch nachts Baulärm: Umbau des Bahnhofs Treysa startet im Oktober

Treysa. Das Warten hat ein Ende: Ab Oktober wird der Treysaer Bahnhof endlich umgebaut. Innerhalb von drei Monaten soll der erste Bauabschnitt abgeschlossen sein.
Auch nachts Baulärm: Umbau des Bahnhofs Treysa startet im Oktober
Schlepper in 2000 Teilen abtransportiert: Diebstahl auf Schrottplatz in Alsfeld

Schlepper in 2000 Teilen abtransportiert: Diebstahl auf Schrottplatz in Alsfeld

Alsfeld. Einen auseinandergebauten Traktor in rund 2000 Teilen haben Unbekannte von einem Schrottplatz gestohlen.
Schlepper in 2000 Teilen abtransportiert: Diebstahl auf Schrottplatz in Alsfeld
Zwei Männer attackieren junge Frau in Gilserberg - bis sich eine ältere Dame einmischt 

Zwei Männer attackieren junge Frau in Gilserberg - bis sich eine ältere Dame einmischt 

Gilserberg. Bei einem gewaltsamen Übergriff ist eine Gilserbergerin am helllichten Tag mitten im Ort verletzt worden. Das berichtet die Polizei am Donnerstag. Passiert sein soll …
Zwei Männer attackieren junge Frau in Gilserberg - bis sich eine ältere Dame einmischt 
19.500 Euro Schaden: Frau fuhr mit Auto  ungebremst auf anderen Wagen

19.500 Euro Schaden: Frau fuhr mit Auto  ungebremst auf anderen Wagen

Röllshausen. Ein Verkehrsunfall mit hohem Schaden ereignete sich am Mittwoch gegen 18.30 Uhr auf der Bundesstraße 254 zwischen Schrecksbach und Röllshausen.
19.500 Euro Schaden: Frau fuhr mit Auto  ungebremst auf anderen Wagen
Arbeiten am Trutzhainer-Kreisel fast abgeschlossen: Straße ab Freitagnachmittag frei

Arbeiten am Trutzhainer-Kreisel fast abgeschlossen: Straße ab Freitagnachmittag frei

Trutzhain. Am Freitagnachmittag wird der runderneuerte Kreisel bei Trutzhain wieder für den Verkehr freigegeben.
Arbeiten am Trutzhainer-Kreisel fast abgeschlossen: Straße ab Freitagnachmittag frei
Finden Sie ihre neue Liebe

Finden Sie ihre neue Liebe

Die neue Online-Plattform der HNA hilft bei der Partnersuche in der Region. Das Streben nach Gemeinschaft ist ein Grundbedürfnis des Menschen: Wir wollen bei- und miteinander …
Finden Sie ihre neue Liebe
Einbrecher stahlen 100 Eis am Stiel in Stadtallendorf

Einbrecher stahlen 100 Eis am Stiel in Stadtallendorf

Stadtallendorf. 100 Eis am Stil fehlen in der Kühltruhe eines Schulbistros in Stadtallendorf.
Einbrecher stahlen 100 Eis am Stiel in Stadtallendorf
Treysa läutet Michaelismarkt am Sonntag mit einem Stadtlauf ein

Treysa läutet Michaelismarkt am Sonntag mit einem Stadtlauf ein

Treysa. Er gehört zu den Traditionsmärkten der Stadt Schwalmstadt: der Michaelismarkt. Zum 34. Mal können Besucher am Sonntag, 16. September, durch die Treysaer Innenstadt bummeln …
Treysa läutet Michaelismarkt am Sonntag mit einem Stadtlauf ein
In Spieskappel wird die erste Weinprinzessin gesucht

In Spieskappel wird die erste Weinprinzessin gesucht

Spieskappel. Zuckersüß kommen die Trauben des Klosterberges daher. Zwar haben die Weinfreunde  Spieskappel einen Großteil des Lesegutes vor drei Wochen schon geerntet, doch an …
In Spieskappel wird die erste Weinprinzessin gesucht
Mann gab sich in Schwalmstadt als Bankmitarbeiter aus: 2000 Euro gestohlen

Mann gab sich in Schwalmstadt als Bankmitarbeiter aus: 2000 Euro gestohlen

Schwalmstadt. Ein angeblicher Bankmitarbeiter hat in Schwalmstadt eine EC-Karte mit PIN erschwindelt. Laut Polizei ereignete sich die Tat am Montag gegen 12.40 Uhr.
Mann gab sich in Schwalmstadt als Bankmitarbeiter aus: 2000 Euro gestohlen
52-Jähriger hält Polizei in Atem: Mann baut Unfälle in Neustadt und bricht bei Juwelier ein

