Häftlinge der JVA Schwalmstadt legen Prüfung zum Koch ab

Häftlinge der JVA Schwalmstadt legen Prüfung zum Koch ab

Die Eingangstür der JVA Schwalmstadt wird von innen durch einen surrenden Knopfdruck geöffnet.
Häftlinge der JVA Schwalmstadt legen Prüfung zum Koch ab
Der stellvertretende Schulleiter Wilfried Ranft verlässt das Steinatal

Der stellvertretende Schulleiter Wilfried Ranft verlässt das Steinatal

Er ist ein Urgestein der Melanchthon-Schule, 37 Jahre lang war Wilfried Ranft im Steinatal tätig
Der stellvertretende Schulleiter Wilfried Ranft verlässt das Steinatal
Winterschlussverkauf und Festmode

Winterschlussverkauf und Festmode

Heynmöller-Kleidung in Treysa lässt es zum Winter-Schluss-Verkauf richtig krachen. Ab einem Einkauf von drei Teilen aus der Winterkollektion gibt es das dritte günstigste Teil für …
Winterschlussverkauf und Festmode
Durch jede Lücke: Krebsgefahr durch Radon

Durch jede Lücke: Krebsgefahr durch Radon

Radon ist ein radioaktives Gas, das im Grunde überall vorkommt. Bei hohen Mengen kann es allerdings Krebs auslösen.
Durch jede Lücke: Krebsgefahr durch Radon
Feierliche Zeremonie der Bundeswehr in Schwarzenborn

Feierliche Zeremonie der Bundeswehr in Schwarzenborn

Das Schwarzenbörner Jägerbataillon trat in der Garnisonstadt zum feierliches Gelöbnis.
Feierliche Zeremonie der Bundeswehr in Schwarzenborn
Ab 31.01.2020 im Burg-Theater in Treysa: Le Mans 66 – Gegen jede Chance

Ab 31.01.2020 im Burg-Theater in Treysa: Le Mans 66 – Gegen jede Chance

Als der Rennfahrer Caroll Shelby von seinem Arzt verboten bekommt, weiterhin Autorennen zu fahren, entscheidet er sich, die Seiten zu wechseln. 
Ab 31.01.2020 im Burg-Theater in Treysa: Le Mans 66 – Gegen jede Chance
Neonazis bedrohen und provozieren in Seigertshausen

Neonazis bedrohen und provozieren in Seigertshausen

Angst geht um in Seigertshausen.
Neonazis bedrohen und provozieren in Seigertshausen
Thomas Müller war 20 Jahre THW-Ortsbeauftragter

Thomas Müller war 20 Jahre THW-Ortsbeauftragter

Den Einsatz beim Grubenunglück in Stolzenbach wird der ehemalige Ortsbeauftragte des THW Schwalmstadt Thomas Müller wohl bis an sein Lebensende nicht vergessen.
Thomas Müller war 20 Jahre THW-Ortsbeauftragter
Erinnerung an 40 Jahre Deutsch-Französische Freundschaft

Erinnerung an 40 Jahre Deutsch-Französische Freundschaft

Die historische Hospitalskapelle bot der Sängerin Korydwenn, Claire Bénard-Stiller, am Samstagabend das perfekte Ambiente für ihre mittelalterlichen Gesänge und ihr Spiel auf …
Erinnerung an 40 Jahre Deutsch-Französische Freundschaft
Trickdiebe stehlen Sonnenbrillen in Neukirchen

Trickdiebe stehlen Sonnenbrillen in Neukirchen

Zwei unbekannte Täter haben am Freitag, 18.30 Uhr, in Neukirchen Sonnenbrillen im Wert von mehreren hundert Euro entwendet: Laut Polizei betraten die Täter ein Geschäft in der …
Trickdiebe stehlen Sonnenbrillen in Neukirchen
Fast 15.000 Euro Schaden: Verursacher verschwindet einfach

Fast 15.000 Euro Schaden: Verursacher verschwindet einfach

Im Schwalm-Eder-Kreis ereignete sich am Freitag, 24.01.2020, ein Unfall. Ein bislang unbekannter Fahrer verursachte die Karambolage dreier Autos.
Fast 15.000 Euro Schaden: Verursacher verschwindet einfach
"France Mobil" zu Besuch an der Carl-Bantzer-Schule

