Kindertransporte retteten Leben von Treysaer Jugendlichen

Kindertransporte retteten Leben von Treysaer Jugendlichen

Am Wochenende werden in Treysa Stolpersteine für zwei jüdische Kinder und ihre Familien verlegt. Wir stellen exemplarische Schicksale vor.
Kindertransporte retteten Leben von Treysaer Jugendlichen
Auftakt des Schwalm-Eder-Cups: Stadtlauf in Neukirchen

Auftakt des Schwalm-Eder-Cups: Stadtlauf in Neukirchen

Neukirchen. Am 27. April fand in Neukirchen der 24. Stadtlauf im Rahmen des ersten Wertungslaufes des KSK-Schwalm-Eder-Laufcups 2019 statt. 130 Teilnehmer gingen an den Start.
Auftakt des Schwalm-Eder-Cups: Stadtlauf in Neukirchen
Startschuss für die Saison: 100 Biker beim Anfahrkorso durch den Knüll

Startschuss für die Saison: 100 Biker beim Anfahrkorso durch den Knüll

Um die 100 Motorrad-, Trike- und Mopedfahrer waren in den Frielendorfer Ortsteil Leimsfeld gekommen. Zusammen starteten sie beim Anfahrkorso in die neue Saison.
Startschuss für die Saison: 100 Biker beim Anfahrkorso durch den Knüll
Verkehrsunfall bei Seigertshausen: Frau eingeklemmt

Verkehrsunfall bei Seigertshausen: Frau eingeklemmt

Seigertshausen - Am Montagmittag ereignete sich auf der Straße von Seigertshausen Richtung Schwarzenborn ein Verkehrsunfall. Dabei wurde eine Frau in ihrem Pkw eingeklemmt.
Verkehrsunfall bei Seigertshausen: Frau eingeklemmt
Unfall bei Seigertshausen: Frau muss aus Fahrzeug befreit werden

Unfall bei Seigertshausen: Frau muss aus Fahrzeug befreit werden

Seigertshausen. Am Montagmittag ereignete sich auf der Straße von Seigertshausen Richtung Schwarzenborn ein Verkehrsunfall. Dabei wurde eine Frau in ihrem Pkw eingeklemmt.
Unfall bei Seigertshausen: Frau muss aus Fahrzeug befreit werden
Kompetenter Service vor Ort

Kompetenter Service vor Ort

Ziegenhain. „Service vor Ort statt World weit weg“ – unter diesem Motto stehen die Beratung und der Komplettservice von EP:Rieper Elektro in der Wiederholdstraße 20 in Ziegenhain. …
Kompetenter Service vor Ort
Schnäppchenjäger auf der Lauer: Fundgegenstände in Ziegenhain versteigert

Schnäppchenjäger auf der Lauer: Fundgegenstände in Ziegenhain versteigert

Schwalmstadt – Am Donnerstag war es wieder so weit. Schnäppchenjäger hatten die Möglichkeit, nicht abgeholte Fundgegenstände im und am Ziegenhainer Rathaus zu ersteigern.
Schnäppchenjäger auf der Lauer: Fundgegenstände in Ziegenhain versteigert
Florshain feiert 500-jähriges Jubiläum: Festwoche startet am 26. Mai

Florshain feiert 500-jähriges Jubiläum: Festwoche startet am 26. Mai

Florshain. Mit einem weiteren historischen Grenzgang diesen Sonntag, 28. April, nähert sich Florshain dem großen Jubiläumsfest.
Florshain feiert 500-jähriges Jubiläum: Festwoche startet am 26. Mai
Neues Gartencenter geplant: Großer Umbau bei Hagebau in Treysa

Neues Gartencenter geplant: Großer Umbau bei Hagebau in Treysa

Schwalmstadt. Der Bau- und Gartenmarkt Hagebau in Treysa reißt sein altes Gartencenter ab und ersetzt es durch ein neues Gewächshaus. Auf die Kunden warten Sonderangebote.
Neues Gartencenter geplant: Großer Umbau bei Hagebau in Treysa
Ärger in Neukirchen um israelfeindliche Wahlplakate

