Im Zeichen der Tracht

Festumzug: Merzhausen feiert Kirchen-Wiedereinweihung und Traditionskirmes

1 von 36
2 von 36
3 von 36
4 von 36
5 von 36
6 von 36
7 von 36
8 von 36
9 von 36

Merzhausen. Zwei Anlässe, ein Fest: So lautete das Motto am Wochenende im Willingshäuser Ortsteil Merzhausen. Gefeiert wurden die Wiedereinweihung der Kirche und die Traditionskirmes.

Höhepunkt war dabei der große Festzug am frühen Sonntagnachmittag. Rund 100 Trachtenträger zogen dabei durch das Dorf zum Tanzplatz an der Kirmeslinde. Und auch musikalisch gab es einiges zu bieten: So spielten die exklusiv für die Traditionskirmes gegründeten Schwälmer Musikanten auf.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Festzug der Babiller Pfingstkirmes in Neukirchen
Bei prächtigem Wetter waren 40 Gruppen und Motive im Kneippheilbad Neukirchen zu sehen. Lebhafter Applaus und Zurufe …
Festzug der Babiller Pfingstkirmes in Neukirchen
Showfeuerwerk an der Totenkirche Treysa
Mit einem neuen Konzept kam die zwölfte Musicalnacht an der Totenkirche Treysa daher, das Publikum erlebte am …
Showfeuerwerk an der Totenkirche Treysa