Ein Schwälmer greift nach den Sternen: Marcel Kaufmann forscht in der Raumfahrt

Ein Schwälmer greift nach den Sternen: Marcel Kaufmann forscht in der Raumfahrt

Marcel Kaufmann greift nach den Sternen – und das im besten Wortsinn: Er forscht als Doktorand im kanadischen Montreal an Robotersytemen für die Raumfahrt.
Ein Schwälmer greift nach den Sternen: Marcel Kaufmann forscht in der Raumfahrt
Einsatz in Afghanistan: Soldaten aus Schwarzenborn werden im Januar verlegt - Riskante Mission

Einsatz in Afghanistan: Soldaten aus Schwarzenborn werden im Januar verlegt - Riskante Mission

Kämpfen müssen sie können. Auch wenn das diesmal nicht ihr Auftrag ist: Ab dem 6. Januar werden Teile das Schwarzenbörner Jägerbataillons in den Norden Afghanistans verlegt.
Einsatz in Afghanistan: Soldaten aus Schwarzenborn werden im Januar verlegt - Riskante Mission
Hebamme aus Neukirchen betreibt Gästehaus in Brasilien

Hebamme aus Neukirchen betreibt Gästehaus in Brasilien

Brasilien hat ihr Herz im Sturm erobert, dieses Land ist Bettina Koyros große Leidenschaft.
Hebamme aus Neukirchen betreibt Gästehaus in Brasilien
Neustadt: Mann schlägt Polizist mit Faust ins Gesicht

Neustadt: Mann schlägt Polizist mit Faust ins Gesicht

Ein Polizist wurde in Neustadt am Samstagabend von einem Mann ins Gesicht geschlagen.
Neustadt: Mann schlägt Polizist mit Faust ins Gesicht
Verhandlung um Wallgraben: Das Land Hessen will ihn jetzt übertragen – CDU sieht keine Risiken

Verhandlung um Wallgraben: Das Land Hessen will ihn jetzt übertragen – CDU sieht keine Risiken

Um die Zukunft des Wallgrabens ging es bei einem Treffen in Wiesbaden mit Justizministerin Eva Kühne-Hörmann.
Verhandlung um Wallgraben: Das Land Hessen will ihn jetzt übertragen – CDU sieht keine Risiken
Tausende beim Scherzmarkt in Treysa

Tausende beim Scherzmarkt in Treysa

Er ist einer der Höhepunkte im Schwälmer Land: Wieder lockte der Scherzmarkt am Samstag bei herrlichem Winterwetter Heerscharen von Besuchern in die Treysaer Altstadt. Alle trafen …
Tausende beim Scherzmarkt in Treysa
Eltern von Gina Krämer waren Avantgarde-Gestalter

Eltern von Gina Krämer waren Avantgarde-Gestalter

Das Bauhausjahr 2019 hat diese wegweisende Gestaltungsschule und Kunstrichtung vielen präsenter gemacht.
Eltern von Gina Krämer waren Avantgarde-Gestalter
Geschichtsbuch: Schriftsteller Wilhelm Schäfer über seine Heimat

Geschichtsbuch: Schriftsteller Wilhelm Schäfer über seine Heimat

Wilhelm Schäfer wurde am 20. Januar 1868 als Sohn des Schuhmachers Paul Schäfer und seiner Frau Elisabeth, geb. Gischler in Ottrau auf der Bilz geboren.
Geschichtsbuch: Schriftsteller Wilhelm Schäfer über seine Heimat
Schrecksbacher Parlament lehnt Ausbau des Radwegs ab

Schrecksbacher Parlament lehnt Ausbau des Radwegs ab

Dem Ausbau des Radwegeteilstücks R4 zwischen Schrecksbach und Alsfeld stimmten die Gemeindevertreter in ihrer Sitzung am Freitagabend nicht zu.
Schrecksbacher Parlament lehnt Ausbau des Radwegs ab
Diese drei haben an Weihnachten Geburtstag