Ärger in Neukirchen um israelfeindliche Wahlplakate

Wahlplakate der Partei Die Rechte mischen das nordhessische Neukirchen auf. Darauf steht ein Anti-Israel-Slogan. Bürgermeister Klemens Olbrich ließ die Plakate entfernen - musste …
Ärger in Neukirchen um israelfeindliche Wahlplakate
Sirene in Frielendorf nervt Anwohner

Sirene in Frielendorf nervt Anwohner

Auf der Facebook-Seite der Feuerwehr Frielendorf ist eine Diskussion über die Notwendigkeit der Sirene auf dem Dach eines Gebäudes in der Hauptstraße entbrannt.
Sirene in Frielendorf nervt Anwohner
Alle fahren aufs E-Bike ab: Einzelhandel boomt auch im Schwalm-Eder-Kreis

Alle fahren aufs E-Bike ab: Einzelhandel boomt auch im Schwalm-Eder-Kreis

Schwalm-Eder. Die Verkaufszahlen von E-Bikes und Pedelecs sind 2018 deutschlandweit erneut angestiegen. Auch die Händler im Schwalm-Eder-Kreis profitieren von der Entwicklung. 
Alle fahren aufs E-Bike ab: Einzelhandel boomt auch im Schwalm-Eder-Kreis
Diebstahlserie im Schwalm-Eder-Kreis: Acht Fahrräder verschwunden

Diebstahlserie im Schwalm-Eder-Kreis: Acht Fahrräder verschwunden

Schwalm-Eder. Von einer Diebstahlserie geht die Polizei beim Verschwinden von acht Fahrrädern im Gesamtwert von 3700 Euro in einem relativ kleinen Umkreis aus.
Diebstahlserie im Schwalm-Eder-Kreis: Acht Fahrräder verschwunden
Über 800 Besucher beim Treysaer Bahnhofsjubiläum

Über 800 Besucher beim Treysaer Bahnhofsjubiläum

Treysa. Über 800 Besucher kamen zur Feier: Am Karsamstag veranstalteten die Eisenbahnfreunde Treysa und die Stadt Schwalmstadt das Jubiläumsfest zum 111. Geburtstag des Bahnhofs …
Über 800 Besucher beim Treysaer Bahnhofsjubiläum
Der Osterhase war es nicht: Eierautomat in Niedergrenzebach aufgebrochen

Der Osterhase war es nicht: Eierautomat in Niedergrenzebach aufgebrochen

Drei Unbekannte haben den Eierautomaten im Schwalmstädter Stadtteil Niedergrenzebach aufgebrochen. Und das ausgerechnet Ostermontag.
Der Osterhase war es nicht: Eierautomat in Niedergrenzebach aufgebrochen
Nach Bränden im Schwalm-Eder-Kreis: Wohnwagen bei Allendorf in Flammen 

Nach Bränden im Schwalm-Eder-Kreis: Wohnwagen bei Allendorf in Flammen 

In den vergangenen Wochen brannten drei Hütten im Landkreis ab. Ob der Brand eines Wohnwagens bei Allendorf Teil einer möglichen Brandstifter-Serie sein könnte, ist unklar. 
Nach Bränden im Schwalm-Eder-Kreis: Wohnwagen bei Allendorf in Flammen 
Designer, Maler, Schauspieler, Architekt: Friedrich Wilhelm Bogler war ein Universaltalent

Designer, Maler, Schauspieler, Architekt: Friedrich Wilhelm Bogler war ein Universaltalent

Vor 100 Jahren wurde das Bauhaus gegründet. Auch ein Künstler aus dem Knüll wurde an der berühmten Kunsthochschule ausgebildet: Friedrich Wilhelm Bogler.
Designer, Maler, Schauspieler, Architekt: Friedrich Wilhelm Bogler war ein Universaltalent
111 Jahre: Jubiläumsfest des Bahnhofs Treysa