"France Mobil" zu Besuch an der Carl-Bantzer-Schule

Auch wenn Französisch nicht bei allen Schülern zu den absoluten Lieblingsfächern zählt, so war am Mittwochvormittag der Spaßfaktor an dieser Sprache an der Carl-Bantzer-Schule …
"France Mobil" zu Besuch an der Carl-Bantzer-Schule
Bürgermeister zu Risiken von Gewässern und Verantwortung

Bürgermeister zu Risiken von Gewässern und Verantwortung

Der Prozess gegen Neukirchens Bürgermeister Klemens Olbrich geht vor dem Treysaer Amtsgericht weiter.
Bürgermeister zu Risiken von Gewässern und Verantwortung
Mengsberg ist Bio-Energiekommune – Auszeichnung in Berlin

Mengsberg ist Bio-Energiekommune – Auszeichnung in Berlin

Mengsberg kann – wieder einmal – mächtig stolz sein. Das Dorf trägt den Titel Bioenergie-Kommune und ist damit einer von drei Gewinnern des gleichnamigen Bundeswettbewerbs 2019.
Mengsberg ist Bio-Energiekommune – Auszeichnung in Berlin
Schwälmer Repair-Café feiert Geburtstag

Schwälmer Repair-Café feiert Geburtstag

Der Handmixer läuft nicht mehr und dem  Staubsauger fehlt der richtige Zug?
Schwälmer Repair-Café feiert Geburtstag
100. Geburtstag  – ein Grund zu feiern

100. Geburtstag  – ein Grund zu feiern

Vor einem Jahrhundert erblickte Anna Katharina Schutte, geborene Stiebing, in Olberode das Licht der Welt.
100. Geburtstag  – ein Grund zu feiern
CDU beantragt Abschaffung der Anliegergelder

CDU beantragt Abschaffung der Anliegergelder

Wie kann kommunaler Straßenbau in Zukunft bezahlt werden?
CDU beantragt Abschaffung der Anliegergelder
Feuerwehr Zella verzeichnet mehr Alarmierungen

Feuerwehr Zella verzeichnet mehr Alarmierungen

Bei ihrer Jahreshauptversammlung zogen die Mitglieder der Feuerwehr Zella Bilanz.
Feuerwehr Zella verzeichnet mehr Alarmierungen
Bei Wind und Wetter unterwegs: Oma Hilde fährt mit ihrem Trecker einkaufen

Bei Wind und Wetter unterwegs: Oma Hilde fährt mit ihrem Trecker einkaufen

Seit sie 14 Jahre alt ist, ist Hilde Albert aus Hausen mit dem Trecker unterwegs. Auch heute erledigt die 83-Jährige alle Fahrten mit ihrem treuen Schlepper.
Bei Wind und Wetter unterwegs: Oma Hilde fährt mit ihrem Trecker einkaufen
Vom Polarkreis bis nach China: Deutscher „Tapeten-Papst“ zeigt, wie man tapeziert

Vom Polarkreis bis nach China: Deutscher „Tapeten-Papst“ zeigt, wie man tapeziert

Der „Papst“ wohnt in Obergrenzebach: Im Auftrag der Marburger Tapetenfabrik schulte Lothar Steinbrecher Maler und Tapezierer im Umgang mit Tapeten.
Vom Polarkreis bis nach China: Deutscher „Tapeten-Papst“ zeigt, wie man tapeziert
Glätteunfall bei Weißenborn: Frau bei Alleinunfall leicht verletzt

Glätteunfall bei Weißenborn: Frau bei Alleinunfall leicht verletzt

Leichte Verletzungen zog sich eine 40-jährige Frau aus Weißenborn bei einem Verkehrsunfall am Freitag zu.
Glätteunfall bei Weißenborn: Frau bei Alleinunfall leicht verletzt
Unterrichtsräume der Melanchthon-Schule modernisiert

Unterrichtsräume der Melanchthon-Schule modernisiert

Vierzig Jahre nach dem Bau des „Schindelhaus“ der Melanchthon-Schule erstrahlen die Räume des naturwissenschaftlichen Zentrums des Gymnasiums nach der Kernsanierung in neuem Licht.
Unterrichtsräume der Melanchthon-Schule modernisiert
Ärzte zur Organspende-Debatte: Jede Entscheidung besser als keine

Ärzte zur Organspende-Debatte: Jede Entscheidung besser als keine

Transplantationsbeauftragte aus dem Schwalm-Eder-Kreis haben mit Spannung die Entscheidung im Bundestag verfolgt. "Jede Entscheidung ist besser als keine", lautet das Fazit.
Ärzte zur Organspende-Debatte: Jede Entscheidung besser als keine
Schwalmstadt: Selbstverwaltung sucht Mitstreiter für Unverpacktladen 