Diese drei haben an Weihnachten Geburtstag

Geschenke, eine Party und jede Menge Kuchen, so feiert man in der Regel seinen Geburtstag. Doch was, wenn der eigene Geburtstag auf die Weihnachtstage fällt?
Diese drei haben an Weihnachten Geburtstag
Vokalensemble Casa stimmte auf Weihnachten ein

Vokalensemble Casa stimmte auf Weihnachten ein

Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr gastierte das Vokalensemble Casa erneut kurz vor Weihnachten in Treysa,
Vokalensemble Casa stimmte auf Weihnachten ein
Auf stehenden Pkw aufgefahren: Frau leicht verletzt

Auf stehenden Pkw aufgefahren: Frau leicht verletzt

Durch eine Unachtsamkeit hat eine 78-jährige Frau aus Schwalmstadt am Montag gegen 17.30 Uhr einen Schaden von 5000 Euro verursacht.
Auf stehenden Pkw aufgefahren: Frau leicht verletzt
Wie der Esel zum Krippentier wurde

Wie der Esel zum Krippentier wurde

Bis zu 50 Jahren alt kann ein Hausesel werden, somit stehen Ricky (25) und Lissy (26), das Eselpaar der Familie Gimbel, in der Blüte ihres Esellebens.
Wie der Esel zum Krippentier wurde
Rettungsleitstelle auch an Weihnachten normal besetzt

Rettungsleitstelle auch an Weihnachten normal besetzt

Es heißt zwar Stille Nacht, aber für die Rettungskräfte im Schwalm-Eder-Kreis gibt es auch am Heiligen Abend keine Pause.
Rettungsleitstelle auch an Weihnachten normal besetzt
Adventfeiern auf dem Markt in Oberaula

Adventfeiern auf dem Markt in Oberaula

Weihnachtslieder, wärmende Getränke, Süßes und Herzhaftes luden am Samstag zum Adventsnachmittag auf dem Marktplatz in Oberaula.
Adventfeiern auf dem Markt in Oberaula
Stürmischer Heiligabend in Nordhessen: Starke Gewitter in Waldeck-Frankenberg - Warnung vor Sturmböen in der Region

Stürmischer Heiligabend in Nordhessen: Starke Gewitter in Waldeck-Frankenberg - Warnung vor Sturmböen in der Region

Das Wetter an Heiligabend wird ungemütlich in Nordhessen: Der Deutsche Wetterdienst warnt in drei Landkreisen vor Sturm - in Waldeck-Frankenberg soll es starke Gewitter geben.
Stürmischer Heiligabend in Nordhessen: Starke Gewitter in Waldeck-Frankenberg - Warnung vor Sturmböen in der Region
Neustadt: Dieseldiebe zapfen Tanks von elf Lkw an

Neustadt: Dieseldiebe zapfen Tanks von elf Lkw an

Um die 4700 Liter Dieselkraftstoff stahlen Unbekannte zwischen Samstag, 20 Uhr und Sonntag, 13.30 Uhr, in der Straße „Am Alten Weinberg“ in Neustadt.
Neustadt: Dieseldiebe zapfen Tanks von elf Lkw an
Nachruf auf Braumeister Friedrich Haaß - Im Alter von 85 Jahren verstorben

Nachruf auf Braumeister Friedrich Haaß - Im Alter von 85 Jahren verstorben

Bodenständig, ruhig, aber auch ein Mann mit Ideen. Der Schwälmer Braumeister Friedrich Haaß starb im Alter von 85 Jahren. 
Nachruf auf Braumeister Friedrich Haaß - Im Alter von 85 Jahren verstorben
Arbeitskreis lud zur Weihnachtsfeier ein

Arbeitskreis lud zur Weihnachtsfeier ein

Tannenbaum schmücken, Lieder singen und Kuchen naschen.
Arbeitskreis lud zur Weihnachtsfeier ein

Heiligabend in Treysa nicht allein verbringen

Die Landeskirchliche Gemeinschaft in Treysa veranstaltet auch in diesem Jahr ein Fest an Heiligabend.
Heiligabend in Treysa nicht allein verbringen
Star Wars: Kinofans kamen mit Kostümen ins Burgtheater Treysa 