52-Jähriger hält Polizei in Atem: Mann baut Unfälle in Neustadt und bricht bei Juwelier ein

Nach zwei Unfällen mit einem blauen Opel Astra und dem gewaltsamen Eindringen in ein Juweliergeschäft in der Neustädter Innenstadt am Montag ermitteln Staatsanwaltschaft und …
52-Jähriger hält Polizei in Atem: Mann baut Unfälle in Neustadt und bricht bei Juwelier ein
Hephata-Festtage: 2500 jubelten Ella Endlich in Treysa zu

Hephata-Festtage: 2500 jubelten Ella Endlich in Treysa zu

Treysa. Schon lange vor dem Auftritt des Stargastes, der Schlagersängerin Ella Endlich,  beim Abschlusskonzert der Hephata-Festtage war der Platz vor der großen Hauptbühne …
Hephata-Festtage: 2500 jubelten Ella Endlich in Treysa zu
Kunst auf dem Dorf: Skulpturenpark als Altersprojekt

Kunst auf dem Dorf: Skulpturenpark als Altersprojekt

Großropperhausen. „Exklusive Landpartie“ lautet das Motto des diesjährigen Atelierrundgangs im Kunst- und Werkhof von Kristina Fiand und Ernst Groß in Großropperhausen.
Kunst auf dem Dorf: Skulpturenpark als Altersprojekt
Dauerleihgabe: Bernd Völker hat ein Werk des Malers Heinrich Otto übergeben

Dauerleihgabe: Bernd Völker hat ein Werk des Malers Heinrich Otto übergeben

Ziegenhain. Eine typische Schwälmer Familie, die in Tracht gekleidet die Hände zum Tischgebet faltet, ist auf dem Werk Tischgebet von Heinrich Otto zu sehen. Bernd Völker …
Dauerleihgabe: Bernd Völker hat ein Werk des Malers Heinrich Otto übergeben
Konzert am Samstag in Hephata: Gut gelaunt im Konfettiregen

Konzert am Samstag in Hephata: Gut gelaunt im Konfettiregen

Treysa. “Vor solch großem Publikum habe ich noch nie aufgelegt“, sagte Lukas Schwarzbach, der unter seinem Künstlernamen „DJ Blackriver“ bei der 90er Party der Hephata-Festtage am …
Konzert am Samstag in Hephata: Gut gelaunt im Konfettiregen
Buntes Familienfest: Tausende Besucher bei den Hephata-Festtagen

Buntes Familienfest: Tausende Besucher bei den Hephata-Festtagen

Treysa. Mit Spraydosen, Pinseln und viel Farbe gestalteten Besucher der Hephata-Festtage mit Hephata-Bewohnern und Klienten ein buntes Kunstwerk mit Schlagworten wie „Freiheit, …
Buntes Familienfest: Tausende Besucher bei den Hephata-Festtagen
Schwälmer Kaffeerocker fahren Zweiräder aus ihrer Jugend: Reportage in der Autobild

Schwälmer Kaffeerocker fahren Zweiräder aus ihrer Jugend: Reportage in der Autobild

Schwalmstadt. Der Tag hätte nicht herrlicher sein können für eine ganz besondere Reportage in der Schwalm.
Schwälmer Kaffeerocker fahren Zweiräder aus ihrer Jugend: Reportage in der Autobild
Leuderöderin erhält hessischen Tierschutzpreis für Lebenswerk

Leuderöderin erhält hessischen Tierschutzpreis für Lebenswerk

Leuderode. Sie hat sich ihr Leben lang um kranke und ausgesetzte Tiere gekümmert, besonders um Katzen. Zurzeit beherbergt sie 40 Katzen und Hunde auf ihrem Hof in Leuderode. Für …
Leuderöderin erhält hessischen Tierschutzpreis für Lebenswerk
Kleiner Wallgraben in Ziegenhain von militärischen Altlasten befreit

Kleiner Wallgraben in Ziegenhain von militärischen Altlasten befreit

Ziegenhain. Die Kampfmittelräumung am Kleinen Wallgraben stehen kurz vor dem Abschluss. Aus ungefähr 90 Prozent des Gewässers östlich der Festungsstraße sind die gefährlichen …
Kleiner Wallgraben in Ziegenhain von militärischen Altlasten befreit
1400 Soldaten und Angehörige feierten Familientag beim Jägerbataillon

1400 Soldaten und Angehörige feierten Familientag beim Jägerbataillon

Oberaula/Schwarzenborn. Das Jägerbataillon in der Knüll-Kaserne feierte in Schwarzenborn bei strahlenden Sonnenschein seinen Familientag.
1400 Soldaten und Angehörige feierten Familientag beim Jägerbataillon
SPD Landtagskandidatin Regine Müller im Porträt: Nah dran an der Region