111 Jahre: Jubiläumsfest des Bahnhofs Treysa

Über 800 Besucher folgten der Einladung der Eisenbahnfreunde Treysa am Karsamstag und besuchten das Jubiläumsfest zum 111. Geburtstag des Bahnhof Treysa.
111 Jahre: Jubiläumsfest des Bahnhofs Treysa
Bewohner der Höfe im Schrecksbacher Außenbereich sind gegen  geplante Windanlagen

Bewohner der Höfe im Schrecksbacher Außenbereich sind gegen  geplante Windanlagen

Schrecksbach – „Wir sind keine Windkraftgegner, aber wir werden ungerecht behandelt. Dagegen möchten wir vorgehen.“ Das sagen die Bewohner der Höfe im Schrecksbacher Außenbereich.
Bewohner der Höfe im Schrecksbacher Außenbereich sind gegen  geplante Windanlagen
Hühner im Wellnessparadies: Frielendorfer hält Geflügel in umgebautem Bushäuschen

Hühner im Wellnessparadies: Frielendorfer hält Geflügel in umgebautem Bushäuschen

Aus dem Frielendorfer Bushäuschen in der Ziegenhainer Straße ertönt Gackern. Der massive Warteunterstand wurde umgewidmet und ist jetzt das Hühnerhäuschen von Björn Franke.
Hühner im Wellnessparadies: Frielendorfer hält Geflügel in umgebautem Bushäuschen
11.000 Euro Schaden bei Alleinunfall: Auto prallte bei Frielendorf in Leitplanke

11.000 Euro Schaden bei Alleinunfall: Auto prallte bei Frielendorf in Leitplanke

Bei einem Alleinunfall auf der Bundesstraße 254 zwischen Ziegenhain und Leimsfeld entstand am Samstag gegen 6.20 Uhr ein Schaden von 11000 Euro, Personen wurden nicht verletzt.
11.000 Euro Schaden bei Alleinunfall: Auto prallte bei Frielendorf in Leitplanke
Rund um die Uhr in die weite Welt: Bahnhof Treysa feiert 111. Geburtstag

Rund um die Uhr in die weite Welt: Bahnhof Treysa feiert 111. Geburtstag

Treysa – Es war ein großer Tag für Treysa, der erstaunlicherweise ohne große Feierlichkeiten vonstatten ging: Vor 111 Jahren hielten die ersten Züge im neuen Treysaer Bahnhof. Am …
Rund um die Uhr in die weite Welt: Bahnhof Treysa feiert 111. Geburtstag
Sie hüpfen vor Freude: Gilserberger Kühe dürfen endlich wieder auf die Weide

Sie hüpfen vor Freude: Gilserberger Kühe dürfen endlich wieder auf die Weide

Richtige Freudensprünge machten die Kühe des Gilserberger Weidehofs der Familie Kohl, als sie nach vier langen Monaten im Stall wieder auf ihre Weide durften.
Sie hüpfen vor Freude: Gilserberger Kühe dürfen endlich wieder auf die Weide
Übung in Schwalmstadt mit erschreckend realem Unfallszenario

Übung in Schwalmstadt mit erschreckend realem Unfallszenario

Dutzende Zuschauer waren vor Ort und schauten gespannt zu: Inszeniert wurde am Donnerstagabend ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei demolierten Pkw und einer Fahrradfahrerin auf …
Übung in Schwalmstadt mit erschreckend realem Unfallszenario
Erschreckend reales Unfallszenario bei Übung in Schwalmstadt

Erschreckend reales Unfallszenario bei Übung in Schwalmstadt

Pünktlich um 19 Uhr heulten in den beiden Schwalmstädter Stadtteilen Treysa und Ziegenhain die Sirenen. Grund dafür war die traditionelle Gründonnerstagsübung“ der Feuerwehr …
Erschreckend reales Unfallszenario bei Übung in Schwalmstadt
Sonderstatus seit 1323: Kleines Dörfchen Hausen ist eigentlich eine Stadt