Star Wars: Kinofans kamen mit Kostümen ins Burgtheater Treysa 

Viele Filmfans hatten den Termin rot im Kalender markiert, am Mittwochabend war es dann soweit: Der neue Star Wars-Film feierte in Treysa Premiere.
Star Wars: Kinofans kamen mit Kostümen ins Burgtheater Treysa 
Parlament Oberaula zieht Jahresbilanz: Nachtragshaushalt wurde verabschiedet

Parlament Oberaula zieht Jahresbilanz: Nachtragshaushalt wurde verabschiedet

Der Nachtragshaushalt und die Änderung der Verbandssatzung des Gemeindeverwaltungsverbands Südlicher Knüll standen auf der Tagesordnung der finalen Gemeindevertretersitzung.
Parlament Oberaula zieht Jahresbilanz: Nachtragshaushalt wurde verabschiedet
Kulturherbst Schwalmstadt: Neue Veranstaltungsreihe startet im November 2020

Kulturherbst Schwalmstadt: Neue Veranstaltungsreihe startet im November 2020

Neu im kommenden Jahr im Kulturangebot ist die Veranstaltungsreihe Kulturherbst Schwalmstadt. Für jeden Geschmack soll laut der Organisatoren in Treysa etwas dabei sein. 
Kulturherbst Schwalmstadt: Neue Veranstaltungsreihe startet im November 2020
Schwalm-Eder-Kreis: Ausfälle bei Tannenbaumsetzlingen, trotzdem kein Engpass

Schwalm-Eder-Kreis: Ausfälle bei Tannenbaumsetzlingen, trotzdem kein Engpass

Trockenheit und Hitze, aber auch Sturm und Spätfrost haben den zukünftigen Weihnachtsbäumen im Schwalm-Eder-Kreis in den vergangenen Jahren zu schaffen gemacht.
Schwalm-Eder-Kreis: Ausfälle bei Tannenbaumsetzlingen, trotzdem kein Engpass
Empörung in Merzhausen: Sparkasse schließt Zweigstelle

Empörung in Merzhausen: Sparkasse schließt Zweigstelle

Die Merzhäuser sind sauer. Stocksauer. Der Grund: Sie haben künftig im Dorf keine Selbstbedienungszweigstelle der Kreissparkasse Schwalm-Eder mehr. 
Empörung in Merzhausen: Sparkasse schließt Zweigstelle
Mehr Druck auf den Wohnungsbau: Fraktionen des Stadtparlaments wollen Kaufangebote prüfen

Mehr Druck auf den Wohnungsbau: Fraktionen des Stadtparlaments wollen Kaufangebote prüfen

Mit einem Vorstoß wollen Fraktionen im Stadtparlament Entscheidungsräume in Sachen Kommunaler Wohnungsbau Schwalmstadt (KWS) öffnen - nur die SPD-Fraktion stimmte dagegen. 
Mehr Druck auf den Wohnungsbau: Fraktionen des Stadtparlaments wollen Kaufangebote prüfen
Glatteisunfall mit Linienbus bei Oberaula - Autofahrer leicht verletzt

Glatteisunfall mit Linienbus bei Oberaula - Autofahrer leicht verletzt

Ein Linienbus und ein Auto stießen wohl aufgrund von Glatteis auf der Landesstraße bei Oberaula zusammen.
Glatteisunfall mit Linienbus bei Oberaula - Autofahrer leicht verletzt
Miese Masche Enkeltrick: Fallzahlen sind drastisch angestiegen - Betrüger ergaunern jedes Jahr Millionen

Miese Masche Enkeltrick: Fallzahlen sind drastisch angestiegen - Betrüger ergaunern jedes Jahr Millionen

Millionengeschäft „Enkeltrick“: Laut dem hessischen Landeskriminalamt stieg die Fallzahl beim Enkeltrick in Hessen von 2017 auf 2018 um 51 Prozent.
Miese Masche Enkeltrick: Fallzahlen sind drastisch angestiegen - Betrüger ergaunern jedes Jahr Millionen
Geschenke vor Ort kaufen

