Verkehrsunfall

72-jähriger Fahrradfahrer verunglückt in Frielendorf schwer

Rettungswagen im Einsatz (Symbolbild)
+
Bei einem Verkehrsunfall in Frielendorf ist ein 72-jähriger Radfahrer schwer verletzt worden.

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Fahrradfahrer und einem Schlepper kam es am frühen Mittwochnachmittag in Frielendorf. Ein Mann wurde dabei schwer, aber nicht lebensbedrohlich verletzt.

Frielendorf – Im vorderen Bereich der Zufahrt zum Feriendorf stießen der 72-jährige aus Homberg auf einem Fahrrad und ein 26-jähriger Frielendörfer mit einem Schlepper, unterwegs Richtung Feriendorf, zusammen. Der 72-Jährige soll mit dem Zweirad gegen die Frontladerschaufel geraten sein, bevor er stürzte. Der Schlepperfahrer habe seine Acht-Tonnen-Maschine nach wenigen Metern zum Stehen gebracht, hieß es.

Noch ist es nicht geklärt, aus welcher Richtung der Radfahrer kam. Aufgrund seiner Verletzungen wurde er mit dem Rettungshubschrauber Christoph 28 in eine Kasseler Klinik geflogen. (mpu)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.