Schwalmstadt: Selbstverwaltung sucht Mitstreiter für Unverpacktladen 

In Schwalmstadt soll in geraumer Zukunft ein Unverpackt-Laden entstehen. Hierfür sucht der Initiator Georg Schlamann noch Mitstreiter. 
Schwalmstadt: Selbstverwaltung sucht Mitstreiter für Unverpacktladen 
SC Neukirchen verabschiedet Spielstätte mit Partie gegen BVB

SC Neukirchen verabschiedet Spielstätte mit Partie gegen BVB

Mit dem Aus der Knüllkampfbahn in Neukirchen geht im Sommer eine Ära zu Ende:
SC Neukirchen verabschiedet Spielstätte mit Partie gegen BVB
Schwalm-Eder-Kreis: Linienbus stößt in Neukirchen mit Auto zusammen

Schwalm-Eder-Kreis: Linienbus stößt in Neukirchen mit Auto zusammen

Im Schwalm-Eder-Kreis kam es zu einem Zusammenstoßen zwischen einem Linienbus und einem Auto. Die Polizei vermutet Unachtsamkeit als Ursache. 
Schwalm-Eder-Kreis: Linienbus stößt in Neukirchen mit Auto zusammen
Junge Reiterin aus Oberaula trainiert für Vierkampf

Junge Reiterin aus Oberaula trainiert für Vierkampf

Sie sind Partner fürs Leben – die neunjährige Lili Charlotte Pfaff aus Oberaula und ihr 14 Jahre altes Reitpony Penny.
Junge Reiterin aus Oberaula trainiert für Vierkampf
Nach Bluttat in Kirchheim: Suizid in U-Haft - Verdächtiger Messer-Mörder ist tot

Nach Bluttat in Kirchheim: Suizid in U-Haft - Verdächtiger Messer-Mörder ist tot

Bluttat in Kirchheim: 31-jähriger Benjamin M. aus Oberaula stand unter Mordverdacht. Nun hat er sich das Leben genommen.
Nach Bluttat in Kirchheim: Suizid in U-Haft - Verdächtiger Messer-Mörder ist tot
Monument an der früheren Steintorbrücke ist 300 Jahre alt

Monument an der früheren Steintorbrücke ist 300 Jahre alt

Auch wenn eine von Treysas bekanntesten Brücken längst Geschichte ist, ihr Wappenstein steht immer noch am Fuße der unteren Steingasse:
Monument an der früheren Steintorbrücke ist 300 Jahre alt
Knives out – Mord ist Familiensache

Knives out – Mord ist Familiensache

Was kommt dabei heraus, wenn ein Star-Wars-Regisseur mit einem James-Bond-Darsteller, einem Superhelden-Mimen und einer Riege von weiteren Spitzendarstellern sich einen Ausflug …
Knives out – Mord ist Familiensache
Elf Jahre mit der Kamera durch Deutschland

Elf Jahre mit der Kamera durch Deutschland

Die Bilder in dem Fotobuch von Wolfgang Henkel sind faszinierend.
Elf Jahre mit der Kamera durch Deutschland
Spendenlauf des Schwalmgymnasiums brachte 3000 Euro

Spendenlauf des Schwalmgymnasiums brachte 3000 Euro

Stolze Bilanz beim Spendenlauf des Schwalmgymnasiums: Insgesamt kamen 3000 Euro für gemeinnützige Projekte in der Region und für Projekte in Uganda und Kolumbien zusammen. 
Spendenlauf des Schwalmgymnasiums brachte 3000 Euro
Mann belästigt Frau im Zug: Ist der Exhibitionist ein Wiederholungstäter?

Mann belästigt Frau im Zug: Ist der Exhibitionist ein Wiederholungstäter?

Ein Exhibitionist zeigt einer Frau im Zug zwischen Treysa und Neustadt in Nordhessen sein Geschlechtsteil. Es könnte sich um einen Wiederholungstäter handeln.
Mann belästigt Frau im Zug: Ist der Exhibitionist ein Wiederholungstäter?
Görzhainer kümmern sich seit 75 Jahren um letzte Ruhestätte

Görzhainer kümmern sich seit 75 Jahren um letzte Ruhestätte

Auch 75 Jahre nach Kriegsende gibt es in der Region auf einigen Friedhöfen noch Kriegsgräber. Seit 2009 kümmert sich der Görzhainer Ortsvorsteher um das Grab.
Görzhainer kümmern sich seit 75 Jahren um letzte Ruhestätte
Zimmerpflanzen voll im Trend - vor allem bei jungen Leuten