Geschenke vor Ort kaufen

Die letzten fehlenden Geschenke lassen sich perfekt im Einzelhandel erstehen. Wer jetzt noch nicht alle seine Geschenke für das Weihnachtsfest zusammen hat, der sollte sich in den …
Geschenke vor Ort kaufen
Gemeinde Ottrau will bezahlbaren Wohnraum schaffen

Gemeinde Ottrau will bezahlbaren Wohnraum schaffen

Das ehemalige Gasthaus Kelch in Ottrau wird nicht verkauft. Das beschlossen Ottraus Gemeindevertreter mehrheitlich in ihrer jüngsten Sitzung.
Gemeinde Ottrau will bezahlbaren Wohnraum schaffen
Demenzkranker Mann nach Wochen tot aufgefunden

Demenzkranker Mann nach Wochen tot aufgefunden

Schon seit dem 11. Dezember ist ein Senior aus Bremen vermisst worden. Nun ist der Leichnam des demenzkranken Mannes in Niedersachsen gefunden worden.
Demenzkranker Mann nach Wochen tot aufgefunden
Gewalttat in Marburg: Unbekannter schlägt mit Bierflasche auf Mann ein - der Grund war nichtig

Gewalttat in Marburg: Unbekannter schlägt mit Bierflasche auf Mann ein - der Grund war nichtig

Weil ein 29-Jähriger aus Schwalmstadt einem Unbekannten keine Zigarette geben wollte, wurde dieser am Montag in Marburg Opfer einer Gewaltattacke. Die Täter gingen brutal vor.
Gewalttat in Marburg: Unbekannter schlägt mit Bierflasche auf Mann ein - der Grund war nichtig
Neukirchener Geert Knoren für Engagement geehrt

Neukirchener Geert Knoren für Engagement geehrt

Seit mehr als 20 Jahren engagiert sich Geert Knoren in der Kulturszene Neukirchens.
Neukirchener Geert Knoren für Engagement geehrt
Emma Funkner aus Treysa feiert 100. Geburtstag

Emma Funkner aus Treysa feiert 100. Geburtstag

Vor genau 100 Jahren, am 16. Dezember 1919, erblickte Emma Funkner, geborene Drippel, in der Wolgarepublik das Licht der Welt.
Emma Funkner aus Treysa feiert 100. Geburtstag
Konzerte der Ziegenhainer Sänger und Carl-Bantzer-Schüler

Konzerte der Ziegenhainer Sänger und Carl-Bantzer-Schüler

Rund um den Schwälmer Weihnachtsmarkt war auch musikalisch wieder viel geboten:
Konzerte der Ziegenhainer Sänger und Carl-Bantzer-Schüler
Stürmischer Budenzauber: Besucher trotzten beim Ziegenhainer Weihnachtsmarkt Wind und Regen 

Stürmischer Budenzauber: Besucher trotzten beim Ziegenhainer Weihnachtsmarkt Wind und Regen 

Viel Wind und Regen begleiteten den Ziegenhainer Weihnachtsmarkt, dennoch trotzten tausende Besucher dem ungemütlichen Winterwetter.
Stürmischer Budenzauber: Besucher trotzten beim Ziegenhainer Weihnachtsmarkt Wind und Regen 
Schwälmer Weihnachtsmarkt lockte trotz Regens auf den Paradeplatz

Schwälmer Weihnachtsmarkt lockte trotz Regens auf den Paradeplatz

Ziegenhain. Der Schwälmer Weihnachtsmarkt öffnete am Wochenende in Ziegenhain seine Pforten.
Schwälmer Weihnachtsmarkt lockte trotz Regens auf den Paradeplatz
Polizei durchsucht Wohnungen in Treysa, Obergrenzebach und Volkmarsen