Sonderstatus seit 1323: Kleines Dörfchen Hausen ist eigentlich eine Stadt

Hausen. Hausen hat adeligen Charakter. Und nicht nur das. Der Oberaulaer Ortsteil ist nämlich eine Stadt. Wer an einen Aprilscherz denkt, dem sei gesagt: Es ist die Wahrheit.
Sonderstatus seit 1323: Kleines Dörfchen Hausen ist eigentlich eine Stadt
Fest mit Verspätung: Ostern war eigentlich vor vier Wochen

Fest mit Verspätung: Ostern war eigentlich vor vier Wochen

Wir feiern Ostern dieses Jahr ganz falsch. Warum? Anders als Weihnachten stehen der Karfreitag und die Osterfeiertage kalendarisch nicht fest.
Fest mit Verspätung: Ostern war eigentlich vor vier Wochen
Einbruch in Treysaer Gymnasium: Tresor aufgehebelt

Einbruch in Treysaer Gymnasium: Tresor aufgehebelt

Treysa – Unbekannte sind in das Schwalmgymnasium in der Ascheröder Straße in Treysa eingebrochen und haben Bargeld aus einem Tresor entwendet.
Einbruch in Treysaer Gymnasium: Tresor aufgehebelt
Rinder hüpfen vor Freude: Weideaustrieb auf Gilserberger Weidehof Kohl

Rinder hüpfen vor Freude: Weideaustrieb auf Gilserberger Weidehof Kohl

Gilserberg. Große Freude bei den Kühen: Nach langen Monaten im Stall durften die Rinder des Gilserberger Weidehofs Kohl nun wieder raus auf die Weide - mitsamt Freudensprüngen.
Rinder hüpfen vor Freude: Weideaustrieb auf Gilserberger Weidehof Kohl
Unbekannte stehlen Heizöl und Diesel von Baustelle in Ziegenhain

Unbekannte stehlen Heizöl und Diesel von Baustelle in Ziegenhain

Ziegenhain – Unbekannte haben in Ziegenhain Heizöl und Dieselkraftstoff von einer Baustelle entwendet. Auch weiteren Schaden richteten sie an.
Unbekannte stehlen Heizöl und Diesel von Baustelle in Ziegenhain
"Ganz furchtbar, eine Katastrophe": Ottrauerin besuchte erst vor kurzem die Notre Dame

"Ganz furchtbar, eine Katastrophe": Ottrauerin besuchte erst vor kurzem die Notre Dame

Paris/Schwalm – Rita Michel war überwältigt beim Besuch der Pariser Notre Dame. Das ist noch keine anderthalb Wochen her. Als sie die Bilder vom Brand sah, war sie geschockt.
"Ganz furchtbar, eine Katastrophe": Ottrauerin besuchte erst vor kurzem die Notre Dame
Schwalmstadts Parlament stimmt für Bau einer Küche in städtischer Kita

Schwalmstadts Parlament stimmt für Bau einer Küche in städtischer Kita

Treysa. Frisch im Hause gekochtes Essen bekommen die Kinder im Wiegelsweg, wenn die Einrichtung erweitert worden ist. Im Parlament herrscht Uneinigkeit.
Schwalmstadts Parlament stimmt für Bau einer Küche in städtischer Kita
Mehr Kitaplätze: Neukirchens Stadtverordnete fordern detaillierte Planung

Mehr Kitaplätze: Neukirchens Stadtverordnete fordern detaillierte Planung

Neukirchen. Das Thema Kindergarten beschäftigt Neukirchens Stadtverordnete weiterhin. Sie fordern eine detaillierte Planung für einen An- oder Neubau einer Kita. 
Mehr Kitaplätze: Neukirchens Stadtverordnete fordern detaillierte Planung
Haushaltsdebatte in Schwalmstadt: Harte Kritik an Bürgermeister Pinhard

Haushaltsdebatte in Schwalmstadt: Harte Kritik an Bürgermeister Pinhard

Schwalmstadt – Die Mehrheit stimmte nach zähen Verhandlungen über eher geringfügige Änderungswünsche für den Haushaltsentwurf 2019. Kritik musste sich Bürgermeister Stefan Pinhard …
Haushaltsdebatte in Schwalmstadt: Harte Kritik an Bürgermeister Pinhard
Teilnehmer aus Japan: Über 700 Radsportler beim Kellerwald-Bikemarathon