Zimmerpflanzen voll im Trend - vor allem bei jungen Leuten

Großer Fan der Grünpflanzen ist auch HNA-Volontärin Luisa Weckesser. Sie hat sich ein kleines Paradies aus Zimmerpflanzen errichtet.
Zimmerpflanzen voll im Trend - vor allem bei jungen Leuten
Zahlstelle bestand seit 2002 – Viele bedauern die Schließung

Zahlstelle bestand seit 2002 – Viele bedauern die Schließung

Mancher wusste womöglich gar nicht, dass es in Hephata eine Zahlstelle der Stadtsparkasse Schwalmstadt gab.
Zahlstelle bestand seit 2002 – Viele bedauern die Schließung
Frielendorf erstellt Entwicklungsplan

Frielendorf erstellt Entwicklungsplan

Die Feuerwehren in Frielendorf haben in den vergangenen Wochen und Monaten viel Zeit und Mühe investiert, um einen neuen Bedarfs- und Entwicklungsplan zu erstellen.
Frielendorf erstellt Entwicklungsplan
Extremwetter wird zur Herausforderung für Wehren

Extremwetter wird zur Herausforderung für Wehren

Die Veränderungen des Klimas und die damit verbundenen Extremwettereignisse haben Auswirkungen auf die Planungen der Feuerwehren.
Extremwetter wird zur Herausforderung für Wehren
Linsinger Gotteshaus zählt zu besonderen Kirchen in Hessen

Linsinger Gotteshaus zählt zu besonderen Kirchen in Hessen

Den Blick auf die Besonderheit der Kirche in Linsingen richtet der Kunsthistoriker Dr. Götz Pfeiffer.
Linsinger Gotteshaus zählt zu besonderen Kirchen in Hessen
In der Anstalt geht's rund: JVA Ziegenhain - Löcher in der Gefängnismauer?

In der Anstalt geht's rund: JVA Ziegenhain - Löcher in der Gefängnismauer?

1,5 Millionen Euro nimmt das Land Hessen für die JVA Ziegenhain in die Hand. Ein Loch in der Gefängnismauer scheint es bereits zu geben - kommen noch mehr?
In der Anstalt geht's rund: JVA Ziegenhain - Löcher in der Gefängnismauer?
Gemeinde verleiht Ehrenplaketten an junge Gilserberger

Gemeinde verleiht Ehrenplaketten an junge Gilserberger

Die Jahresabschluss-Sitzung der Gemeindevertretung im Gasthaus Schneider in Moischeid bot einen jüngst würdigen Rahmen für die Verleihung der Ehrenplakette der Gemeinde Gilserberg.
Gemeinde verleiht Ehrenplaketten an junge Gilserberger
Exhibitionist in Neustädter Modegeschäft

Exhibitionist in Neustädter Modegeschäft

Exhibitionist mit ähnlicher Beschreibung in Neustadt und Treysa.
Exhibitionist in Neustädter Modegeschäft
Futterspende für Kälbchen vom Diakonieladen

Futterspende für Kälbchen vom Diakonieladen

Vor kurzem überreichten die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen des Diakonieladens  bei einem Ortstermin den ersten Teil einer Futterspende im Gesamtwert von 500 Euro an das Ehepaar …
Futterspende für Kälbchen vom Diakonieladen
Schwälmer Schülerin fliegt zur NASA nach Texas 

Schwälmer Schülerin fliegt zur NASA nach Texas 

Die Schülerin Saskia Zulauf hat sich mit ihrem Aufsatz über eine Marsmission durchgesetzt und damit den Nasa-Wettbewerb des Schwalmgymnasiums gewonnen.
Schwälmer Schülerin fliegt zur NASA nach Texas 
Ratespaß mit den Wortschätzchen - Folge 4

Ratespaß mit den Wortschätzchen - Folge 4

Kaum hat das neue Jahr begonnen, ist auch schon wieder Rätselzeit. Mit der vierten Runde unseres Ratespieles „Wortschätzchen“ wünschen wir Ihnen wieder viel Spaß beim Rätseln mit …
Ratespaß mit den Wortschätzchen - Folge 4
Hochschule zieht in das Hephata-Haus Bethanien