SPD Landtagskandidatin Regine Müller im Porträt: Nah dran an der Region

Ziegenhain. Leichter Nieselregen liegt in der Luft beim Treffen mit Regine Müller in auf dem Paradeplatz in der Festung in Ziegenhain. Wie an kaum einer anderen Stelle kreuzen …
SPD Landtagskandidatin Regine Müller im Porträt: Nah dran an der Region
Hephata-Festtage: Buntes Festival am Wochenende für 10.000 Besucher

Hephata-Festtage: Buntes Festival am Wochenende für 10.000 Besucher

Treysa. Für etwa 10.000 Besucher sind die Hephata-Festtage Jahr für Jahr ein stimmungsvolles Festival, ein buntes Stadtteil-Fest und ein beliebtes Familien-Ausflugsziel. Wir …
Hephata-Festtage: Buntes Festival am Wochenende für 10.000 Besucher
Drama um drei in Neukirchen ertrunkene Geschwister: Gericht lässt Anklage zu

Drama um drei in Neukirchen ertrunkene Geschwister: Gericht lässt Anklage zu

Neukirchen. Nach der Tragödie um drei in einem Dorfteich im Neukirchener Ortsteil Seigertshausen ertrunkene Geschwister muss sich der Bürgermeister vor Gericht verantworten.
Drama um drei in Neukirchen ertrunkene Geschwister: Gericht lässt Anklage zu
Kreisbrandinspektor des Schwalm-Eder-Kreis bittet um Versetzung

Kreisbrandinspektor des Schwalm-Eder-Kreis bittet um Versetzung

Schwalm-Eder. Der Kreisbrandinspektor (KBI) des Schwalm-Eder-Kreises, Torsten Hertel, hat zum nächstmöglichen Zeitpunkt aus persönlichen Gründen seine Versetzung an die Hessische …
Kreisbrandinspektor des Schwalm-Eder-Kreis bittet um Versetzung
Von Trutzhain in die Welt: Weber Udo van der Kolk stellt hochwertige Stoffe her

Von Trutzhain in die Welt: Weber Udo van der Kolk stellt hochwertige Stoffe her

Trutzhain. Auf den ersten Blick erweckt die Weberei Egelkraut den Anschein eines Technikmuseums. Wer in der großen Fabrikhalle mit den Webstühlen aus dem letzten Jahrhundert …
Von Trutzhain in die Welt: Weber Udo van der Kolk stellt hochwertige Stoffe her
Baumängel beschäftigen Gemeindevertreter: Kita-Umbau in Gilserberg wird teurer

Baumängel beschäftigen Gemeindevertreter: Kita-Umbau in Gilserberg wird teurer

Gilserberg. 149 000 Euro muss die Gemeinde für Mehrkosten der Kindertagesstättensanierung „Hochlandstrolche“ aufbringen. Dazu fasste die Gemeindevertretung jetzt in einer …
Baumängel beschäftigen Gemeindevertreter: Kita-Umbau in Gilserberg wird teurer
Schwerer Unfall bei Willingshausen: Hubschrauber war im Einsatz

Schwerer Unfall bei Willingshausen: Hubschrauber war im Einsatz

Willingshausen. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Mittwoch zwischen Willingshausen und Bernsburg (Vogelsbergkreis). Dabei wurden zwei Menschen verletzt. 
Schwerer Unfall bei Willingshausen: Hubschrauber war im Einsatz
Unterstützt vom Gründerzentrum: 23-Jähriger eröffnet Physiotherapie-Praxis in Treysa

Unterstützt vom Gründerzentrum: 23-Jähriger eröffnet Physiotherapie-Praxis in Treysa

Treysa. Dass auch junge Unternehmer in der Lage sind, Großes auf die Beine zu stellen, möchte der 23-jährige Treysaer Benedikt Orth unter Beweis stellen.
Unterstützt vom Gründerzentrum: 23-Jähriger eröffnet Physiotherapie-Praxis in Treysa
Hephata Berufshilfe äußert sich: Naturlehrgebiet von großer Bedeutung

Hephata Berufshilfe äußert sich: Naturlehrgebiet von großer Bedeutung

Treysa. Wer und wem nutzt eigentlich das Naturlehrgebiet? Dieser Frage ist Schwalmstadts Bürgermeister Stefan Pinhard bei einem Arbeitsgespräch mit Lothar Eberhardt, Leiter der …
Hephata Berufshilfe äußert sich: Naturlehrgebiet von großer Bedeutung
Schwimmen mit dem Hund: Dieses Bad öffnet am Sonntag für Vierbeiner