Teilnehmer aus Japan: Über 700 Radsportler beim Kellerwald-Bikemarathon

Radfahrer kennen keinen Schmerz: Bei niedrigen Temperaturen gingen am Sonntag in Gilserberg zum 22. Mal Radprofis und Amateure beim Kellerwald-Bikemarathon an den Start.
Teilnehmer aus Japan: Über 700 Radsportler beim Kellerwald-Bikemarathon
Kellerwald-Bikemarathon in Gilserberg

Kellerwald-Bikemarathon in Gilserberg

Für Radsportler ist er gleichzeitig Saisonauftakt und einer der Höhepunkte im Jahreskalender: der Kellerwald-Bikemarathon in Gilserberg. Am Sonntag gingen mehr als 700 Fahrer an …
Kellerwald-Bikemarathon in Gilserberg
Rücksichtsloser Raser verursacht Unfall mit drei Schwerverletzten: Polizei sucht Zeugen 

Rücksichtsloser Raser verursacht Unfall mit drei Schwerverletzten: Polizei sucht Zeugen 

Drei Auto-Insassen wurden bei einem Unfall auf der B254 zwischen Schrecksbach und Alsfeld schwer verletzt. Darunter der Raser selbst. Zuvor war er durch rücksichtsloses Verhalten …
Rücksichtsloser Raser verursacht Unfall mit drei Schwerverletzten: Polizei sucht Zeugen 
Garage in Flammen: Feuerwehren verhinderten Übergreifen auf Wohnhaus

Garage in Flammen: Feuerwehren verhinderten Übergreifen auf Wohnhaus

Zu einer unklaren Rauchentwicklung mit Feuerschein wurde die Feuerwehr Neustadt-Mitte am Samstag gegen 10 Uhr in die Straße Am Schalkert alarmiert.
Garage in Flammen: Feuerwehren verhinderten Übergreifen auf Wohnhaus
Gilserberg muss Glasfaserausbau in Itzenhain vorfinanzieren

Gilserberg muss Glasfaserausbau in Itzenhain vorfinanzieren

Itzenhain – Die Gemeinde Gilserberg möchte noch in diesem Jahr die Ortsdurchfahrt von Itzenhain grundlegend erneuern. Ein Ärgernis stellt dabei die Finanzierung des einzubauenden …
Gilserberg muss Glasfaserausbau in Itzenhain vorfinanzieren
Schwalmstadt muss weitere Sanierung fürs Ziegenhainer Bad wohl allein stemmen

Schwalmstadt muss weitere Sanierung fürs Ziegenhainer Bad wohl allein stemmen

Enttäuschung in Schwalmstadt: Aus dem hessischen Förderprogramm SWIM gibt es kein Geld für die dringend erforderliche Sanierung des Nichtschwimmerbeckens in Ziegenhain.
Schwalmstadt muss weitere Sanierung fürs Ziegenhainer Bad wohl allein stemmen
Frau aus Schwalmstadt verwechselt Gas- und Bremspedal

Frau aus Schwalmstadt verwechselt Gas- und Bremspedal

Niedergrenzebach – Eine 77-jährige Frau aus Schwalmstadt hat durch ein Versehen einen hohen Sachschaden verursacht.
Frau aus Schwalmstadt verwechselt Gas- und Bremspedal
Ärger in Treysa über heftigen Kahlschnitt: Büsche auf Privatgrund gekappt

Ärger in Treysa über heftigen Kahlschnitt: Büsche auf Privatgrund gekappt

Brigitte und Hans-Rüdiger Preuß aus Treysa verstehen die Welt nicht mehr: „Wir reden so viel von Arten- und Umweltschutz. Und vor der eigenen Tür werden Rückzugsorte für Tiere …
Ärger in Treysa über heftigen Kahlschnitt: Büsche auf Privatgrund gekappt
Neustadt: Unbekannte brechen in Spielhalle ein