Polizei durchsucht Wohnungen in Treysa, Obergrenzebach und Volkmarsen

Die Polizei durchsucht Wohnungen in Treysa, Obergrenzebach und Volkmarsen. Frau und zwei Männer werden des Einbruch in Shisha-Bar verdächtigt.
Polizei durchsucht Wohnungen in Treysa, Obergrenzebach und Volkmarsen
Misthaufen brannte in Großropperhausen - Feuer drohte auf Stall überzugreifen

Misthaufen brannte in Großropperhausen - Feuer drohte auf Stall überzugreifen

Ein in Brand geratener Misthaufen beschäftigte am Sonntagmorgen die Feuerwehr Großropperhausen und die Kernort-Feuerwehr Frielendorf. Der Einsatz dauerte zweieinhalb Stunden.
Misthaufen brannte in Großropperhausen - Feuer drohte auf Stall überzugreifen
Landcafé 1721 in Frankenhain: Neuer Treffpunkt im alten Fachwerk

Landcafé 1721 in Frankenhain: Neuer Treffpunkt im alten Fachwerk

Römische Garküchen, Klosterschenken, Zapfwirte: Bis in die Antike reicht die Geschichte der Gasthäuser zurück. In unserer Serie Lokalzeit stellen wir Ihnen unsere Lokale mit ihren …
Landcafé 1721 in Frankenhain: Neuer Treffpunkt im alten Fachwerk
Wirtschaftsförderung und Tourismus ziehen in die Alte Post

Wirtschaftsförderung und Tourismus ziehen in die Alte Post

Nur ein Posten aus dem Nachtragshaushalt wurde von Fraktionen bemängelt, dieser aber heftig:
Wirtschaftsförderung und Tourismus ziehen in die Alte Post
Raubüberfall auf Tankstelle in Treysa - zwei maskierte Täter verletzen 17-Jährigen

Raubüberfall auf Tankstelle in Treysa - zwei maskierte Täter verletzen 17-Jährigen

Zwei maskierte Täter haben am Freitagabend eine Tankstelle in Treysa überfallen - zuvor verletzten sie den 17-jährigen Angestellten vor dem Gebäude.
Raubüberfall auf Tankstelle in Treysa - zwei maskierte Täter verletzen 17-Jährigen
Konzerte, Verlosungen und Shows locken heute und morgen nach Ziegenhain

Konzerte, Verlosungen und Shows locken heute und morgen nach Ziegenhain

Der Schwälmer Weihnachtsmarkt hat gestern begonnen. Noch heute und morgen ist also eine gute Gelegenheit, das adventliche Treiben zu genießen.
Konzerte, Verlosungen und Shows locken heute und morgen nach Ziegenhain
Marktplatz: König Heinrich VIII. und seine Frauen

Marktplatz: König Heinrich VIII. und seine Frauen

"Mein Vater war ein leidenschaftlicher Sammler“, erzählt Ulrike Schlanke aus Schrecksbach. „Er sammelte Krüge, Münzen und vieles Anderes.“
Marktplatz: König Heinrich VIII. und seine Frauen
Neukirchenerin kündigt Job, um Gnadenhof zu betreiben

Neukirchenerin kündigt Job, um Gnadenhof zu betreiben

Acht Jahre hat die Neukirchenerin Christin Schwarz für große Reisekonzerne wie Condor, Swiss Air und die Deutsche Bahn gearbeitet.
Neukirchenerin kündigt Job, um Gnadenhof zu betreiben
Bettina Weidemann leitet die DRK -Rettungshundestaffel

Bettina Weidemann leitet die DRK -Rettungshundestaffel

Ein ganzes Hunderudel gehört zur Familie von Bettina Weidemann. Von Kindesbeinen an ist die heute 53-jährige dem Charme der Vierbeiner und ihren Samtschnauzen erlegen. Waren es …
Bettina Weidemann leitet die DRK -Rettungshundestaffel
Flächenbrände nehmen auch im Schwalm-Eder-Kreis zu

Flächenbrände nehmen auch im Schwalm-Eder-Kreis zu

Nach 2018 hatte auch der Schwalm-Eder-Kreis in diesem Jahr wieder unter lang anhaltender Trockenheit zu leiden. Bis weit in den Herbst hinein regnete es nur vereinzelt. Von …
Flächenbrände nehmen auch im Schwalm-Eder-Kreis zu
Nur noch zwei Hephata-Direktoren