Schwimmen mit dem Hund: Dieses Bad öffnet am Sonntag für Vierbeiner

Neustadt. Zum Abschluss der Badesaison im Freibad findet am Sonntag, 9. September, wieder das alljährliche Hundeschwimmen statt.
Schwimmen mit dem Hund: Dieses Bad öffnet am Sonntag für Vierbeiner
Töpferkunst aus der Schwalm: Blick in die Keramikwelt

Töpferkunst aus der Schwalm: Blick in die Keramikwelt

Holzburg. Einblicke in die Welt der Keramik gibt es zur Zeit im Schwälmer Dorfmusem in Holzburg. Die Treysaerin Monika Dörrbecker stellt dort historische Keramiken aus ihrem …
Töpferkunst aus der Schwalm: Blick in die Keramikwelt
Ausstellung in der Kunsthalle Willingshausen zeigt Leben und Werk des Malers Henner Knauf

Ausstellung in der Kunsthalle Willingshausen zeigt Leben und Werk des Malers Henner Knauf

Schwalm. Die  Kunsthalle Willingshausen zeigt ab dem 15. September Arbeiten des Malers  Henner Knauf aus Zella. Sie stammen aus der umfänglichen Sammlung von Johannes Prinz. Wir …
Ausstellung in der Kunsthalle Willingshausen zeigt Leben und Werk des Malers Henner Knauf
B254 bei Wabern: Brücke ist ab Donnerstag wieder frei

B254 bei Wabern: Brücke ist ab Donnerstag wieder frei

Wabern. Die Bundesstraße 254 bei Wabern wird voraussichtlich am Donnerstag, 6. September, wieder für den Verkehr freigegeben.
B254 bei Wabern: Brücke ist ab Donnerstag wieder frei
Nur für kurze Zeit: Jetzt 80 Euro für Ihren nächsten Urlaub sichern!

Nur für kurze Zeit: Jetzt 80 Euro für Ihren nächsten Urlaub sichern!

Secret Escapes schenkt Ihnen jetzt 80 Euro für Ihre nächste Buchung. Ob Wellnesstrip in Österreich, Sonne tanken in Italien oder Traumreise auf die Malediven, Secret Escapes …
Nur für kurze Zeit: Jetzt 80 Euro für Ihren nächsten Urlaub sichern!
Wiederholdstraße wurde zur Flaniermeile

Wiederholdstraße wurde zur Flaniermeile

Ziegenhain. Hunderte Besucher entdeckten am Sonntag in der 29. Auflage Ziegenhain von seiner feinsten Seite. Der verkaufsoffene Sonntag mit Herbstmarkt ist längst zum …
Wiederholdstraße wurde zur Flaniermeile
Familiäres Musikfestival auf dem Bauhof in Frielendorf

Familiäres Musikfestival auf dem Bauhof in Frielendorf

Frielendorf. Die Mischung von guter Musik und abwechslungsreicher Kulinarik lockte zahlreiche Frielendorfer zur zweiten Auflage von „FORK“ auf den Platz des Baubetriebshofes. …
Familiäres Musikfestival auf dem Bauhof in Frielendorf
60 Jahre Adler Apotheke

60 Jahre Adler Apotheke

Treysa. Die Apothekerinnen Brigitte Damm und Anette Rohs feiern gemeinsam mit dem Team der Adler Apotheke in der Bahnhofstraße 19 in Treysa vom 10. bis 16. September das …
60 Jahre Adler Apotheke
Die neue Generation: Eike Herwig spricht Vernsches Platt

Die neue Generation: Eike Herwig spricht Vernsches Platt

Verna. Mundarten – gefühlt jeder Ort in unserer Region hat seine eigene. Doch wer sind die Menschen, die ihre Dialekte so lieben? Eike Herwig ist einer von ihnen.
Die neue Generation: Eike Herwig spricht Vernsches Platt
Neukirchen: Die Kita Villa Kunterbunt ist fast fertig

Neukirchen: Die Kita Villa Kunterbunt ist fast fertig

Neukirchen. Weil das Jugendamt einer Verlängerung der Betriebserlaubnis für die Übergangslösung in Asterode nicht zugestimmt hatte, war der frühzeitige Einzug nötig geworden.
Neukirchen: Die Kita Villa Kunterbunt ist fast fertig
Gericht verwehrte Sozialleistungen: Rumänische Antragsteller verlassen Schwarzenborn

Gericht verwehrte Sozialleistungen: Rumänische Antragsteller verlassen Schwarzenborn

Schwarzenborn/Knüllwald. Nachdem Fälle möglicher Scheinbeschäftigung Ende 2017 für Aufsehen sorgten, haben zahlreiche rumänische Antragsteller Schwarzenborn verlassen.
Gericht verwehrte Sozialleistungen: Rumänische Antragsteller verlassen Schwarzenborn