Neustadt: Unbekannte brechen in Spielhalle ein

In der Nacht zum Freitag, 12. April, wurde gegen 4.25 Uhr in eine Spielhalle in Neustadt eingebrochen.
Neustadt: Unbekannte brechen in Spielhalle ein
Tanja Dittmar darf starten: Landrat ernennt Kreisbrandinspektorin

Tanja Dittmar darf starten: Landrat ernennt Kreisbrandinspektorin

Schwalm-Eder-Kreis - Jetzt ist es soweit: Tanja Dittmar ist die neue Kreisbrandinspektorin und Fachbereichsleiterin für Brand, Katastrophenschutz und Rettungswesen im …
Tanja Dittmar darf starten: Landrat ernennt Kreisbrandinspektorin
Streit zwischen Ehepaar eskalierte: Angeklagter beruft sich auf Notwehr

Streit zwischen Ehepaar eskalierte: Angeklagter beruft sich auf Notwehr

Weil er seine Frau während eines Ehestreits auf den Boden festgehalten haben soll, musste sich jüngst ein 43-Jähriger vor dem Amtsgericht in Schwalmstadt verantworten. Der …
Streit zwischen Ehepaar eskalierte: Angeklagter beruft sich auf Notwehr
Ausstellung in Treysa: Lebensfreude in Bildern

Ausstellung in Treysa: Lebensfreude in Bildern

Treysa – „Der höchste Vorzug eines Bildes ist es, dem Auge ein Fest zu geben“ – dieses Zitat stammt vom französischen Maler Eugene Delacroix. Diesem Credo folgt auch die …
Ausstellung in Treysa: Lebensfreude in Bildern
Schwarzenbörner Soldaten bereiten Einsatz in Afghanistan vor

Schwarzenbörner Soldaten bereiten Einsatz in Afghanistan vor

Schwarzenborn – International wird es in den kommenden Monaten beim Schwarzenbörner Jagerbataillon zugehen. Im Fokus stehen dabei Übungen mit 5600 Soldaten sowie ein …
Schwarzenbörner Soldaten bereiten Einsatz in Afghanistan vor
Feines zur Osterzeit

Feines zur Osterzeit

Handgemachte Osterspezialitäten aus dem Schwälmer Brotladen.
Feines zur Osterzeit
Polizei nimmt drei Tatverdächtige bei Einbruch in Treysa fest

Polizei nimmt drei Tatverdächtige bei Einbruch in Treysa fest

Die Polizei hat am Montag drei Tatverdächtige bei einem Einbruch in einen Laden in der Steingasse in Treysa festgenommen.
Polizei nimmt drei Tatverdächtige bei Einbruch in Treysa fest
Jäger im Schwalm-Eder-Kreis fordern: Hunde an die Leine nehmen

Jäger im Schwalm-Eder-Kreis fordern: Hunde an die Leine nehmen

Wer mit seinem Hund in den Wäldern des Schwalm-Eder-Kreises spazieren geht, muss bei wärmer werdenden Temperaturen aus mehreren Gründen aufmerksam sein.
Jäger im Schwalm-Eder-Kreis fordern: Hunde an die Leine nehmen
Brände zerstören Grillhütten in Schrecksbach und Riebelsdorf

Brände zerstören Grillhütten in Schrecksbach und Riebelsdorf

Zwei Brände beschäftigten am Wochenende die Feuerwehren in der Schwalm. Am späten Samstagabend brannte in Schrecksbach die Hütte des Wandervereins und in der Nacht von Sonntag auf …
Brände zerstören Grillhütten in Schrecksbach und Riebelsdorf
Ottrauer Arztpraxis zu neuem Leben erweckt

Ottrauer Arztpraxis zu neuem Leben erweckt

Mit solch einem Ansturm hätte der neue Ottrauer Hausarzt nicht gerechnet. Am 1. April machte Udo Wiedmann seine Praxis in der Straße Bettäcker erstmals auf, Parkplätze wurden zur …
Ottrauer Arztpraxis zu neuem Leben erweckt
Hephata-Jahresempfang in Treysa: Medizinische Versorgung steht im Mittelpunkt