Nur noch zwei Hephata-Direktoren

Judith Hoffmann scheidet aus dem Vorstand der Hephata Diakonie aus
Nur noch zwei Hephata-Direktoren
Zauberhafter Weihnachtsmarkt

Zauberhafter Weihnachtsmarkt

Am Freitag, 13. Dezember, eröffnet um 14 Uhr Bürgermeister Stefan Pinhard den 34. Schwälmer Weihnachtsmarkt in Ziegenhain, der danach bis zum Sonntagabend Gäste aus nah und fern …
Zauberhafter Weihnachtsmarkt
Neue Ausgabe des Jahrbuches liegt vor

Neue Ausgabe des Jahrbuches liegt vor

Die neue Ausgabe des Schwälmer Jahrbuches liegt vor. An der mittlerweile 60. Auflage arbeiteten über 20 Autorinnen mit.
Neue Ausgabe des Jahrbuches liegt vor
Kirchenkreis setzt Forderung der Landeskirche um

Kirchenkreis setzt Forderung der Landeskirche um

„Wir brauchen die Pfarrer, aber wir müssen den Raum neu ordnen“, erklärt Dekan Christian Wachter. In der Folge sollen einige Kirchengemeinden ein großes Kirchspiel bilden. 
Kirchenkreis setzt Forderung der Landeskirche um
Spannender Nachmittag für Kinder im Museum der Schwalm

Spannender Nachmittag für Kinder im Museum der Schwalm

In der heimeligen Atmosphäre des Lüderkellers lauschten Felix, Max, Lea und Lena den weihnachtlichen Geschichten, die Gabriele Franke in der Figur von „Kunigunde von Lüder“vorlas.
Spannender Nachmittag für Kinder im Museum der Schwalm
Kantorei und Gospelchor begeistern Besucher in der Hephata-Klinik

Kantorei und Gospelchor begeistern Besucher in der Hephata-Klinik

Selbst eine Kirchenmaus hätte es am Samstagabend schwer gehabt noch einen Platz in der Hephata-Kirche zu bekommen.
Kantorei und Gospelchor begeistern Besucher in der Hephata-Klinik
Weihnachtsmärkte im Altkreis waren beliebte Treffpunkte am 2. Advent

Weihnachtsmärkte im Altkreis waren beliebte Treffpunkte am 2. Advent

Am Wochenende öffneten unter anderem die Weihnachtsmärkte in Neukirchen, Wahlshausen, Obergrenzebach, Wasenberg, Verna und Gilserberg ihre Pforten für die Besucher.
Weihnachtsmärkte im Altkreis waren beliebte Treffpunkte am 2. Advent
Hephata-Werkstätten präsentieren weihnachtliches Angebot

Hephata-Werkstätten präsentieren weihnachtliches Angebot

Trotz angekündigter Sturmwarnung und Regen lockte der Hephata-Weihnachtsmarkt am vergangenen Sonntag wieder viele Besucher auf das Gelände nach Treysa.
Hephata-Werkstätten präsentieren weihnachtliches Angebot
Kinder ertranken im Dorfteich: Prozess gegen Bürgermeister beginnt im Januar

Kinder ertranken im Dorfteich: Prozess gegen Bürgermeister beginnt im Januar

Der Prozess gegen Neukirchens Bürgermeister Klemens Olbrich startet am Donnerstag, 9. Januar. Verhandelt wird der Fall, in dem drei Kinder in einem Teich in Seigertshausen …
Kinder ertranken im Dorfteich: Prozess gegen Bürgermeister beginnt im Januar
Weihnachtsmärkte im Altkreis Ziegenhain 

Weihnachtsmärkte im Altkreis Ziegenhain 

Am Wochenende öffneten unter anderem die Weihnachtsmärkte in Neukirchen, Wahlshausen, Obergrenzebach, Wasenberg, Verna, Gilserberg und Hephata ihre Pforten.
Weihnachtsmärkte im Altkreis Ziegenhain 
Heidi Höhne aus Neukirchen sammelt Wunschzettel von einst