Hochschule zieht in das Hephata-Haus Bethanien

In Treysa erhält die Evangelische Hochschule Darmstadt (EHD) neue Seminar- und Büroräume auf dem Stammgelände der Hephata Diakonie.
Hochschule zieht in das Hephata-Haus Bethanien
Nachruf: Friedrich Lott ist gestorben – Nach einer furchtbaren Kindheit meisterte er sein Leben

Nachruf: Friedrich Lott ist gestorben – Nach einer furchtbaren Kindheit meisterte er sein Leben

Er war einfach der Friedrich, um ihn rankte sich manche fantastische Geschichte.
Nachruf: Friedrich Lott ist gestorben – Nach einer furchtbaren Kindheit meisterte er sein Leben
Begegnungen in Merzhausen: Bildern von Wilhelm Weber-Gaul

Begegnungen in Merzhausen: Bildern von Wilhelm Weber-Gaul

Mit der Ausstellung Begegnungen in Merzhausen von Wilhelm Weber-Gaul startet die Kunsthalle in das neue Jahr, traditionell mit Werken eines Schwälmer Künstlers.
Begegnungen in Merzhausen: Bildern von Wilhelm Weber-Gaul
Geschichte der Familie Seibel: 60 Jahre Top-Design aus Ziegenhain

Geschichte der Familie Seibel: 60 Jahre Top-Design aus Ziegenhain

International gefeiertes Designer-Besteck mit dem Namen Mono A wurde vor gut 60 Jahren erstmals in Ziegenhain hergestellt, entworfen wurde es in Kassel.
Geschichte der Familie Seibel: 60 Jahre Top-Design aus Ziegenhain
Ziegenhain: Polizei bittet um Hinweise zu einer Unfallflucht

Ziegenhain: Polizei bittet um Hinweise zu einer Unfallflucht

Ein unerlaubtes Entfernen von der Unfallstelle meldet die Polizei in Schwalmstadt.
Ziegenhain: Polizei bittet um Hinweise zu einer Unfallflucht
Schwarzenborn: Radfahrer bei Alleinunfall leicht verletzt

Schwarzenborn: Radfahrer bei Alleinunfall leicht verletzt

Leichte Verletzungen zog sich ein 35-jähriger Radfahrer aus Schwarzenborn am Samstag gegen 13.40 Uhr bei einem Alleinunfall zu.
Schwarzenborn: Radfahrer bei Alleinunfall leicht verletzt
THW Schwalmstadt gestaltet Ausbildungsgelände neu

THW Schwalmstadt gestaltet Ausbildungsgelände neu

Mit schwerem Gerät waren vor kurzem Helfer des THW auf dem Gelände des ehemaligen Munitionsdepots in Rörshain zu Gange.
THW Schwalmstadt gestaltet Ausbildungsgelände neu
Imker Horst Schmiermund aus Willingshausen erneut ausgezeichnet

Imker Horst Schmiermund aus Willingshausen erneut ausgezeichnet

Horst Schmiermund liebt seine Bienen. Und die offenbar auch ihn – denn sie belohnen den Willingshäuser mit ausgezeichnetem Honig.
Imker Horst Schmiermund aus Willingshausen erneut ausgezeichnet
Eisbaden in Neukirchen: Organisatoren hören nach 20 Jahren auf

Eisbaden in Neukirchen: Organisatoren hören nach 20 Jahren auf

Eine bis zu sechs Zentimeter dicke Eisschicht hatte sich pünktlich zum Jubiläumseisbaden am Neujahrstag über die Wasserfläche des Freibades gelegt.
Eisbaden in Neukirchen: Organisatoren hören nach 20 Jahren auf
Klimawandel ist die Gefahr: Das sagt ein Experte und fordert mehr Akzeptanz für Windkraft

Klimawandel ist die Gefahr: Das sagt ein Experte und fordert mehr Akzeptanz für Windkraft

Klimawandel ist die Gefahr: Das sagt ein Experte und fordert mehr Akzeptanz für Windkraft
Lärm "wie ein stehender Hubschrauber" - Familie lebt neben Windpark

Lärm "wie ein stehender Hubschrauber" - Familie lebt neben Windpark

Familie Bernhardt lebt neben einem Windpark im Schwalm-Eder-Kreis. Der Lärm ist eine große Belastung. 
Lärm "wie ein stehender Hubschrauber" - Familie lebt neben Windpark
250 Sportler im Schützenwald am Start

250 Sportler im Schützenwald am Start

Am letzten Tag des Jahres bietet der Schützenwald stets eine besondere Kulisse: Zum 49. Mal fand am Dienstagnachmittag der Silvesterlauf statt.
250 Sportler im Schützenwald am Start