Hephata-Jahresempfang in Treysa: Medizinische Versorgung steht im Mittelpunkt

Vor 50 Jahren wurde die Hephata-Klinik in Treysa eröffnet: Das Jubiläum stand deshalb am Freitag im Mittelpunkt des Jahresempfangs des Diakoniezentrums in der Hephata-Kirche.
Hephata-Jahresempfang in Treysa: Medizinische Versorgung steht im Mittelpunkt
Er war 22 Jahre Erster Beigeordneter in Frielendorf: Günter Wald gibt Amt auf

Er war 22 Jahre Erster Beigeordneter in Frielendorf: Günter Wald gibt Amt auf

Leimsfeld – 22 Jahre war Günter Wald Erster Beigeordneter der Gemeinde Frielendorf, jetzt zieht sich der Sozialdemokrat aus der Gemeindepolitik zurück. Ein Nachfolger steht …
Er war 22 Jahre Erster Beigeordneter in Frielendorf: Günter Wald gibt Amt auf
Zwei Röllshäuser schreiben Chronik über Kindergarten

Zwei Röllshäuser schreiben Chronik über Kindergarten

Eine historische Dokumentation zu schreiben ist immer mit viel Arbeit verbunden. Wenn es um Chroniken geht, sind Konrad Selentschik und Hans Roth bereits alte Hasen.
Zwei Röllshäuser schreiben Chronik über Kindergarten
Verein aus Schwalm-Eder macht Werbung für vereintes Europa

Verein aus Schwalm-Eder macht Werbung für vereintes Europa

Schwalmstadt – „Europa ist wichtiger denn je.“ Das sagt Marianne Hühn, 1. Vorsitzende des parteiunabhängigen Vereins Europa-Union Schwalm-Eder. Sie möchte mit ihrem Team die …
Verein aus Schwalm-Eder macht Werbung für vereintes Europa
Einbrecher verursachen 400 Euro Schaden in Ziegenhainer Kindergarten

Einbrecher verursachen 400 Euro Schaden in Ziegenhainer Kindergarten

Ziegenhain – In den Kindergarten im Fünftenweg in Ziegenhain ist eingebrochen worden.
Einbrecher verursachen 400 Euro Schaden in Ziegenhainer Kindergarten
Der Weg zum Traumjob

Der Weg zum Traumjob

Schwalmstadt. Die Berufs- und Ausbildungsmesse job-fit geht am 9. April in die 17. Runde und öffnet am BerufsschulCampus Schwalmstadt-Ziegenhain von 8 bis 13 Uhr die Türen für …
Der Weg zum Traumjob
Merzhäuser Vizepräsident der Weltbank möchte Welt von Armut befreien

Merzhäuser Vizepräsident der Weltbank möchte Welt von Armut befreien

Merzhausen – Der Auftritt von Dr. Hartwig Schäfer, dem Vizepräsidenten der Weltbank, am Dienstagabend in Merzhausen war für den gebürtigen Schwälmer in mehrfacher Hinsicht eine …
Merzhäuser Vizepräsident der Weltbank möchte Welt von Armut befreien
Blitzmarathon 2019: Diese Bilanz zieht die Polizei am Tag nach der Aktion

Blitzmarathon 2019: Diese Bilanz zieht die Polizei am Tag nach der Aktion

Beim Blitzermarathon 2019 kontrollierten am Mittwoch Polizei und Kommunen in Hessen an vielen Orten Autofahrer. Nun hat die Polizei in Nordhessen eine Bilanz gezogen
Blitzmarathon 2019: Diese Bilanz zieht die Polizei am Tag nach der Aktion
Wand eingeknickt: Rewe-Markt in Frielendorf blieb am Donnerstag geschlossen

Wand eingeknickt: Rewe-Markt in Frielendorf blieb am Donnerstag geschlossen

Vor verschlossenen Türen standen die Kunden des Rewe-Marktes in Frielendorf am Donnerstag. In der Nacht war eine Wand in dem Lebensmittelmarkt eingeknickt. Freitag soll der …
Wand eingeknickt: Rewe-Markt in Frielendorf blieb am Donnerstag geschlossen
Schwalmstädter Polizist zum Anfassen: Bei Kindern beliebt