Heidi Höhne aus Neukirchen sammelt Wunschzettel von einst

Neben dem Christbaum und der Krippe gehört noch etwas anderes zur Weihnachtszeit: der Wunschzettel. Woher sollte das Christkind sonst wissen, was es bringen soll?
Heidi Höhne aus Neukirchen sammelt Wunschzettel von einst
Helmut Hofmann ist Wirt der Hütte Waidmannslust bei Linsingen

Helmut Hofmann ist Wirt der Hütte Waidmannslust bei Linsingen

Gasthäuser und Wirtshäuser haben eine lange Tradition. Wir stellen in einer HNA-Serie einige davon vor. Helmut Hofmann ist Hüttenwirt der Hütte Waidmannslust in Linsingen. 
Helmut Hofmann ist Wirt der Hütte Waidmannslust bei Linsingen
Marion Temme ist die neue Leiterin der Carl-Bantzer-Schule in Ziegenhain

Marion Temme ist die neue Leiterin der Carl-Bantzer-Schule in Ziegenhain

„Es ist wie nach Hause kommen“, sagt Marion Temme und fühlt sich sichtlich wohl zwischen Schülerschaft und Kollegengespräch. Viel gibt es zu organisieren für die 59-Jährige, die …
Marion Temme ist die neue Leiterin der Carl-Bantzer-Schule in Ziegenhain
Gilserbergs Gemeindebrandinspektor gibt Staffelstab weiter

Gilserbergs Gemeindebrandinspektor gibt Staffelstab weiter

Ein ganz besonderes Zeichen der Wertschätzung wurde Gilserbergs scheidenden Gemeindebrandinspektor Markus Böse zuteil: Nach zwanzig Dienstjahren verabschiedeten die Hochland …
Gilserbergs Gemeindebrandinspektor gibt Staffelstab weiter
Geschäftsleute sind empört: Keine Weihnachtsbeleuchtung in Ziegenhain

Geschäftsleute sind empört: Keine Weihnachtsbeleuchtung in Ziegenhain

In Ziegenhain gibt es in diesem Jahr keine Weihnachtsbeleuchtung - und das obwohl die Stadt Schwalmstadt viel Geld in die Beleuchtung investiert. Kaufleute sind empört. 
Geschäftsleute sind empört: Keine Weihnachtsbeleuchtung in Ziegenhain
Weihnachtlicher Bummel

Weihnachtlicher Bummel

Ein Nikolausmarkt findet am 6. Dezember in Gilserberg statt. Der Handels- und Gewerbeverein „Aktives Gilserberger Hochland“ lädt zum Jubiläums-Nikolausmarkt ein, da der beliebte …
Weihnachtlicher Bummel
Ratespaß mit den Wortschätzchen - Folge 3

Ratespaß mit den Wortschätzchen - Folge 3

Heute beginnt die dritte Runde unseres Ratespiels „Wortschätzchen“. Wir wünschen Ihnen wie in den beiden letzten Runden wieder viel Spaß beim Rätseln mit den lustigen …
Ratespaß mit den Wortschätzchen - Folge 3
Bürgerbus Neukirchen nimmt Fahrt auf

Bürgerbus Neukirchen nimmt Fahrt auf

Jetzt startet auch einer in Neukirchen: Seit vergangenen Dienstag rollt erstmals auch im Kneippheilbad ein Bürgerbus. Bürgermeister Klemens Olbrich, Beate Glänzer (Stadtverwaltung …
Bürgerbus Neukirchen nimmt Fahrt auf
Keine Einigkeit zur Windkraft in Frielendorf

Keine Einigkeit zur Windkraft in Frielendorf

Frielendorfer Mandatsträger, Windanlagenprojektierer, Vertreter der Genehmigungsbehörde, und Windenergiekritiker trafen sich zu Gesprächen im Rathaus Frielendorf. 
Keine Einigkeit zur Windkraft in Frielendorf
18-Jähriger bei Unfall schwer verletzt: Klein-LKW übersehen

18-Jähriger bei Unfall schwer verletzt: Klein-LKW übersehen

Schwer verletzt wurde am Montagabend gegen 20.15 Uhr ein Autofahrer bei einem Unfall in Treysa. Der 18-Jährige hatte einen Klein-LKW übersehen.
18-Jähriger bei Unfall schwer verletzt: Klein-LKW übersehen
Kreiskantorei Ziegenhain, Orchester und Solisten musizierten

Kreiskantorei Ziegenhain, Orchester und Solisten musizierten

Eine besinnliche, festliche Einstimmung auf den Advent bot die Adventsmusik der Kreiskantorei Ziegenhain am Sonntagabend. Mehr als 30 Sänger, das Kammerorchester Marburg und …
Kreiskantorei Ziegenhain, Orchester und Solisten musizierten
Gartenfreunde treffen sich bei Rainer Bönisch an der Grünsammelstelle in Treysa

Gartenfreunde treffen sich bei Rainer Bönisch an der Grünsammelstelle in Treysa

Leben und Arbeiten im Garten – viele zwischen Schwalm und Knüll lieben es. Wir treffen Menschen mit dem grünen Daumen. Diesmal an der Grünsammelstelle zwischen Treysa und …
Gartenfreunde treffen sich bei Rainer Bönisch an der Grünsammelstelle in Treysa
HNA-Leser erinnern sich an die Zeit der Herbstmanöver

HNA-Leser erinnern sich an die Zeit der Herbstmanöver

Der Artikel über die Herbstmanöver hat unsere Leser veranlasst, in Fotoalben zu kramen. Uns erreichten Bilder und viele Erinnerungen an eine längst vergangene Zeit. 
HNA-Leser erinnern sich an die Zeit der Herbstmanöver
Kunsthandwerkermarkt in Großropperhausen lockte mit Besonderem

Kunsthandwerkermarkt in Großropperhausen lockte mit Besonderem

Es gibt sie noch, die guten Dinge - dieser Satz stand auf einem der Buchdeckel, die Thomas Weil im Obergeschoss des Kunst- und Werkhofs anbot - der Satz war am vergangenen …
Kunsthandwerkermarkt in Großropperhausen lockte mit Besonderem
Start in den Advent

Start in den Advent

Zum ersten Advent begann die Saison der Weihnachtsmärkte im Schwälmer Land. Bei stimmungsvoller Beleuchtung und schönem Wetter, gab es auf den Märkten viel zu sehen und zu …
Start in den Advent
SEK-Einsatz: Wohnungen in Oberaula und Groß-Gerau durchsucht

SEK-Einsatz: Wohnungen in Oberaula und Groß-Gerau durchsucht

Wie die Staatsanwaltschaft Darmstadt mitteilt, kam es am Montagmorgen in Hessen zu einem größeren Polizeieinsatz. Auch ein Spezialeinsatzkommando war vor Ort.
SEK-Einsatz: Wohnungen in Oberaula und Groß-Gerau durchsucht
Karl-Heinz Maus war 25 Jahre lang Gemeindebrandinspektor in Ottrau

Karl-Heinz Maus war 25 Jahre lang Gemeindebrandinspektor in Ottrau

Der Sturm Kyrill 2007 ist Karl Heinz Maus in lebendiger Erinnerung geblieben. Damals flogen Ottraus Gemeindebrandinspektor buchstäblich die Brocken um die Ohren: „Ich habe …
Karl-Heinz Maus war 25 Jahre lang Gemeindebrandinspektor in Ottrau
Weihnachtsmärkte in Schwalm und Knüll

Weihnachtsmärkte in Schwalm und Knüll

Zum ersten Advent begann die Saison der Weihnachtsmärkte im Schwälmer Land. Bei stimmungsvoller Beleuchtung und schönem Wetter, gab es auf den Märkten viel zu sehen und zu …
Weihnachtsmärkte in Schwalm und Knüll