Schwalmstädter Polizist zum Anfassen: Bei Kindern beliebt

Schwalmstadt. Seit Jahren gibt es in Hessen den sogenannten Schutzmann vor Ort. Obwohl 2004 eingeführt, ist das Konzept im Kreis weitgehend unbekannt. Hartmut Hoos ist einer von …
Schwalmstädter Polizist zum Anfassen: Bei Kindern beliebt
Wand eingeknickt: Rewe-Markt in Frielendorf bleibt am Donnerstag geschlossen

Wand eingeknickt: Rewe-Markt in Frielendorf bleibt am Donnerstag geschlossen

Frielendorf. Der Rewe-Markt in Frielendorf musste am Donnerstag geschlossen bleiben: Eine Wand in der ehemaligen Metzgerei war eingeknickt. Am Freitag soll der Lebensmittelmarkt …
Wand eingeknickt: Rewe-Markt in Frielendorf bleibt am Donnerstag geschlossen
Nachfolge geregelt: Wolfgang Pieper war 50 Jahre Jagdpächter in Obergrenzebach

Nachfolge geregelt: Wolfgang Pieper war 50 Jahre Jagdpächter in Obergrenzebach

Obergrenzebach – Seit 50 Jahren geht Wolfgang Pieper regelmäßig in Obergrenzebach zur Jagd, die 240 Kilometer von Hattingen im Ruhrgebiet sind dem 84-Jährigen bis heute nicht zu …
Nachfolge geregelt: Wolfgang Pieper war 50 Jahre Jagdpächter in Obergrenzebach
Schwalmstädter Sänger Patrick Heidenreich präsentierte neue Songs in Marburg

Schwalmstädter Sänger Patrick Heidenreich präsentierte neue Songs in Marburg

Viele Gäste, auch aus der Schwalm, waren extra nach Marburg gereist, um den jungen Musiker live zu erleben: Patrick Heidenreich enttäuschte seine Gäste nicht.
Schwalmstädter Sänger Patrick Heidenreich präsentierte neue Songs in Marburg
Monstertruck-Show lockte Hunderte nach Treysa

Monstertruck-Show lockte Hunderte nach Treysa

Treysa – Wilde Schleuderfahrten und plattgedrückte Schrottautos konnten die über 500 Zuschauer auf dem Kaufland Parkplatz in Treysa am Sonntagnachmittag bei der Monstertruck-Show …
Monstertruck-Show lockte Hunderte nach Treysa
Zahl der Rettungseinsätze im Schwalm-Eder-Kreis 2018 gestiegen

Zahl der Rettungseinsätze im Schwalm-Eder-Kreis 2018 gestiegen

Die Rettungskräfte im Schwalm-Eder-Kreis haben immer mehr zu tun. Wie der Kreis auf HNA-Anfrage mitteilte, mussten Feuerwehr und Rettungsdienste im vergangenen Jahr zu 43.230 …
Zahl der Rettungseinsätze im Schwalm-Eder-Kreis 2018 gestiegen
UNIKIMS qualifiziert mehr als 1200 Führungskräfte aus ganz Deutschland in Kassel

UNIKIMS qualifiziert mehr als 1200 Führungskräfte aus ganz Deutschland in Kassel

An der Management School der Universität Kassel studiert Führungsnachwuchs aus über 700 Unternehmen und Organisationen in einem von neun berufsbegleitenden Masterstudiengängen
UNIKIMS qualifiziert mehr als 1200 Führungskräfte aus ganz Deutschland in Kassel
Mini-Bagger von Firmengelände in Ziegenhain gestohlen

Mini-Bagger von Firmengelände in Ziegenhain gestohlen

Ziegenhain – Unbekannte haben in Ziegenhain einen Mini-Bagger von einem Firmengrundstück gestohlen.
Mini-Bagger von Firmengelände in Ziegenhain gestohlen